• 3240 Kurse
  • 112 Anbieter
  • 9342 Erfahrungsberichte
BESTNOTE von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Adobe InDesign

Exklusiv bei FSD: statt € 398,00 nur € 378,10 (MwSt.-befreit)
  • Zertifikat
  • Online + Studienhefte
  • 3 Monate
  • 5 bis 10h pro Woche

Bei dem Kurs Adobe InDesign des Anbieters Lernen im Internet handelt es sich um einen Fernlehrgang und dieser wird mit einem Zertifikat nach 3 Monaten abgeschlossen. Pro Woche müssen mindestens 5 und maximal 10 Stunden von einem Fernstudenten investiert werden. Der Fernlehrgang kostet regulär € 398,00. Nach Abzug des exklusiven FSD-Rabatts von 5% reduziert sich der Preis auf € 378,10. Aktuell haben 6 Teilnehmer eine Bewertung mit durchschnittlich 4,7 Sternen abgegeben.

Der Anbieter bietet eine Probephase von 2 Wochen an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,8 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Betreuung & Organisation sind die Fernstudenten zufrieden.

  • Kursbewertungen
  • Beschreibung
  • Kosten -5%
  • Zielgruppe
  • Studienmaterial
  • Inhalte
  • Voraussetzungen
  • Standorte
  • Weitere Fakten

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 6)

    Jürgen, 49 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Adobe InDesign" am 09.12.2020 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Spannender und lehrreicher Kurs, der auch noch spaß macht. Was mir bei solch einem Kurs wichtig ist: Man verplempert nicht Zeit mit Dingen und Übungen, die mit persönlich nicht so wichtig sind. In diesem Kurs war alles konzentriert, auf das, was man wissen und lernen muss. Gerne wieder!

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (2 von 6)

    Daniela, 27 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Adobe InDesign" am 13.12.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Trotz Mediengestalterausbildung konnte ich nicht genug Einblicke in das Programm InDesign bekommen. Deshalb haben mein Arbeitgeber und ich beschlossen, dass ich einen Fernkurs machen sollte. Ich habe den Kurs während meiner regulären Arbeit absolviert - was erstaunlich gut geklappt hat. Die ersten Lektionen waren recht einfach, da ich bereits sehr gute Kenntnisse in Illustrator und Photohop hatte, je weiter der Kurs aber fortschritt, desto anspruchsvoller wurde es. Das Lernmaterial war gut, jedoch haben sich hier und da kleine Rechtschreibfehler eingeschlichen. Die Betreuung fand ich sehr gut, da man immer noch kleine Tipps und Hinweise zur Verbesserung bekommen hat. Gerne wieder!

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (3 von 6)

    Marina, 20 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Adobe InDesign" am 21.03.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich habe den InDesign Kurs neben meinem regulären dualen Studium absolviert um die Basics von InDesign zu beherrschen obwohl der Schwerpunkt meines Studiengangs das eigentlich nicht vorsieht. Mit dem Kurs bin ich sehr gut zurecht gekommen, besonders die zahlreichen praktischen Beispiele und Schaubilder haben mir sehr geholfen mich in die für mich völlig neue einzufinden.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (4 von 6)

    Susanna, 37 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Adobe InDesign" am 27.02.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich habe im Rahmen einer beruflichen Weiterbildung 4 Module bei "Lernen im Internet" belegt. Da ich Mutter von zwei Kleinkindern bin, war es mir nicht möglich einen Vollzeit Kurs zu absolvieren um mich weiterzubilden. Ich war auf der Suche nach einem effizienten Kurs, bei dem ich durch Selbststudium etwas lerne und bei dem ich mir die Zeit frei einteilen konnte und zum Beispiel abends, wenn die Kinder schlafen, pauken konnte. Da kam dieser Kurs wie gerufen für mich. Zudem war er preislich um einiges attraktiver als die Vollzeitkurse. Ich habe durch den Kurs sehr viel mitgenommen, da man sich mittels Skript alles selbst erarbeiten musste. So kamen pro Kapitel immer ein paar Fragen raus, die sich mir am Ende stellten. Diese habe ich dann gebündelt an meinen Prof per Mail geschickt, der mir diese wiederum per Mail beantwortet hat. Einziger persönlicher Verbesserungsvorschlag: Bei dem Kurs hat man mittels der einzelnen Kapitel an einem Großprojekt gearbeitet. Das fand ich sehr ansprechend. Das Projekt war allerdings ein wenig unrealistisch, es handelte sich um die Gestaltung eines Lebenslaufes in InDesign. Ich hätte mir gewünscht, dass man einen konkreten Flyer zusammen entwirft. Diesen Anspruch hatte ich an mich gestellt. Was gut war, ich habe dann mit meinem Prof vereinbart, dass die Abschlussarbeit bei mir nicht dieser Lebenslauf wird, sondern ein Flyer. Das wurde mir erlaubt und so konnte ich mich kreativ austoben und dabei eine Menge lernen. Ich kann den Kurs auf alle Fälle empfehlen. Würde aber den Kurs nur belegen, wenn ich auch die Kurse Illustrator und v.a. Photoshop belegen würde.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (5 von 6)

    Ozan, 36 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Adobe InDesign" am 26.02.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich war auf der Suche nach einem InDesign-Kurs, da ich für meine jetztige Stelle einige InDesign Dateien bearbeiten muss. Lange Rede kurzer Sinn ich habe mich für den Kurs bei "Lernen im Internet" entschieden, weil er mir durch die lange Verfügbarkeit der Materialien und des strukturierten Aufbaus es ermöglicht mir meine Zeit besser einzuteilen und gezielt nach Information zu fragen oder zu suchen, deren fehlen mir erst im täglichen Arbeiten auffiel - diese Möglichkeit hätte ich nicht bei einem zwei Tages Kurs oder ähnliches gehabt. Die Materialien waren dem Stoff entsprechend geeignet. Leider war die veranschlagte Zeit für einige Lextionen etwas knapp bemessen - dies ist kein Beinbruch, wenn man genügend Zeit mit einplant, leider hatte ich allerdings versucht mich an die Zeiten zu halten bzw. mit diesen geplant, so dass ich bei zwei Lextionen deutlich daneben lag und das dreifache der Zeit gebraucht hatte, um es konsequent durchzuziehen.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (6 von 6)

    Alois, 59 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Adobe InDesign " am 06.02.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das beste vom kurs war die Betreuung und Unterstützung bei meinen Layout-Problemen. Die Antworten auf meine Fragen kamen schnell und die Unterrichtsmaterialien waren sehr hilfreich. Ich habe zu InDesign Kniffe und Tricks kennengelernt um effektiver zu arbeiten. Der Kurs hat sich für mich gelohnt und ich kann es nur weiterempfehlen.

Kursbeschreibung des Anbieters:

InDesign praxisnah erlernen: Sie erstellen bereits während des Online-Kurses einen faltbaren Flyer: DIN A4 Querformat, 3-spaltig, beidseitig bedruckt, vielseitig verwendbar, z.B. zur Firmenpräsentation oder Werbebroschüre, als Lebenslauf, Veranstaltungskalender, Seminarankündigung und vieles mehr.
Erlernen Sie die professionelle Gestaltung mit
InDesign CC oder CS, wir zeigen Ihnen wie Sie:

 -   Dokumente einrichten, Seitenformate, Spalten erstellen
 -   Musterseiten anlegen
 -   mit Werkzeugen und Paletten arbeiten
 -   Text und Textrahmen, Fließtext und Überschriften erstellen und bearbeiten
 -   Text formatieren und den Textfluss beeinflussen, externe Textdateien importieren
 -   Rahmen und Konturen gestalten
 -   Objektrahmen transformieren
 -   Grafiken und Bilder richtig platzieren
 -   mit Farbe gestalten
 -   Ihre Dokumente für den Druck oder andere Datei-Formate exportieren

Kosten

-5% FSD Rabatt statt € 398,00 nur € 378,10 (MwSt.-befreit) Kurs jetzt buchen

Dieser Kurs ist die passende Schulung für Sie, wenn Sie mit InDesign kreativ und professionell arbeiten wollen (Grafiker, Designer, Layouter, Webmaster, Webdesigner).

- betreute, praxisnahe Aufgaben und Übungen
- Dieser Kurs ist staatlich geprüft und zugelassen.
- Sie erstellen bereits während des Kurses einen Flyer mit InDesign.
- Sie eignen sich in kurzer Zeit umfassendes Fachwissen an.
- Sie können die Kursunterlage komplett ausdrucken.
- Der Kurs hat gedruckt einen Umfang von 200 Seiten.
- 24h Hotline, auf Ihre Fragen erhalten Sie innerhalb von 24 Stunden eine Antwort per E-Mail.
- Sie werden von erfahrenen Spezialisten betreut.
- Sie lernen aktiv und mit modernen Medien.

 1. Einführung: Einfache Layouts mit Adobe InDesign - Grundkurs Textverarbeitung und Layout-Programm: Wo liegt der Unterschied? Die Basis-Funktionen von InDesign.
 2. Erste Schritte: der Arbeitsbereich Menüs, Untermenüs und Paletten Die Werkzeugpalette Das Steuerelement - die Steuerungspalette Arbeiten mit Paletten - die Optionspaletten Das Kontextmenü Das Menü ,,Datei": Öffnen und Speichern von Dokumenten - *.indd
 3. Seiten einrichten: Erstellen eines neuen Dokuments Ändern von Seiteneinstellungen Das Dokumentfenster
 4. Sinn und Zweck von Mustervorlagen: Die Seitenpalette Mustervorlage: Definition von Dokumenteigenschaften Erstellen und Zuweisen von Mustervorlagen / Musterseiten
 5. Bearbeiten von Dokumenten: Bewegen im Dokument Raster, Lineale und Linealhilfslinien Gestalten von Mustervorlagen Gestalten von Dokumentseiten
 6. Arbeiten mit Text: Grundsätzliches zur Typografie Zeichen- und Absatzformate Text eingeben - Textmodus Markieren und Bearbeiten von Text
 7. Integration von Grafiken: Vektorgrafik und Pixelgrafik Wichtige Dateiformate Vorbereitung eines Pixelbildes Importieren von Grafik und Foto
 8. Objektrahmen: Text Platzieren - Gestalten, Textrahmen: Platzieren - Textfluss, Gestalten mit Objektrahmen (Transformations-Befehle), Gestalten von Rahmenkonturen
 9. Gestalten mit Farben: Farbmodelle, Vollton- und Prozessfarben Werkzeugpalette - Farbwähler und Farbsteuerelemente Anlegen von Farben: Farbfelder- und Farbe-Palette Anwenden von Farben - Farbwähler, Paletten, Pipette-Werkzeug
10. Drucken und Dateiexport: Preflight und Verpacken PostSkript - Druckvorgaben Exportfunktionen in InDesign - PDF

Das Programm Adobe InDesign CC oder CS, Grundlagenwissen über Windows bzw. MAC. Sie können im Kursraum wählen, mit welcher Version Sie arbeiten möchten.

Prüfungsstandorte
#Einsendeaufgaben#
Sprache
Deutsch
ZFU-Zulassung
7223310
Prüfungsformat
Einsendeaufgaben
Zertifizierung
Teilnahmebescheinigung/Zertifikat von Lernen im Internet
Studienbeginn
jederzeit

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Grafikdesign →
Weiterbildung Adobe InDesign →
Design →

Weiterführende Links:

Alle Kurse des Anbieters
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Adobe InDesign“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Grafikdesign →
Weiterbildung Adobe InDesign →
Design →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .