• 2801 Kurse
  • 109 Anbieter
  • 6656 Erfahrungsberichte
BESTNOTE von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Fernstudium im Bereich Altenbetreuung / Altenpflege | Als Fernstudium oder berufsbegleitende Weiterbildung

Die Fachrichtung Altenbetreuung/Altenpflege kann als berufsbegleitende Weiterbildung absolviert werden. Inhaltlich versehen die Kurse Sie mit einem breitgefächerten Wissen zu verschiedenen Aspekten des Alterns, Pflege, Gesundheit, Hygiene und Demenz, aber auch zu Finanzen und Recht. Je nachdem, für welches Fernstudium Sie sich entscheiden, werden Sie befähigt sich der Pflege hilfsbedürftiger Angehöriger anzunehmen, in das Berufsfeld der Pflege einzusteigen oder sich in diesem Bereich zu einer Führungskraft weiterzuentwickeln. 

Kategorietipp

Auch im Alter noch so viel wie möglich an Lebensqualität genießen: Im Fachbereich Altenbetreuung / Altenpflege werden Dir wichtige geriatrische Kenntnisse vermittelt, um genau dies zu gewährleisten

Anderen vermitteln, wie sie mit Kranken umgehen? In dem Studiengang Bachelor Pflegepädagogik an der IUBH lernst Du genau das – es werden Dir wichtige Erkenntnisse aus Bereichen wie Sozial-und Gesundheitswissenschaften sowie Psychologie oder auch Philosophie vermittelt. Melde Dich jetzt zu Deinem Studium an!


Passende Kurse / Studiengänge im Bereich Altenbetreuung / Altenpflege

Jetzt kostenlos Infomaterial anfordern Es wurden 14 Kurse / Studiengänge gefunden.
Sortieren nach

Seiten

i

Kostenlos Infomaterial zum Thema Altenbetreuung / Altenpflege bestellen

Wichtige Fakten für das Fernstudium bzw. die berufsbegleitende Weiterbildung Altenbetreuung / Altenpflege

In der Kategorie Altenbetreuung / Altenpflege sind aktuell 14 Fernlehrgänge von insgesamt einer Fernhochschule und 9 Fernschulen gelistet und können mit einem Zertifikat abgeschlossen werden. Von einem Fernschüler müssen ca. 5 bis 15 Stunden pro Woche für das Fernstudium eingeplant werden.

   Voraussetzungen Variiert je nach Anbieter
   Dauer 3 Monate - 28 Monate
   Wöchentlicher Aufwand 5 Stunden - 15 Stunden

   Abschluss

Zertifikat
   Kosten 860 € - 1.938 €

Wie hoch sind die Kosten im Bereich Altenbetreuung / Altenpflege?

Für ein Fernstudium Altenbetreuung / Altenpflege fallen Kosten von 860 € bis 1.938 € (Zertifikat) an.

Für folgendes Angebot gibt es einen exklusiven FSD-Rabatt und es kann direkt eine Buchungsanfrage gestellt werden: Grundlagen der Altenbetreuung (-5%) vom Anbieter Laudius Akademie für Fernstudien.

Mit welcher Studiendauer müssen Sie rechnen?

Die Dauer des Fernstudiums variiert zwischen 3 und 28 Monaten.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie Altenbetreuung / Altenpflege

Insgesamt wurde das Fernstudium „Altenbetreuung / Altenpflege“ durchschnittlich mit 5 von 5 Sternen von 14 Teilnehmern bewertet. Besonders ragt der Kurs Betreuungskraft nach § 43 b, 53 c (ehemals 87 b) des Anbieters BTB - Bildungswerk für therapeutische Berufe mit einer Bewertung von 5 Sternen von 14 Teilnehmern heraus. Am besten bewertet unter den nicht-akademischen Anbietern wurde die Fernschule BTB - Bildungswerk für therapeutische Berufe mit einer Bewertung von 5 Sternen. Die meisten Bewertungen im nicht-akademischen Sektor weist ebenfalls die Fernschule BTB - Bildungswerk für therapeutische Berufe mit insgesamt 14 Bewertungen aus.

Durchschnittsbewertungen

der Fernlehrgang der Kategorie Altenbetreuung / Altenpflege

5
bewertet von 14 Teilnehmern

Interessante Erfahrungen von Teilnehmern

  • Aga, 34 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Betreuungskraft nach § 43 b, 53 c SGB XI (Seniorenbetreuer)" des Anbieters BTB - Bildungswerk für therapeutische Berufe am 03.11.2018 bewertet. Bewertungen insgesamt: 7
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Der Service/die Beratung von BTB war sehr kompetent und freundlich. Während der Ausbildung stand jederzeit ein Lehrgangsbetreuer zur Verfügung. Die Studienunterlagen sind sehr gut aufbereitet und verständlich. Ebenso das Online-Portal mit Überprüfungsfragen. Ich habe auch an den optionalen Seminaren teilgenommen. Die Korrektur der Abschlussprüfung hat bei mir 2 Wochen gedauert. Ich habe mit der Note "1" bestanden. Ich bin sehr zufrieden und kann das BTB nur weiterempfehlen.

  • Michelle, 28 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Seniorenberater" des Anbieters Impulse e.V. - Schule für freie Gesundheitsberufe am 29.09.2015 bewertet. Bewertungen insgesamt: 3
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die Studienbriefe sind sehr tiefgründig, aber dennoch gut verständlich. Bei Fragen an Impulse wird meist innerhalb von wenigen Stunden geantwortet. Ebenso bekam ich online bearbeitete Einsendeaufgaben bisher immer nach maximal 6 Stunden korrigiert zurück. Man lernt wirklich sehr viel und nicht mal der Anatomieteil war trocken. Ich freue mich schon sehr auf mein erstes Seminar und sicherlich, wird es nicht mein letztes Studium bei Impulse sein. :)

Welche Studieninhalte erwarten Sie?

In den Kursen zum Bereich Altenbetreuung können, je nachdem, für welche Studienform Sie sich entscheiden, folgende Inhalte auf Sie zukommen:

o    Gesellschaftliche, physiologische und psychologische Aspekte des Alterns
o    Demenz, körperliche und psychische Erkrankungen im Alter
o    Pflege(-konzepte)
o    Altenbetreuung in Senioren- und Pflegeeinrichtungen
o    Gesundheitsförderung und Gesundheitsvorsorge
o    Hygiene
o    Ernährung
o    Finanzen und Recht
o    Wohn- und Unterbringungsformen
o    Management in der Altenpflege

Die Inhalte der Kurse bereiten Sie auf verantwortungsvolle Aufgaben im Pflegebereich vor. Um ein gutes Verständnis für die Pflegebedürftigen zu entwickeln, setzen Sie sich mit gesellschaftlichen, physiologischen und psychologischen Aspekten des Alterns auseinander. Sie lernen Methoden zur Gesundheitsförderung und -vorsorge kennen, erlangen Kenntnisse zu Erkrankungen, Demenz und Hygiene und beschäftigen sich mit der Alltagsgestaltung. Sollten Sie sich für eine Laufbahn im Management von Altenpflegeeinrichtungen interessieren, können Sie sich mit Hilfe eines spezifischen Kurses Managementfähigkeiten aneignen. Darüber hinaus befassen Sie sich mit rechtlichen Grundlagen die bei Einrichtungen der Altenhilfe zum Tragen kommen, Personal-, Belegungs- und Qualitätsmanagement und mit wirtschaftlicher Planung.

Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen?

Je nachdem für welchen Fernkurs Sie sich interessieren, gibt es einige Zulassungsvoraussetzungen zu berücksichtigen.
 
Nicht-Akademisch:

o    Möglicherweise abgeschlossene, fachbezogene Ausbildung sowie mehrjährige Berufspraxis
o    Die Prüfungsvoraussetzungen können bei den Hochschulen in Erfahrung gebracht werden
o    Möglicherweise Mindestalter 21 Jahre

Manche Hochschulen bieten zudem die Möglichkeit ohne fachverwandte Vorbildung oder Vorkenntnisse an ihren Lehrgängen teilzunehmen.

Wie sind die Berufsaussichten bzw. Karrieremöglichkeiten im Bereich Altenbetreuung / Altenpflege?

Die Teilnahme an einem Fernkurs im Pflegebereich bietet sich für alle die an, die sich auf die Betreuung/Verpflegung hilfsbedürftiger Angehörige vorbereiten wollen, eine berufliche Qualifikation in einem zukunftssicheren Beruf erlangen wollen oder bereits in der Pflege arbeiten und sich weiterbilden wollen. So können Sie ganz allgemein in der Pflege arbeiten, aber zum Beispiel auch eine Tätigkeit in der Wohnbereichsleitung, als Heimleiter oder als Pflegemanager anstreben. 

Über den Autor

Fabian Haubner kümmert sich seit vielen Jahren um die Vermarktung von Fernstudium Direkt. Der ausgebildete Diplom-Kaufmann ist seit 2010 verantwortlich für das Projekt. Dabei kümmert er sich sowohl um die Textqualität als auch um die Usability der Seite.

Zum Autorenprofil