Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Empfehlenswert
Exzellenter Anbieter 2024

Fernstudiengang Bachelor Architektur (B.A.)

4,4 / 8 Kursbewertungen
IU Fernstudium
4,4 / 2809 Anbieterbewertungen

Überblick

  • Studiendauer 36 - 72 Monate
  • Gesamtkosten 15.063 € - 19.347 € (MwSt.-befreit)
  • Monatliche Kosten 259 € - 399 € (MwSt.-befreit)
  • Abschluss & Abschlusstitel Bachelor of Arts (B.A.)
  • Sprache Deutsch
  • Zertifizierungen
    AR
    1106920
  • Studienbeginn
    jederzeit
  • Wöchentlicher Aufwand 20 bis 40 Stunden pro Woche

Wieso Infomaterial anfordern?

Fernstudium Direkt kann leider nicht die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der hier hinterlegten Kursinformationen garantieren.

Das Infomaterial kannst du völlig unverbindlich und kostenlos anfordern. Darin findest du detaillierte Infos zum Kurs:

  • Aktuelle Preise, Rabatte und Förderungsmöglichkeiten
  • Alles zu den Teilnahmevoraussetzungen
  • Vollständige Studieninhalte und Studienabläufe

Kursbewertungen

Gesamtbewertung aus 5 Kursbewertungen
Durchschnittsbewertung: 4,3
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Alexander, 43 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Architektur (B.A.)“ am 18.12.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Das Studium bietet ein Maximun an Flexibilität und lässt sich bestens dem Berufsalltag anpassen. Klausuren lassen sich online oder am Standort schreiben und es gibt für die Bearbeitung der einzelnen Module keine Fristen. Es ist ganz klar ein wesentlicher Vorteil zur klassischen Hochschule, den ich beurteilen kann und sehr schätze. Keine nervigen Anfahrtswege, keine lauten und überfüllten Hörsäle, dafür volle Konzentration und Effizienz, wo und wann ich möchte. Es gibt zudem verschiedene Kanäle und Medien, womit man den Stoff verinnerlichen kann, sowie alle möglichen Informationen und Veranstaltungen, das ist wirklich gut. Persönliche Anliegen werden schnell und unkompliziert gelöst, wobei ich mich insgesamt gut betreut fühle, sofern überhaupt erforderlich, da mit eigenem Engagement alles funktioniert.

Ein wesentlicher Nachteil des Studiums ist jedoch die Tatsache, daß die Architektenkammern die klassischen Präsenzstudiengänge scheinbar protektieren und die IU-Architekturstudiengänge nicht anerkennen. Es ist eine aus meiner Sicht völlig inakzeptable Benachteiligung der Studenten der IU, die das arbeitsintensive Studium z. T. nebenberuflich leisten (was bei einer Vollzeitstelle an einer normalen Hochschule nicht möglich ist - selber versucht), um sich weiter zu qualifizieren und letztendlich dieselben Leistungspunkte erarbeiten müssen, wie die Studenten an einer klassischen Hochschule. In Zeiten, wo ständig und überall die Gleichberechigung propagiert und gefordert wird, ein unhaltbarer Zustand. Hier besteht meiner Ansicht nach dringender Handlungsbedarf seitens der IU, Mittel und Wege zur Anerkennung zu finden.

Das ungelöste Problem der fehlenden Anerkennung durch die Architektenkammern und das häufig praktizierte Gendern (ich habe schon Skripte gehabt, die aufgrund dieser schwachsinnigen Schreibweise kaum lesbar waren) sind die beiden einzigen aber wesentlichen Kritikpunkte.

Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit dem durchaus innovativen und zeitgemäßen Studienmodell.

Adelina, 26 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Architektur (B.A.)“ am 15.12.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Neben einem Vollzeitjob (gelernte Bauzeichnerin und ausübende Planerin) war das Fernstudium nicht immer einfach, aber mit viel Selbstdisziplin und Arrangement machbar.
Für jemanden, der aus privaten Gründen nicht mehr an eine staatliche Uni/Hochschule konnte, ist die IU eine gute Wahl gewesen. Die Hochschulen sind nicht für jeden direkt um die Ecke - vor allem der Studiengang Architektur.
Mit der IU habe ich die Möglichkeit bekommen meinem Traum einen Stück näher zu kommen und damit doch noch das Studium zu absolvieren. Praktisch war vor allem die eigenständige Planung: wann möchte ich lernen? Wann möchte ich meine Klausuren schreiben? Wann mache ich meine Hausarbeiten? Und so weiter. Ein hohes Maß an Flexibilität, wenn auch nicht zu 100%. Organisatorisch ist die IU bei neueren Studiengängen ziemlich chaotisch. Es gibt jedoch vielseitige Möglichkeiten zum lernen: Videos, Skripte, Austausch mit Studierenden....
Das Ziel ist auf jeden Fall nie aus den Augen zu verlieren, sonst ist die Motivation auch mal schnell weg.
Insgesamt bin ich dankbar und froh über diese Möglichkeit!

Timea , 29 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Architektur (B.A.)“ am 07.12.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ist sehr flexibel und professionell, Fragen werden sehr schnell beantwortet.
Die Kurse sind spannend, man muss jedoch für sich selber kämpfen und zusätzliche Informationen, Lerninhalte besorgen, somit ist das freie Denken gesichert, so wie in einem Präsenzuni. Mit hat die Uni viel Spaß gemacht und viel dazu beigebracht, in den Alltag organisierter und fokussieren zu arbeiten.

Fabian, 41 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Architektur (B.A.)“ am 02.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Wenn man genug Zeit hat, dann ist es eine gute Sache. Lediglich die Anrechnung von Vorleistungen sind recht mangelhaft. Es erweckt schon sehr stark den Eindruck, dass man eher an einem längeren Studium interessiert ist und nicht an einem schnellen Abschluss.

Stefan, 49 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Architektur (B.A.)“ am 25.04.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Durch die komplett digitale Aufbereitung des Unterrichts ist es möglich, als Arbeitnehmer eines Vollzeit-Jobs das Studium angemessen zu absolvieren. Sicherlich ist der Zeitaufwand nicht unerheblich und Anspruch angemessen. Auch ist es Augenwischerei, wenn man annimmt, ein Bachelorstudium als Arbeitnehmer neben seinem Beruf in der Regelstudienzeit von sechs Semestern zu absolvieren. Wenn man sich aber mit einer längeren Studienzeit anfreunden kann und keine Angst vor digitalem Unterricht und auch digitaler Arbeit hat, dann bietet die IU hier ein sehr ausgereiftes Studienkonzept.

Infomaterial anfordern

Füge jetzt das Infomaterial zum Fernstudiengang Bachelor Architektur (B.A.) von „IU Fernstudium“ deinem Warenkorb hinzu. Anschließend kannst du kostenlos und unverbindlich alle Infomaterialien der Fernkurse, die dich interessieren, bequem anfordern. Die Infomaterialien werden dir umgehend von den Bildungsanbietern zugesendet, per E-Mail oder postalisch.

Infomaterial hinzufügen

Ähnliche Fernkurse, die Dich auch interessieren könnten

Du kannst auch direkt Infomaterial aller Kurse der Kategorie Bachelor Architektur hinzufügen:

Alle Infomaterialen hinzufügen
Alle Infomaterialen hinzugefügt
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Duales Studium Bachelor Architektur (B.A.) (noch nicht kammerfähig)
IU Duales Studium (Präsenzstudium)
  • Bachelor
  • Präsenzveranstaltungen (Pflicht)
  • 42 Monate
  • 10 bis 20 h pro Woche
  • 0 € (MwSt.-befreit)

Weiterführende Links

Alle Fernkurse von IU Fernstudium

Zu Deiner Suche passen auch folgende Kategorien:

Bachelor Architektur
Bachelor Architektur
Master Brandschutzplanung
Master Brandschutzplanung
Weiterbildung Bauschaden
Weiterbildung Bauschaden
Weiterbildung Materialpreissteigerung am Bau
Weiterbildung Materialpreissteigerung am Bau