• 2602 Kurse
  • 103 Anbieter
  • 4577 Erfahrungsberichte
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.)

  • Bachelor
  • Online + Präsenz
  • 36 Monate
  • 20 bis 40h pro Woche

Bei dem Kurs Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.) des Anbieters APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft handelt es sich um einen Fernstudiengang und dieser wird mit einem Bachelor nach 36 Monaten abgeschlossen. Pro Woche müssen mindestens 20 und maximal 40 Stunden von einem Fernstudenten investiert werden. Aktuell haben 12 Teilnehmer eine Bewertung mit durchschnittlich 4,8 Sternen abgegeben.

Der Anbieter bietet eine Ermäßigung bzw. Rabatt und eine Probephase von 4 Wochen an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,7 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Betreuung & Organisation sind die Fernstudenten zufrieden.

  • Kursbewertungen
  • Beschreibung
  • Kosten
  • Inhalte
  • Prüfung
  • Voraussetzungen
  • Abschluss
  • Standorte
  • Weitere Fakten

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 12)

    Michael, 29 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.)" am 12.10.2015 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die APOLLON Hochschule bietet in der Gesundheitswirtschaft den perfekten Mix aus weiterbestehender Berufstätigkeit und akademische Weiterbildung. Verständlich und praxisorientierte wird man in die Bereiche der Gesundheitswirtschaft eingeführt und kommt man einmal nicht weiter tut der Studienservice sein bestes um jedes Problem zu lösen.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (2 von 12)

    Jens, 41 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.)" am 01.09.2015 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die Hochschule bietet eine sehr gute und nette Betreuung. Die Inhalte der Lernbücher sind verständlich aufbereitet, auf dem Online-Campus erhält man schnelle und konkrete Hilfe. Der Kontakt zu den Mitstudenten ist sehr gut, er wird durch Online-Vorlesungen und ein breites "Rahmen-Programm" (Sport, Veranstaltungen, Stammtische) gefördert.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (3 von 12)

    Sonja, 25 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.)" am 01.09.2015 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Der Studiengang ist sehr breit gefächert, abwechslungsreich und interessant. Eine perfekte Ergänzung zu der Arbeitswelt und um sich dazu ein besseres Know How anzueignen. Außerdem ist er von den Kosten her gut finanzierbar. Ich würde den Studiengang in jedem Fall weiterempfehlen. Die Betreuung ist sehr gut und die Präsenzzeiten vor Ort waren immer angenehm gestaltet.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (4 von 12)

    Julia , 27 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.)" am 31.08.2015 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Mein Fernstudium an der Apollon Hochschule hat mir neue berufliche Perspektiven gegeben und ich habe viel Neues für mich persönlich gelernt. Das Studium ist sehr gut strukturierte und organisiert. Man hat immer einen Ansprechpartner und kann sich mit Komilitoren austauschen.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (5 von 12)

    ULRIKE , 36 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.)" am 31.08.2015 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Schnelle Bearbeitung von Anliegen, super Studienmaterial zum Selbststudium, gut strukurierter Online Campus mit Foren für jedes Fach. Ich bin einfach nur zufrieden. Auch wenn man wie ich während des Studiums ein Kind kriegt, bekommt man 3 extra Monate Unterbrechung und Rabatt auf die Studiengebühr. Volle Punktzahl.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (6 von 12)

    Andrea, 27 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.)" am 31.08.2015 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich war sowohl mit den Inhalten, als auch mit der Betreuung sehr zufrieden. Trotzdem des Fernstudiums füllte man sich stets gut betreut und war Nahe am Geschehen dran. Studienservice und Dozenten war stets für Fragen da und hatten eine schnelle Reaktionszeit. Durch das Studium habe ich meinen beruflichen Aufstieg geschafft.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (7 von 12)

    Michaela, 35 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.)" am 31.08.2015 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Der Studiengang ist flexibel und individuell, er passt sich der beruflichen und persönlichen Situation an. Der Unterricht und das Lernmaterial ist didaktisch gut aufgebaut . Die Beratung und der Service während des Studiums ist individuell und kompetent.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (8 von 12)

    Judith, 24 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.)" am 31.08.2015 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Der Studienservice der APOLLON- Hochschule ist bei Fragen immer für einen da und hilft schnell weiter. Bei Fragen kann man sich ebenfalls zu jederzeit an die Tutoren wenden, welche schnell und qualifiziert Antworten. Die Mischung aus Fallaufgaben, Klausuren und Seminaren ist die perfekte Kombination für ein Fernstudium

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (9 von 12)

    Linda, 25 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.)" am 12.08.2015 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich bin überaus zufrieden mit der Apollon Hochschule Bremen. Das Fernstudium bietet mir Flexibilität, die mir sehr hilft, das Studium und meine zwei kleinen Kinder unter einen Hut zu bringen. Fachlich ist alles auf dem neuesten Stand und modern gestaltet. Ich finde, die Hochschule, das Konzept und auch die Charaktere der Mitarbeiter sind flexibel, modern und zukunftsweisend.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (10 von 12)

    Andreas, 31 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.)" am 11.08.2015 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Bisher fühle ich mich bisher von der Hochschule gut aufgenommen und betreut. Die Tutoren reagieren schnell auf Anfragen und geben hilfreiche Tipps. Die Studienhefte sind gut geschrieben und orientieren sich an Beispielen der Gesundheitswirtschaft. Ich kann es bisher alle empfehlen diesen Schritt zu gehen!

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (11 von 12)

    steffi, 28 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.)" am 11.08.2015 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die Betreuung und Organisation ist super,wenn man Fragen oder mal Tiefpunkte hat ist sofort jemand zur Stelle egal ob telefonisch oder per Email.Das Unterrichtsmaterial ist sehr gut und ausreichend aber wenn man die Themen vertiefen möchte sollte man sich noch Literatur dazu kaufen.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (12 von 12)

    Jenny, 27 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.)" am 11.08.2015 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das Fernstudium lässt sich optimal mit der Arbeit kombinieren. Klar nimmt es viel Freizeit in Anspruch, aber man hat ja ein Ziel vor Auge und es ist eine überschaubare Zeit. Das schöne ist, dass man sich seine Termine selber legen kann, somit ist man sehr flexibel. Viel Selbstdisziplin gehört dazu und man sollte sich min. 1 Mitstudenten zur Seite holen, damit man sich gegenseitig motivieren kann. Die Apollon Hochschule bietet tolle Studiengänge für das Gesundheitswesen an. Damit ist ein Neustart bzw Aufstieg sicher!

Kursbeschreibung des Anbieters:

Verschaffen Sie sich per Fernstudium die betriebswirtschaftlichen Kenntnisse, die Voraussetzung für Managementpositionen in der Gesundheitswirtschaft sind.

Wenn Sie sich auf akademischem Niveau möglichst breit für das Gesundheitswesen qualifizieren möchten, sind Sie mit dem Studiengang zum Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.) sehr gut beraten:

Gesundheitsökonomische Grundkenntnisse werden in diesem berufsbegleitenden Studiengang mit organisatorischem, kommunikativem und rechtlichem Fachwissen kombiniert. Das Studium bietet das Rüstzeug für Managementpositionen in der Gesundheitswirtschaft, vermittelt Kompetenzen für komplexe, verantwortungsvolle Aufgabenbereiche und bildet die Studierenden zum viel gefragten Schnittstellenmanager weiter. Die Spannbreite der späteren Einsatzmöglichkeiten ist so vielfältig wie das Studium selbst. Absolventen sind beispielsweise im Consulting als ökonomischer Berater oder als Projektleiter in Verbänden, Unternehmen oder bei Sozialversicherungsträgern tätig. Auch in Kliniken oder Alten- und Pflegeeinrichtungen kommen Gesundheitsökonomen zum Einsatz. Im Anschluss an den Bachelor haben Sie die Möglichkeit, mit einem Aufbaustudium zum Master Gesundheitsökonomie (M. A.) Ihr Fachwissen zu vertiefen.
Schlüsselqualifikationen

Die APOLLON Hochschule hat mit dem Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.) einen Studiengang entwickelt, der die Absolventen umfassend für die neuen Herausforderungen im Gesundheitsmarkt qualifiziert. Vermittelt wird ein gesundheitsökonomisches Querschnittswissen, mit dem Sie optimal auf die rasanten Veränderungen im Gesundheitsmarkt reagieren und komplexe und verantwortungsvolle Aufgabenbereiche übernehmen können.

Jetzt Preis beim Anbieter erfragen
Hier umfangreiches Infomaterial kostenfrei bestellen

Fordern Sie eine Preisauskunft direkt bei der Fernschule an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Sie erwerben durch das differenzierte Curriculum mit praxisnahen Inhalten die Handlungskompetenz, um im mittleren bis gehobenen Management der Gesundheitswirtschaft eigenständig und effektiv agieren zu können. Mit den Wahlpflichtfächern setzen Sie zudem individuell passende Themenschwerpunkte. Fachlich stehen höchst praxisrelevante Inhalte im Zentrum:

Controlling und Controlling-Instrumente
Prozess- und Qualitätsmanagement
strukturelles Know-how zu Gesundheitssystemen und Public Health
Volkswirtschaftslehre
Investition und Finanzierung

Neben der fachlichen Kenntnis über allgemeinwirtschaftliche und gesundheitsökonomische Abläufe werden methodische und soziale Kompetenzen im Studium vertieft, u. a.:

Projektmanagement, Personalorganisation und Consultingtechniken
Gesprächsführung und Unternehmenskommunikation

Modulprüfungen sowie Abschlussarbeit (Bachelorthesis)

Die Voraussetzungen für die Zulassung zum Bachelor-Studium sind durch das Bremische Hochschulgesetz (BremHG) geregelt. Danach können Sie unter bestimmten Voraussetzungen auch ohne Abitur oder Fachhochschulreife studieren.

Sie erwerben den international anerkannten Titel Bachelor of Arts (B. A.) im Fachbereich Gesundheitsökonomie. Mit diesem Hochschulabschluss sind Sie für mittlere Management- und Leitungsfunktionen in der Gesundheitswirtschaft ausgezeichnet qualifiziert.

Prüfungsstandorte
Berlin, Bremen, Frankfurt a. M., Göttingen, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart, Wien, Zürich
Prüfungsformat
Präsenz
Credit Points
180

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Bachelor Gesundheit →
Bachelor Gesundheitsökonomie →
Ökonomie →
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.)“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Bachelor Gesundheit →
Bachelor Gesundheitsökonomie →
Ökonomie →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .