• 2635 Kurse
  • 102 Anbieter
  • 4604 Erfahrungsberichte
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Bachelor (B.A.) Hotelmanagement | Als Fernstudium oder berufsbegleitendes Studium

Der Studiengang Hotelmanagement Bachelor of Arts kann als Fernstudium, Präsenzstudium oder als Duales Studium berufsbegleitend absolviert werden. Der Studiengang verbindet die Fachbereiche Tourismusmanagement, Hotelmanagement, Gastronomiemanagement, Personalmanagement und Customer-Care-Management. Bei erfolgreichem Abschluss bieten sich vielversprechende Karriereaussichten im Bereich der Hotellerie an – von der großen Hotelkette bis hin zum kleinen inhabergeführten Hotel.

Jetzt kostenlos Infomaterial anfordern Es wurden 6 Kurse / Studiengänge gefunden.
Sortieren nach

In einem Rutsch mehrere Infomaterialien bestellen

Sie möchten verschiedene Anbieter der Kategorie Bachelor Hotelmanagement in aller Ruhe vergleichen? Kein Problem, Sie können mit einer Anfrage verschiedene Infomaterialen der oben gelisteten Anbieter bestellen: bequem, kostenlos, unverbindlich!

Jetzt Auswahl kostenlos zusammenstellen

In der Kategorie Bachelor Hotelmanagement gelistet

  • 6
    Fernstudiengänge
  • 4
    Fernhochschulen

Wichtige Fakten

In der Kategorie Bachelor Hotelmanagement sind aktuell 6 Fernstudiengänge von insgesamt 4 Fernhochschulen und gelistet und können mit einem Bachelor abgeschlossen werden. Von einem Fernstudenten müssen ca. 10 bis 20 Stunden pro Woche für das Fernstudium eingeplant werden. Die Dauer des Fernstudiums variiert zwischen 12 und 48 Monaten.

   Voraussetzungen Abitur, Fachhochschulreife oder Berufserfahrung
   Dauer 12 Monate - 48 Monate
   Wöchentlicher Aufwand 10 Stunden - 20 Stunden

   Abschluss

Bachelor
   Kosten 5.290 € - 13.968 €

Kosten

Für ein Fernstudium Bachelor Hotelmanagement fallen Kosten von 5.290 € bis 13.968 € (Bachelor) an.

Bewertung

Insgesamt wurde das Fernstudium „Bachelor Hotelmanagement“ durchschnittlich mit 4,6 von 5 Sternen von 46 Teilnehmern bewertet. Besonders ragt der Kurs Bachelor Hotel Management des Anbieters IST-Hochschule für Management mit einer Bewertung von 4,7 Sternen von 28 Teilnehmern heraus. Am besten bewertet unter den akademischen Anbietern wurde die Fernhochschule SRH Fernhochschule – The Mobile University mit einer Bewertung von 4,6 Sternen. Die meisten Bewertungen im akademischen Sektor weist die Fernhochschule IST-Hochschule für Management mit insgesamt 34 Bewertungen aus.

Durchschnittsbewertungen

der Fernstudium der Kategorie Bachelor Hotelmanagement

4,6
bewertet von 46 Teilnehmern
Top-Fernstudiengang (4,7)
Bachelor Hotel Management
des Anbieters IST-Hochschule für Management
Akademischer Top-Anbieter (4,6)
SRH Fernhochschule – The Mobile University

Interessante Erfahrungen von Teilnehmern

  • Oliver, 23 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Hotel- und Tourismusmanagement, B.A." des Anbieters SRH Fernhochschule – The Mobile University am 28.01.2019 bewertet. Bewertungen insgesamt: 11
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das Studium bietet hervorragende Möglichkeit zur individuellen Zeiteinteilung. Die Studienbriefe und das Lernmaterial sind transparent und leicht verstehbar, selten holen die studienbriefe jedoch zu weit aus und man verschwendet kostbare Zeit beim Bearbeiten klausurirellvanten Materials, was beim Lernen aber anhand der im Internet verfügbaren Altklausuren wieder auszugleichen ist.. Das Fachpersonal ist sehr hilfsbereit und nach Absprache eigentlich immer innerhalb von 24Stunden zu Erreichen. Zusätzlich gibt der Online Campus einen hervorragenden Einblick in bisher erreichte Lernziele und absolvierte Prüfungen. Vorbereitung und Organisation auf das Studium war noch nie so einfach. Die Prüfungen verliefen bisher auch alle reibungslos, ohne Verspätung und unvorhersehbare Zwischenfälle. Den Studienbetrag finde ich etwas teuer.beim Unterricht könnte man mehrere detailreichere Podcasts der Professoren hochladen, bspw. könnte es für jeden Abschnitt eines Studienbriefs eine 15minütige ,,Vorlesung” des Profs geben. Es sollte die Möglichkeit geben sich ganze Vorlesungen zu dem Thema anzugucken wo die Lerninhalte nochmal von dem jeweiligem Modulverantwortlichen Professor aufgezeigt und erklärt werden. Momentan bestehen leider nur viel zu kurze Mini Podcasts von 3 -5 Minuten , die über die Lerninhalte sehr oberflächlich berichten. Im Vollen und Ganzen bin ich sehr zufrieden mit meiner Studienwahl und freue mich auf die folgenden Semester.

  • Janett, 26 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Hotel Management" des Anbieters IST-Hochschule für Management am 14.12.2017 bewertet. Bewertungen insgesamt: 28
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    In meinem Bekanntenkreis habe ich noch andere Fernstudenten an anderen Fernhochschulen, hier merke ich doch regelmäßig einen starken Kontrast zwischen diesen und dabei vor allem in der Betreuung der Studenten und in der Vermittlung des Studieninhaltes. Im Gegensatz zu den anderen die ich kenne, habe ich bei der IST-Hochschule 3 Möglichkeiten Zugang zum Unterichtsstoff zu erhalten. Wir haben, was mir besonders gefällt, richtigen Unterricht mit Video, Sprachchat und einer Präsentation des Stoffes. Vor allem wird in diesen Präsentationen nicht einfach nur das Skript, welches wir regelmäßig zugeschickt bekommen, runtergearbeitet, sondern hier erhalten wir interessante Zusatzinformationen. Auch wird versucht durch regelmäßige Präsensseminare, für die wir uns in Düsseldorf treffen, einen Kontakt zwischen den Studenten herbeizuführen. Somit fühlt man sich auch nicht so allein im Studium oder kennt seine Kommilitonen nur online. Besonders diese beiden dargestellten Aspekte machen die IST Hochschule für mich zu einer guten Fernhochschule, da sie versucht die Einschränkungen einer Fernhochschule so weit wie möglich zu übergehen.

Studieninhalte

Im Bachelorstudium Hotelmanagement können je nach Hochschule folgende Studieninhalte auf Sie zukommen:

  • Betriebswirtschaftslehre (BWL)
  • Wirtschaftsrecht- und Wirtschaftsmathematik
  • Marketing
  • Einführung in das Rechnungswesen
  • unterschiedliche Schwerpunkte (Tourismus-, Personal-, Hotel-, Customer Care- und Gastronomiemanagement)
  • Unternehmensführung

Die Module dieses Studiengangs lassen sich in den Bereichen Hotellerie, Management und BWL untergliedern. So wird eine Grundlage geschaffen, die die  Absolventen dazu befähigen soll, in allen Bereichen des Tourismussektors zurecht zu kommen. Die Schwerpunkte zu den Themen BWL, Wirtschaftsrecht und -Mathematik vermitteln Wissen zu den unternehmerischen Hintergründen des Hotelwesens. Die Management-Module sollen hingegen einen reibungslosen Umgang mit Besuchern, aber auch mit Personal und Geschäftskontakten ermöglichen. Hotelspezifische Kurse runden das Angebot ab.

Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen?

Hat das Hotelmanagement Studium Ihr Interesse gewonnen, gibt es einige Aufnahmevoraussetzungen zu beachten. Je nach erwünschtem Bildungsinstitut, geht dies einmal mit oder ohne Hochschulzugangsberechtigung.

Mit (Fach-)Abitur:

  • Allgemeine Hochschulreife
  • Fachgebundene Hochschulreife
  • Fachhochschulreife

Ohne Abitur:

  • Realschulabschluss, abgeschlossene Berufsausbildung und mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
  • Abschluss als Meister (entsprechendes Fachgebiet)
  • Staatlich geprüfter Betriebswirt (entsprechendes Fachgebiet)
  • Manchmal sogar: eine Eignungsprüfung und/oder ein Probestudium

Neben schulischen Leistungen spielt auch die Motivation eine Rolle. Hochschulen können sich bei ihren eigenen Auswahlverfahren für persönliche Gespräche, Aufnahmeprüfungen oder Motivationsschreiben entscheiden, (Vor-)Praktika oder einen Englischtest verlangen.

Berufsaussichten

Das breitgefächerte Bachelorstudium macht es möglich, nicht nur in der Hotelbranche, sondern auch in anderen Bereichen Fuß zu fassen. Aufgrund der sich wandelnden Tourismusbranche steht es Absolventen offen, durch Ihre vielfältigen erworbenen unternehmerischen Kenntnisse, auch in der Gastronomie, bei Eventagenturen, Reiseveranstaltern oder anderen touristischen Anbietern tätig zu werden. Die Digitalisierung und Internationalisierung gewinnen hierbei auch immer mehr an Einfluss. Wer über Fremdsprachen- und IT-Kenntnisse verfügt, öffnet Türen zu einer internationalen Karriere.

Was sind die Verdienstmöglichkeiten?

Das Einstiegsgehalt nach mit dem abgeschlossenen Bachelor of Arts liegt bei etwa 2.200 € brutto monatlich. Mit einigen Jahren Berufserfahrung verdienen Hotelmanager ca. 3.000 € brutto pro Monat. 

Über den Autor

Fabian Haubner kümmert sich seit vielen Jahren um die Vermarktung von Fernstudium Direkt. Der ausgebildete Diplom-Kaufmann ist seit 2010 verantwortlich für das Projekt. Dabei kümmert er sich sowohl um die Textqualität als auch um die Usability der Seite.

Zum Autorenprofil