• 2832 Kurse
  • 98 Anbieter
  • 4896 Erfahrungsberichte
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Bachelor Wirtschaftsinformatik

€ 9.450,00 (MwSt.-befreit)
  • Bachelor
  • Studienhefte + Online + Präsenz
  • 42 Monate
  • 10 bis 15h pro Woche

Bei dem Kurs Bachelor Wirtschaftsinformatik des Anbieters WINGS - Fernstudium an der Hochschule Wismar handelt es sich um einen Fernstudiengang und dieser wird mit einem Bachelor nach 42 Monaten abgeschlossen. Pro Woche müssen mindestens 10 und maximal 15 Stunden von einem Fernstudenten investiert werden. Der Fernstudiengang kostet regulär € 9.450,00. Aktuell haben 16 Teilnehmer eine Bewertung mit durchschnittlich 4,5 Sternen abgegeben.

Der Anbieter bietet eine Ermäßigung bzw. Rabatt und Online-Live-Seminare an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,5 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Betreuung & Organisation sind die Fernstudenten zufrieden.

  • Kursbewertungen
  • Beschreibung
  • Kosten
  • Zielgruppe
  • Studienmaterial
  • Inhalte
  • Prüfung
  • Voraussetzungen
  • Abschluss
  • Standorte
  • Weitere Fakten

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 16)

    Julian, 25 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Wirtschaftsinformatik" am 18.01.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die wings ist eine super Fernuni die sich mit einem vollzeitjon nebenbei bewältigen lässt. Bei der wings erhält man am semesteranfang das komplette Paket mit allen studienunterlagen. Die Unterlagen sind meistens super. Ein paar Ausnahmen gibt es, da tut man sich nur mit den Unterlagen der wings sehr schwer und muss viel anderweitig recherchieren. 5. Semester Bachelor wirtschaftsimfornatik

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (2 von 16)

    Lars, 27 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Wirtschaftsinformatik" am 16.01.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Sehr gut vorbereitetes Lehrmaterial, interessante Präsenzveranstaltungen und versierte Dozenten, die mit Rat und Tat zur Seite stehen. Das gesamte Team reagiert sehr schnell bei Fragen oder Anfragen. Mein Studium findet in Hamburg statt, wo die Lehrräume alles an technischer Unterstützung bieten, die man benötigt.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (3 von 16)

    Martin, 32 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Wirtschaftsinformatik" am 11.01.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Bin im 1. Semester und konnte bis jetzt nichts negatives finden. Ich hatte bisher nur eine Prüfung. Ich würde mir nur wünschen, dass die unterlagen etwas zielgerichteter auf die Prüfung vorbereiten würden bzw. es mehr alte Prüfungen inkl. Lösungen gibt.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (4 von 16)

    Heiko, 32 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Wirtschaftsinformatik" am 11.01.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Sehr gute Betreuung durch die Studienkoordinatoren, schnelle Rückmeldung bei Fragen und Problemen Die Studienbriefe können an der einen oder anderen Stelle verbesserungswürdig. Die Propädeutika stellen eine Art Präsenzveranstaltung am Wochenende da und ergänzen das Studienmaterial sehr gut.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (5 von 16)

    Kathleen, 28 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Wirtschaftsinformatik" am 11.01.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich nehme nun seit einem halben Jahr bei der Wings an dem Fernhochschulkurs Wirtschaftsinformatik auf Bachelor teil und bin bisher sehr zufrieden. Die Propädeutika werden ab dem SS18 hochgeladen und werden auch sonst so zeitig angesagt, so dass man sie mit dem Dienstplan vereinbaren kann. Was ich sehr begrüße. Da es bisher nicht so war kann ich dem Konzept bisher nur 4 Sterne geben und freue mich auf die Änderungen. Die notwendigen Präsenzstunden finden meist am Tag der Prüfung statt was mir viel Planung und vor allem Fahrzeit erspart. Und bisher muss ich sagen hat es sich als sehr positiv herausgestellt. Zudem bereitet es super auf die Prüfung vor und man kann noch Fragen klären. Ansonsten kann man auch sonst gut mit den Professoren Kontakt aufnehmen. Vor dem Semester werden die notwendigen Bücher und Skripte nachhause geschickt. Zudem finde ich besonders das Skript der Vorlesungen sehr gut aufgebaut. Es wird einem sogar geholfen wie man seine Zeit am besten plant um alles zu schaffen. Alles in allem empfinde ich die Wings als sehr empfehlenswert wenn man sich seine Zeit gut einteilen muss und nicht ständig in Vorlesungssälen und bei Präsenzstunden verbringen kann.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (6 von 16)

    Nicolai, 26 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Wirtschaftsinformatik" am 11.01.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Man fühlt sich sehr gut versorg, erhält alle materialen sehr frühzeitig und kann aus einigen Terminen wählen. Die Präsenztermine finden direkt am Tag der Prüfung statt, zwischen Präsenz und Prüfung findet eine Pause statt. Die Kommunikation mit den Koordinatoren läuft reibungslos und sehr schnell ab.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (7 von 16)

    Can, 32 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Wirtschaftsinformatik" am 11.01.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich bin aus privaten und beruflichen Gründen schon etwas länger mit dem Studium beschäftigt. Innerhalb der 4 1/2 Jahre hat sich die Qualität stetig und enorm Verbessert (online Auftritt, Kommunikation usw). Die Unterlagen waren otfmals, naja nicht ausreichend - aber es heißt ja auch Studieren. Was immer perfekt war, war die Unterstützung der Studienkoordinatoren/-innen. Ohne deren schnelle und kompetente Unterstützung hätte ich wohl des öfteren aufgehört zu studieren. Schon alleine auf Grund der Koordinatoren/-innen kann ich die Wings für ein Fernstudium empfehlen.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (8 von 16)

    Marcel, 24 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Wirtschaftsinformatik" am 11.01.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    In Summe werden mir die Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt, die ich haben will. Betreuung ist super, sehr schnelle Rückmeldung. Ein Defizit am Fernstudium ist, dass man relativ wenig persönlichen Kontakt zu Kollegen hat und generell kaum etwas zusammen unternehmen kann. Was mich persönlich am meisten stört, ist, das man nicht die gleichen Privilegien z.B. Studentenfahrkarte für regionale Öffis, hat, wie regionale Studenten. Das ist aber eher ein politisches Problem.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (9 von 16)

    Sebastian, 30 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Wirtschaftsinformatik" am 11.01.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Es wird versucht, dem Studenten das abzunehmen, was möglich ist. Die Unterlagen werden verschickt, die bücher bestellt und das mit sehr vielfältigen Plattformen gepaart erleichtert vieles gerade wenn einem der Job sehr viel Zeit und Kraft kostet ist das wirklich Gold wert!

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (10 von 16)

    Lars, 25 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Wirtschaftsinformatik" am 11.01.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich nähere mich dem Ende des ersten Semesters unf habe bis jetzt sehr gute Erfahrungen mit dem Lehrmaterial und den Professoren gemacht. Das begonnene Studium bringt mich jetzt schon beruflich und privat weiter. Ich kann denjenigen, die mit dem Gedanken spielen ein Fernstudium zu beginnen, die Wings weiterempfehlen.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (11 von 16)

    Alex, 26 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Wirtschaftsinformatik" am 21.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die WINGS überzeugt mit dem Konzept das Fernstudium nicht ausschließlich als Lernen im "stillen Kämmerlein" umzusetzen. Durch die Präsenzen an den ausgewählten Standorten kann kurz vor der eigentlichen Prüfung noch einmal viel Material aufgefrischt und verinnerlicht werden. Aber auch bereits während der Selbstlernphase stehen einem die Dozenten mit Rat und Tat zur Seite.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (12 von 16)

    Christian, 41 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Wirtschaftsinformatik" am 20.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die Betreuung seitens der Wings ist immer sehr gut. Die Studienmaterialien unterscheiden sich in ihrer Qualität, aber die Mehrzahl ist inhaltlich und formal gut bis sehr gut. Das Konzept aus Lernphase, Präsenzveranstaltung und Prüfung finde ich sehr zielführend.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (13 von 16)

    André, 39 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Wirtschaftsinformatik" am 20.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Schade finde ich lediglich, dass nicht in allen Fächern ein Online-Propädeutikum verfügbar ist. So fehlt ein wenig das Gefühl für den Stoff und den Focus auf gewisse Themen, zudem ist es auch mal interessant den Dozenten/*in zu sehen oder zumindest zu hören. So muss beispielsweise im 3. Semster Bachelor WI ein komplettes Buch 'Betriebssysteme' in Eigenregie durchgearbeitet werden, im Zweifel kommt dann das 'Böse Erwachen' in der Präsenzveranstaltung direkt vor der Prüfung.. ^^ Ansonsten definitiv Daumen hoch! :-)

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (14 von 16)

    Kevin, 26 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Wirtschaftsinformatik" am 19.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Seit dem Wintersemester 2015 bin ich Fernstudent bei der Wings. Die Wings wirbt mit unterschiedlichen Standorten. Ursprünglich wollte ich mich für den Standort Hannover anmelden. Man musste sich dann aber für einen anderen Standort entscheiden, der, an dem sich die Mehrheit eingetragen hatte. Da wurde dann Hamburg ausgewählt. Mit zwei bis drei Präsenzwochenenden hält sich der Aufwand aber in Grenzen. Man bekommt jedes Semester die Materialen, bisher immer überpünktlich, zugesandt. Diese enthalten je Modul einen Studienbrief und wenn nötig auch entsprechende Fachbücher. Die Qualität der Skripte ist sehr unterschiedlich und hängt vom Modulverantwortlichen ab. Teilweise gibt es sehr gut geschriebene Skripte, teilweise aber auch welche, die nicht gut sind. Sei es, weil es veraltete oder fehlerhafte Skripte sind, oder weil komplexe Inhalte zu Stichpunktartig aufgeschrieben wurden. Dies macht es gerade für Berufsumsteiger schwer, sich mit den komplexen Inhalten zu beschäftigen. Da kann auch mal zusätzliche Literatur notwendig sein. Generell hat man das Gefühl, dass Fernstudium ist gut auf Berufstätige ausgelegt. Der Kontakt mit dem Studiensekretariat war bisher auch sehr nett, hilfreich und zielführend. Es ist z.B. kein Problem, eine individuelle Modulaufstellung zu erhalten. So war es mir möglich, zusätzlich auch ein paar Klausuren in Hannover abzulegen. Alles in allem bin ich recht zufrieden mit der Organisation des Fernstudiums durch die Wings.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (15 von 16)

    Marco, 45 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Wirtschaftsinformatik" am 19.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich bin sehr zufrieden mit der Organisation, der Betreuung und den Unterlagen von der WINGS. Auf Fragen wird schnell und kompetent reagiert. Die Präsenzveranstaltungen sind sehr hilfreich. Es werden viele Studienorte im Bundesgebiet angeboten. Jetzt heißt es für mich durchhalten...

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (16 von 16)

    Mila, 42 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Wirtschaftsinformatik" am 19.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Gerade im Fernstudiengang würde eine Onlineplattform die sofort eine Kommunikation der Kommilitonen eines Studiengangs vorgibt hilfreicher sein, als immer nur nach Themen suchen zu können. Denn gerade am Anfang orientiert man sich noch und kann somit die Themen kaum eingrenzen.

Kursbeschreibung des Anbieters:

Das Fernstudium Bachelor Wirtschaftsinformatik befasst sich umfassend mit betriebswirtschaftlichen und informationstechnischen Aspekten und fügt diese an den jeweiligen Schnittstellen zusammen. Die Verknüpfung dieser Schnittstellen schafft umfassende Synergien für Ihr Unternehmen und führt zu langfristigen Marktvorteilen. Die komplexe, praxisorientierte Ausbildung ermöglicht Ihnen einen Einstieg in das mittlere oder gehobene Management und eröffnet Ihnen weitreichende berufliche Möglichkeiten.

Kosten

€ 9.450,00 (MwSt.-befreit)
Der Semesterbeitrag von 1.350 EUR umfasst alle Ihr Fernstudium Bachelor Wirtschaftsinformatik betreffenden Leistungen (Studienbriefe, Fachliteratur, Software, Online Bibliotheken).

Fordern Sie Infomaterial und Anmeldeunterlagen direkt beim Anbieter an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Berufstätige

Studienbriefe + Fachliteratur

1. Semester
Einführung in die Betriebswirtschaftslehre
Volkswirtschaftslehre
Buchführung und Bilanzierung
Marketing
Lineare Systeme

2. Semester
Kosten- und Leistungsrechnung
Material- und Produktionswirtschaft
Finanzierung
Analysis / Wahrscheinlichkeitsrechnung

3. Semester
Einführung in die Wirtschaftsinformatik
Datenbanken und Datenmodellierung
Einführung in die Programmierung
Betriebssysteme
Wirtschaftsinformatikprojekt - Einführung
Englisch

4. Semester
Wirtschaftsrecht
Anwendungsprogrammierung
Wirtschaftsinformatik-Projekt I

5. Semester
Statistik
Theoretische Informatik
Kommunikationssysteme
Wirtschaftsinformatik-Projekt II

6. Semester
Informationsmanagement
Künstliche Intelligenz
Organisationsentwicklung
Systemanalyse und Softwaretechnik
Systemprogrammierung
Methoden- und Sozialkompetenz

7. Semester
Operations Research
Enterprise Resource Planning (ERP)
Bachelor-Thesis

Klausuren, Präsentationen, Projektarbeiten

Allgemeine, fachgebundene oder Fachhochschulreife bzw. Aufstiegsfortbildung (Fachwirt, Meister, Techniker) / Alternativ: Hochschulzugangsprüfung für Berufstätige

Bachelor of Science (B.Sc.)

Präsenzstandorte
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt a.M., Leipzig, München, Wismar
Prüfungsstandorte
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt a. M., Leipzig, München, Wismar
Sprache
Deutsch
ZFU-Zulassung
155014
Prüfungsformat
Präsenz
Credit Points
180
Zertifizierung
ZFU + Akkreditierung
Studienbeginn
März / September

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Bachelor IT →
Bachelor Wirtschaftsinformatik →
Informatik →
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Bachelor Wirtschaftsinformatik“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Bachelor IT →
Bachelor Wirtschaftsinformatik →
Informatik →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .