• 2550 Kurse
  • 100 Anbieter
  • 3868 Erfahrungsberichte
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Diätkoch/Diätköchin, IHK

  • IHK
  • 24 Monate
  • 12h pro Woche

Bei dem Kurs Diätkoch/Diätköchin, IHK des Anbieters Hotelfernschule Poppe & Neumann handelt es sich um einen Fernkurs. Dieser bereitet auf eine IHK-Prüfung vor und dauert 24 Monate. Pro Woche müssen mindestens 12 Stunden von einem Fernschüler investiert werden. Aktuell hat 1 Teilnehmer eine Bewertung mit durchschnittlich 5,0 Sternen abgegeben.

Der Anbieter bietet eine Ermäßigung bzw. Rabatt und eine Probephase von 4 Wochen an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,9 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Betreuung & Organisation sind die Fernschüler zufrieden.

  • Kursbewertungen
  • Beschreibung
  • Kosten
  • Zielgruppe
  • Studienmaterial
  • Inhalte
  • Prüfung
  • Eignung
  • Abschluss

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 1)

    Beate, 48 Jahre, hat den Fernkurs: "Diätkoch/Diätköchin, IHK" am 06.03.2016 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Es handelt sich um eine durch die IHK- geprüfte Berufsqualifikation, die als Fernstudium angeboten wird. Bereits bei der Bewerbung wird der Interessent umfassend informiert. Die Hotelfernschule hilft auch bei der Papierarbeit, falls ein Bafög beantragt werden soll. Es gibt umfassendes Lernmaterial in Papierform, im Aufbau mit Wiederholungen zum Verfestigen des Lerninhaltes, Lernstands-Kontrollen und Bewertungen mit monatlichen Fragebögen, alles ist schlüssig und anschaulich.

Kursbeschreibung des Anbieters:

Hervorragende Aufstiegschancen mit einer der gefragtesten gastronomischen Zusatzqualifikationen. Als Koch/Köchin oder mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung in einem, dem Berufsbild Ernährung und Hauswirtschaft zugehörigen Ausbildungsberuf bietet die Hotelfernschule Poppe & Neumann eine Möglichkeit, sich für den Arbeitsmarkt noch attraktiver zu machen: Der Lehrgang zum/zur Diätkoch/-köchin IHK. Diätköche und -köchinnen sind handwerklich qualifizierte und gefragte Fachleute und auch nicht mehr wegzudenkende Mitarbeiter in gesundheitlichen oder betreuenden Einrichtungen. Sie stehen ihren Kolleginnen und Kollegen als qualifizierte Ansprechpartner zur Seite, entwickeln individuelle Ernährungspläne und sind auch in der Lage, freiberuflich beratend ihre Arbeit auszuführen.

Jetzt Preis beim Anbieter erfragen
Hier umfangreiches Infomaterial kostenfrei bestellen

Fordern Sie eine Preisauskunft direkt bei der Fernschule an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.



Datenübertragung SSL gesichert

Köche und Köchinnen mit abgeschlossener Berufsausbildung
An- und ungelernte Mitarbeiter im Küchenbereich mit mind. 3 Jahren einschlägiger Berufspraxis
Fachkräfte mit einer abgeschlossenen Ausbildung in einem dem Berufsfeld Ernährung und Hauswirtschaft zugehörigen Ausbildungsberuf

Studienbriefe

Der staatlich geprüfte und zugelassene Lehrgang zum/zur Diätkoch/-köchin (IHK) basiert auf der Prüfungsordnung und dem Rahmenplan der Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main und zeichnet sich durch die ausgereiften, an der beruflichen Praxis orientierten Studienunterlagen aus. Wie alle Poppe & Neumann-Fernstudiengänge ist auch der Lehrgang Diätkoch/-köchin (IHK) so gestaltet, dass sich Berufstätigkeit und Weiterbildung optimal vereinbaren lassen.

Aufgrund der engen Zusammenarbeit zwischen DIHK (Deutscher Industrie- und Handelskammertag) und Deutscher Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE) ist der erfolgreiche Abschluss der IHK-Weiterbildungsprüfung gleichzusetzen mit der Weiterbildung zum/zur „Diätetisch geschulten Koch/Köchin DGE“. Ein entsprechendes Zertifikat kann bei der DGE beantragt werden.

Grundlagen der Ernährungslehre und des Organisations-Systems
Lebensmittel, Nahrungsbestandteile und Verdauungstrakt
Kohlenhydrate, Proteine, Dickdarm, Harnapparat und Lebensmittel
Fette, Kreislaufapparat, Blutkreislauf und Einführung in die Diätetik
Vitamine, Immunsystem, Säure-Basen-Haushalt, Kostformen
Nervensystem, Hormone, Energiereduzierung, Diabetes-Diät, Getreide
Mineralstoffe, Biochemie der Ernährung, lipidsenkende Ernährung und purinarme Kost
Fette, Öle, Gewürze und Kräuter
Wasser, Alkohol, Proteindefinierte Diäten, Milch und Milchprodukte
Aroma und sekundäre Pflanzenstoffe, Fett- und Purinstoffwechsel
Vollwertige Ernährung, elektrolytdefinierte Diäten, Getränke- und Speisenplanerstellung
Ernährungsformen, Magenerkrankungen, Nährwertberechnungen und Nährstoffempfindlichkeiten
Mutterschaft, Bauchspeicheldrüse, Leber- und Gallenwegserkrankungen
Gastroenterologische Diäten, Patisserie und Qualitätssicherung
Kinder- und Jugendernährung, Dünn- und Dickdarm, Nieren- und Herzerkrankungen
Ernährung bestimmter Gruppen, spezielle Krankheitsbilder, seltene Diätformen
Qualitätssicherung und Hygiene

10-tägiges Prüfungsvorbereitungs-Seminar

Nach erfolgreichem Abschluss Ihrer Berufsausbildung verfügen Sie über mind. 1 Jahr einschlägige Berufserfahrung zum Zeitpunkt der Prüfung.
Ohne Berufsausbildung verfügen Sie zum Zeitpunkt der Prüfung über mind. 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung

Diätkoch/-köchin (IHK)

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Koch →
Diätkoch (IHK) →

Weiterführende Links:

Alle Kurse des Anbieters
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Diätkoch/Diätköchin, IHK“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.



Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Koch →
Diätkoch (IHK) →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .