• 3420 Kurse
  • 115 Anbieter
  • 13128 Erfahrungsberichte
2 x Bestnote von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020 und #31/2021)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Digital Health Management (M.A.)

€ 11.682,00 (MwSt.-befreit)
Sichern Sie sich jetzt Ihren Jubiläumsbonus von 1.000 €
  • Master (weiterbildend)
  • Online + Präsenz (optional)
  • 3 Semester
  • 10 bis 20h pro Woche

Bei dem Kurs Digital Health Management (M.A.) des Anbieters SRH Fernhochschule – The Mobile University handelt es sich um einen Fernstudiengang und dieser wird mit einem Master of Arts (M.A.) nach 18 Monaten abgeschlossen. Pro Woche müssen mindestens 10 und maximal 20 Stunden von einem Fernstudierenden investiert werden. Der Fernstudiengang kostet regulär € 11.682,00. Aktuell hat 1 Teilnehmer:innen eine Bewertung mit durchschnittlich 4,7 Sternen abgegeben.

Der Anbieter bietet eine Ermäßigung bzw. Rabatt, Online-Live-Seminare und eine Probephase von 4 Wochen an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,6 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Betreuung & Organisation sind die Fernstudierenden zufrieden.

  • Kursbewertungen
  • Beschreibung
  • Kosten
  • Studienkosten/ -modelle
  • Zielgruppe
  • Inhalte
  • Prüfung
  • Voraussetzungen
  • Abschluss
  • Standorte
  • Weitere Fakten

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 1)

    Vijitha , 32 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Digital Health Management (M.A.)" am 06.04.2022 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die SRH Fernhochschule bietet mit ihrem Konzept maximale Flexibilität an. Was mir besonders gefällt ist, dass keine Pflichtveranstaltungen oder feste Prüfungstermine vorgegeben sind. So kann man das Studium ideal mit seinem Privatleben vereinbaren und es auch neben einer Vollzeitbeschäftigung absolvieren. Die Inhalte entsprechen meinen Erwartungen, sodass ich mich auf den weiteren Verlauf des Studiums freue. Modulverantwortliche und Dozenten sind gut erreichbar und stehen für Fragen kompetent zur Seite. Anfänglich hat es in der Betreuung und Organisation etwas gehapert, aber auch die Missverständnisse konnten beseitigt und zufriedenstellend gelöst werden.

Kursbeschreibung des Anbieters:

Im Master-Fernstudium „Digital Health Management“ (M.A.) der SRH Fernhochschule erwerben Sie die erforderlichen Kenntnisse in Technologie und Management, um die Digitalisierung im Gesundheitswesen an verantwortlicher Stelle auf wirksame Weise mitgestalten zu können. Im Prozessmanagement lernen die Studierenden vorhandene Prozesse zu analysieren, zu modellieren und zu optimieren, um so die Voraussetzung für eine erfolgreiche digitale Transformation derselben zu schaffen, soweit diese als erforderlich oder nutzbringend erachtet wird. Der Fokus liegt hierbei auf medizinischen, pflegerischen und verwaltenden Prozessen.

Kosten

€ 11.682,00 (MwSt.-befreit)
Sichern Sie sich jetzt Ihren Jubiläumsbonus von 1.000 €

Fordern Sie Infomaterial und Anmeldeunterlagen direkt beim Anbieter an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Studienkosten/ -modelle

  • Flex 1: 649 Euro pro Monat über 18 Monate, 11.682 Euro gesamt
  • Flex 2: 499 Euro pro Monat über 25 Monate, 12.475 Euro gesamt

Der Master-Studiengang „Digital Health Management“ ist für Menschen ideal, die in Einrichtungen des Gesundheitswesens (u.a. in Kliniken, ambulanten Zentren und Pflegeeinrichtungen) tätig sind.

Einen wesentlichen Schwerpunkt des Fernstudiengangs bilden die Konzepte, Methoden und Technologien sowie aktuelle und künftige Entwicklungen aus dem Bereich des eHealth und der Telemedizin. Auf die technologischen Grundlagen sowie aktuelle und künftige Anwendungen der Künstlichen Intelligenz im Gesundheitswesen und der damit verbundenen Möglichkeiten und Herausforderungen wird besonders eingegangen. Aufgrund des hohen Innovationsgrades und der meist intensiven Verwendung von teils sensiblen Daten sind ausreichende Kenntnisse der rechtlichen Grundlagen in der digitalen Gesundheitsversorgung unerlässlich. Sie erwerben Grundlagenwissen in der Ethik und diskutieren ethische Fragestellungen sowie Lösungen im Kontext der Digitalisierung des Gesundheitswesens.

  • Online-Präsentation
  • Einsende-Aufgaben
  • Klausur
  • Hausarbeit
  • Projektprüfung

Abgeschlossenes Hochschulstudium oder ein gleichgestellter Abschluss (mindestens 210 Credit-Points); Mindestens einjährige Praxis- bzw. Berufserfahrung; ausreichendes Grundverständnis im Bereich Gesundheitswissenschaften

Nach Abschluss der Prüfungsleistungen erlangen Sie den anerkannten Master of Arts (M.A.) im Fernstudium Digital Health Management. Ihr Abschluss ist staatlich und international voll anerkannt.

Präsenzstandorte
Berlin, Düsseldorf, Dresden, Innsbruck, Ellwangen, Frankfurt a.M., Hamburg, Hamm, Hannover, Köln, Künzelsau, Leipzig, Leverkusen, Mannheim, München, Riedlingen, Stuttgart, Wien, Wertheim
Prüfungsstandorte
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Innsbruck, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Stuttgart, Wien, Zürich
Sprache
Deutsch
ZFU-Zulassungsnummer
1116321
Online + Präsenz + Einsendeaufgaben
Zertifizierung
ZFU
Studienbeginn
jederzeit

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden Sie hier:

Master Digital Health Management →
Master Gesundheit, Medizin und Sport →
Digital Health →
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Digital Health Management (M.A.)“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden Sie hier:

Master Digital Health Management →
Master Gesundheit, Medizin und Sport →
Digital Health →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .