• 2763 Kurse
  • 97 Anbieter
  • 5198 Erfahrungsberichte
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Diplom Wirtschaftsinformatik

€ 9.126,00 (MwSt.-befreit)
  • Diplom
  • Studienhefte + Online + Präsenz
  • 54 Monate
  • 10 bis 15h pro Woche

Bei dem Kurs Diplom Wirtschaftsinformatik des Anbieters WINGS - Fernstudium an der Hochschule Wismar handelt es sich um einen Fernstudiengang und dieser wird mit einem Diplom nach 54 Monaten abgeschlossen. Pro Woche müssen mindestens 10 und maximal 15 Stunden von einem Fernstudenten investiert werden. Der Fernstudiengang kostet regulär € 9.126,00. Aktuell haben 20 Teilnehmer eine Bewertung mit durchschnittlich 4,3 Sternen abgegeben.

Der Anbieter bietet eine Ermäßigung bzw. Rabatt und Online-Live-Seminare an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,5 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Betreuung & Organisation sind die Fernstudenten zufrieden.

  • Kursbewertungen
  • Beschreibung
  • Kosten
  • Zielgruppe
  • Studienmaterial
  • Inhalte
  • Prüfung
  • Voraussetzungen
  • Abschluss
  • Standorte
  • Weitere Fakten

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 20)

    Andreas, 30 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Diplom Wirtschaftsinformatik" am 20.01.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Kann nichts negatives berichten. Die Studiengangskoordinatoren Antworten sehr schnell und helfen auch bei "kleinen" Problemen. Die Unterrichtsmaterialien sind ausreichend, es ist aber sinnvoll sich auch anderweitig umzuschauen, in den gestellten Büchern sind dafür Vorschläge vorhanden. Die App und das Portal sind übersichtlich gestaltet. Man wird auch schnell über Noten etc. benachrichtigt Mein Fazit: empfehlenswert.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (2 von 20)

    Andre, 30 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Diplom Wirtschaftsinformatik" am 13.01.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die Organisation des Studiums ist super und die Verantwortlichen dort sind immer freundlich und hilfsbereit. Die Materialien des Studiums sind zum aller größten Teil sehr gut aufbereitet und die auch die dazugehörige Fachliteratur erhält man teilweise dazu. Einige Fächer hatten allerdings ein paar Schwächen, was die Skripte an geht, sodass dort die Lehrinhalte oder auch die prüfungsrelevanten Inhalte nicht sofort ersichtlich waren. Die Erreichbarkeit der Dozenten / Professoren ist gut. Man bekommt schnell eine Antwort auf eventuell aufgetretene Fragen.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (3 von 20)

    Marc, 32 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Diplom Wirtschaftsinformatik" am 12.01.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Bin sehr zufrieden mit den Leistungen der Wings. Die Skripte und Bücher sind für die meisten Model sehr gut aufgebaut für das Selbststudium. Zusätzlich werden online genügend Funktionen und Leistungen angeboten die einem das Studium und Lernen erleichtern. Und mit nur ca. 169€ im Monat hat die Wings ein sehr gutes Preisleistungsverhältnis.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (4 von 20)

    Yannic, 22 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Diplom Wirtschaftsinformatik" am 12.01.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Hallo Lieber Leser, Fernstudium bedeutet Selbststudium. Doch bei der Wings fühlt sich das nicht wirklich so an. Wer sich ein bisschen mit der Materie auseinander setzt, findet viele zusätzliche kostenlose Angebote, die einem bei seinem Studium helfen. Viele Angebote kommen dabei direkt von der Wings, es gibt aber auch viele Angebote von Student zu Student. Der Mensch steht hier an erster Stelle, und so fühlt es sich auch an. Bei Fragen zum Studium kann man zwischen Telefon, Mail und WhatsApp, frei wählen, hat schnelle Reaktionszeiten und einem wird auf eine freundliche Art entgegen getreten. Ich bin gerade erst ein Semester dabei, und bereue es nicht diese Art des Studierens gewählt zu haben. Und einige werden bestimmt online-Rezensionen lesen, diese sollten aber keine urteilende Meinung bilden. Es gibt immer mal wieder schlechte und auch gute Berichte, gerade im Internet. Doch man sollte auch seine eigenen Erfahrungen machen, und dass kann ich jedem bei der Wings nur empfehlen. Ihr werdet es nicht bereuen :) Yannic

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (5 von 20)

    Michael, 34 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Diplom Wirtschaftsinformatik" am 11.01.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich habe die Wings sowohl Aufgrund des sehr guten Preises im Vergleich zu anderen Anbietern, als auch wegen der ausschließlichen Durchführung von Präsenzveranstaltung + Prüfungen am Wochenende gewählt. Das Studienmaterial ist insgesamt Gut, könnte aber in einigen Modulen mit aktuellerem Inhalt verbessert werden. Die Betreuung durch die Wings klappt sehr gut, allerdings kann in der Organisation der Lehrveranstaltungen bzw. im Planen, wann welche Prüfung stattfindet (bspw. zwei schwierige Fächer an einem Wochenende zu schreiben ist suboptimal) nachgebessert werden.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (6 von 20)

    Kai, 31 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Diplom Wirtschaftsinformatik" am 11.01.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das Fernstudium hier hat mir sehr gut gefallen. Wie meine Bewertung zeigt gebe ich gerne in allen Bereichen fast volle Punktzahl. In einigen Modulen könnte man auf "den aktuellen Stand" wechseln und mit neuen Skripten und Beispielen sicher noch einen besseren Bezug zur aktuelle Lage schaffen. Auch die Organisation hat noch Luft nach oben. Aber das ist alles ein "Jammern" auf sehr hohem Niveau. Insgesamt war die Entscheidung das Studium bei der WINGS zu absolvieren eindeutig die Richtige und ich empfehle sie auf jeden Fall weiter. Würde ich erneut studieren wäre die WINGS meine erste Anlaufstelle, das das Gesamtkonzept passt und in sich stimmig ist.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (7 von 20)

    Simone, 41 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Diplom Wirtschaftsinformatik" am 11.01.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die Betreuung und die Organisation ist optimal - hier ein großes Lob. Die Materialien sind in wenigen Fächern etwas sehr umständlich verfasst und demnach schwer zu lesen. Da der innere Schweinehund im Fernstudium schon mehr bezwungen werden muss, könnte dies zum kleinen Problem werden. Alles in allem ist dies aber eventuell eine Gewöhnungssache, dies wird sich zeigen. Im Vergleich zu Vorlesungen an anderen Universitäten jedoch noch wirklich als gut zu bewerten. Ich kann nur jedem empfehlen, diesen Schritt zu wagen.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (8 von 20)

    Matthias, 26 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Diplom Wirtschaftsinformatik" am 11.01.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Im ersten Semester tauchen immer viele Fragen auch, vor allem mit dem Umgang mit den von der HS bereitgestellten Plattformen und Systemen. Diese Fragen wurden immer direkt und schnell telefonisch beantwortet, sodass ich mich sofort gut zurechtgefunden habe. Ich habe bisher erst an 2 Präsenzveranstaltungen teilgenommen, aber auch diese waren gut organisiert. Alle Räumlichkeiten wurden dank vollständigen und eindeutigen Angaben schnell gefunden, Professoren und Dozenten waren pünktlich und kompetent sodass alle offenen Fragen im Vorfeld der Prüfung geklärt werden konnten. Die von der HS Wismar bereitgestellten Lernplattformen erlauben einen einfachen Austausch zwischen Studenten untereinander, aber auch mit Dozenten und Professoren.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (9 von 20)

    Mathias, 31 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Diplom Wirtschaftsinformatik" am 11.01.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Tolles Team, gute Betreuung und sehr zuverlässig in allen Belangen des Studiums. Sehr gute Unterlagen, die sogar als PDF vorliegen. Absolut empfehlenswert, um sich beruflich zu qualifizieren, oder um den pers. Horizont zu erweitern. Preis stimmt ebenfalls, die Leute sind ihr Geld wert!

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (10 von 20)

    Robert, 32 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Diplom Wirtschaftsinformatik" am 11.01.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das Grundkonzept passt ganz gut für Personen die eine fast maximale Flexibilität im bearbeiten und lernen benötigen. Pro Fach gibt es nur einen Präsenztermin mit anschließender Prüfung und in manchen Fächern gibt es noch einen optimalen Online Vorbereitungstermin. Es gibt auch zu einigen Fächeen interaktive Online Inhalte (Video, Tests, etc.), dieses Angebot sollte jedoch professionalisiert und für alle Fächer verfügbar gemacht werden.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (11 von 20)

    Arkadiusz , 27 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Diplom Wirtschaftsinformatik" am 24.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Der Unterricht in Form des Fernstudiums ist sehr gut aufbereitet. Für mich ist das Konzept ideal, da Beruf und Weiterbildung vereint werden können.. Durch das flexible Lernen und die sehr gut aufbereiteten Materialien kann das Lernen in eigenem Ermessen durchgeführt werden. Die angebotenen Prodädeutika nutze ich kaum. Die Betreuung und Organisation ist gut, könnte in manchen Punkten etwas zügiger verlaufen wie z. B. die Terminbekanntgabe für das Folgesemester.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (12 von 20)

    Stefan, 39 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Diplom Wirtschaftsinformatik" am 22.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Der generelle Unterricht und das Konzept sind meiner Meinung nach tatsächlich gut. Allerdings schafft es der ein oder andere Dozent tatsächlich, das Niveau extrem nach unten zu ziehen. Sei es durch absolut schlechte Skripte, in denen teilweise Sätze mitten drin aufhören, im Jahr 2015-2016 auf die „neuen“ Technologien CD und USB eingegangen wird usw., oder durch Kommentare innerhalb einer Vorlesung wie „Eigentlich habe ich keine Ahnung von dem was ich hier erzähle“. Entsprechend war der Dozent auch leider nicht auf die Vorlesung vorbereitet. Insgesamt war tatsächlich die Qualität und Aktualität der Skripte das, was mich am meisten innerhalb des Studiums gestört hat. Es wird damit geworben und unter anderem auch dafür Geld bezahlt, aber dafür entsprach das Skript häufig nicht den Ansprüchen, welche die Wings offiziell an diese hat. Die Unterstützung und Betreuung durch die Studiengangsbetreuer/berater hingegen war bei mir sehr gut. Hier wurde immer individuell auf die Probleme eingegangen und versucht, dieses schnellstmöglich für den Studenten zu lösen. Schade war nur, das die Betreuung in der letzten Zeit so häufig gewechselt hat. Sehr schlecht fand ich hingegen die App für das IPhone umgesetzt. Das Konzept und die Idee sind gut, aber gerade für einen Informatikstudiengang ist sie schon eher schlecht umgesetzt. Aktualisierung der Informationen wurden schon ewig nicht mehr durchgeführt. So wird mir z.B. immer noch eine Mitarbeiterin als Betreuerin angezeigt, welche seit über einem Jahr nicht mehr für mich zuständig ist. Der News-Reiter wurde auch seit Ewigkeiten nicht mit Informationen gefüttert und die eigentlichen Informationen zu meinem Studiengang mit den Kursen für das jeweilige Semester werden auch erst immer geladen, nachdem man über das Menü den Eintrag neu angewählt hat.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (13 von 20)

    Christian, 29 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Diplom Wirtschaftsinformatik" am 20.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Generell ist das Fernstudium zu empfehlen. Kritikpunkte sind aber zum Einen die Kurse welche nur 2 stündige Präsenztermine haben. (Dies schlägt sich in allen Jahrgängen die ich kenne in den Noten nieder). Zum Anderen die Kurse in den der Modulverantwortliche gewechselt hat. (Auch waren deutlich schlechtere Durchschnittsnoten zu sehen)

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (14 von 20)

    Philip, 45 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Diplom Wirtschaftsinformatik" am 20.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Bin bisher im 3. Semester und sehr zufrieden. Das Fernstudium ermöglicht mir maximale Flexibilität, die Unterlagen sind meist verständlich und es gibt immer Hinweise auf Zusatzliteratur. Stoffvermittlung an den Präsenztagen ist sehr gut. Die Prüfungen sind anspruchsvoll aber (bisher) machbar.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (15 von 20)

    Christopher, 27 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Diplom Wirtschaftsinformatik" am 19.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Meiner Meinung nach ein super Studium. Durch die Möglichkeit des Diploms nahezu ein Alleinstellungsmerkmal, welches nach wie vor einen sehr guten Ruf in Deutschland hat. Die Unterrichtsmaterialien sind meist sehr gut und verständlich und durch die vielen Prüfungstermine und -Standorte ist eine sehr hohe Flexibilität möglich.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (16 von 20)

    Ramon, 41 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Diplom Wirtschaftsinformatik" am 19.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Einwandfreie individuelle Betreuung beim Fernstudium durch die Studienorganisation. Zeitlich flexible individuelle Semesterplanungen bei Abweichungen von Regelstudium möglich. Tolle Vorlesungen und umfängliche Betreuung. Kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (17 von 20)

    Jürgen, 41 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Diplom Wirtschaftsinformatik" am 19.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich bin sehr zufrieden mit dem Fernstudium. Manchmal sind die Inhalte nicht gleich als Fernstudent erschliessbar. Aber die Professoren reagieren meist sehr zeitnah und geben Hilfestellung und Auskunft. Die Koordination ist wirklich klasse. Bei Fragen bekommt man immer Unterstützung und gute Vorschläge, sogar im Hinblick auf wie lege ich Klausuren taktisch richtig.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (18 von 20)

    Stefan, 28 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Diplom Wirtschaftsinformatik" am 19.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die Wings bietet ein ausgezeichnetes Fernstudium an, welches man mit einem gewissen Maß an Eigeninitiative gut schaffen kann. Die Flexibiliät ist wunderbar und erleichtert das Studieren sehr. Die Oranisation des Studiums ist sehr gelungen. Falls jedoch Fragen aufkommen, werden diese schnell und kompetent beantwortet.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (19 von 20)

    David, 28 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Diplom Wirtschaftsinformatik" am 19.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Nach nunmehr 7 vollen Semestern meine ich mir eine fundierte Meinung bilden und diese auch ohne Unbehagen teilen zu können. Die Inhalte sind anspruchsvoll und interessant gestaltet. Die Betreuung sucht m.E. seines Gleichen egal ob es nun um Erreichbarkeit der Professoren oder des Oraganisationsteams geht. Das grundlegende Konzept des Studiums folgt einem mehr oder weniger gleichen roten Faden. Lediglich das mangelnde Angebot an Online-Seminaren kann ich negativ nennen. Generell bin ich gern Student bei der WINGS.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (20 von 20)

    Petra, 25 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Diplom Wirtschaftsinformatik" am 12.08.2015 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Kann ich absolut weiterempfehlen! Das Konzept unterstützt berufstätige Menschen, welche in Vollzeit arbeiten und nicht an feste Unterrichtszeiten gebunden sein wollen. Das Alter der Fernstudenten ist zwischen 20 und 45. Das Fernstudium richtet sich demnach an mehrere Altersgruppen.

Kursbeschreibung des Anbieters:

Im Fernstudiengang Diplom Wirtschaftsinformatik erlernen Sie alle notwendigen Fähigkeiten relevante betriebswirtschaftliche als auch informationstechnologische Felder zu bearbeiten und Lösungen zu komplexen Problemstellungen zu erarbeiten. Mit dem Abschluss Diplom-Wirtschaftsinformatiker/in erhalten Sie einen staatlichen Hochschulabschluss, der Ihnen weitere akademische Optionen bis hin zur Promotion bietet.

Kosten

€ 9.126,00 (MwSt.-befreit)
Der Semesterbeitrag von 1.014 EUR umfasst alle Ihr Fernstudium betreffenden Leistungen.

Fordern Sie Infomaterial und Anmeldeunterlagen direkt beim Anbieter an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Berufstätige

Studienbriefe + Fachliteratur + Online Campus + Software für Projekte

Semester 1
Einführung in die Betriebswirtschaft
Volkswirtschaftslehre I
Mathematik I
Buchführung und Bilanzierung

Semester 2
Finanzwirtschaft
Absatzwirtschaft
Produktionswirtschaft
Kosten- und Leistungsrechnung I und II

Semester 3
Wirtschaftsrecht
Mathematik II
Einführung in die Programmierung
Theoretische Informatik
Einführung in die Wirtschaftsinformatik

Semester 4
Wirtschaftsenglisch
Informatikrecht
Semesterprojekt

Semester 5
Betriebssysteme
Datenbanken
Anwendungsprogrammierung I
Systementwurf und Softwaretechnik
Statistik

Semester 6
Systemprogrammierung
Anwendungsprogrammierung II / Organisationsentwicklung
Schwerpunktfach A
Schwerpunktfach B

Semester 7
Operations Research
Künstliche Intelligenz
Informationsmanagement
Schwerpunktfach A
Schwerpunktfach B

Semester 8
Kommunikationssysteme
Schwerpunktfach A
Schwerpunktfach B
Spezielles Wahlpflichtfach I

Semester 9
Spezielles Wahlpflichtfach II
Diplomarbeit

Mögliche Schwerpunktfächer:
Systementwicklung/ Multimedia
Kommunikationssysteme/ e-business
Wissensbasierte Systeme/ Wissensmanagement
Anwendungssysteme/ Betriebliche Anwendungen

Klausuren, Präsentationen, Projektarbeiten

Allgemeine, fachgebundene oder Fachhochschulreife bzw. Aufstiegsfortbildung (Fachwirt, Meister, Techniker) / Alternativ: Hochschulzugangsprüfung für Berufstätige

Diplom-Wirtschaftsinformatiker/in (FH)

Präsenzstandorte
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt a.M., Leipzig, München, Wismar
Prüfungsstandorte
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt a. M., Leipzig, München, Wismar
Sprache
Deutsch
ZFU-Zulassung
nicht erforderlich
Prüfungsformat
Präsenz
Studienbeginn
Wintersemester und Sommersemester

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Informatik →
Wirtschaftsinformatik →
Diplom Wirtschaftsinformatik →
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Diplom Wirtschaftsinformatik“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Informatik →
Wirtschaftsinformatik →
Diplom Wirtschaftsinformatik →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .