• 2801 Kurse
  • 109 Anbieter
  • 6646 Erfahrungsberichte
BESTNOTE von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Entrepreneurship (M.A.)

€ 12.936,00 (MwSt.-befreit)
  • Master (weiterbildend)
  • Online + Präsenz (optional)
  • 4 Semester
  • 10 bis 20h pro Woche

Bei dem Kurs Entrepreneurship (M.A.) des Anbieters SRH Fernhochschule – The Mobile University handelt es sich um einen Fernstudiengang und dieser wird mit einem Master (weiterbildend) nach 24 Monaten abgeschlossen. Pro Woche müssen mindestens 10 und maximal 20 Stunden von einem Fernstudenten investiert werden. Der Fernstudiengang kostet regulär € 12.936,00. Aktuell haben 4 Teilnehmer eine Bewertung mit durchschnittlich 4,9 Sternen abgegeben.

Der Anbieter bietet eine Ermäßigung bzw. Rabatt, Online-Live-Seminare und eine Probephase von 4 Wochen an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,6 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Betreuung & Organisation sind die Fernstudenten zufrieden.

  • Kursbewertungen
  • Beschreibung
  • Kosten
  • Studienkosten/ -modelle
  • Zielgruppe
  • Studienmaterial
  • Inhalte
  • Voraussetzungen
  • Zulassung Prüfung
  • Abschluss
  • Standorte
  • Weitere Fakten

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 4)

    H.N., 30 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Entrepreneurship (M.A.)" am 20.08.2020 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Top Studiengang! Dieser Studiengang lässt sich Beruf, Studium und Freizeit gut vereinbaren. Der Studiengang ist praxisorientiert und gut strukturiert. Wer einen praxisbezogene Studiengang in Erwägung zieht, sollte sich dieser Studiengang anschauen.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (2 von 4)

    Daniel, 26 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Entrepreneurship (M.A.)" am 18.08.2020 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Gewählt habe ich den Studiengang vor allem aus persönlichem Interesse, um das unternehmerische Denken zu erweitern. Das funktioniert in erster Linie auch einwandfrei mit meiner aktuellen Anstellung in einem mittelständischen Unternehmen. Das Studienfach lässt auch die Umsetzung von Projekten der Firmen zu, das heißt Intrapreneure sind definitiv ebenfalls willkommen. Einer zusätzlich sehr wichtiger Punkt meines Erachtens nach, ist die Vernetzung mit anderen unternehmerisch denkenden Studierenden und Professoren. Der praktische Mehrwert durch den Studiengangsleiter Prof. Bernhard Küppers ist eine sehr gute Chance Projekte und Geschäftsideen zu evaluieren.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (3 von 4)

    Alexander , 24 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Entrepreneurship (M.A.)" am 18.08.2020 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich habe mich für den Studiengang Entrepreneurship entschieden, da ich mich zusätzlich zu meinen Tätigkeiten als Gründer auf fachliche und akademische Weise weiterbilden und mein Wissen im Bereich Entrepreneurship vertiefen möchte. Der Studiengang bietet durch die flexible Auswahl der Module genügend Freiraum, um sich die Kurse so einzuteilen, dass diese stets relevant sind und zu den Themenbereichen passen die man selbst als Gründer in dem Moment bearbeiten muss. Zusätzlich bietet der Studiengang den USP, dass dieser an das Gründerinstitut der SRH Hochschule Heidelberg, welches unter Leitung des Studiengangleiters Herrn Prof. Bernhard Küppers angegliedert ist und alle dadurch zur Verfügung stehenden Ressourcen genutzt werden können, wie bspw. Zugang zu Investoren, Förderprogrammen, Mentoren und einer Vielzahl an Gründern, welche zum Austausch und zu potentiellen Kooperationen zur Verfügung stehen. Prof. Küppers bringt durch seine Jahrzehntelange Erfahrung als Führungskraft und Business Angel Expertise besonders im Bereich Financing mit und steht Gründern mit seinem Netzwerk als essentielle Ressource zur Verfügung. Spannend ist aus meiner Sicht vor Allem auch der Zugang zu diversen staatlichen Förderprogrammen, wie das Exist Gründerstipendium aber auch Programme wie PreSeed BW, können ebenso als Module angerechnet werden und somit für einen Gründer kaum praxisbezogener sein könnte.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (4 von 4)

    Fabio, 23 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Entrepreneurship (M.A.)" am 05.08.2020 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich habe den Studienkurs gewählt, da ich mich neben meiner Gründung tiefer mit verschiedenen Aspekten eines Start-Ups auseinandersetzen wollte. Speziell für Gründer bietet sich die einzigartige Chance einen Master mit dem eigenen Start-Up zu verknüpfen. Dadurch steigt neben der persönlichen Motivation an den Ausarbeitungen natürlich auch der Wissensstand innerhalb dem "Start-Up Land". Aus diesem Grund ist es mir bisher immer leicht gefallen, Zeit für etwaige Module zu finden, da ich diese Tätigkeiten in einem ähnlichen Rahmen sowieso hätte machen müssen, nur ohne Benotung. Zudem bietet die Betreuung durch dem Start-Up erfahrenden Leiter des Studienkurses: Prof. Bernhard Küppers eine ideale Chance, sich Feedback für das eigene Projekt zu holen. Win Win Situation.

Kursbeschreibung des Anbieters:

Der Master-Fernstudiengang "Entrepreneurship" in digitalen Zeiten richtet sich an alle, die spannende Ideen und Innovationen austesten oder unternehmerisch realisieren wollen und hierfür umfassendes, interdisziplinäres Wissen benötigen.

  • Ein Startup mit all seinen Facetten und Besonderheiten als Gelegenheit für Gründer, ihre Geschäftsidee zu realisieren und ihre persönliche Philosophie zu leben.
  • Ein Startup als Role-Modell für gestandene Unternehmen, energiereich, motivierend und flexibel die anstehenden Aufgaben zu meistern und dabei von den wendigen, innovativen Gründerteams zu lernen. Fähige und motivierte Mitarbeiter sind in allen Unternehmen und Institutionen die Voraussetzung für nachhaltigen Erfolg - vom Startup bis zum Weltkonzern.

Kosten

€ 12.936,00 (MwSt.-befreit)
Mit unserem Flex-Modell bestimmen Sie, welche monatlichen Studiengebühren am besten zu Ihrer persönlichen Situation passen. Ob Sie Flex 1 oder Flex 2 wählen - die Studiendauer und die volle Leistung bis zu 48 Monate sind in beiden Fällen gleich.

Fordern Sie Infomaterial und Anmeldeunterlagen direkt beim Anbieter an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Studienkosten/ -modelle

Flex 1: 539 Euro pro Monat über 24 Monate, 12.936 Euro gesamt | Flex 2: 388 Euro pro Monat über 36 Monate, 13.968 Euro gesamt

Dieser Studiengang ist ideal für Gründer und Startups, die ihr Projekt zum Gegenstand des Studiums machen und zielgerichtet alle Kompetenzen erwerben wollen, die für das erfolgreiche Gründen unerlässlich sind. Gleichzeitig können die Studierenden auf das umfangreiche Netzwerk und die Expertise des SRH Gründer-Instituts zugreifen.

Das Master-Studium Entrepreneurship in digitalen Zeiten ist nach dem Modell des Mobile-Learnings konzipiert, bei dem Sie alle relevanten Studienmaterialien via Tablet-PC abrufen können. Der Lernerfolg wird durch eine Vielzahl von begleitenden Veranstaltungen unterstützt, unter anderem durch Präsenzveranstaltungen an den Studienzentren der Hochschule, Online-Seminare und Online-Übungen, die abends am heimischen Rechner oder unterwegs auf dem Tablet verfolgt werden können sowie durch Vorlesungsaufzeichnungen und eLearning-Einheiten, die jederzeit im eCampus abzurufen sind.

  • Digitale Strategien und Geschäftsmodelle 
  • Finanzwirtschaft und Unternehmensentscheidungen
  • Empirische Marktforschung 
  • Digital Sales & Marketing 
  • Business Intelligence & Analytics u.v.m.
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder ein gleichgestellter Abschluss (mindestens 180 Credit-Points)
  • Für Intrapreneure: mindestens einjährige Praxis- und Berufserfahrung

Alle Studiengänge der Mobile University sind in diesem Sinne als Vollzeitstudiengänge konzipiert und nebenberuflich studierbar. Die Regelstudienzeit beträgt in der Vollzeitvariante vier Semester (bei insgesamt 120 Credit Points). Sie haben jedoch die Möglichkeit, Ihren Studienverlauf individuell zu gestalten und bei Bedarf auch zu verlängern. Die Verlängerung der Studiendauer über die sog. Teilzeitvariante ist mit den monatlichen Studiengebühren abgedeckt, so dass keine Mehrkosten für Sie entstehen. Die Klausuren verteilen sich gleichmäßig auf insgesamt acht Prüfungstermine im Jahr. Alle Klausuren können zu jedem dieser Prüfungstermine absolviert werden. Einsendeaufgaben, Hausarbeiten und Präsentationen werden als Themenkatalog für jeweils ein Jahr ausgegeben und sind in dieser Frist nach Abschluss der Bearbeitung einzureichen. Fallstudien werden in individueller Abstimmung mit dem Ihrem Betreuer ausgegeben und sind nach Ende der Bearbeitungsdauer einzureichen.

Nach Abschluss der Prüfungsleistungen erlangen Sie den anerkannten Master of Arts (M.A.) im Fernstudium Entrepreneurship in digitalen Zeiten. Ihr Abschluss ist staatlich und international voll anerkannt.

Präsenzstandorte
Berlin, Calw, Düsseldorf, Dresden, Ellwangen, Hamburg, Hamm, Hannover, Köln, Leipzig, Lörrach-Zell, Mannheim, München, Riedlingen, Stuttgart, Wien, Wertheim
Prüfungsstandorte
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Innsbruck, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Stuttgart, Wien, Zürich
Sprache
Deutsch
ZFU-Zulassung
1105319
Prüfungsformat
Online + Präsenz + Einsendeaufgaben
Credit Points
120
Zertifizierung
ZFU
Studienbeginn
jederzeit

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Master Entrepreneurship →
Master Wirtschaft →
Gründung →
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Entrepreneurship (M.A.)“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Master Entrepreneurship →
Master Wirtschaft →
Gründung →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .