Fernschule Fernakademie für Erwachsenenbildung

4,7 / 72 Bewertungen
  • 6 Fernkurse
  • 284 Fernlehrgänge
  • Ermäßigung / Rabatt
  • Probephase (4 Wochen)
  • Live-Online-Seminare
Fernakademie für Erwachsenenbildung
4,7 / 72 Anbieterbewertungen

Gleich drei Fach-Akademien unter einem Dach vereint die Fernakademie für Erwachsenenbildung. Dieser Anbieter ist ein Unternehmen der KLETT-Gruppe und die drei Fach- bzw. Fernakademien decken die Fachbereiche Wirtschaft und Management, Allgemeinbildung, Medien und Gesundheit, sowie Technik und IT ab. Jede Fachakademie gründet dabei auf spezifische Kernkompetenzen und alle Fernkurse sind selbstverständlich ZFU geprüft und zugelassen.

Seit 1989 besteht die Fernakademie für Erwachsenenbildung, deren Hauptsitz sich in Hamburg befindet. Prüfungszentren der Fernakademie befinden sich in fast jedem deutschen Bundesland, so dass keine unzumutbaren Fahrtstrecken für Präsenz-Seminare oder Prüfungen anfallen dürften. Die insgesamt über 600 Studienleiter der Fernakademie bilden hochqualifizierte Teams für jeden Fachbereich.

An der Fernakademie für Erwachsenenbildung können Sie Fernlehrgänge mit staatlichem Abschluss, mit öffentlich-rechtlichem Abschluss und natürlich auch Hochschulabschlüsse erreichen. Wenn die Zeit für das Fernstudium nicht ganz ausreicht, kann die Studienzeit kostenlos verlängert werden und die ersten vier Wochen des Fernlehrganges verstehen sich als kostenloses Schnupperstudium.

Aktuellste Bewertungen und Erfahrungsberichte

Gesamtbewertung aus 72 Kursbewertungen
Durchschnittsbewertung: 4,7
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Elisabeth, 29 Jahre, hat diesen Fernlehrgang am 17.05.2024 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Der Kurs beinhaltet eigentlich nur die Empfehlungen der DGE und nennt kaum aktuelle Studien z. B. zum Thema Proteinzufuhr. Bei den Mikronährstoffen wurde nicht auf die Orthomolekulare Medizin (Vor- und Nachteile) eingegangen. Zudem werden kaum / keine Quellen genannt um die Inhalte zu belegen oder prüfen zu können. Teilweise liegen Studien mit anderen Meinungen vor, die nicht beachtet werden.
Die Texte sind sehr leicht und für jederman verständlich geschrieben. Die Tests sind sehr unterschiedlich. Die Online-Test-Wertung ist anfangs nicht klar. Der Arbeitsaufwand ist schwankent, trotz gleicher Punktzahl und Gewichtung. Die Fragestellungen sind nicht immer eindeutig. Fachfragen werden gut und zeitnah beantwortet. Die Korrektur ist meist nachvollziehbar.

Ilcho, 36 Jahre, hat den Fernlehrgang „Geprüfte:r Informatiker:in (Fernakademie) - Wahlmodul: C++“ am 15.05.2024 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Diese Erfahrung hat meine Erwartungen übertroffen. Die Flexibilität des Online-Lernens ermöglicht es mir, meinen eigenen Zeitplan zu gestalten und in meinem eigenen Tempo zu lernen. Die Vielfalt der verfügbaren Ressourcen und die interaktive Natur der Plattformen tragen wesentlich zu einem tiefen Verständnis des Materials bei. Zudem ist die Möglichkeit, mit Menschen aus der ganzen Welt zu interagieren, eine wertvolle Bereicherung. Online-Lernen hat gezeigt, dass es eine effektive Alternative zu traditionellen Lernmethoden ist, und ich bin begeistert von den Möglichkeiten, die es bietet.

Simone, 23 Jahre, hat den Fernlehrgang „Geprüfte:r Wirtschaftsfachwirt:in (IHK)“ am 14.05.2024 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich habe den Kurs Wirtschaftsfachwirt bei der Fernakademie abgelegt. Ich hätte mir keinen besseren Anbieter aussuchen können. Die Studienhefte waren alle überschaubar und gut erklärt, die Aufgaben ebenfalls zu meistern. Bei Fragen wird einem schnell geholfen. Ich werde den nächsten Kurs wieder bei diesem Anbieter machen!

Daniel, 47 Jahre, hat den Fernlehrgang „Gebäudeenergieberater:in (HWK)“ am 25.04.2024 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Das Themengebiet in der Gebäudeenergieberatung ist äußerst umfangreich, entsprechend auch die Lernunterlagen mit viel Basisinformationen. Die Fragen bzw. die geforderten Antwort in den erforderlichen Einsendeaufgaben je Thementeil waren nach meinem Empfinden nicht immer gut in den Lehrunterlagen zu finden. Generell fand ich die Strukturierung der Lerninhalte und die Darstellung von Beispielrechnungen nicht immer gut gelungen. Teilweise auch mit Fehlern und teilweise sehr veraltete Lerninhalte. Besonders vor dem Hintergrund, dass die Berechnungen ab 2024 nach GEG erfolgen müssen wurde keine Rechnung getragen. Es wurden etliche Lerninhalte nach alter Norm vermittelt, eine klare Abgrenzung zur neuen Norm und die ausführliche Behandlung dieser fehlt mir hier sehr. Ich fühle mich trotz gut absolvierten Einsendeaufgaben noch nicht optimal vorbereitet für Prüfung und Berufsalltag. Ich hoffe sehr auf die noch anstehende Präsenzveranstaltung, dass diese mehr Struktur und Überblick schafft.
Einzelne Fernlehrer waren bei der Korrektur sehr ausführlich und haben gute Hinweise gegeben, auf was wertzulegen ist andere haben mit einem plumpen "weiter" kommentiert. Die fand ich nicht hilfreich und leider hat dieser den Löwenanteil des Studiums begleitet.
Große Frustration kam am Ende auf, als ich die Info erhielt, dass der nächstmögliche Prüfungstermin an der HWK erst in einem halben Jahr stattfindet, da alle Prüfungstermine voll sind. Mir ist klar, dass die Vorbereitung und Prüfung unterschiedliche Instanzen sind, jedoch erwarte ich bei solchen Kooperationen eine entsprechende Abstimmung zwischen Lehreinrichtung und Prüfungseinrichtung, damit die Teilnehmer die Chance haben zeitnah einen Abschluss zu machen. So beschleicht einem das Gefühl, die Fernschule legt keinen Wert darauf, dass die Studierenden einen zeitnahen erfolgreichen Abschluss machen sondern nur auf Masse und Umsatz setzen.

Henriette , 32 Jahre, hat den Fernlehrgang „Geprüfte:r Fremdsprachenkorrespondent:in Englisch (IHK)“ am 24.04.2024 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich fand Fernkurs sehr gut. Das Studienmaterial war umfangreich und gut verständlich und wurde immer pünktlich zugeschickt. Mit der Betreuung durch die Fernlehrer war ich auch sehr zufrieden. Bei einer Fachfrage wurde innerhalb weniger Tage geantwortet.
Wirklich sehr zu empfehlen!

Joanna, 45 Jahre, hat den Fernlehrgang „Buchhalter:in“ am 20.04.2024 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Insgesamt gute Betreuung während der Studium,. Bei Korrektur bekommt man auch die Lösungen zugeschickt. Schnelle Antworten auf Fragen. Nach letzter benoteten Einsendeaufgabe bekommt man innerhalb 1-3 Tagen eine Abschlusszeugnis. Notenübersicht kann man immer ansehen und auch ausdrucken.

Ramona , 46 Jahre, hat diesen Fernlehrgang am 17.04.2024 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich konnte durch den Kurs sehr viel mitnehmen und so meine Berufliche Neuorientierung super starten. Ich kann es nur jedem der sich weiter oder neu orientieren möchte ans Herz legen dieses zu machen. Die Kommunikation mit den Lehrern war auch top und immer freundlich und hilfsbereit. Gut unterstützt haben wir uns auch in den WhatsApp Gruppen die vorhanden sind. Alles in allem immer wieder gerne…

Alba , 20 Jahre, hat den Fernlehrgang „Geprüfte:r C++ Programmierer:in (Fernakademie)“ am 15.04.2024 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Gute Menge an Arbeit, etwas teuer, Fernlehrer sollte mehr offen fuer Fragen sein, sehr gute Gestaltung der Materialien, guter Service. Ich bin insgesamt zufrieden, ich habe viel gelernt und jetzt kann ich definitiv etwas in meinem Bereich arbeiten…

Holger, 59 Jahre, hat den Fernlehrgang „Gartengestaltung“ am 15.04.2024 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Die Aufgaben,die Betreung während des Studiums hat alles super geklappt. Kann es nur jedem empfehlen.
Jederzeit immer wieder gerne
Bin hochzufrieden und würde es immer wieder gerne machen...............vergebe dafür 5 Sterne...........👍👍👍👌👌

Vasylyna, 34 Jahre, hat den Fernlehrgang „Psychologische:r Berater:in - Personal Coach“ am 31.03.2024 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Die Themen in den Studienheften waren meistens nur kurz angerissen, auch wenn sie sehr wichtig waren. Der Schreibstil war kompliziert und der Text lies sich nicht einfach. Auch als Muttersprachler musste man einige Sätze mehrmals lesen, bis man sie verstanden hat. Der Fokus der Themen lag eher auf dem, was man als Psychol. Berater NICHT darf. Bei den meisten Falldarstellungen ging es ebenso um die Fälle, die man als PB nicht haben wird/darf. Somit fehlten oft die relevanten Praxisbeispiele. Die Lösungsvorschläge waren nicht immer klar, oft zu kurz und nicht immer lehrreich. Es gab generell viel zu wenige Beispiele zu den jeweiligen Themen, was so viel hilfreicher wäre. Nach fast jedem Heft war ich ziemlich frustriert und sauer auf die Autoren, die bei der Gestaltung dieser Hefte scheinbar nicht daran gedacht hatten, dass diese von Menschen gelesen werden, die noch keine Erfahrungen in diesen Themen haben.
Was mich freute - dass ich nicht die einzige war mit diesen Gedanken und Gefühlen...

Der Migge-Basiskurs war sehr gut.

Seitennummerierung

Alle Fernkurse von Fernakademie für Erwachsenenbildung

Kurse filtern und sortieren
Kurse sortieren
Filter & Sortierung anwenden
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Abitur
Fernakademie für Erwachsenenbildung
  • Schulabschluss
  • Online + Präsenzveranstaltungen (Pflicht) + Selbststudium
  • 30 - 42 Monate
  • 15 bis 17 h pro Woche
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Achtsamkeitscoach
Fernakademie für Erwachsenenbildung
  • Zertifikat
  • Online + Präsenzveranstaltungen (Pflicht) + Selbststudium
  • 6 Monate
  • 8 bis 12 h pro Woche
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Autor:in werden - schreiben lernen
Fernakademie für Erwachsenenbildung
  • Zertifikat
  • Online + Selbststudium
  • 18 Monate
  • 8 bis 10 h pro Woche
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Betriebswirtschaftslehre
Fernakademie für Erwachsenenbildung
  • Zertifikat
  • Online + Selbststudium
  • 12 Monate
  • 8 bis 10 h pro Woche
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Betriebswirtschaftslehre für Nichtkaufleute
Fernakademie für Erwachsenenbildung
  • Zertifikat
  • Online + Selbststudium
  • 12 Monate
  • 8 bis 10 h pro Woche
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Buchhalter:in
Fernakademie für Erwachsenenbildung
  • Zertifikat
  • Online + Präsenzveranstaltungen (Pflicht)
  • 15 Monate
  • 10 bis 12 h pro Woche
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Buchhaltung
Fernakademie für Erwachsenenbildung
  • Zertifikat
  • Online + Selbststudium
  • 6 Monate
  • 8 bis 10 h pro Woche
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Bürosachbearbeiter:in
Fernakademie für Erwachsenenbildung
  • Zertifikat
  • Online + Selbststudium
  • 18 Monate
  • 9 bis 11 h pro Woche
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Controlling
Fernakademie für Erwachsenenbildung
  • Zertifikat
  • Online + Selbststudium
  • 9 Monate
  • 10 bis 12 h pro Woche
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Digitale Fotografie
Fernakademie für Erwachsenenbildung
  • Zeugnis
  • Online + Selbststudium
  • 12 Monate
  • 7 bis 9 h pro Woche