• 2453 Kurse
  • 88 Anbieter
  • 1625 Erfahrungsberichte
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Fernschule Weber

Schulbewertung: 4,8
Fernschule 23 Fernlehrgänge
Ermäßigung / Rabatt Probephase (4 Wochen) Live-Online-Seminare
Bewertung von 52 Teilnehmern
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Erfahrungsberichte Anbieter bewerten

Empfehlenswert - Top FernschuleDie Fernschule Weber wurde bereits 1959 als „Fernschule Bremen“ von Rolf Fr. Weber gegründet. Das Fernstudien-Angebot wurde seitdem ständig erweitert und an die aktuellen Anforderungen und Entwicklungen des Arbeitsmarktes angepasst. Lange war die Fernschule Weber dabei auf technische Fernkurse spezialisiert – ab 1998 wurden das Studienprogramm dann auch auf Weiterbildungen im Dienstleistungssektor erweitert.

Heute bietet dieser Anbieter Fernstudien über ein technisches Lehrinstitut sowie über ein PR-, Management- und Marketing-Kolleg an. Die Fernschule Weber gehört in der Größenordnung zu den mittleren Fernlehrinstituten in Deutschland und betreut weltweit circa 3.000 Fernstudenten im Jahr. Die Fernkurse von Weber sind selbstverständlich alle von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht geprüft und zugelassen.

Starke Partner unterstützen die Fernschule Weber bei zahlreichen Fernlehrgängen. Dazu gehören unter anderem die Oldenburgische Industrie- und Handelskammer, die TÜV NORD Akademie oder die Akademie für Kommunikationsmanagement (AKOMM). Die Fernschule hat Ihren Hauptsitz in Großenkneten bei Oldenburg.

Postanschrift:

Institut für Fernunterricht Rolf Fr. Weber Verlags-GmbH
Neerstedter Straße 8
26197 Großenkneten-Westrittrum

Jetzt Infomaterial bestellen: „Fernschule Weber“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kurse, Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post.



Datenübertragung SSL gesichert

Neueste Bewertungen (52 insgesamt)

  • Albert, 40 Jahre, hat den Kurs: "Computertechnik - Service und Reperatur" am 27.03.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Interessant​, Gut erklärende Aufgaben man konnte die Zeit so einteilen wie man wollte. Die Elektronik, Computer haben mich schon immer begeistert. Das messen, Fehler finden was nicht jeder kann ist schon was schönes und insgesamt hat mir Spaß gemacht.

  • D Brucholder, 39 Jahre, hat den Kurs: "IT-Security SSCP/CISSP" am 27.03.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Für mich war der Fernlehrgang eine freiwillige persönliche Weiterbildungsmaßnahme. Auf Grund meines Studiums fiel mir der Lehrgang bzw. die Teilnahme an den Aufgaben und Prüfungen (Open Book) nicht schwer und ich konnte den Lehrninhalten gut folgen und ohne Probleme absolvieren. Als Ergänzung zu vorhandenem Wissen im Bereich der IT sehr zu empfehlen. Die Inhalte sind breit gestreut und vermitteln einen guten Eindruck über die Komplexität des Themas.

  • Tobias, 27 Jahre, hat den Kurs: "Qualitätsbeauftragter TÜV" am 25.03.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Der Aufbau der einzelnen Lehrbriefe ist einfach strukturiert und die Texte sind gut zu verstehen.Einzelne Normenabschnitte werden aus der Fachsprache in eine verständliche und gut zu lesende Sprache "übersetzt".Viele Übungen zu den Themen und Beispiele zur Verdeutlichung machen die Texte interessant und auch praktisch nachvollziehbar.Viele Formulare werden kostenlos in den Anhängen der Lehrbriefe zur Verfügung gestellt.Kontrollfragen kontrollieren das Erlente und die Hausaufgaben (oft recht umfangreich) beziehen sich auf den einzelnen Lehrbrief wie aber auch auf das Fachwissen aus den davor bearbeiteten Lehrbriefen.Die Betreuung aller Mitarbeiter und Herr Matschulat war/ist einfach top. Es wird sofort oder spätestens 2 Tage später eine Lösung für das jeweilige Anliegen geliefert/mitgeteilt.Ich selber wollte mich Weiterqualifizieren ohne "Druck" vom Arbeitgeber und konnte das hier wirklich sehr gut erlernen.Pro Lehrbrief ist ca ein Montag zu kalkulieren,wobei ich pro Woche 15-18Std. Gelernt bzw.gelesen habe.Gutes Zeitmanagement und Organisationstalent sollten gegeben sein sowie viele eigene Motivation und Wille.Von nichts kommt nichts☺

  • Kevin, 27 Jahre, hat den Kurs: "Umweltschutztechnik - Technischer Umweltschutz" am 22.02.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Selbst ich als Meister für Kreislauf- und Abfallwirtschaft und Städtereinigung konnte noch einiges dazu lernen und mein Wissen weiter vertiefen! Der Kontakt mit den Dozenten war sehr gut und die Einsendeaufgaben wurden schnell bearbeitet und korrigiert. Die Studienunterlagen waren weitestgehend aktuell. Das Team rund um den Fernlehrgang ist bemüht dies aktuell zu halten - in der Umweltbranche gibt es ständige Neuerungen rund um die Themen Luftreinhaltung, Abfall und Abwasser. Das führt zu Schwierigkeiten, die die Fernschule Weber allerdings sehr gut meistert. Dafür, dass es den Fernlehrgang schon so lange gibt, sehr gut! Ich kann Ihnen den Lehrgang herzlichst empfehlen.

  • Julia, 33 Jahre, hat den Kurs: "Qualitätsbeauftragter TÜV" am 24.01.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Der Lehrgang Qualitätsbeauftragte von der Fernschule Weber hat mir sehr gut gefallen. Die Lerninhalte waren verständlich dargestellt, der Betreuung war sehr gut. Die Hausaufgaben wurden schnell korrigiert. Alles in einem ist dieser Fernlehrgang empfehlenswert.

  • Seiten

Alle Kurse der Fernschule Weber

Verfeinern Sie die Kursauswahl
Abschluss
Dauer
Ort
Es wurden 23 Kurse gefunden.
Sortieren nach

Seiten