• 2460 Kurse
  • 100 Anbieter
  • 3900 Erfahrungsberichte
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Fernschule Weber

Anbieterbewertung: 4,8
128 Bewertungen für diese Fernschule
Fernschule 22 Fernlehrgänge
Ermäßigung / Rabatt Probephase (4 Wochen) Live-Online-Seminare
Bewertung von 128 Teilnehmern
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Erfahrungsberichte Anbieter bewerten

Die Fernschule Weber wurde bereits 1959 als „Fernschule Bremen“ von Rolf Fr. Weber gegründet. Das Fernstudien-Angebot wurde seitdem ständig erweitert und an die aktuellen Anforderungen und Entwicklungen des Arbeitsmarktes angepasst. Lange war die Fernschule Weber dabei auf technische Fernkurse spezialisiert – ab 1998 wurden das Studienprogramm dann auch auf Weiterbildungen im Dienstleistungssektor erweitert.

Heute bietet dieser Anbieter Fernstudien über ein technisches Lehrinstitut sowie über ein PR-, Management- und Marketing-Kolleg an. Die Fernschule Weber gehört in der Größenordnung zu den mittleren Fernlehrinstituten in Deutschland und betreut weltweit circa 3.000 Fernstudenten im Jahr. Die Fernkurse von Weber sind selbstverständlich alle von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht geprüft und zugelassen.

Starke Partner unterstützen die Fernschule Weber bei zahlreichen Fernlehrgängen. Dazu gehören unter anderem die Oldenburgische Industrie- und Handelskammer, die TÜV NORD Akademie oder die Akademie für Kommunikationsmanagement (AKOMM). Die Fernschule hat Ihren Hauptsitz in Großenkneten bei Oldenburg.

Postanschrift:

Institut für Fernunterricht Rolf Fr. Weber Verlags-GmbH
Neerstedter Straße 8
26197 Großenkneten-Westrittrum

Jetzt Infomaterial bestellen: „Fernschule Weber“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kurse, Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder E-Mail.



Datenübertragung SSL gesichert

Neueste Bewertungen (128 insgesamt)

  • Tetiana, 31 Jahre, hat den Fernkurs: "Wirtschaftsinformatik" am 13.06.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich habe sehr gute Erfahrungen im Studium "Wirtschaftsinformatik" gemacht. Ich bin sowohl mit der Betreuung, als auch mit der inhaltlichen Gestaltung des Studiengangs zufrieden. Die Fernschule Weber ermöglicht mir sehr flexibel, zu studieren und daneben auch beruflich tätig zu sein.

  • Sabine, 33 Jahre, hat den Fernkurs: "Linux-Administration LPI" am 10.06.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das Kursmaterial war gut aufgebaut und ist leicht verstaendlich. Der Text beinhaltet die Grundlagen fuer die einzelnen Bereiche. Man muss also wirklich gut abwaegen, nach leistungsstand, ob dies fuer sich sinnvoll ist. Der Kurs ist prima geeignet fuer diejenigen, die sich erst neu mit Linux befassen moechten.

  • Sebastian, 29 Jahre, hat den Fernkurs: "IT-Security SSCP/CISSP" am 01.06.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Von Anfang bis Ende Top. Sehr zu empfehlen. Als Informatiker in der heutigen Zeit ist man immer auf der Suche nach Fortbildungen, Lehrgängen und ähnlichen Inhalten. Da ich voll im Beruf stehe und keine Zeit für Präsenz-Unterricht habe, entschied ich mich für die Fernschule Weber. FS Weber ist auch eine der wenigen, wenn nicht sogar die einzige Fernschule, die Inhalte in diesem Umfang zur Thematik IT Security bereithalten. Die Inhalte wurden in 12 Lehrbriefen, DIN A4 mit ca. 100 - 160 Seiten je nach Brief angeboten. In der Regal sind es immer um die 100 Seiten. Diese füllen 2 gesamte Ordner. Geliefert wir auch noch eine DVD mit Tools. Veraltete oder fehlerhafte Inhalte werden ergänzt bzw. korrigiert und online im Campus zum downloaden und drucken angeboten. Dort findet man auch weiterführende Lektüre, Anleitungen und Tipps. Ein internes Forum ist auch zu finden, was leider kaum genutzt wird. Sollte mal etwas unklar sein, kann man seinen Dozenten per Mail erreichen, welcher bei mit immer innerhalb weniger Stunden bis Tagen geantwortet hatte. Herr Dipl.-Ing. Kay Koenigsmann, welcher dieses Fernstudium betreut und die Unterlagen erstellt hat, verfügt über eine Menge fundiertes Fachwissen, was man in den einzelnen Fragestellungen und Antworten deutlich bemerkt. Mir konnte er persönlich immer helfen und ich bin selbst nicht auf den Kopf gefallen. Eingesendete Arbeiten werden innerhalb weniger Tage, bei mir waren es immer um die 1 bis 3 Tage korrigiert zurückgesendet. Fehler werden angestrichen und kommentiert, um diese zu verstehen. Im Nachgang folgt immer eine Musterlösung. Der Kurs ist keines Falls nur theoretischer Natur, sondern mit einer Menge Praxisaufgaben bestückt, die es zu bestehen gilt. M.m. sehr gelungen und ausgeglichen. Auf das zusätzliche und externe Zertifikat SSCP oder CISSP wird man gut vorbereitet. Wenn man hier noch ein bis zwei Bücher zur Prüfungsvorbereitung durcharbeitet, wird man ohne größere Probleme extern bestehen. Alleine durch den Kurs denke ich, wird es schwer werden. Hier sollte man wirklich noch das ein oder andere Buch lesen, welche die Nuancen des Erfolgs sein werden. Organisatorisch kann ich ebenfalls die gesamte Schule loben. Von der Studentenbetreuung über das Sekretiert, bis hin zum Schulleiter persönlich, hatte ich mehrmals telefonisch Kontakt und war immer sehr zufrieden. Man nimmt sich Zeit und geht auf die Anliegen der Kunden ein. Hier ist man nach Zahlung der Gebühren keine Nummer wie bei anderen Häuser. Zeitlich ist man sehr flexibel und kann sogar im Krankheitsfalls bei längeren Ausfallzeiten aussetzen. Ich fühlte mich nie zeitlich unter Druck gesetzt und bin mit dem Konzept rundum sehr zufrieden und kann es nur weiterempfehlen. Selbst preislich ist man sehr flexibel, von 10% Nachlass für div. Personen bis hin zu einem aufgeteilten Gebührenmodell kann sich wirklich jeder diese Fortbildung leisten. Möchte man nicht 12 Monaten die volle Rate bezahlen, so kann man einfach die hälfte bezahlen bei verdoppelter Laufzeit. Fazit einfach nur Top. Ich bestreite aktuell schon meinen 2. Kurs und der 3. wird bald gebucht.

  • mandy, 31 Jahre, hat den Fernkurs: "Qualitätsbeauftragter TÜV" am 25.05.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ein großer Vorteil für mich, war die frei Zeiteinteilung. Die Lehrgangsunterlagen waren umfangreich und gut aufbereitet. Die Korrektur der Hausaufgaben wurde schnell durchgeführt und zurück gesendet. Alles in allem ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

  • Jochen, 48 Jahre, hat den Fernkurs: "Qualitätsmanager TÜV" am 19.05.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Der Qualitätsmanager war bereits der vierte Lehrgang, den ich bei der Fernschule Weber absolviert habe - und ich muss sagen, jederzeit und immer wieder bei diesem Institut. Direkt nach meinem Abschluss zum Q-Manager habe ich den Lehrgang Qualitätsauditor TÜV bei der Fernschule Weber gestartet. Die Lehrgangsinhalte, der Lernstoff, die Dozenten, die Betreuung alles in allem die Qualität der Weiterbildung ist erstklassik. Ebenso die Möglichkeit die Studiengebühren mittels Splittingtarif und damit geringen monatliche Raten zu bezahlen ist meiner Ansicht nach einzigartig. Mal sehen, welchen Kurs ich nach dem Q-Auditor belegen werde. Jedenfalls wird es wieder bei der Fernschule Weber sein.

  • Seiten

Alle Kurse der Fernschule Weber

Es wurden 22 Kurse / Studiengänge gefunden.
Sortieren nach

Seiten