• 2944 Kurse
  • 112 Anbieter
  • 6498 Erfahrungsberichte
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Fernstudium Personal-Referent/in

€ 1.888,00 (MwSt.-befreit)
  • Zertifikat
  • Online + Studienhefte
  • 16 Monate
  • 8 bis 12h pro Woche

Bei dem Kurs Fernstudium Personal-Referent/in des Anbieters afw Wirtschaftsakademie Bad Harzburg GmbH handelt es sich um einen Fernlehrgang und dieser wird mit einem Zertifikat nach 16 Monaten abgeschlossen. Pro Woche müssen mindestens 8 und maximal 12 Stunden von einem Fernstudenten investiert werden. Der Fernlehrgang kostet regulär € 1.888,00. Aktuell haben 4 Teilnehmer eine Bewertung mit durchschnittlich 4,7 Sternen abgegeben.

Der Anbieter bietet eine Ermäßigung bzw. Rabatt, Online-Live-Seminare und eine Probephase von 4 Wochen an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,7 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Betreuung & Organisation sind die Fernstudenten zufrieden.

  • Kursbewertungen
  • Beschreibung
  • Kosten
  • Zielgruppe
  • Studienmaterial
  • Inhalte
  • Prüfung
  • Voraussetzungen
  • Abschluss
  • Standorte
  • Weitere Fakten

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 4)

    Bettina, 35 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Fernstudium Personal-Referent/in" am 31.05.2016 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das Studienmaterial ist umfassend und sehr gut. Man kann sich den Stoff im Selbststudium gut aneignen. Der Kontakt zur Verwaltung/Betreuung ist immer freundlich und kompetent. Die afw ist absolut empfehlenswert. Gerne bei Bedarf wieder! Haben sie auch im Unternehmen im Schulungsplan/Weiterbildungskatalog aufgenommen.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (2 von 4)

    Bettina, 32 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Fernstudium Personal-Referent/in" am 04.05.2016 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich habe mit der afw wirklich nur gute Erfahrungen gemacht. Ich habe mich damals nach einem Vergleich zu anderen Anbietern für diesen Fernkurs entschieden und bin nicht enttäuscht worden. Vor allem was die Flexibilität und auch den Service anbelangt, glaube ich nicht, dass es woanders besser geworden wäre. Studienaufgaben, Themenseminare und Prüfungsvorbereitung waren durch die Dozenten super gemacht. Man hat das Gefühl, dass alle Mitarbeiter wirklich bemüht sind, den Studenten in allen Belangen weiterzuhelfen und sie zu unterstützen. Das finde ich wirklich super!

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (3 von 4)

    Nicole, 31 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Fernstudium Personal-Referent/in" am 11.02.2016 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Als Quereinsteigerin bin ich zwar schon länger im Personalbereich tätig, trotzdem hat mir an der ein oder anderen Stelle einfach noch das nötige Know-How gefehlt. Deswegen habe ich mich für das Fernstudium entschieden und bin hier auch gut von meinem AG unterstützt worden (was glaub ich vieles einfacher gemacht hat). Das Studium bei der afw war gut aufgebaut und hat vor allem meine wirtschaftlichen und rechtlichen Wissenslücken gut füllen können. Die Aufgaben waren durchaus anspruchsvoll, aber mit dem Wissen aus de Studienheften machbar. Hier ist allerdings für mich auch ein kleiner Kritikpunkt: Für mich hatte es manchmal bei (privater) Zusatzlektüre den Eindruck, dass das Studienmaterial nicht immer ganz "top-aktuell" war. Absolut positiv sind mir die Mitarbeiter im Institut und die Dozenten selbst im Gedächnis geblieben. Hier gab es wirklich immer ein offenes Ohr für meine Belange und Fragen!

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (4 von 4)

    Astrid, 41 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Fernstudium Personal-Referent/in" am 11.02.2016 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich kann die AFW nur empfehlen! 2004 habe ich erfolgreich mein Studium zur Personalreferentin abgeschlossen. Danach habe ich mich selbständig gemacht und heute bin ich Dozentin für Personalmanagement und Wirtschaftsenglisch. Die Betreuung bei der AFW war immer positiv. Die Studienunterlagen waren gut aufbereitet und sehr aktuell. Am besten gefallen hat mir aber der zusätzliche, nicht selbstverständliche, Service. So wurde ich, berufsbedingt, mehrmals in den Abendstunden betreut. Ich habe mich niemals im Stich gelassen gefühlt. Und das ist für ein wichtiger Punkt. Ich kann ein Fernstudium bei der AFW nur wärmstens empfehlen und würde es auf jeden Fall wieder machen.

Kursbeschreibung des Anbieters:

Ihre Ziele

  • als Hochschul- bzw. Fachhochschul-Absolvent, beispielsweise aus dem Bereich der Rechtswissenschaften, der Pädagogik oder Sozialwissenschaften, eine ergänzende Qualifikation im Personal-Management erwerben
  • in der Praxis des Personalwesens erworbene Kenntnisse im Personal-Management erweitern bzw. aktualisieren
  • als Personalsachbearbeiter Ihren Aufstieg ins Personalmanagement vorbereiten
  • als Berater, Coach oder Trainer Wissen in Personalmanagement für die eigene berufliche Tätigkeit nutzen
  • als Berufswechsler oder Quereinsteiger Ihre berufliche Zukunft in der Personalarbeit gestalten

Erkenntnisgewinn und Kompetenzerwerb

Personalmanagement ist heute eine multidisziplinäre Funktion von großer Breite und Komplexität geworden. Die Kenntnis leistungsstarker Instrumente und Methoden des Personalmanagements gehört ebenso dazu wie Kenntnisse in Führungs- und Wirtschaftspsychologie, Betriebswirtschaft, Recht und Organisation. Die Qualifizierung Personal-Referent/in vermittelt Ihnen dieses Wissen und bereitet Sie über Fernstudium und begleitende Seminare gezielt auf die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten im Personalmanagement vor.

Personalmanagement in Unternehmen muss heute auf demografische Entwicklungen, längere Lebensarbeitszeiten, internationalen Wettbewerb oder sich immer stärker abzeichnenden Fachkräftemangel reagieren.

Personale Handlungsfelder wie Talentmanagement, Führungskräfte-Entwicklung, Work-Life-Balance, lernende Organisation, Diversity Management oder internationales Personalmanagement fordern neue Kompetenzen. Der Personalbereich - Human Resources - wird zunehmend als strategischer Partner der Unternehmensführung angesehen.


Mehr anzeigen

Kosten

€ 1.888,00 (MwSt.-befreit)
16 Raten + 180 EUR Prüfungsgebühr

Fordern Sie Infomaterial und Anmeldeunterlagen direkt beim Anbieter an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Fachkräfte, Führungskräfte, Mitarbeiter

16 Lehrbriefe

Lehrbriefe/Studieninhalte

Grundlagen des Personalmanagements

  • Rolle, Zielsetzung und Organisation des Personalmanagements
  • Personalplanung
  • Personalmarketing
  • Personalbindung (u. a. Anreizsysteme, Diversity Management, Familienförderung, Aging Workforce, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Worklife Balance, Employability)
  • Qualitäts- und Umweltmanagement
  • Personalbeurteilung
  • Personalverwaltung
  • Entwicklungstendenzen im Personalmanagement

Erfolgspotenziale und Selbstmanagement

  • Eigenverantwortung und Entwicklung der Persönlichkeit
  • Ergebnisse der Gehirnforschung
  • Führungserfolg durch Selbstkenntnisse
  • Analysen der Persönlichkeit (z. B. Biostrukturanalyse MBTI, Lifo, Alpha Plus, DNIA, HBDI, Insights MDI, LEA, OPQ, TMP)
  • Illusion der Objektivität
  • Erfolgreich durch positives Denken
  • Gesundheit und Stress
  • Zeitmanagement

Allgemeine Betriebswirtschaftslehre

  • Wirtschaftswissenschaftliche Grundbegriffe
  • Ziele der Betriebswirtschaftslehre
  • Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung
  • Finanzbuchhaltung
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Finanzierung und Investition

Organisationsmanagement

  • Ordnung und Organisation
  • Effizienzprinzipien der Organisation
  • Entwicklung der Aufbau- und Ablauforganisation
  • Ein-, Mehr- und Stablinien-Systeme
  • Klassische Organisationsstrukturen
  • Team- und Projektorganisation
  • Netzwerke, Virtuelle Organisation
  • Prozessorientierung und lernende Organisation
  • Gestaltung des organisatorischen Wandels
  • Gerichtsfeste Organisation
  • Change Management und lernende Organisation
  • Wissensmanagement
  • Integrierte Managementsysteme

Personalführung I - Kommunikation und soziale Kompetenz

  • Grundmodelle der Kommunikation
  • Sprache des Körpers
  • Gesprächstechniken
  • Gesprächsvor- und nachbereitung
  • Gespräche in der Führungspraxis
  • Mitarbeitergespräch (Kritik, Anerkennung, Beurteilung; Mitarbeiterjahresgespräch, ...)
  • Führungsinstrumente der Personalförderung (Coaching, Mentoring, Supervision)
  • Konflikte oder Kooperation

Personalführung II - Handlungs- und Führungsverantwortung

  • Führungsqualität, Konzepte, Modelle
  • Autoritäre Form der Delegation
  • Vorgesetzten- und Mitarbeiter­kompetenzen
  • Führungsprinzip Delegation von Verantwortung
  • Umfang der Handlungsverantwortung
  • Mitarbeiterführung und Führungsstile
  • Führungsaufgaben Auswahl, Information und Kontrolle
  • Zielsetzung und Zielvereinbarung
  • Verantwortung im Gesundheits- und Sozialwesen

Personalführung III - Motivation und Leistungsentwicklung

  • Was ist Motivation?
  • Was bewegt den Mitarbeiter zur Leistung?
  • Motivationstheoretische Ansätze
  • Welche Möglichkeiten gibt es, Mitarbeiter zu motivieren?
  • Vorgehensweise zur Lösung von Motivationsproblemen
  • Anreizsysteme und Personalentwicklung
  • Besondere Erkenntnisse zur Motivation

Arbeits- und Sozialrecht

  • Grundlagen
  • Individualarbeitsrecht
  • Recht des Arbeitsverhältnisses, Rechte und Pflichten von Arbeitnehmer und Arbeitgeber
  • Haftungsrecht
  • Arbeitsschutzrecht
  • Beendigung eines Arbeitsverhältnisses
  • Kollektives Arbeitsrecht
  • Betriebsverfassungsgesetz, Unternehmensmitbestimmung, Tarifvertragsrecht, Arbeitskampfrecht
  • Arbeitsgerichtliches Verfahren
  • Sozialrecht (Einführung)

Personalbedarfsermittlung, Personalbeschaffung, Personalauswahl

  • Ziele und Methoden der Personalbedarfsermittlung
  • Ziele und Instrumente der Personalbeschaffung (externe und innerbetriebliche)
  • Mitarbeiterbeurteilung
  • Personalauswahlverfahren
  • Ziele und Grundlagen des Personalmarketing
  • Internes und externes Personalmarketing

Personaleinsatz und Personalentwicklung

  • Produktionsfaktor Arbeit
  • Personaleinführung und Einarbeitung
  • Arbeitsorganisation, Arbeitssicherheit
  • Arbeitszeitmanagement und Arbeitszeitmodelle
  • Ziele und Gestaltungsmöglichkeiten der PE
  • Bildungscontrolling
  • Trends für die Zukunft der PE
  • Personalfreisetzung und Outplacement

Personalkostenmanagement

  • Grundbegriffe der Entlohnung
  • Lohnformen
  • Ziele und Methoden der Arbeitsbewertung
  • Formen und Management betrieblicher Sozialleistungen
  • Formen und Gestaltungsmöglichkeiten der materiellen Mitarbeiterbeteiligung
  • Personalcontrolling

Personalinformationswirtschaft

  • Aufgaben der Personalinformationswirtschaft
  • Instrumente der Personalinformationswirtschaft
  • Die Informationspflicht
  • Personalinformationssysteme

Veränderungsprozesse managen

  • Veränderung und Angst
  • Begeisterung für Veränderungsprozesse erzeugen
  • Rolle der Führungskraft als Treiber des Wandels
  • Phasen, Methoden und Werkzeuge des Veränderungsmanagements
  • Ideengenerierung und -bewertung
  • Entscheidung, Umsetzung und Erfolgskontrolle
  • Die Rolle der Führungskraft als Moderator
  • Projektmanagement
  • Moderation von Problem-Lösegruppen

Führung von Projekten und Teams

  • Arbeitsgruppen innerhalb der Hierachie
  • Arbeitsgruppe vs. Team
  • Gruppenentwicklung und Gruppenleistung
  • Die Arbeitsgruppe als Hochleistungsteam
  • Teamarbeit bei Delegation von Verantwortung
  • Projekt und Projektteam
  • Projektorganisation
  • Ablauforganisation von Projekten
  • Arbeitsprinzipien in der Projektgruppe
  • Internationales Projektmanagement

Interkulturelle Kompetenz

  • Kultur: Elemente, Kategorien, Ethnozentrismus, Vorurteile und Stereotype, interkulturelle Probleme
  • Interkulturelle Handlungskompetenz
  • Interkulturelle Wertedimensionen
  • Interkulturelle Kommunikation
  • Interkulturelle Verhandlungen
  • Interkulturelle Führung
  • Virtuelle Teamarbeit und Führung
  • Interkulturelles Konfliktmanagement
  • Business Etikette
  • Ausgewählte Landesprofile

Internationales Personalmanagement

  • Internationalisierung und Personalmanagement
  • Nationale und internationale Faktoren
  • Aufgabenfelder des internationalen Personalmanagements
  • Internationale Rekrutierung und Auswahl
  • Instrumente der Personalentwicklung
  • Internationale Entgeltfindung
  • Internationale Arbeitsbeziehungen
  • Besonderheiten der Personalführung

schriftliche Prüfung

Abgeschlossenes Studium oder Berufsausbildung mit Berufspraxis

Harzburg Diplom

Prüfungsstandorte
Bad Harzburg, #Online#
Sprache
Deutsch
ZFU-Zulassung
641593
Prüfungsformat
Online + Präsenz
Studienbeginn
jederzeit

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Personalmanagement →
Weiterbildung Personalreferent →
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Fernstudium Personal-Referent/in“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Personalmanagement →
Weiterbildung Personalreferent →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .