• 2947 Kurse
  • 111 Anbieter
  • 6393 Erfahrungsberichte
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Fitnessfachwirt (IHK)

€ 3.564,00 (MwSt.-befreit)
  • Vorbereitung IHK-Abschluss
  • Studienhefte + Online + Präsenz
  • 18 Monate

Bei dem Kurs Fitnessfachwirt (IHK) des Anbieters IST-Studieninstitut handelt es sich um einen Fernlehrgang und dieser wird mit einem Vorbereitung IHK-Abschluss nach 18 Monaten abgeschlossen. Der Fernlehrgang kostet regulär € 3.564,00. Aktuell haben 10 Teilnehmer eine Bewertung mit durchschnittlich 4,7 Sternen abgegeben.

Der Anbieter bietet eine Ermäßigung bzw. Rabatt, Online-Live-Seminare und eine Probephase von 3 Wochen an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,5 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Betreuung & Organisation sind die Fernstudenten zufrieden.

  • Kursbewertungen
  • Beschreibung
  • Kosten
  • Studienkosten/ -modelle
  • Zielgruppe
  • Studienmaterial
  • Inhalte
  • Voraussetzungen
  • Zulassung Prüfung
  • Abschluss
  • Standorte
  • Weitere Fakten

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 10)

    André, 30 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Fitnessfachwirt (IHK)" am 31.01.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Unterricht & Konzept: Die Dozenten bei den Seminaren waren bis jetzt stets kompetent und vermittelten den Stoff praxisnah. Das Konzept des Fernlehrgangs funktioniert beim Fachwirt gut. Inhalt & Materialien Das Lernmaterial ist gut gestaltet. Hier und da könnte ein wenig mehr in die Tiefe gegangen werden, dafür an anderer Stelle lieber weniger. Man hat schließlich die Möglichkeit, sich die verwiesene Literatur zu besorgen, sofern Zeit und Interesse da ist. Betreuung & Organisation Hier gibt es nicht wirklich etwas zu meckern. Teilweise gibt es leider nur sehr wenige Seminartermine zur Auswahl, was es mitunter schwierig macht, die Terminwahl an seinen Lernfortschritt anzupassen. Das kann man jedoch auch wieder für sich nutzbar machen, da man seine Deadline so fix gesetzt hat, bis wann die entsprechenden Lernhefte durchgearbeitet worden sein müssen.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (2 von 10)

    Iara, 28 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Fitnessfachwirt (IHK)" am 11.01.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich gehe sehr gerne zu den Seminaren des Instituts. Man kann der viele Dinge dazu lernen und die Dozenten versuchen immer alle fragen zu 100% zu beantworten. Leider ist immer wieder vorgekommen, dass wir die Skripte, die man uns zusendet, nicht vollständig oder eben garnicht bearbeitet werden. Das ist das einzige Manko, ansonsten hat man auch von den restlichen Mitarbeitern immer eine fantastische Betreuung bekommen. Alle sind stets freundlich und hilfsbereit und versuchen einem so gut es geht zu helfen oder entgegenzukommen !

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (3 von 10)

    Patrick, 26 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Fitnessfachwirt (IHK)" am 18.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das IST bietet einen sehr guten Fernlehrgang. Es mangelt an nichts und ist gut durchorganisiert. Als ich einmal ein Problem mit meiner App-Applikation hatte, hat der Support sich noch am selben Tag gemeldet und das Problem wurde gelöst. Auch die Praxisinhalte sind sehr kompetent umgesetzt.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (4 von 10)

    Jonas, 24 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Fitnessfachwirt (IHK)" am 15.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Top Ausbildung mit super Dozenten und Referenten! Habe meinen Sport und Gesundheitstrainer damals auch schon bei der IST gemacht und bin jetzt gerade über die Fortbildung zum Fachwirt. Kann die IST nur empfehlen da sie in der Branche sehr sehr hoch anerkannt ist.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (5 von 10)

    Sarah , 28 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Fitnessfachwirt (IHK)" am 15.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Hallo! Ich mache ein Fernstudium zum Fitnessfachwirt bei der IST. Ich habe im Oktober 2015 angefangen und bin jetzt kurz vor der Prüfung (April 2018). Bisher habe ich super Erfahrung gemacht. Die Mitarbeiter, Ansprechpartner und die Dozenten sind super. Immer erreichbar und haben immer ein offenes Ohr! Ich habe mich für dieses Studium entschieden, da ich für mich persönlich eine Herausforderung gesucht habe. Für die IST habe ich mich entscheiden aufgrund von Erfahrungen anderer Teilnehmer, der sehr guten Bewertungen im Internet und der Flexibilität die man hier bekommt. Ich bin super zufrieden und würde jederzeit mich für ein weiteres Studium anmelden und es auch definitiv weiterempfehlen!

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (6 von 10)

    Rebecca, 31 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Fitnessfachwirt (IHK)" am 14.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich kann das IST Studieninstutut und diesen Lehrgang nur weiterempfehlen. Regelmäßige Präsenzphasen und kompakt und einfach gestaltete Skripte machen diesen Fernlehrgamg neben dem Beruf prima integrierbar. Ansprechpartner in allen Fragen jederzeit, schnelle Antworten bei E-Mail-Verkehr. Ich bin rundum zufrieden!

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (7 von 10)

    Peter Maximilian , 23 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Fitnessfachwirt (IHK)" am 14.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    IST ist ein Studien Institut der anderen Art. Man lernt sowohl In den Präsanzphasen als auch in den Fern Phasen alles was man benötigt. Die Dozenten sind wirklich Top sowohl vom fachlichen als auch vom menschlichen Aspekt. Ich bin froh die Entscheidung getroffen zu haben, diese Weiterbildung wahr zu nehmen.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (8 von 10)

    Susanne , 31 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Fitnessfachwirt (IHK)" am 14.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Hallo ich habe mich für das Fernstudium zum Fitnessfachwirt entschieden weil ich selber gerne Sport treiben und ich mein Wissen gern an andere weitergeben möchte. Anfangs habe ich gedacht es wird schwer neben der Arbeit noch so ein Projekt zu starten aber es klappt alles super.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (9 von 10)

    Kai, 25 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Fitnessfachwirt (IHK)" am 14.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Befinde mich noch im Fernstudium und bin bisher begeistert. Die Lehrinhalte werden sehr verständlich übermittelt. Auch die Online-Unterstützung und das dazugehörige Online-Portal ist lobenswert. Ich kann das IST-Studieninstitut nur weiterempfehlen.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (10 von 10)

    Laura, 24 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Fitnessfachwirt (IHK)" am 14.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich bin im Großen und Ganzen sehr zufrieden. Ich erhalte immer direkte Antworten von den Dozenten und den jeweiligen Ansprechpartnern. Ich würde das IST- Studieninstitut jedem weiter empfehlen. Vielen Dank für Ihre Mühe Mit freundlichen Grüßen

Kursbeschreibung des Anbieters:

Der staatlich anerkannte Abschluss Fitnessfachwirt (IHK) ist der erste öffentlich-rechtliche Fortbildungsabschluss für die Fitnessbranche. Es werden sowohl trainingspraktische Inhalte, als auch wichtiges Fachwissen in den Bereichen des Management und Marketing vermittelt. Absolventen werden so auf eine leitende Tätigkeit in der Fitness- und Freizeitbranche vorbereitet.

Kosten

€ 3.564,00 (MwSt.-befreit) , mtl. Preis: € 198,00
Alle Infos unter Studienkosten/ -modelle

Fordern Sie Infomaterial und Anmeldeunterlagen direkt beim Anbieter an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Studienkosten/ -modelle

Die Studiengebühr für die Weiterbildung kostet insgesamt 3.564 Euro, was 198 Euro monatlich entspricht. Hinzu kommt eine einmalige IHK-Prüfungsgebühr, welche direkt an die IHK zu zahlen ist.

Mitarbeiter in Fitness- und Freizeitanlagen, die im kaufmännischen oder trainingspraktischen Bereich tätig sind.

Es handelt sich beim Fitnessfachwirt (IHK) um staatlich zugelassenen und anerkannten Fernunterricht. Dabei werden theoretische Inhalte vom IST-Studieninstitut über speziell aufbereitete Studienhefte und Online-Plattformen vermittelt. Neben den Lernmaterialien gibt es ergänzende Präsenzphasen, in denen Praxiswissen vermittelt wird und ein professioneller Austausch möglich ist.

Die IHK-Ausbildung zum Fitnessfachwirt beinhaltet neben betriebswirtschaftlichen und ökonomischen Themen auch trainingspraktische Bereiche. Hier werden Sie zum Ansprechpartner u. a. in Sachen Fitness, Group-Fitness, Ernährung und der richtige Umgang mit Krankheitsbildern. Zusätzlich werden Sie in persönlichen und sozialen Kompetenzen wie Selbstmanagement und Führungsmethoden ausgebildet.

Voraussetzung ist ein Schulabschluss sowie eine abgeschlossene Berufsausbildung oder die (Fach-) Hochschulreife vorausgesetzt. Daneben gelten die Zulassungsvoraussetzungen der IHK, die Sie auf deren Website nachlesen können.

Für die Prüfung gelten die Zulassungsvoraussetzungen der IHK:

1) a) eine mit Erfolg abgeschlossene Ausbildung in einem anerkannten kaufmännischen Ausbildungsberuf und eine mindestens zweijährige Berufspraxis im Fitnessbereich

oder b) ein Hochschulabschluss als Sportlehrer und zwei Jahre einschlägige Erfahrung im Fitnessbereich

oder c) eine Ausbildung in einem verwaltenden Ausbildungsberuf und drei Jahre einschlägige Berufspraxis im Fitnessbereich

oder d) eine Ausbildung als Physiotherapeut, Masseur, staatlich geprüfter Gymnastiklehrer und drei Jahre Berufspraxis im Fitnessbereich

oder e) eine mindestens sechsjährige Berufspraxis im Fitnessbereich

2) Abweichend von Absatz 1) kann zur Prüfung zugelassen werden, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, dass er Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen erworben hat, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

Bitte beachten Sie: Die Zulassungsvoraussetzungen müssen erst zum Zeitpunkt der IHK-Prüfung erfüllt sein. Sie können also ggf. fehlende Praxis auch parallel zur ISTWeiterbildung erwerben.

Sämtliche Berufspraxis muss wesentliche Bezüge zu kaufmännischen Tätigkeiten mit Branchenbezug aufweisen.

Fitnessfachwirt (IHK)

Inklusive:
o B-Lizenz"Fitnesstraining (IST)"
o A-Lizenz ,,Medizinisches Fitnesstraining (IST)"
o S-Lizenz ,,Ernährungsberatung (IST)"
o B-Lizenz ,,Bereichsleitung Fitness und GroupFitness (IST)"
o Ausbildereignungsscheinunterlagen

Präsenzstandorte
Düsseldorf, München
Prüfungsstandorte
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München
Sprache
Deutsch
ZFU-Zulassung
Weiterbildung ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen
Prüfungsformat
Präsenz

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Fachwirt →
Weiterbildung Fitnessfachwirt (IHK) →
Fitnessökonomie →
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Fitnessfachwirt (IHK)“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Fachwirt →
Weiterbildung Fitnessfachwirt (IHK) →
Fitnessökonomie →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .