• 2812 Kurse
  • 109 Anbieter
  • 7212 Erfahrungsberichte
BESTNOTE von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Fernstudium im Bereich Freizeit | Als Fernstudium oder berufsbegleitende Weiterbildung

Freizeit ist die Zeit, in der keine Arbeit oder Verpflichtungen zu erledigen sind. Viele Menschen nutzen diese Zeiten, um Sport zu machen, Hobbys und verschiedenen Interessen nachzugehen. Besonders unsere immer schneller werdende Welt, Beruf und Verpflichtungen lassen die Beschäftigung mit Interessen und Hobbys oft untergehen. Im Folgenden finden Sie Weiterbildungen und Fernlehrgänge im Bereich Freizeitgestaltung. Themen wie Stricken, Kalligrafie und Tierhaltung bieten Ihnen die Möglichkeit, sich in Ihrer Freizeit in verschiedenen Bereichen weiterzubilden und ein Hochschulzertifikat zu erwerben. Außerdem gibt es einen Fernstudiengang im Bereich Gartengestaltung.

Passende Kurse / Studiengänge im Bereich Freizeit

Jetzt kostenlos Infomaterial anfordern Es wurden 17 Kurse / Studiengänge gefunden.
Sortieren nach

Seiten

i

Kostenlos Infomaterial zum Thema Freizeit bestellen

Wichtige Fakten für das Fernstudium bzw. die berufsbegleitende Weiterbildung Freizeit

In der Kategorie Freizeit sind aktuell 18 Fernlehrgänge von insgesamt einer Fernhochschule und 7 Fernschulen gelistet und können mit einem Hochschulzertifikat oder Zertifikat abgeschlossen werden. Von einem Fernschüler müssen ca. 3 bis 12 Stunden pro Woche für das Fernstudium eingeplant werden.

   Voraussetzungen Variiert je nach Anbieter
   Dauer 1 Monat - 20 Monate (Zertifikat)
   Wöchentlicher Aufwand 3 Stunden - 12 Stunden (Zertifikat)

   Abschluss

Hochschulzertifikat oder Zertifikat
   Kosten 79 € - 981 € (Zertifikat)

Wie hoch sind die Kosten im Bereich Freizeit?

Für ein Fernstudium Freizeit fallen Kosten von 79 € bis 981 € (Zertifikat) an.

Für folgende Angebote gibt es einen exklusiven FSD-Rabatt und es kann direkt eine Buchungsanfrage gestellt werden:

Mit welcher Studiendauer müssen Sie rechnen?

Die Dauer des Fernstudiums variiert zwischen 1 und 20 Monaten.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie Freizeit

Insgesamt wurde das Fernstudium „Freizeit“ durchschnittlich mit 4,8 von 5 Sternen von 20 Teilnehmern bewertet. Am besten bewertet unter den nicht-akademischen Anbietern wurde die Fernschule Fernschule Weber mit einer Bewertung von 5 Sternen. Die meisten Bewertungen im nicht-akademischen Sektor weist die Fernschule Laudius Akademie für Fernstudien mit insgesamt 16 Bewertungen aus.

Durchschnittsbewertungen

der Fernlehrgang der Kategorie Freizeit

4,8
bewertet von 20 Teilnehmern
Nicht-akademischer Top-Anbieter (5)
Fernschule Weber

Interessante Erfahrungen von Teilnehmern

  • Christiana , 34 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Mode schneidern und gestalten" des Anbieters Laudius Akademie für Fernstudien am 22.11.2019 bewertet. Bewertungen insgesamt: 9
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich bin einfach nur begeistert! Die Unterlagen sind unglaublich ausführlich und sollte es doch ein Problem geben sind die Betreuer da und helfen sehr kompetent! Die Benotung der eingereichten Aufgaben geschieht sehr schnell und es gibt einen Text mit Anregungen oder auch einfach ein Lob dazu, was sehr ermutigend ist:)5 Sterne auf ganzer Linie

  • Sonja, 39 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Gartengestaltung" des Anbieters sgd - Fernschule Studiengemeinschaft Darmstadt am 11.01.2019 bewertet. Bewertungen insgesamt: 3
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich habe den Kurs als Aufbau für mich und Unterstützung für meinen Mann absolviert. So kann ich kurze Kundengespräche in seinem Namen absolvieren und ihm beratend zur Seite stehen. Seine Baustellen etwas besser einschätzen und auch die Kunden zum Teil sogar ebenfalls beraten.

  • Burkhardt Steinke, 60 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Amateurfunk-Zeugnis" des Anbieters Fernschule Weber am 04.12.2017 bewertet. Bewertungen insgesamt: 4
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Dieses Fernstudium hat mir persönlich weitergeholfen sich mit Fragen in der Elektronik und Hochfrequenztechnik tiefgründiger zu befassen. Durch die sehr gute Qualität der Studienmaterialien sind diese mir sehr hilfreich bei der Ausbildung von Auszubildenden.

Welche Studieninhalte erwarten Sie?

Im Bereich Freizeit gibt es zahlreiche Themen, in denen Sie sich weiterbilden oder Ihre Skills verbessern können. Sie können zum Beispiel in folgenden Bereichen einen Fernlehrgang absolvieren:

•    Mode schneidern
•    Umgang mit Hunden
•    Gartengestaltung
•    Kalligrafie
•    Allgemeinbildung
•    Kriminologie
•    Zeitmanagement
 

Welche Voraussetzungen gibt es?

Für die Fernlehrgänge im Bereich Freizeit brauchen Sie keinen speziellen akademischen Grad oder Abschluss. Auch der Fernstudiengang im Bereich Gartengestaltung verlangt keine besonderen Teilnahmevoraussetzungen.

 

    Wie sind die Berufsaussichten bzw. Karrieremöglichkeiten im Bereich Freizeit?

    Mit einem Fernlehrgang im Bereich Freizeit können Sie sowohl einem Interesse oder Hobby nachgehen als auch Fähigkeiten erwerben, die Ihnen im Berufsleben viele Vorteile bieten können. Mit einem Zertifikat im Bereich Gartenbau können Sie als Garten- und Grünflächengestalter oder Gärtner im Garten- und Landschaftsbau tätig werden. Mögliche Berufswege können sein:

    •    Garten- und Grünflächengestalter
    •    Gärtner im Garten- und Landschaftsbau

     

    Was sind die Verdienstmöglichkeiten?


    Die Verdienstmöglichkeiten im Bereich Gartengestaltung sind von verschiedenen Faktoren, wie Berufserfahrung, Abschluss oder weiteren Qualifikationen abhängig.

    •    Garten- und Grünflächengestalter ca. 1600 brutto
         Quelle lehrlingsportal.de


    •    Gärtner im Garten- und Landschaftsbau ca. 2400 brutto
         Quelle stepstone.de             

    Über den Autor

    Fabian Haubner kümmert sich seit vielen Jahren um die Vermarktung von Fernstudium Direkt. Der ausgebildete Diplom-Kaufmann ist seit 2010 verantwortlich für das Projekt. Dabei kümmert er sich sowohl um die Textqualität als auch um die Usability der Seite.

    Zum Autorenprofil

    Kommentare für Weiterbildungen im Bereich Freizeit

      Haben Sie Fragen zu einem Angebot?
      Möchten Sie uns etwas mitteilen?
      Vermissen Sie einen Kurs?

    Dann hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar.
    Wir versuchen, Ihnen weiterzuhelfen.

    Neuen Kommentar schreiben