• 2807 Kurse
  • 96 Anbieter
  • 5066 Erfahrungsberichte
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Gepr. Grafik-Designer/in PC (SGD)

  • Zertifikat
  • Online + Studienhefte
  • 21 Monate
  • 8 bis 10h pro Woche

Bei dem Kurs Gepr. Grafik-Designer/in PC (SGD) des Anbieters sgd - Fernschule Studiengemeinschaft Darmstadt handelt es sich um einen Fernlehrgang und dieser wird mit einem Zertifikat nach 21 Monaten abgeschlossen. Pro Woche müssen mindestens 8 und maximal 10 Stunden von einem Fernstudenten investiert werden. Aktuell haben 2 Teilnehmer eine Bewertung mit durchschnittlich 4,7 Sternen abgegeben.

Der Anbieter bietet eine Ermäßigung bzw. Rabatt, Online-Live-Seminare und eine Probephase von 4 Wochen an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,6 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Betreuung & Organisation sind die Fernstudenten zufrieden.

  • Kursbewertungen
  • Beschreibung
  • Kosten
  • Zielgruppe
  • Studienmaterial
  • Inhalte
  • Prüfung
  • Voraussetzungen
  • Abschluss
  • Weitere Fakten

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 2)

    Katja, 54 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Grafik-Designer/in PC (SGD), Geprüfte/r" am 22.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Neben der perfekten fachlichen Aufbereitung sind die Studienhefte ausgesprochen anschaulich, lebendig, verständlich und motivierend geschrieben. Die Bearbeitung der Hefte macht mir dadurch so viel Freude, dass ich wesentlich schneller vorankomme, als geplant. Tutor und Studienbegleitung sind im Bedarfsfall schnell erreichbar. Ich empfehle die SGD gern weiter!

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (2 von 2)

    Tina, 48 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Grafik-Designer/in PC (SGD), Geprüfte/r" am 21.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Der Unterricht und auch das Konzept stimmen. Der Inhalt war schon manchmal etwas veraltet, was aber sicherlich auch daran liegt, dass dies Kurse (habe zwei absolviert) sehr schnelllebig sind. Die Bewertung sowie die Organisation sind im Großen gesehen stimmig.

Kursbeschreibung des Anbieters:

Sie gestalten liebend gern und hätten Spaß daran, z. B. Vereins- oder Firmenzeitungen zu entwerfen, Kataloge für große Modemarken, Werbeflyer oder Broschüren? Dann ist dieser Kurs für Sie richtig. Denn Grafik-Designer/innen stehen vor einem sehr kreativen und breiten Betätigungsfeld. Dieses hat zudem Zukunft, weil die visuelle Kommunikation für Firmen immer wichtiger wird. Sehr oft ist die Außenwirkung, die mit Logos, Prospekten oder Anzeigen erzielt wird, für den betrieblichen Erfolg mit entscheidend.

An unserem Institut lernen Sie nun in einer freien künstlerischen Atmosphäre, was Sie heute als Grafik-Designer/in im Beruf brauchen - rund um Idee, Konzept, Layout, Druckaufbereitung und die Arbeit am PC (hier gibt es den Kurs für den MAC). Hierfür erlernen Sie die führende Software für Profis: die Grafiksoftware von Adobe. Diese erhalten Sie von uns ohne Mehrkosten zum Kurs! Doch das Beste: Die Software wird in zahlreichen Firmen genutzt. Das eröffnet Ihnen viele Chancen. Auch den Traum vom eigenen Atelier können Sie sich nun erfüllen!

Jetzt Preis beim Anbieter erfragen
Hier umfangreiches Infomaterial kostenfrei bestellen

Fordern Sie eine Preisauskunft direkt bei der Fernschule an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Der Lehrgang Gepr. Grafik-Designer/in PC (SGD) ist ideal:

primär für Interessierte, die bereits im Grafik-Bereich tätig sind und nun ihre Kenntnisse vertiefen möchten. Sie erhalten eine professionelle Ausbildung. Diese lässt sich besonders vielseitig nutzen,
für Einsteiger/innen oder berufliche Umsteiger/innen, die als Grafik-Designer/in am PC tätig werden möchten und eine qualifizierte Ausbildung suchen,
wenn Sie als Angestellte/r oder freiberuflich in Werbe-, Marketing- oder PR-Agenturen tätig werden wollen - bzw. in entsprechenden Abteilungen von Unternehmen sowie in Druckereien, Verlagen oder Zeitungshäusern,
um ein eigenes Designstudio zu führen,
für Grafiker/innen, die ihre Kenntnisse auf den neuesten Stand bringen möchten,
als Zusatzqualifikation für Mitarbeiter/innen unterschiedlichster künstlerischer Disziplinen. Beispielsweise für Fotografen, Illustratoren oder Modezeichner/innen - aber auch z. B. für Texter/innen, Marketingmitarbeiter/innen oder Sachbearbeiter/innen. Sie alle können ihren Aufgabenbereich erweitern,
für Sie, wenn Sie privat große Freude am grafischen Gestalten haben und z. B. für Freunde oder für den Verein Einladungen, Visitenkarten, CD-Cover, Handzettel, Mitgliederzeitschriften, Plakate, Veranstaltungsprogramme oder Fotokalender etc. entwerfen möchten. Am Kursende können Sie Ihr Hobby besonders versiert ausüben und richtig Anerkennung gewinnen.

Lernmedienmix

institutsinterne Prüfung

Gute PC- und Windows-Anwenderkenntnisse, Zeichenmaterial sowie Zugang zu einer Digitalkamera. Der Lehrgang setzt voraus, dass entsprechende soziale und kommunikative Kompetenzen vorhanden sind, wie sie zur Bearbeitung von Arbeitsaufträgen im grafischen Bereich oftmals notwendig sind. Außerdem Freude am Gestalten und etwas Neugier.

Sie können jederzeit mit dem Kurs Gepr. Grafik-Designer/in PC (SGD) beginnen. Der Kurs dauert 21 Monate, wobei wir von einer durchschnittlichen Bearbeitungszeit von rund 8 bis 10 Stunden in der Woche ausgehen. Sie können auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen. Denn wir bieten Ihnen einen Betreuungsservice von 36 Monaten. Dieser Service ist bereits in Ihrer Studiengebühr enthalten und kostet nichts extra. Eine weitere kostenlose Verlängerung ist nach individueller Absprache möglich.

Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme und als Bestätigung Ihrer Leistungen das SGD-Abschlusszeugnis. Dieser Abschluss ist in Wirtschaft, Industrie sowie Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt. Auf Wunsch händigen wir Ihnen das SGD-Abschlusszeugnis auch in englischer Sprache als international verwendbares Dokument aus. Zusätzlich können Sie noch eine persönliche Prüfungsarbeit vorlegen, mit der Sie das SGD-Zertifikat ,,Gepr. Grafik-Designer/in PC (SGD)" erhalten.

Sprache
Deutsch
Zertifizierung
ZFU-Zertifiziert
Studienbeginn
jederzeit

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Grafikdesign →
Weiterbildung Grafikdesign PC →
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Gepr. Grafik-Designer/in PC (SGD)“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Grafikdesign →
Weiterbildung Grafikdesign PC →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .