• 2772 Kurse
  • 102 Anbieter
  • 5889 Erfahrungsberichte
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Geprüfter Wirtschaftsfachwirt m/w/d (IHK)

€ 2.610,00 (MwSt.-befreit)
  • Vorbereitung IHK-Abschluss
  • Online
  • 18 Monate
  • 7 bis 10h pro Woche

Bei dem Kurs Geprüfter Wirtschaftsfachwirt m/w/d (IHK) des Anbieters AKAD Weiterbildung handelt es sich um einen Fernlehrgang und dieser wird mit einem Vorbereitung IHK-Abschluss nach 18 Monaten abgeschlossen. Pro Woche müssen mindestens 7 und maximal 10 Stunden von einem Fernstudenten investiert werden. Der Fernlehrgang kostet regulär € 2.610,00. Aktuell hat 1 Teilnehmer eine Bewertung mit durchschnittlich 4,0 Sternen abgegeben.

Der Anbieter bietet eine Ermäßigung bzw. Rabatt und eine Probephase von 4 Wochen an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,4 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Unterricht & Konzept sind die Fernstudenten zufrieden.

  • Kursbewertungen
  • Beschreibung
  • Kosten
  • Zielgruppe
  • Studienmaterial
  • Voraussetzungen
  • Abschluss
  • Standorte
  • Weitere Fakten

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 1)

    Regina, 25 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Geprüfte(r) Wirtschaftsfachwirt(in)" am 10.05.2016 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das Material ist ausführlich und die Tutoren sind kompetent und auch hilfsbereit, genauso wie die Betreuung, die immer nett und freundlich sind. Das einzige was ab und zu mal hakt ist der onlinecampus, der schonmal Fehlermeldungen anzeigt. Alles in allem bin ich sehr zufrieden und 7h bis 10h sind auch realistisch.

Kursbeschreibung des Anbieters:

Sie möchten sich nach Ausbildung und Berufserfahrung als Führungskraft im mittleren Management positionieren? Sie interessieren sich für innerbetriebliche Zusammenhänge und gesamtwirtschaftliche Abhängigkeiten - branchenübergreifend? Dann ist der AKAD-Fernlehrgang ,,Geprüfter Wirtschaftsfachwirt (IHK)" genau das Richtige für Sie. Dieser IHK-Abschluss wird aufgrund seines breiten Themenspektrums auch als ,,der kleine Betriebswirt" bezeichnet. Ihr IHK-Abschluss ist einer der begehrtesten Abschlüsse in Deutschland und als Gütesiegel für Top-Ausbildung auf modernstem Niveau anerkannt.

Als "Geprüfter Wirtschaftsfachwirt m/w/d (IHK)" sind Sie als Führungskraft für das mittlere Management qualifiziert. Sie verfügen über umfassendes betriebliches Praxiswissen und können so nachhaltig und innovativ Wirtschaft gestalten - unabhängig von der Branche. In diesem Fernlehrgang mit Studienbriefen, Downloads, Transferaufgaben und einer Fallstudie erhalten Sie umfassendes betriebswirtschaftliches Praxiswissen.

Der "Geprüfter Wirtschaftsfachwirt m/w/d (IHK)" ist als Online-Lehrgang konzipiert und deshalb ideal als flexible Weiterbildung neben dem Beruf.

Kosten

€ 2.610,00 (MwSt.-befreit) , mtl. Preis: € 1.450,00
Bezieht sich auf die Standardvariante bzw. die 1. Variante von AKAD. Weitere Varianten werden im Infomaterial vorgestellt.

Fordern Sie Infomaterial und Anmeldeunterlagen direkt beim Anbieter an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Fachkräfte mit Berufserfahrung und Führungsambitionen, Mitarbeiter aus allen Branchen (Industrie, Dienstleistung), die sich weiterqualifizieren möchten.

Studienbriefe, ggf. CDs, Zugang zum AKAD-Online-Campus

Es gelten die Zulassungsvoraussetzungen der IHK:
Teilprüfung: "Wirtschaftsbezogene Qualifikationen"
eine erfolgreiche Abschlussprüfung in einer anerkannten dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildung oder eine erfolgreiche Abschlussprüfung in einer sonstig anerkannten dreijährigen Ausbildung mit anschließender einjähriger einschlägiger Berufspraxis oder eine erfolgreiche Abschlussprüfung in einer anderen anerkannten Ausbildung mit anschließender zweijähriger Berufspraxis oder eine dreijährige Berufspraxis
Teilprüfung: "Handlungsspezifische Qualifikationen"
Teil 1 der Prüfung muss abgelegt sein und darf nicht länger als fünf Jahre zurückliegen, plus folgende Anforderungen: eine erfolgreiche Abschlussprüfung in einer anerkannten dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildung mit anschließender einjähriger Berufspraxis oder eine erfolgreiche Abschlussprüfung in einer sonstig anerkannten dreijährigen Ausbildung mit anschließender zweijähriger Berufspraxis oder eine erfolgreiche Abschlussprüfung in einer anderen anerkannten Ausbildung mit anschließender dreijähriger Berufspraxis oder eine vierjährige Berufspraxis
Die Berufspraxis soll im kaufmännischen oder verwaltenden Bereich absolviert sein und wesentliche Bezüge zu den Aufgaben eines "Wirtschaftsfachwirtes IHK"/einer "Wirtschaftsfachwirtin IHK" gemäß § 1 Absatz 2 der Rechtsverordnung haben.
Diese Anforderungen gelten erst zum jeweiligen Prüfungszeitpunkt, sodass Sie - z. B. bei noch fehlender Praxiserfahrung - auch bereits vorher mit Ihrer Vorbereitung starten können.
Qualifikationsüberprüfung
Um sicher zu stellen, dass Sie von der IHK zur Prüfung zugelassen werden, empfehlen wir Ihnen dringend, dies parallel zum Lehrgangsbeginn überprüfen zu lassen. AKAD kooperiert seit vielen Jahren eng mit der IHK Nordschwarzwald. Wenn Sie sich dort prüfen lassen möchten, übernehmen wir für Sie die organisatorische Abwicklung der Qualifikationsüberprüfung mit Ihren Unterlagen und später die Anmeldung zur Prüfung. Nutzen Sie hierfür bitte unseren Qualifikationsnachweisbogen.
Der Abschluss "Wirtschaftsfachwirt IHK" ist z.B. beim AKAD-Studiengang Betriebswirtschaftslehre (B.A.) mit 40 ECTS anrechenbar. Das spart jede Menge Zeit und Geld!
AKAD-Erfolgsgarantie
Unsere langjährige Erfahrung zeigt: Wer sich mit einem Lehrgang der AKAD University vorbereitet, hat ausgezeichnete Chancen, seine IHK-Prüfung erfolgreich zu bestehen. Deswegen garantieren wir Ihnen:
Wir übernehmen die Kosten für die Wiederholungsprüfung, wenn Sie
alle Kompetenznachweise innerhalb Ihrer Weiterbildung erfolgreich bearbeitet haben, an allen angebotenen Präsenz- und Online-Seminaren teilgenommen haben und Ihren ersten Prüfungsversuch an der IHK Nordschwarzwald nicht bestanden haben und sich zur Wiederholungsprüfung anmelden müssen.

Mit Bestehen der IHK-Prüfung erwerben Sie das anerkannte IHK-Zeugnis "Geprüfter Wirtschaftsfachwirt m/w/d (IHK)".

Prüfungsstandorte
Aalen, Altöttingen, Berlin, Bielefeld, Bremen, Dresden, Erfurt, Freiburg, Friedrichshafen, Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Kassel, Kiel, Koblenz, Köln, Leipzig, Magdeburg, Mannheim, Münster, München, Nürnberg, Regensburg, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Villingen, Würzburg, Zwickau
Sprache
Deutsch
ZFU-Zulassung
581112
Prüfungsformat
Online od. Präsenz
Credit Points
0
Zertifizierung
ZFU-Zulassung, ZEvA, ACQUIN
Studienbeginn
jederzeit

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Fachwirt →
Weiterbildung Wirtschaftsfachwirt →
Ökonomie →
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Geprüfter Wirtschaftsfachwirt m/w/d (IHK)“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Fachwirt →
Weiterbildung Wirtschaftsfachwirt →
Ökonomie →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .