• 2791 Kurse
  • 95 Anbieter
  • 5011 Erfahrungsberichte
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Fernlehrgänge in den Bereichen Gesundheit, Medizin und Sport | Als Fernstudium oder berufsbegeleitende Weiterbildung

Kategorietipp

Die Gesundheits-, Medizin- und Fitnessbranche verzeichnet einen dauerhaften Boom. Nutzen Sie ihn! In unseren Ausbildungen vermitteln wir Ihnen fundiertes Wissen in den Bereichen Sport, Ernährung und Gesundheitsförderung. Die BTB-Lehrgänge sind so individuell wie Ihre Ziele: Fitness (A-, B- und A/B-Lizenz), Personal Trainer, Ernährungsberatung u. v. m. Darüber hinaus bietet das BTB besondere Vertiefungen im Gesundheitsbereich wie z. B. Heilpraktiker mit dem Schwerpunkt Akupunktur oder Sportmedizin.


Mit einem Fernstudium im Sektor Gesundheit, Medizin und Sport stehen Ihnen die Türen offen. Denn eine Weiterbildung in diesem boomenden Bereich ermöglicht eine Vielzahl von anschließenden Berufsmöglichkeiten.

Die Weiterbildung in der Gesundheitsbranche ist gerade in Zeiten, in denen Stress zum Alltag eines jeden Berufstätigen gehört und die Menschen gleichzeitig wieder achtsamer werden, sinnvoll. Dabei handelt es sich nicht bloß um einen Trend. Vielmehr sucht die Branche dringend aufgrund des demographischen Wandels geeignete Fachkräfte. Auch Unternehmen legen immer mehr Wert auf die Ausgeglichenheit ihrer Mitarbeiter und investieren in diesem Bereich seit Jahren. Ob nun Sport, Fitness und Wellness, Naturheilkunde oder das allgemeine Gesundheitswesen: Das Feld der menschlichen Gesundheit ist weit und steht einer individuellen Karriere damit nichts im Wege. Gesundheitspersonal wird auf allen erdenklichen Ebenen benötigt. Ob in den Krankenhäusern, der pharmazeutischen Industrie, Heilpraktiker oder im Wellnessbereich. Egal, ob Sie Ihre bereits vorhandenen Kenntnisse zum beruflichen Aufstieg vertiefen wollen oder aber sich beruflich verändern wollen: Ein Fernstudium im Bereich Gesundheit, Medizin und Sport hilft Ihnen dabei.

Gesundheit und Medizin

Zurzeit arbeiten ca. 4,2 Millionen Menschen in einem gesundheitlich ausgerichteten Beruf. Tendenz steigend. Denn die Verzahnung der Gesundheits- mit der Wellnessbranche schafft Raum für völlig neue Berufsfelder und Möglichkeiten. Daher ist die Nachfrage für qualifizierte und motivierte Kräfte in dem Bereich besonders groß. Mittlerweile ist es vielen nicht genug lediglich Nachsorge im Krankheitsfall zu betreiben. Vielmehr fordern und nutzen Millionen von Menschen ein Angebot an präventiven Maßnahmen zur Gesundheitsvorsorge. Dieser immer größer werdende Stellenwert spiegelt sich auch in den Zahlen wieder. Laut dem statistischen Bundesamt betrugen im Jahre 2014 die Gesundheitsausgaben insgesamt 328,0 Milliarden Euro. Nach Angaben des Industrieverbandes werden in der Gesundheitsbranche bisher weiter mehr als 11% des Bruttoinlandsproduktes erwirtschaftet. Ein Sektor, der boomt und auch nicht versiegt.

Aufgrund des Fachkräftemangels ist ein Fernstudium in diesem Bereich dringend anzuraten. Die Möglichkeiten und Spezialisierungen scheinen dabei uferlos zu sein. Jedoch können Sie Ihren Traumberuf durch ein Fernstudium finden. Denn die breit gefächerten Kursangebote ermöglichen es Ihnen Ihre individuellen Vorlieben und Begabungen hervor zu heben und damit die richtige Richtung einzuschlagen.

Sport

Der deutsche Sport- und Fitnessmarkt ist einem starken Wandel unterzogen. Besonders wird er vorangetrieben durch den gesellschaftlichen Konsens, dass eine sportliche Betätigung in Fitness- und Sportanlagen eine elementare und aktive Gesundheitsvorsorge ist. Immer mehr Menschen widmen ihre Freizeit ihrer gesundheitlichen Betätigung. Das Entwickeln neuer Fitnesskonzepte und -formate und das Aufstreben neuer Fitnessketten führt entsprechend zu einer quantitativ sowie qualitativ gut aufgestellten Fitnessbranche.

Aber auch andere etablierte Berufsbilder aus den verwandten Gebieten wie der Heilpraktiker oder der Masseur haben Einzug in diese Bereiche gefunden. Fitness und Wellness gehen mittlerweile wie selbstverständlich Hand in Hand, entsprechende Angebote werden vor allem auch gerne im Urlaub wahrgenommen. Denn oft ergänzen und überschneiden sich die einzelnen Anwendungsbereiche aus Sport, Gesundheit und Wellness. Viele der Berufe werden als Weiterbildungen in Form von Lehrgängen oder Workshops angeboten. Oft bauen die Berufe dabei auf bereits vorhandenen Ausbildungen aus dem Gesundheits- oder Dienstleistungswesen auf.


- Werbung -