Bestnoten von FOCUS-MONEY „Weiterbildungsportal mit der
größten Kundenzufriedenheit“
4 Jahre in Folge: 2020-2023

Fernstudium und Weiterbildung Gesundheitsmanagement

Das Gesundheitswesen ist einer der stärksten Wachstumsbereiche der deutschen Wirtschaft. Immer mehr Menschen finden eine Anstellung im Gesundheitsbereich. Doch die zahlreichen Umstrukturierungen und Reformen im Gesundheitssektor verlangen auch nach neuen Qualifikationen. Selbst für Ärzt:innen ist das Erreichen einer Management-Kompetenz, zusätzlich zur Fachkompetenz, eine sinnvolle Weiterbildung. Lerne im Fernstudiengang Gesundheits- und Sozialmanagement, Organisations- und Führungsaufgaben in diesem interessanten Gebiet wahrzunehmen.

Anbietertipp

- Werbung -

Beste Aussichten mit einem Studium im Gesundheitsmanagement

Mit einem Bachelor- oder Master-Studium an der IST-Hochschule für Management qualifizierst Du Dich für vielseitige und spannende Beruf in einer bedeutenden Zukunftsbranche.  

824 Bewertungen (4,5)
FSD-Score:
4,5330
  • „Exzellenter Anbieter“ (2024)
  • „Exzellenter Anbieter“ (2023)
  • „Exzellenter Anbieter“ (2022)
  • „Exzellenter Anbieter“ (2021)
  • „Exzellenter Anbieter“ (2020)

Es wurden 156 Kurse / Studiengänge im Bereich Gesundheitsmanagement gefunden.

Kurse filtern und sortieren
Kurse sortieren
Filter & Sortierung anwenden
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Betriebswirtschaft und Gesundheitsmanagement (B.A.)
SRH Fernhochschule – The Mobile University
  • Bachelor
  • Online + Präsenz (optional) + Selbststudium
  • 36 - 72 Monate
  • 10 bis 20 h pro Woche
  • 15.084 € - 16.488 € (MwSt.-befreit)
Premium-Listing - Werbung -
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Master Digital Health Management (M.A.)
APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft
  • Master (weiterbildend)
  • Online + Präsenz (optional)
  • 24 - 32 Monate
  • 20 bis 40 h pro Woche
Premium-Listing - Werbung -
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen - Master of Arts (M.A.)
Distance and Independent Studies Center (DISC) der RPTU
  • Master (weiterbildend)
  • Online + Präsenzveranstaltungen (Pflicht) + Selbststudium + Studienhefte
  • 6.576 € (MwSt.-befreit)
Premium-Listing - Werbung -
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Qualitätsbeauftragte/er im Gesundheitswesen
Fernakademie für Pflege und Pflegemanagement
  • Zertifikat
  • Online
  • 6 Monate
  • 4 bis 6 h pro Woche
  • 1.144 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Diplomierte:r Gesundheitsmanager:in
Wirtschaftsakademie Wien
  • Zertifikat
  • Online
  • 10 bis 12 h pro Woche
  • 2.400 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Angewandte Prävention & Gesundheitsförderung
APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft
  • Zertifikat
  • Online + Präsenz (optional)
  • 6 Monate
  • 10 bis 15 h pro Woche
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Bachelor Ernährungsmanagement (B.Sc.)
APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft
  • Bachelor
  • Online + Präsenz (optional)
  • 36 - 48 Monate
  • 20 bis 40 h pro Woche
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
MBA Health Economic & Management
APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft
  • MBA
  • Online + Präsenz (optional)
  • 24 Monate
  • 15 bis 20 h pro Woche
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Dualer Bachelor Management im Gesundheitswesen
IST-Hochschule für Management
  • Bachelor
  • Online + Präsenzveranstaltungen (Pflicht) + Studienhefte
  • 36 - 48 Monate
  • 15 bis 20 h pro Woche
  • 13.644 € - 15.312 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Digital Health Management (M.A.)
SRH Fernhochschule – The Mobile University
  • Master (weiterbildend)
  • Online + Präsenz (optional) + Selbststudium
  • 18 - 25 Monate
  • 10 bis 20 h pro Woche
  • 12.582 € - 13.725 € (MwSt.-befreit)

Videotipp

- Werbung -

Wieso Infomaterial anfordern?

Fernstudium Direkt kann leider nicht die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der hier hinterlegten Kursinformationen garantieren. Die aktuellen Informationen der Anbieter findest du immer im Infomaterial, welches du völlig unverbindlich und kostenlos bei den Anbietern anfordern.
  • Aktuelle Preise, Rabatte und Förderungsmöglichkeiten
  • Alles zu den Teilnahmevoraussetzungen
  • Vollständige Studieninhalte und Studienablauf

Fernstudium Gesundheitsmanagement – Dauer, Ablauf & Abschluss

  • Dauer 1 Monat (Master (weiterbildend)) - 42 Monate (Bachelor)
  • Wöchentlicher Aufwand 2 Stunden - 40 Stunden
  • Abschluss Bachelor, Diplom, Hochschulzertifikat, Master (konsekutiv), Master (weiterbildend), MBA, Teilnahme, Vorbereitung IHK-Abschluss oder Zertifikat
  • Kosten 34,51 € (Teilnahme) - 16.850 € (Bachelor)
Master

Fernstudium Gesundheitsmanagement – Dauer, Ablauf & Abschluss

  • Dauer 1 Monat - 30 Monate
  • Wöchentlicher Aufwand 10 Stunden - 40 Stunden
  • Abschluss Master (konsekutiv), Master (weiterbildend)
  • Kosten 6.576 € - 14.376 €
MBA

Fernstudium Gesundheitsmanagement – Dauer, Ablauf & Abschluss

  • Dauer 12 Monate - 30 Monate
  • Wöchentlicher Aufwand 10 Stunden - 40 Stunden
  • Abschluss MBA
  • Kosten 9.800 € - 14.389 €
Bachelor

Fernstudium Gesundheitsmanagement – Dauer, Ablauf & Abschluss

  • Dauer 36 Monate - 42 Monate
  • Wöchentlicher Aufwand 10 Stunden - 40 Stunden
  • Abschluss Bachelor
  • Kosten 5.238 € - 16.850 €
Weiterbildung

Fernstudium Gesundheitsmanagement – Dauer, Ablauf & Abschluss

  • Dauer 1 Monat - 32 Monate
  • Wöchentlicher Aufwand 2 Stunden - 40 Stunden
  • Abschluss Vorbereitung IHK-Abschluss, Schulabschluss, Zertifikat, Hochschulzertifikat, Berufsabschluss, Diplom, Promotion, DBA, PhDr., PhD, Zeugnis, Teilnahmebescheinigung, Teilnahme ohne Zertifikat, Vorbereitung bSb-Abschluss, Vorbereitung HWK-Abschluss
  • Kosten 169 € - 7.161 €

Die effektive Vorbeugung von Krankheiten steht heute im Zentrum der modernen Medizin. Viele Berufsgruppen wie Ärzt:innen, Pflegepersonal und Krankenkassenvertreter:innen arbeiten an neuen Strategien, um Menschen ein langes und gesundes Leben zu ermöglichen. Das Gesundheitswesen sucht nach Expert:innen, die der Gesundheitsförderung neue Impulse geben. Lerne im Fernstudium Gesundheits-und Sozialmanagement, die Organisation und Führung im Gesundheitswesen zu übernehmen.

Die Weiterbildung kann sowohl für wissenschaftliches wie nicht-wissenschaftliches Personal von Interesse sein. Verschiedene Kurse setzen unterschiedliche Schwerpunkte. Informiere Dich gern über die einzelnen Angebote, die für Dein angestrebtes Ziel relevant sind. Das Fernstudium kann bequem von zuhause absolviert werden und bietet sich als berufsbegleitende Fortbildung für alle Interessierten im Gesundheits- und Sozialwesen an.

Wie läuft ein Fernstudiengang im Gesundheitsmanagement ab?

Das Studienmaterial wird bei den meisten Anbietern über Studienhefte bereitgestellt. Darüber hinaus bieten einige Lehrgänge auch Online-Tutorials, einen Online-Campus und eine meist virtuelle oder telefonische Betreuung durch Studienlehrer:innen an.

Wie lange dauert das Fernstudium im Gesundheitsmanagement?

Die Dauer beträgt je nach Lehrgangsvariante zwischen 3 Monaten bei einem Zertifikatslehrgang und 42 Monaten bei einem Bachelorstudiengang.

Ist ein Praktikum in einem Fernkurs im Gesundheitsmanagement notwendig?

Menschen, die vorher nicht im Berufsfeld des Gesundheits- und Sozialmanagements tätig waren, wird empfohlen, vorab ein Praktikum zu absolvieren. Teilweise genügt es auch, dieses in den ersten Semestern nachzuweisen, falls dies Voraussetzung ist.

Gibt es Praxisseminare in einem Fernlehrgang Gesundheitsmanagement ?

Praxisseminare dienen vor allem der Sicherung und Überprüfung des Wissensstands, der Eignung und der Verbesserung eigener praxisrelevanter Fähigkeiten. Kommunikationstrainings können daher verpflichtend sein. Präsenzveranstaltungen geben die einzelnen Anbieter in den jeweiligen Lehrgangsbeschreibungen bekannt.

Wie ist die Prüfung im Fernstudium Gesundheitsmanagement aufgebaut?

Ein Zertifikatslehrgang schließt mit einem Zertifikat ab. Eine Prüfung ist nicht zwangsläufig erforderlich. Studiengänge mit Bachelorabschluss bestehen aus mehreren Modulen, in denen Teilprüfungen stattfinden. Zum Ende hin wird von den Studienteilnehmer:innen außerdem eine Abschlussarbeit angefertigt. Eine mündliche Prüfung schließt das Prozedere ab.

Welche Studieninhalte erwarten dich im Fernstudium Gesundheitsmanagement?

Grundlegende Studieninhalte, die allen Weiterbildungsangeboten gemein sind, betreffen im weitestgehenden Sinne Kenntnisse über strukturelle und administrative Maßnahmen zur Gesundheitsförderung.

  • Verschiedene Definitionen und Theorien über Gesundheit und Gesundheitsförderung
  • Betriebswissenschaftliche Grundkenntnisse
  • Aufgabengebiete im Gesundheits- und Sozialmanagement

Übergeordnete Studieninhalte sind im Managementbereich, der Führung und rechtlichen Situation zu sehen.

  • Management: Selbstmananagement, Fremdmanagement
  • Besonderheiten des Managements im Gesundheits- und Sozialwesen
  • Recht
  • Kommunikation mit anderen Berufsgruppen
  • Datenerhebung gesundheitlicher Aspekte

Je nach Art der Weiterbildung im Gesundheits- und Sozialmanagement können weitere Inhalte dazukommen. Sowohl sportliche, als auch ernährungswissenschaftliche Bezüge können weitere Säulen darstellen.

  • Ernährungslehre
  • Trainingslehre (z.T. mit Lizenz)
  • Wellness- und Spa-Management
  • Gruppentraining

Was für Studienformate werden angeboten im Fernstudium Gesundheitsmanagement?

Die Fernkurse werden als folgende Formate unterrichtet:

  • Dualer Studiengang
  • Fernlehrgang
  • Fernstudiengang
  • Online-Kurs
  • Online-Lehrgang
  • Online-Studiengang

Welches Studienmaterial wird im Fernstudium Gesundheitsmanagement eingesetzt?

Im Rahmen des Fernstudiums Gesundheitsmanagement wird dir vielfältiges Studienmaterial zur Verfügung gestellt, unter anderem:

  • (Fach-)literatur
  • (Online-)Bibliothek
  • Audios
  • Digitale Lernmaterialien
  • Ebooks
  • Fallstudien / Fallaufgaben
  • Handout
  • Hörbücher
  • Lehrgangsbriefe
  • Leitfaden
  • Lern-App
  • Lernplattform
  • Musterfragen (und -lösungen)
  • Online-Forum
  • Podcasts
  • Probeklausuren
  • Skripte
  • Software
  • Studienhefte
  • Übungsdateien
  • Videos
  • Virtuelle Arbeitsgruppen
  • Virtueller Seminarraum
  • Web Based Training

Auf welcher Sprache wird der Fernstudium Gesundheitsmanagement angeboten?

Ein Fernstudium kann komplett in nur einer Sprache erfolgen oder mehrsprachig unterrichtet werden. Oftmals finden auch nur vereinzelte Vorlesungen auf einer (Fremd-)sprache statt. Mögliche Unterrichtssprachen sind:

  • Deutsche Sprachkenntnisse im B2 Niveau
  • Qualifizierte Englisch-Kenntnisse auf B2-Niveau (Nachweis durch entsprechende Zertifikate z.B. TOEIC, TOEFL, Cambridge Certificate o.Ä.

Wie laufen Prüfungen im Fernstudium Gesundheitsmanagement ab?

Prüfungsleistungen können online, in Präsenz oder in Form von Einsendeaufgaben erbracht werden. Dabei können verschiedene Prüfungsformate verlangt werden, unter anderem:

  • Abschlussarbeit
  • Bachelorarbeit
  • Exposé
  • Fallstudien / Fallaufgaben
  • Hausarbeit
  • Klausur
  • Kolloquium
  • Masterarbeit
  • Multiple Choice Test
  • Mündliche Prüfung
  • Praktische Prüfung
  • Projektarbeit
  • Quiz
  • Referat/Präsentation
  • Seminararbeit
  • Sonstige Prüfungsformate
  • Tests

An welche Zielgruppen richtet sich der Fernkurs Gesundheitsmanagement?

Eine Tätigkeit im Gesundheits- und Sozialmanagement ist vor allem für Menschen aus dem Gesundheits- und Sozialwesen interessant. Aber auch Berufstätige aus dem betriebswirtschaftlichen Bereich können sich ein neues Segment erschließen.

Bist du für ein Fernlehrgang in der Fachrichtung Gesundheitsmanagement geeignet?

Diese Soft Skills solltest du mitbringen, wenn du dich für ein Fernlehrgang Gesundheitsmanagement interessierst:

  • Organisationsfähigkeit
  • Ökonomisches Denken

Wie sind die Berufsaussichten und Karrieremöglichkeiten nach einem Fernstudium Gesundheitsmanagement

Das Berufsbild ist an der Schnittstelle zwischen Management, Gesundheit und Sozialem angesiedelt. Gesundheits- und Sozialmanager:innen arbeiten beispielsweise bei Krankenkassen, Gesundheitsbehörden, Pflegeeinrichtungen und Schulungsbetrieben. Sie sind für die Organisation, Planung und Führung von gesundheitsrelevanten Themen verantwortlich und stehen dabei in Kontakt mit anderen im Berufsfeld Tätigen.

Die Chancen auf eine Tätigkeit im Gesundheits- und Sozialmanagement stehen sehr gut, da die zunehmende Lebenserwartung in der Gesellschaft und ein wachsendes Gesundheitsbewusstsein neue Strategien der Gesunderhaltung erfordern. Das Studium bereitet auf eine leitende Tätigkeit vor und bietet nachfolgend viele Möglichkeiten des Aufstiegs. Sämtliche Institutionen im Gesundheits- und Sozialwesen offerieren attraktive Karriereoptionen. Auch in Forschungseinrichtungen von Universitäten sowie in der Lehre gibt es offene Stellen.

 

Welche Vorteile bringt dir der Fernlehrgang Gesundheitsmanagement?

Der Gesundheitssektor ist ein aufstrebender Markt. Die Tätigkeitsbereiche sind ausgesprochen vielfältig und ermöglichen eine weitergehende Spezialisierung. Ganzheitliche Ansätze finden sich in allen Segmenten wieder. Neue Gesundheitstheorien werden ständig erhoben, modifiziert und angewandt.

Wie hoch sind die Kosten im Bereich Gesundheitsmanagement

Für ein Gesundheitsmanagement fallen Kosten von 34,51 € (Teilnahme) bis 16.850 € (Bachelor) an.

Gibt es Förderungsmöglichkeiten für das Fernstudium Gesundheitsmanagement?

Für ein Fernstudium Gesundheitsmanagement stehen folgende Förderungsmöglichkeiten zur Verfügung:

  • Aufstiegsstipendium
  • BAföG
  • Begabtenförderung
  • Bildungsgutschein (AZAV-Förderung)
  • Bildungsprämie
  • Bildungsscheck
  • Deutschlandstipendium
  • Entspricht den Förderkriterien für eine Weiterbildung während Kurzarbeit
  • Förderprogramme der Bundesländer
  • Institutsinterne Stipendienprogramme
  • Qualifizierungschancengesetz
  • Soldatenverordnungsgesetz - Förderung durch die Bundeswehr
  • Studienkredite

Außerdem bieten einige Fernschulen verschiedene Rabatte an, unter anderem:

  • Nachlässe für bestimmte Berufsgruppen
  • Partnerrabatt
  • Preisnachlass für Arbeitssuchende
  • Preisnachlass für Auszubildende
  • Preisnachlass für Rentner:innen
  • Preisnachlass für Schwerbehinderte
  • Preisnachlass für Studierende anderer Hochschulen
  • Preisnachlass während Elternzeit
  • Treuebonus

Mit welcher Studiendauer kannst du im Fach Gesundheitsmanagement rechnen?

Die Dauer des Fernstudiengangs variiert zwischen 1 (Master (weiterbildend)) und 42 Monaten (Bachelor). Die durchschnittliche Studiendauer beträgt 15,7 Monate.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie Gesundheitsmanagement

Insgesamt wurde das Fernstudium „Gesundheitsmanagement“ durchschnittlich mit 4,5 von 5 Sternen von 1266 Teilnehmen bewertet. Besonders ragt der Kurs Qualitätsbeauftragte/er im Gesundheitswesen des Anbieters Fernakademie für Pflege und Pflegemanagement mit einer Bewertung von 4,9 Sternen von 1.266 Teilnehmern heraus. Am besten bewertet unter den akademischen Anbietern wurde die Fernhochschule ASAS - Austrian School of Applied Studies mit einer Bewertung von 4,8 Sternen. Die meisten Bewertungen im akademischen Sektor weist die Fernhochschule Fernakademie für Pflege und Pflegemanagement mit insgesamt 392 Bewertungen aus. Am besten bewertet unter den akademischen Anbietern wurde die Fernschule Wirtschaftsakademie Wien mit einer Bewertung von 4,9 Sternen. Die meisten Bewertungen im akademischen Sektor weist die Fernschule Fernakademie für Pflege und Pflegemanagement mit insgesamt 53 Bewertungen aus.

Durchschnittsbewertungen

der Fernlehrgänge und Fernstudiengänge der Kategorie
4,5 / 1.266 Bewertungen

Interessante Erfahrungen von Teilnehmenden

Bewertet von Eric (24 J.) am 06.03.2019
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Die Dozenten waren immer sehr engagiert und hoch qualifiziert. Die Module wurden strategisch aufgeteilt und ich konnte sehr viel lernen. Die Hochschule hat wie immer alles durchdacht und das Seminar war sehr gut organisiert. Das online Begleit Material (Studienhefte, online Vorlesungen und online Tutorien) vermittelt das nötige Wissen und ergänzend die nötige Praxis in der Präsenzphase - einfach rund um ein tolles Konzept der IST, ich kann mir keine andere Hochschule vorstellen, die so ein durchdachtes und qualitativ hochwertiges Programm bietet. Die Gesamtheit des Bachelor Studienganges spiegelt sich in der-meiner Meinung nach- sehr vorteilhaften Aufteilung de Module. Und zwar wurde gegliedert zwischen dem Generel Management und dem fachspezifische Teil. So wurde zirka die Hälfte des Studiums mit allgemeinem Management belegt (wie BWL, VWL, Marketing, Wirtschaftsrecht, Steuern und Bilanzen, Wirtschaftsmathematik, Rechnungswesen, Wirtschaftinformatik uvm.). Die anderen Module bezogen sich auf den jeweiligen Fachbereich. In meinem Fall Fitness und Gesundheit. Darunter waren Module wie Diagnostik und Trainingswissenschaften, Sportmedizinische Grundlagen, Rückentraing, Medizinische Fitness Training, Athletik Training, Personal Training, Sport Ernährung uvm. Die jeweiligen Dozenten waren Spezialisten in Ihrem Fach und konnten ihr Wissen immer detailliert erklären und vermitteln. Zudem sind in dem Bachelor Studiengang Fitness and Health Management auch zahlreiche Lizenzen inkludiert (darunter A- Lizenzen, B - Lizenzen, S-Lizenzem). Die Hochschule selbst ist ein wunderschöner Standort in Düsseldorf. Sehr modern und stylisch eingerichtet. Der Service an der Hochschule ist ebenfalls hervorragend - es gab immer eine schnelle und zufriedenstellende Beratung und Rückmeldung, ob nun per Mail oder per Telefon. Das Verwaltungs Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Sehr gut war auch, dass man die Prüfungen in verschiedenen Standorten ablegen konmte, wie in meinem Fall im Azimut Hotel in München.
Bewertet von Julian (23 J.) am 14.12.2017
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Die IST Hochschule bietet bis jetzt sehr interessante und vielseitige Seminare zum Thema Fitness und Managment an, denen man super folgen kann und die einen in der Praxis im Betrieb definitiv voran bringen. Ich kann jedes mal nach einem Seminar neue Erkenntnisse mit in den Betrieb nehmen und viel davon anwenden. Die Materialien die in Seminaren genutzt werden stehen leider nicht alle im Studio zur Verfügung sind aber fürs Erlernen der praktischen Anwendung mit dem Gerät sehr hilfreich. Andere Seminare werden mit existierenden Unternehmen kalkuliert/ behandelt und bieten so reale Zahlen und Auswertungen, die besser zu verstehen sind und das arbeiten viel spannender machen, da man mögliche Verluste und Gewinne eines Unternehmens errechnen und damit nachvollziehen kann. Viele verschiedene Dozenten bieten immer einen anderen Blickwinkel und bis jetzt konnte man allen sehr gut folgen. Im onlinekampus sind alle für mich nötigen Informationen für das Studium gegeben und nach kleiner Einarbeitung auch sehr schnell zu finden und zu bearbeiten. Die Seite ist gut aufgebaut und mit vielen Möglichkeiten ausgestattet( e Learning, studienhefte zum Download) Die online Tutorien sind für das Studium sehr hilfreich und sehr gut zu folgen. Sie bieten mit der App ein optimales Nachschlagewerk für unterwegs. Mögliche Fragen werden sehr schnell und Verständnisvoll per Email oder am Telefon beantwortet. Bis auf eine kleine Ausnahme, wo ein Seminar für mein empfinden ein wenig zu kurz ausgefallen ist ( lediglich ein Tag), haben alle eine gute Länge mit vielen Praxisanteilen gehabt. Viel Flexibilität bietet mir auch die eigene Entscheidungsfreiheit bei der Auswahl der Termine. Die vielen verschiedenen Standorte haben geben mir auch die Möglichkeit verschiedene Hochschulen zu besuchen oder die Prüfungen an anderen Standorten abzulegen.Im allgemeinen bin ich deshalb sehr zufrieden mit dem Studiengang und der Organisation und dem Aufbau der Seminare und der Website.
Anbieter IU Fernstudium
Bewertet von Friederike (29 J.) am 03.11.2023
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Das (Online-) Studium Gesundheitsmanagement B.A. habe ich aufbauend auf meine Ausbildung zur Kinderkrankenschwester begonnen - und es ist perfekt für das Studieren neben anstrengenden Schichten im Krankenhaus geeignet. Ein persönlich gutes Zeitmanagement ist natürlich Voraussetzung aber hier unterstützt die IU bei Bedarf mit Tipps. Trotzdem ist es entspannter, sich die Studienzeit in der Woche selbst einzurichten und sie um die Arbeitstage herum zu legen. Mir hilft da eine klare Struktur, an welchen Tagen ich etwas für die Uni erledige und wann Freizeit angesagt ist. So wird der innere Schweinehund gut im Zaum gehalten. Zusätzlich ist es ganz einfach, Kontakt zu anderen Studierenden aus der Umgebung oder aus dem selben Studienfach aufzunehmen - hilfreich bei Klausurvorbereitungen oder auch bei der Abendplanung ;). Die Skripte sind wirklich gut strukturiert und die Lektionen nicht zu komplex, sodass man sich auch ohne Präsenzunterricht gut durcharbeiten kann. Kleine Wissensüberprüfungen zwischendurch sind Motivation und Test zugleich. Mir helfen immer besonders die 3 Probeklausuren mit Antworten bei der Klausurvorbereitung. Sie verschaffen Überblick über spezielle Fragestellungen und mögliche offene Fragen. Online Klausuren sind vorab mit etwas Technik und Organisation verbunden aber es ist trotzdem deutlich entspannter, am eigenen Schreibtisch Klausuren zu schreiben. Die Klausuren, Advanced Workbooks und Hausarbeiten werden immer innerhalb der 6-Wochen-Frist korrigiert. Die Noten sind meist sogar schon nach ein paar Tagen veröffentlicht. Das Auftreten der Tutoren ist stets freundlich und ich habe immer das Gefühl, dass sie zu meinem Erfolg im Studium beitragen wollen. Ich fühle mich wirklich sehr gut aufgehoben und bereue überhaupt nicht, im Vergleich zu einer staatlichen Universität deutlich höhere Studiengebühren zu bezahlen. Die IU gibt Tipps für die Steuererklärung und weist auf mögliche Zuschüsse und Sonderzahlungen hin.
Bewertet von Janine (23 J.) am 03.10.2022
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Das Wings-Fernstudium ist jedem ans Herz zu legen, der schon eine berufliche Tätigkeit ausübt, sich jedoch neu orientieren möchte, egal ob jung oder alt. Durch die Online-Vorlesungen kann jeder sein Lerntempo selbst bestimmen und die offen gebliebenen Fragen in den Online-Tutorien stellen, in denen die Prüfer auf die Schwierigkeiten des Moduls genauer eingehen. Vorteilhaft ist natürlich auch, dass einem der Weg zur Hochschule und die frühen Kurszeiten erspart werden. Man sitzt nicht von morgens bis abends im Kursraum mit 50 anderen Studenten und muss schnell alles mitschreiben, denn man kann die Module, Kapitel und Prüfungen einteilen, wie es einem in seinen persönlichen Semesterplan passt. Es gibt sowohl bei "Unterricht und Konzept" als auch bei "Betreuung und Organisation" kleine Anmerkungen. Bei den Online-Vorlesungen, wäre es wünschenswert, wenn man die Geschwindigkeit der Vorlesungen verändern könnte, um diese der Sprechgeschwindigkeit des Dozenten anzupassen. Manchmal muss man drei Mal zurückspulen um mitschreiben zu können, manchmal ziehen sich auch die Kapitel je nach Sprechtempo in die Länge. Bei Betreuung und Organisation, kann ich nur festhalten, dass es bei den meisten Dozenten vollkommen egal ist, welches Modul sie vorstellen, da sie die Themen so interessant und anschaulich gestalten, dass man Ihnen wirklich gerne zuhört und die Module bei einem das Interesse wecken. Leider gab es jedoch auch Dozenten, die nur wenig Lernmaterialien zur Verfügung stellten. Die Wings hatte sich jedoch direkt nach Kontaktierung der Studenten dem Problem angenommen, wodurch unmittelbar weitere Materialien zur Verfügung gestellt wurden. Abgesehen von den zwei genannten Punkten, bin ich sehr zufrieden und dankbar, dass es diese Möglichkeit eines Fernstudiums gibt.
Bewertet von Silke (42 J.) am 11.04.2022
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Die IST ist einfach spitze. Dozenten sind super nett und immer erreichbar. Selbst die externen Dozenten, die stellenweise die Lehre übernehmen, sind privat kontaktierbar. Dadurch bildet sich ein großes Netzwerk, wovon sich auch nach Studienabschluss sicher profitieren lässt. Außerdem hat der eine oder andere auch Stellenangebote und sucht unter den Studenten. Hier merkt man, dass die Lehre im Vordergrund steht. Dazu kommen die Lehrkanäle: sehr umfangreiches Studienheft, Online Vorlesungen, Online Tutorien (1x live mit Aufzeichnung, danach Aufzeichnung jederzeit ansehbar) und die Präsenzphasen. Die IST-Mitarbeiter versuchen immer einem zu helfen und kümmern sich sehr gut um ihre Studenten. Da es ein Fernstudium ist, muss ich natürlich organisiert sein und Motivation zum Lernen haben. Abgerundet wird das ganze mit einer sehr guten Prüfungsvorbereitung. Es gibt Lernerfolgsfragen, die die Fragen in der Klausur sehr gut abbilden und einen ersten Eindruck und Wissenskontrolle ermöglichen. Ich kann diesen Studiengang nur empfehlen. Das schöne daran ist die spätere Vielfalt in der Berufsausrichtung, da sowohl Präventions- und Sporttherapie- (inkl. kassenanerkannten Lizenzen), als auch Managementinhalte vermittelt werden. Der Stoff wird mit viel Herz & Liebe an die Studenten weitergegeben. Jeder der Dozenten liebt das, was er tut und dies ist auch eindeutig spürbar. Auch das ganze Hochschulkonzept ist darauf ausgerichtet zufriedene und kompetente Absolventen zu erhalten. Klare Weiterempfehlung für mich, was ich auch schon in meinem Umfeld getan habe.