Bestnoten von FOCUS-MONEY „Weiterbildungsportal mit der
größten Kundenzufriedenheit“
4 Jahre in Folge: 2020-2023

Fernstudium und Weiterbildung Gesundheitstourismus

Unser Vergleichsportal Fernstudium Direkt bietet dir die Möglichkeit, verschiedene Anbieter im Bereich Gesundheitstourismus miteinander zu vergleichen. So findest du schnell und einfach den passenden Anbieter für deine Bedürfnisse. Ob Fernlehrgang, Fernstudiengang oder Weiterbildung - hier findest du alles, was du brauchst, um dich im Bereich Gesundheitstourismus weiterzubilden.

Studiengangstipp

- Werbung -

Entdecke jetzt den Bachelorstudiengang Gesundheitstourismus (B. A.) an der Apollon Hochschule der Gesundheitswirtschaft!

Mit einem Fernstudium im Bereich Gesundheitstourismus erhältst du die Chance, eine Verbindung zwischen Gesundheitswesen und Tourismus herzustellen. Tauche ein in die faszinierende Welt des Gesundheitstourismus und entdecke die vielfältigen Möglichkeiten, die dir ein Fernstudium in diesem Bereich eröffnet. Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft hat mit dem Bachelor Gesundheitstourismus (B. A.) einen Studiengang entwickelt, der umfassend für die neuen Herausforderungen im Gesundheitsmarkt qualifiziert.

609 Bewertungen (4,7)
FSD-Score:
4,7282
  • „Exzellenter Anbieter“ (2024)
  • „Exzellenter Anbieter“ (2023)
  • „Exzellenter Anbieter“ (2022)
  • „Exzellenter Anbieter“ (2021)
  • „Exzellenter Anbieter“ (2020)

Es wurden 4 Kurse / Studiengänge im Bereich Gesundheitstourismus gefunden.

Kurse filtern und sortieren
Kurse sortieren
Filter & Sortierung anwenden
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Bachelor Gesundheitstourismus (B. A.)
APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft
  • Bachelor
  • Online + Präsenz (optional)
  • 36 - 48 Monate
  • 20 bis 40 h pro Woche
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Sport- und Gesundheitstourismus
IST-Studieninstitut
  • Zertifikat
  • Studienhefte + Online + Präsenz (optional)
  • 5 Monate
  • 840 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Gesundheitstourismus
APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft
  • Zertifikat
  • Online + Präsenz (optional)
  • 10 Monate
  • 10 bis 15 h pro Woche
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Tourismus Manager:in - Schwerpunkt: Gesundheitstourismus
IU Akademie
  • Zertifikat
  • Online
  • 4 - 12 Monate
  • 1.980 € (MwSt.-befreit)

Videotipp

- Werbung -

Wieso Infomaterial anfordern?

Fernstudium Direkt kann leider nicht die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der hier hinterlegten Kursinformationen garantieren. Die aktuellen Informationen der Anbieter findest du immer im Infomaterial, welches du völlig unverbindlich und kostenlos bei den Anbietern anfordern.
  • Aktuelle Preise, Rabatte und Förderungsmöglichkeiten
  • Alles zu den Teilnahmevoraussetzungen
  • Vollständige Studieninhalte und Studienablauf

Fernstudium Gesundheitstourismus – Dauer, Ablauf & Abschluss

  • Dauer 4 Monate (Zertifikat) - 36 Monate (Bachelor)
  • Wöchentlicher Aufwand 10 Stunden (Zertifikat) - 40 Stunden (Bachelor)
  • Abschluss Bachelor oder Zertifikat
  • Kosten 840 € - 1.980 €
Bachelor

Fernstudium Gesundheitstourismus – Dauer, Ablauf & Abschluss

  • Dauer 36 Monate
  • Wöchentlicher Aufwand 20 Stunden - 40 Stunden
  • Abschluss Bachelor
Weiterbildung

Fernstudium Gesundheitstourismus – Dauer, Ablauf & Abschluss

  • Dauer 4 Monate - 10 Monate
  • Wöchentlicher Aufwand 10 Stunden - 15 Stunden
  • Abschluss Vorbereitung IHK-Abschluss, Schulabschluss, Zertifikat, Hochschulzertifikat, Berufsabschluss, Diplom, Promotion, DBA, PhDr., PhD, Zeugnis, Teilnahmebescheinigung, Teilnahme ohne Zertifikat, Vorbereitung bSb-Abschluss, Vorbereitung HWK-Abschluss
  • Kosten 840 € - 1.980 €

Welche Studieninhalte erwarten dich im Fernlehrgang Gesundheitstourismus?

Diese Themen können in deinem Fernstudium auf dich zukommen:

  • Consulting
  • Gesundheitstourismus-, Wellness- und Spa-Management
  • Medizin für den Gesundheitstourismus
  • Prävention und Rehabilitation

Was für Studienformate werden angeboten im Fernstudium Gesundheitstourismus?

Die Fernkurse werden als folgende Formate unterrichtet:

  • Fernlehrgang
  • Fernstudiengang
  • Online-Lehrgang

Welches Studienmaterial wird im Fernstudium Gesundheitstourismus eingesetzt?

Im Rahmen des Fernstudiums Gesundheitstourismus wird dir vielfältiges Studienmaterial zur Verfügung gestellt, unter anderem:

  • (Fach-)literatur
  • (Online-)Bibliothek
  • Audios
  • Digitale Lernmaterialien
  • Ebooks
  • Lern-App
  • Lernplattform
  • Musterfragen (und -lösungen)
  • Podcasts
  • Skripte
  • Studienhefte
  • Videos
  • Virtuelle Arbeitsgruppen
  • Web Based Training

Wie laufen Prüfungen im Fernstudium Gesundheitstourismus ab?

Prüfungsleistungen können online, in Präsenz oder in Form von Einsendeaufgaben erbracht werden. Dabei können verschiedene Prüfungsformate verlangt werden, unter anderem:

  • Bachelorarbeit
  • Fallstudien / Fallaufgaben

An welche Zielgruppen richtet sich der Fernkurs Gesundheitstourismus?

Die Zielgruppe für Gesundheitstourismus ist vielfältig. Du gehörst dazu, wenn du z. B. eins der folgenden Kriterien erfüllst:

  • Beschäftigte aus der Tourismus- und Gesundeheitsbranche

Bist du für ein Fernlehrgang in der Fachrichtung Gesundheitstourismus geeignet?

Diese Soft Skills solltest du mitbringen, wenn du dich für ein Fernlehrgang Gesundheitstourismus interessierst:

  • Organisationsfähigkeit
  • Agiles Mindset
  • Kommunikationsstärke

Wie sind die Berufsaussichten und Karrieremöglichkeiten nach einem Fernstudium Gesundheitstourismus

Wenn du ein Fernstudium Gesundheitstourismus absolvierst, kannst du unter anderem in folgenden Bereichen, Branchen und Berufen Karriere machen:

  • Führungs- und Managementpositionen im Bereich Tourismuswirtschaft

Vorteile des Fernlehrgangs Gesundheitstourismus

Der Fernlehrgang Gesundheitstourismus Fernstudiengang Gesundheitstourismus kann dir viele Vorteile verschaffen. Darunter zum Beispiel:

  • Der Bachelor Gesundheitstourismus (B. A.) bietet Ihnen eine Kombination aus touristisch-erlebnisorientierten Inhalten, gepaart mit grundlegendem medizinischem Know-how.
  • Dadurch sind Sie in der Lage als Schnittstelle zu agieren, die im Markt dringend benötigt wird.

Wie hoch sind die Kosten im Bereich Gesundheitstourismus

Für ein Gesundheitstourismus fallen Kosten von 840 € bis 1.980 € an.

Gibt es Förderungsmöglichkeiten für das Fernstudium Gesundheitstourismus?

Für ein Fernstudium Gesundheitstourismus stehen folgende Förderungsmöglichkeiten zur Verfügung:

  • Bildungsgutschein (AZAV-Förderung)

Außerdem bieten einige Fernschulen verschiedene Rabatte an, unter anderem:

  • Partnerrabatt
  • Treuebonus

Mit welcher Studiendauer kannst du im Fach Gesundheitstourismus rechnen?

Die Dauer des Fernstudiengangs variiert zwischen 4 (Zertifikat) und 36 Monaten (Bachelor). Die durchschnittliche Studiendauer beträgt 12 Monate.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie Gesundheitstourismus

Insgesamt wurde das Fernstudium „Gesundheitstourismus“ durchschnittlich mit 4,8 von 5 Sternen von 19 Teilnehmen bewertet. Besonders ragt der Kurs Bachelor Gesundheitstourismus (B. A.) des Anbieters APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft mit einer Bewertung von 4,8 Sternen von 19 Teilnehmern heraus. Am besten bewertet unter den akademischen Anbietern wurde die Fernhochschule APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft mit einer Bewertung von 4,8 Sternen. Die meisten Bewertungen im akademischen Sektor weist ebenfalls die Fernhochschule APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft mit insgesamt 17 Bewertungen aus.

Durchschnittsbewertungen

der Fernlehrgänge und Fernstudiengänge der Kategorie
4,8 / 19 Bewertungen

Interessante Erfahrungen von Teilnehmenden

Bewertet von Andrea (26 J.) am 04.08.2019
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Ich habe damals mein geisteswissenschaftliches Studium an einer Präsenzuni abgebrochen und mich für ein Fernstudium an der Apollon Hochschule entschieden. Gesundheitstourismus hat definitiv spannende Elemente und man erhält einen Einblick in viele Bereiche. Für mich wäre letztlich wohl doch ein gestalterisches Studium sinnvoller gewesen, doch da werde ich mal schauen wie ich mich künftig orientieren kann. Nun steht nur noch meine Thesis an und ich bin wirklich froh über den Abschluss. Während des Studiums hatte ich die Möglichkeit zu reisen, zu leben wo ich wollte und mir mein Leben ganz nach eigenen Vorstellungen einzurichten. Die Betreuung der Hochschule könnte nicht besser sein und das Konzept ist perfekt für alle, die sich selbst organisieren können.