• 2378 Kurse
  • 93 Anbieter
  • 1805 Erfahrungsberichte
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Hotel- und Tourismusmanagement, B.A.

€ 13.608,00 (MwSt-befreit)
  • Bachelor
  • 36 Monate
  • 10 bis 20h pro Woche
  • Kursbewertungen
  • Beschreibung
  • Kosten
  • Zielgruppe
  • Studienmaterial
  • Inhalte
  • Eignung
  • Eignung Prüfung
  • Abschluss

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 3)

    Lisa , 24 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Hotel- und Tourismusmanagement, B.A." am 07.12.2016 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Für mich ist es mein 1. Studium und ich habe mich für dieses Studium entschieden, weil es diesen Studiengang nicht in meiner Nähe gibt. Die Studienbiefe sind sehr interessant und inhaltlich sehr gut aufgebaut. Die Themen sind spannend und sehr lehrreich.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (2 von 3)

    Sabrina, 20 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Hotel- und Tourismusmanagement, B.A." am 04.03.2016 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das Studienmaterial ist umfangreich und leicht verständlich. Ich komme gut damit klar und auch die Betreuung ist super. Wenn ich ein Annliegen habe, wird mir so gut wie sofort oder am darauffolgenden Tag geantwortet. Ich kann ein Studium an der SRH FernHochschule nur empfehlen.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (3 von 3)

    Anja, 29 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Hotel- und Tourismusmanagement, B.A." am 04.03.2016 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ein sehr gut strukturiertes Studium mit ordentlichen Material und Professoren die immer sehr schnell auf Fragen antworten. Die Studienbriefe sind sehr gut zu verstehen und machen das lernen einfach. Ich freue mich, dass ich diese Hochschule ausgewählt habe um mein Studium zu machen.

Kursbeschreibung des Anbieters:

Die Hotel- und Tourismusbranche befindet sich im Wachstum, verlangt vermehrt nach gut ausgebildeten Führungskräften mit wirtschaftswissenschaftlichen Qualifikationen sowie fachspezifischen Kenntnissen auf akademischem Niveau. Mit dem international anerkannten Abschluss als Bachelor of Arts (B.A.) erwerben Sie das nötige Management- und Fachwissen für Ihren Berufseinstieg oder Ihre weitere Karriere im Bereich Hotellerie und Tourismus.

Der Bachelor-Studiengang Hotel- und Tourismusmanagement vermittelt Ihnen eine solide betriebswirtschaftliche Basisqualifikation, die durch branchentypische Einheiten ergänzt wird. Darauf aufbauend erwerben Sie im weiteren Studienverlauf durch die Belegung von übergreifenden Modulen aus der allgemeinen Betriebswirtschaft oder durch die Vertiefung im Bereich Hotellerie und Tourismus eine individuelle Ausrichtung. Überdies werden Ihnen als zukünftige Führungskraft alle erforderlichen Handlungs- und Sozialkompetenzen vermittelt – eine solide Vorbereitung für eine Position an der Schnittstelle von Theorie und Praxis.

Kosten

€ 13.608,00 (MwSt-befreit) , mtl. Preis: € 378,00
keine versteckten Kosten
Kurs jetzt buchen

Das Studienangebot richtet sich sowohl an Neueinsteiger als auch an Branchenkenner aus der Gastronomie, der Hotellerie und dem sonstigen touristischen Dienstleistungsmarkt (z.B. Transportwesen, Destinationen, Messe- und Eventbereich), die ihre fundierte Berufsausbildung um eine akademische Qualifikation erweitern möchten.

Das Bachelor-Studium Hotel- und Tourismusmanagement ist nach dem Modell des Mobile-Learnings konzipiert, bei dem Sie allen relevanten Studienmaterialien via Tablet-PC abrufen. Die sog. ePubs sind ein multimedialer Mix, welcher Texte mit Audio- und Videosequenzen, Vorträge sowie eLearning-Module verknüpft. Somit wiegen alle relevanten Studienunterlagen nicht mehr als 700 Gramm und sind immer und überall verfügbar.

Module im Semesterüberblick

1. Semester

Wissenschaftliches Arbeiten – Grundlagen
Allgemeine Volkswirtschaftslehre
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
Dienstleistungen und Service Management
Einführung in das Hotel- und Tourismusmanagement

2. Semester

Persönlichkeits- und Methodenkompetenzen
Personal und Organisation
Rechnungswesen
Marketing
Theorie-Praxis-Transfer

3. Semester

Kommunikation und Führung
Finanzwirtschaft
Leistungsmanagement
Hotellerie und Tourismus
Hotelmanagement

4. Semester

Wissenschaftliches Arbeiten – Vertiefung
Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaftsrecht
Management von Tourismusbetrieben
Aktuelle Trends in Hotellerie und Tourismus

5. Semester

Business in English (in Englisch)
Praxisprojekt
Zwei Module aus dem Wahlbereich

6. Semester

Unternehmenskultur und Wirtschaftsethik
Zwei Module aus dem Wahlbereich
Bachelor-Thesis

Module aus dem Wahlbereich

Die Wahlmodule werden im 5. und 6. Semester absolviert. Sie sind den beiden Kompetenzfeldern Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Hotel- und Tourismusmanagement zugeordnet. Mindestens zwei der vier zu absolvierenden Wahlmodule sind aus dem Kompetenzfeld Hotel- und Tourismusmanagement zu wählen.

Kompetenzfeld Hotel- und Tourismusmanagement:

Destinationsentwicklung
Wellness- und Gesundheitstourismus
Nachhaltiger Tourismus
Hotelkonzeption und Hotelentwicklung
Hoteladministration und Controlling
Reiseveranstalter- und Verkehrsträgermanagement
Qualitätsmanagement im Tourismus

Kompetenzfeld Allgemeine Betriebswirtschaftslehre:

Projektmanagement
Finanz- und Kostenmanagement
Operational International Management
Strategic International Management
Markt- und Werbepsychologie
Eventmarketing und -management
New Media Management
Risiko- und Krisenmanagement
Regional Studies (in Englisch)

I  Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
I  Alternativ: Berufliche Qualifikation plus berufliche Fortbildung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg
I  Ausreichende Englischkenntnisse
I  Für ausländische Staatsangehörige: Ausreichende Deutschkenntnisse

Alle Studiengänge der Mobile University sind in diesem Sinne als Vollzeitstudiengänge konzipiert und nebenberuflich studierbar. Die Regelstudienzeit beträgt in der Vollzeitvariante sechs Semester (bei insgesamt 180 Credit Points). Sie haben jedoch die Möglichkeit, Ihren Studienverlauf individuell zu gestalten und bei Bedarf auch zu verlängern. Die Verlängerung der Studiendauer über die sog. Teilzeitvariante ist mit den monatlichen Studiengebühren abgedeckt, so dass keine Mehrkosten für Sie entstehen.

Die Klausuren verteilen sich gleichmäßig auf insgesamt sechs Prüfungstermine im Jahr (Januar, März, Ende April, Juli, September, Ende Oktober). Alle Klausuren können zu jedem dieser Prüfungstermine absolviert werden. Einsendeaufgaben, Hausarbeiten und Präsentationen werden als Themenkatalog für jeweils ein Jahr ausgegeben und sind in dieser Frist nach Abschluss der Bearbeitung einzureichen. Fallstudien werden in individueller Abstimmung mit dem Ihrem Betreuer ausgegeben und sind nach Ende der Bearbeitungsdauer einzureichen.

Das Bachelor-Studium Hotel- und Tourismusmanagement schließt mit dem akademischen Grad Bachelor of Arts (B.A.) ab. Ihr Abschluss ist staatlich und international voll anerkannt.

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Tourismusmanagement →
Hotelmanagement →

Weiterführende Links:

Alle Kurse des Anbieters
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Hotel- und Tourismusmanagement, B.A.“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.



Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Tourismusmanagement →
Hotelmanagement →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .