• 2814 Kurse
  • 112 Anbieter
  • 7956 Erfahrungsberichte
BESTNOTE von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Management von Kultur- und Non-Profit-Organisationen - Master of Arts (M.A.)

  • Master (weiterbildend)
  • 24 Monate
  • 15 bis 17h pro Woche

Bei dem Kurs Management von Kultur- und Non-Profit-Organisationen - Master of Arts (M.A.) des Anbieters Technische Universität Kaiserslautern - Distance & Independent Studies Center (DISC) handelt es sich um einen Fernstudiengang und dieser wird mit einem Master (weiterbildend) nach 24 Monaten abgeschlossen. Pro Woche müssen mindestens 15 und maximal 17 Stunden von einem Fernstudenten investiert werden. Aktuell haben 5 Teilnehmer eine Bewertung mit durchschnittlich 4,0 Sternen abgegeben.

Insgesamt wurde das Institut mit 4,4 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Unterricht & Konzept sind die Fernstudenten zufrieden.

  • Kursbewertungen
  • Beschreibung
  • Kosten
  • Studienkosten/ -modelle
  • Zielgruppe
  • Studienmaterial
  • Inhalte
  • Prüfung
  • Voraussetzungen
  • Abschluss
  • Weitere Fakten

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 5)

    Sascha, 40 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Management von Kultur- und Non-Profit-Organisationen - Master of Arts (M.A.)" am 14.11.2020 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Kurz vor Abgabe der Masterarbeit fasse ich meine Erfahrungen hier zusammen. Alles in allem waren es etwas mehr als zwei interessante Jahre, bei dem man mit den unterschiedlichsten Themen und - insbesondere bei den Präsenzwochenenden, die absolute Highlights waren - den unterschiedlichsten Personen in Berührung kommt, letzteres aufgrund der großen Bandbreite hinsichtlich der fachlichen Herkunft der Teilnehmenden. Für mich - der mehr aus der NPO-Schiene kommt - waren die wichtigsten Inhalte der BWL- und Rechts-Teil, hier bekommt man einiges geboten, auch wenn in einigen Fällen die Spezifika von NPO zu wenig aufgegriffen werden, sondern eher allgemeine BWL vermittelt wird, da wäre mehr Praxisbezug wünschenswert, außerdem fehlt m. E. hierzu eine Vertiefungsmöglichkeit im Wahlpflicht-Bereich. Ein großer Schwachpunkt der Organisation war aus meiner Sicht die Kommunikation durch das DISC, die ein oder ander Information kam ziemlich spät und teilweise waren Dinge unklar formuliert - auf Nachfrage gab es dann aber auch in der Regel schnell Antworten.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (2 von 5)

    Elena, 28 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Management von Kultur- und Non-Profit-Organisationen - Master of Arts (M.A.)" am 08.11.2020 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Der Masterstudiengang MKN gibt die Möglichkeit, hilfreiche und praxisbezogene Aspekte der wissenschaftlichen Auseinandersetzung in den Berufsalltag in der Kultur- und Non-Profit-Branche einzuarbeiten. Es ist gut machbar, diesen Studiengang berufsbegleitend zu absolvieren. Die Studieninhalte bieten eine gute Ergänzung für den Berufsalltag.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (3 von 5)

    Doris, 37 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Management von Kultur- und Non-Profit-Organisationen - Master of Arts (M.A.)" am 30.10.2020 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich bin im dritten Fachsemestet an der TU Kaiserslautern / Disc und konnte bisher alle Studieninhalte sehr flexibel und passend zum Beruf gestalten. Die Kommunikation mit den anderen Studierenden wird durch die Präsenzwochenenden segr gut unterstützt.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (4 von 5)

    Marc, 41 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Management von Kultur- und Non-Profit-Organisationen - Master of Arts (M.A.)" am 29.11.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ein umfassendes Studium mit inhaltlich breit angelegten Fächerkombinationen. Befinde mich im ersten Semester, daher kann ich das Studium natürlich nicht vollumfänglich bewerten. Die Qualität der Studienbriefe ist hoch. Einige Inhalte der Studienbriefe sind nicht mehr ganz aktuell, dennoch vermittelt das Studium eine profunde Wissensbasis, um sich im großen Bereich des Kulturmanagements zu professionalisieren und sich dadurch eine gute berufliche Ausgangsbasis zu verschaffen. Toll auch, dass viele Fern-Kommilitonen aus dem Kunst und Kulturbereich kommen. Insgesamt für mich eine sehr gute Wahl bei einem tollen Fernstudienanbieter !!

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (5 von 5)

    Tine, 43 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Management von Kultur- und Non-Profit-Organisationen - Master of Arts (M.A.)" am 27.08.2015 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die Qualität der Studienbriefe und damit zusammenhängend der Präsenzveranstaltungen sowie die Anforderungen für die Klausuren schwanken stark. Die Organisation und das Konzept sind gut. Auf organisatorische Fragen erhält man über das Onlinesystem rasch und zuverlässig Auskunft.

Kursbeschreibung des Anbieters:

Kulturmanager/innen, Medienmanager/innen sowie Manager/innen von Non-Profit-Organisationen bewegen sich in einem Spannungsfeld zwischen Notwendigkeit zum ökonomischen Handeln und internen Unternehmenszielen, die meist einem öffentlichen Auftrag folgen. Dies verlangt besondere Verfahren und Methoden des Kulturmanagements beziehungsweise Managements von Non-Profit-Organisationen. Diese vermittelt das Fernstudium ,,Management von Kultur- und Non-Profit-Organisationen", das vom DISC seit 2008 angeboten wird.
Nähere Informationen unter: https://www.zfuw.uni-kl.de/fernstudiengaenge/management-law/management-v....

Jetzt Preis beim Anbieter erfragen
Hier umfangreiches Infomaterial kostenfrei bestellen

Fordern Sie eine Preisauskunft direkt bei der Fernschule an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Studienkosten/ -modelle

Das Studienentgelt beträgt zurzeit 850 Euro pro Semester, zuzüglich eines Sozialbeitrages in Höhe von derzeit 102 Euro pro Semester. Das einmalige Entgelt für die Masterarbeit beträgt zurzeit 500 Euro. Nicht enthalten sind Reise-​, Übernachtungs-​ und Verpflegungskosten im Rahmen der Präsenzphasen. Im ersten und zweiten Semester über die Regelstudienzeit hinaus fällt lediglich der Sozialbeitrag an. Ab dem dritten Semester über die Regelstudienzeit hinaus wird ein reduziertes Entgelt in Höhe von 30 Prozent des Semesterentgelts festgesetzt, unbeschadet der Kosten für die Masterarbeit. Das Studienentgelt unterliegt nicht der MwSt. und kann steuerlich absetzbar sein, sofern die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Änderungen vorbehalten.

Der zweijährige, akkreditierte Master-Fernstudiengang richtet sich an Hochschulabsolventinnen und -absolventen mit mindestens einjähriger Berufserfahrung sowie an beruflich Qualifizierte mit mindestens dreijähriger einschlägiger Berufserfahrung (Zugang per Eignungsprüfung). Insbesondere wendet sich dieses Studium an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Kultur,- Non-Profit- und Medienorganisationen, die eine Funktion im Management einer solchen Organisation innehaben sowie an Personen, die eine solche Position anstreben und sich dafür qualifizieren möchten.

Die Vorlesungen werden mit schriftlichen Studienmaterialien (Studienbriefen) vermittelt, die speziell für das Fernstudium entwickelt wurden.

Der Studiengang umfasst zehn Wahlpflicht- und Pflichtmodule. Abgedeckt werden unter anderem die Themen

Kulturwissenschaft und -management,
Medienwirtschaft, -geschichte und -kompetenz,
Marketing,
Fundraising,
New Public Management,
Unternehmens- und Kunstkommunikation,
Personalmanagement und interkulturelle Kommunikation,
Kulturtourismus,
rechtliche Grundlagen,
Kostenrechnung,
öffentliche Finanzwirtschaft.

Der verpflichtende Gesamtumfang des Fernstudiengangs ,,Management von Kultur- und Non-Profit-Organisationen" beträgt 90 ECTS. Um diese Leistungspunkte zu erreichen, sind Leistungsnachweise in Form von Klausuren Einsendearbeiten (alternativ: Teilnahme an Online-Seminaren), einer E-Portfolio-Arbeit, einer Hausarbeit, einer Fallstudienarbeit sowie einer Masterarbeit anzufertigen. Nachdem alle Studien- und Prüfungsleistungen erbracht sind, schließt der Fernstudiengang mit dem akademischen Grad "Master of Arts" (M.A.) ab.

Die Master- und Zertifikatsstudiengänge des DISC sind Weiterbildungsangebote, deren Zugangsvoraussetzungen durch folgende rechtliche Grundlagen geregelt sind:

- das Hochschulgesetz (HochSchG) des Landes,
- die zum Zeitpunkt der Einschreibung gültige Prüfungsordnung (PO) sowie
- die Einschreibeordnung.
Die spezifischen Zugangsvoraussetzungen für die TU Kaiserslautern und diesen Studiengang befinden sich hier.
Beruflich Qualifizierte ohne Hochschulabschluss haben unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit, an einer Eignungsprüfung teilzunehmen.

Der erfolgreiche Abschluss M.A. wird durch folgende Dokumente bescheinigt:

Zeugnis der TU Kaiserslautern
Urkunde über die Verleihung des akademischen Grads
Diploma Supplement (DS) in englischer Sprache

Sprache
Deutsch
Credit Points
90

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Master Gesellschaft und Kultur →
Master Management Kultur-/Non-Profit-Organisationen →
Kulturmanagement →

Weiterführende Links:

Alle Kurse des Anbieters
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Management von Kultur- und Non-Profit-Organisationen - Master of Arts (M.A.)“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Master Gesellschaft und Kultur →
Master Management Kultur-/Non-Profit-Organisationen →
Kulturmanagement →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .