Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Empfehlenswert
Exzellenter Anbieter 2024

Fernstudiengang Master of Business Administration (MBA)

4,3 / 28 Kursbewertungen
IU Fernstudium
4,4 / 2808 Anbieterbewertungen

Überblick

  • Studiendauer 18 - 36 Monate
  • Gesamtkosten 14.389 € - 16.009 € (MwSt.-befreit)
  • Monatliche Kosten 425 € - 775 € (MwSt.-befreit)
  • Abschluss & Abschlusstitel MBA
  • Sprache Deutsch
  • Zertifizierungen
    153413c
  • Studienbeginn
    jederzeit
  • Wöchentlicher Aufwand 20 bis 40 Stunden pro Woche

Wieso Infomaterial anfordern?

Fernstudium Direkt kann leider nicht die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der hier hinterlegten Kursinformationen garantieren.

Das Infomaterial kannst du völlig unverbindlich und kostenlos anfordern. Darin findest du detaillierte Infos zum Kurs:

  • Aktuelle Preise, Rabatte und Förderungsmöglichkeiten
  • Alles zu den Teilnahmevoraussetzungen
  • Vollständige Studieninhalte und Studienabläufe

Kursbewertungen

Gesamtbewertung aus 28 Kursbewertungen
Durchschnittsbewertung: 4,3
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Erkan Eren, 45 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 08.12.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Mein MBA-Fernstudium bot eine umfassende und fundierte Lernerfahrung, die durch gut aufbereitete Inhalte und Materialien sowie durchdachte Unterrichtskonzepte geprägt war. Die vermittelten Konzepte waren klar strukturiert, was ein tiefes Eintauchen in die einzelnen Fachbereiche ermöglichte.

Allerdings fiel auf, dass einige Studieninhalte, insbesondere in schnelllebigen Bereichen wie dem E-Commerce, Aktualisierungen bedürfen, um mit den neuesten Markttrends und Technologien Schritt zu halten. In einem solchen dynamischen Feld ist es unerlässlich, dass das Lehrmaterial regelmäßig überarbeitet wird, um die Relevanz und Anwendbarkeit des Gelernten in der realen Geschäftswelt zu gewährleisten.

Bezüglich der Betreuung gab es einige Schwachstellen. Obwohl das Studienpersonal grundsätzlich hilfsbereit war, gab es Situationen, in denen ich mir eine proaktivere und individuellere Unterstützung gewünscht hätte. Eine stärkere Betreuung hätte zweifelsohne dazu beigetragen, einige der herausfordernden Phasen des Programms besser zu meistern.

Alisa, 32 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 03.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich bin mit meinem berufsbegleitenden Fernstudium sehr zufrieden. V.a. die Flexibilität und freie Zeiteinteilung hat mir neben meiner beruflichen Tätigkeit sehr geholfen. Die Möglichkeit der Online-Prüfung bewerte ich ebenfalls als sehr gut. Ich empfehle das MBA Fernstudium an der IU sehr gerne weiter!

Chris, 34 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 02.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Kann das Fernstudium an der IU nur empfehlen. Durch aktuelles Kursmaterial und sehr bemühten Professoren / Lehrkräften wurde der Inhalt super vermittelt! Jegliche Rückfragen konnte über die eigenen MS Teams Kanäle und anderen Plattformen gestellt werden --> Diese wurden auch sehr zeitnah beantwortet.

Das IU Team war immer erreichbar und hat dabei mir immer den Rücken freigehalten um sich, trotz der Doppelbelastung aus Beruf und Studium, auf das Studium zu fokussieren.

Ich würde das Studium an der IU zu 100% weiterempfehlen.

Vielen Dank!

Thomas, 42 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 12.07.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

MBA an der IU, Flexibel, zielgerichtet und die perfekte Wahl für mich
Mein Fernstudium an der IU war zweifellos die beste Entscheidung, die ich treffen konnte. Es ist unglaublich flexibel, passt sich meinen Bedürfnissen an und harmoniert perfekt mit meinem Berufsleben. Obwohl ich bereits über 40 Jahre alt bin, bereue ich es keinen Moment, mich für einen MBA an der IU eingeschrieben zu haben. Von Anfang an habe ich sowohl beruflich als auch privat enorm von dem erlernten Wissen profitiert. In meiner Industriearbeit, die von langen, hektischen Tagen und häufigen Reisen geprägt ist, bietet das System und die Vielfalt der Lernmethoden der IU die ideale Lösung, um meine Lernphasen nahtlos in meinen Alltag zu integrieren.
Direkt nach meiner Anmeldung an der IU genoss ich zunächst etwas Ruhe. Doch als ich die erste Monatsrechnung erhielt, spürte ich den nötigen Ansporn und begann meine Lernreise allein mit Büchern und Skripten. Anfangs stieß ich auf einige Schwierigkeiten, und mir wurde schnell bewusst, dass das Lernen selbst eine der ersten Fähigkeiten war, die ich mir wieder aneignen musste. Glücklicherweise waren die interaktiven Lehrveranstaltungen eine unschätzbare Hilfe. Zum einen boten sie feste Termine, zum anderen wurden sie per Teams übertragen und aufgezeichnet, sodass ich selbst auf Dienstreisen abends im Hotelzimmer daran teilnehmen konnte. Die Kurse wurden sowohl unter der Woche am Abend als auch am Wochenende angeboten und dauerten in der Regel 90-120 Minuten. Diese Zeitspanne war optimal, um selbst nach einem langen Arbeitstag noch aktiv daran teilzunehmen.
Schon nach meiner ersten Lehrveranstaltung konnte ich eine Handvoll Kontakte zu Kommilitonen knüpfen, mit denen ich bis heute, über ein Jahr später, regelmäßig und intensiv in Kontakt stehe. Diese Gemeinschaft ist einfach großartig! Obwohl unsere Altersunterschiede variieren – manche meiner Kommilitonen sind drei Jahre älter, während andere bis zu 15 Jahre jünger sind – teilen wir alle das gleiche Ziel. Das Alter spielt bei dieser Art des Lernens keine Rolle.
Vor meiner ersten Prüfung hatte ich mehrere freie Tage und nutzte sie intensiv zum Lernen. Überraschenderweise taten dies auch zwei meiner Kommilitonen. Wir waren den ganzen Tag über Teams verbunden und bearbeiteten gemeinsam Übungen. Anschließend präsentierten wir uns gegenseitig unsere Ergebnisse und diskutierten unseren individuellen Lernweg. Obwohl wir über ganz Deutschland verstreut waren, erwies sich diese Methode als voller Erfolg.
Anfangs war ich skeptisch gegenüber Onlineklausuren. Als ich mich jedoch sicher genug fühlte, um meine Prüfungen abzulegen, plante ich, dies in Präsenz zu tun. Doch stellte sich heraus, dass der nächste Termin erst in drei Wochen stattfinden würde – für mich persönlich eine zu lange Wartezeit. Also beschloss ich, es mit einer Onlineklausur zu versuchen. Die Möglichkeit, rund um die Uhr und an sieben Tagen in der Woche eine Prüfung ablegen zu können, war besonders für einen Nachtmenschen wie mich genial. Bei meinem dritten Fach hatte ich irgendwann einfach genug vom Lernen. Ich war überzeugt, dass ich mit meinem aktuellen Wissen die Klausur problemlos bestehen würde. Also meldete ich mich an einem Freitag um 13 Uhr für eine Klausur am gleichen Abend um 21 Uhr an. Zugegebenermaßen klingt das stressig, aber wenn man sein eigenes Leistungshoch kennt, ist es absolut machbar. Um 23:15 Uhr hatte ich die Prüfung erfolgreich hinter mich gebracht und konnte mit meinen Freunden auf meinen Erfolg anstoßen. Diese Flexibilität bietet keine andere Universität.
Trotz dieses angenehmen Umfelds ist es wichtig zu betonen, dass die Qualität der Inhalte nicht vernachlässigt wird. Ich kann mich auf Augenhöhe mit Arbeitskollegen und Studenten von anderen Universitäten austauschen, die nicht so stark digitalisiert oder deutlich analoger ausgerichtet sind. Es gibt keinerlei Leistungsunterschiede. Das ist sehr positiv anzumerken.
Mein Handy und Tablet wurden in dieser Zeit zur zentralen Kommunikationsschnittstelle, und das von der IU bereitgestellte iPad ist mein ständiger Begleiter geworden. Ob in meiner Mittagspause, im Zug oder auf Dienstreisen – ich habe jederzeit in meinen Skripten weitergelesen, sie als Audiobook angehört und nach jedem Kapitel Multiple-Choice-Tests machen können. So konnte ich sicherzugehen, dass ich den Stoff auch wirklich verstanden habe oder mich über weitere Videolectures tiefer in ein Thema einarbeiten. Ich markiere mir die wichtigen Elemente, die ich später detaillierter lesen möchte, oder logge mich in eine der interaktiven Veranstaltungen ein. Diese Funktionen sind geräteübergreifend hervorragend nutzbar und haben sogar während meines Urlaubs an einem entlegenen Ort für eine interaktive Veranstaltung einwandfrei funktioniert.
Studieren bedeutet für mich nicht nur, alleine zu Hause zu sitzen oder in einem Hörsaal mit 600 anderen Studenten zu sein. An der IU ist es so viel mehr. Es ist eine lebendige Community, die einen mitreißt. Und genau diese Gemeinschaft hat mich zu außergewöhnlichen Erfolgen geführt, die ich nicht mehr missen möchte.
Das Studium an der IU ist so flexibel und gut organisiert, dass es zu einem festen Bestandteil meines Alltags geworden ist. Es ist einfach genau mein Ding!
Nun habe ich mein MBA-Studium erfolgreich abgeschlossen. Die Masterarbeit war genauso umfangreich und anspruchsvoll wie an anderen Universitäten. Die digitale Betreuung durch meinen Dozenten war erstklassig, zügig und effektiv. Es hat alles reibungslos funktioniert.
Ich kann das Studium an der IU uneingeschränkt empfehlen. Es hat mir nicht nur gefallen, sondern auch beruflich und privat zu großem Fortschritt verholfen und jede Menge Spaß gemacht.

Stefanie, 33 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 03.07.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Gute Betreuung und interessante Lerninhalte. Ein Studium, welches sich aufgrund der Studienorganisation auch neben dem Beruf durchführen lässt!!

Maximilian, 32 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 02.06.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Für ein berufsbegleitendes Studium war die Flexibilität genau das richtige für mich. Es ist möglich Vorlesungen, Prüfungen usw. dann wahrzunehmen, wenn es sich mit dem Beruf vereinbaren lässt. Wer eine persönliche Betreuung und Hilfe benötigt, bekommt diese immer zeitnah. Kann ich so nur weiterempfehlen.

Denise, 28 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 05.05.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Sehr flexibles Studium, lernen und Prüfungen vom heimischen Schreibtisch absolvieren. Die Uni ist sehr dynamisch und hat sich in den vergangenen drei Jahren stark verändert, ist moderner geworden und probiert viele neue Technologien aus. Feedback ist immer willkommen und neue Ideen werden gut umgesetzt.

Abzüge gibt es für teilweise veraltetes Lehrmaterial.

Nicole Eleonora , 45 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 03.04.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Didaktisch gut strukturierte Skripte und live Sessions. Besonders positiv ist, die individuelle Auswahl des Lehrnkonzepts, also über Video, Audio, Skript oder Live Tutorien.
Der Kontakt zu Dozenten ist auch schnell und unkompliziert möglich. Der einzige Kritikpunkt ist die 6-wöchige Wartezeit und die Prüfungsergebnisse. Dass ist definitiv zu lang und sollte auf 4 Wochen begrenzt werden.

Janina, 25 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 28.12.2022 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich habe mich aufgrund des 100% flexiblen Studienangebotes für den MBA an der IU entschieden.
Die Angebote zur Erarbeitung des Skriptes sind umfangreich und auch die interaktiven Lernsessions sowie Tutorien und Fragerunden sehr hilfreich.
Auch die Betreuung an er IU ist sehr gut.

Thomas, 32 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 15.12.2022 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Zur Zeit studiere ich den MBA 90 Punkte im Vollzeitmodell und schreibe meine zweitletzte Hausarbeit. Danach melde dann meine Masterarbeit an, alle anderen Prüfungen sind bestanden bzw. eingereicht.
Die Inhalte des Studiums und die Schwerpunktfächer waren für mich der Grund den MBA bei der IU zu belegen. Die breite Aufstellung der Fächer ist für mich ideal, um meine auf Erfahrungen aus dem BWL Bachelor aufzubauen und mich weiter Richtung Management zu qualifizieren. Das Konzept von 100% Fernstudium funktioniert für mich sehr gut und war die Voraussetzung für ein berufsbegleitendes Studium zu beginnen. Der Online-Auftritt und -Campus sind übersichtlich und es ist einfach die nötigen Informationen zu finden, lediglich die Kurs-Foren könnten etwas besser zugänglich sein, wobei die meisten Infos inzwischen auch in MS Teams geteilt werden. Die Skripte sind sehr gut, an einigen Stellen hätte ich mir aber noch ein tieferes Eintauchen in Themen gewünscht. Die meisten Lernvideos sind okay, teilweise wäre aber eine Neuvertonung angebracht (Tutor stark erkältet/am husten). Zur Nachbereitung des Stoffs bzw. Vorbereitung auf die Klausuren würde ich mir mehr Übungsaufgaben und Altklausuren auf Klausurniveau wünschen, die vorhandenen Aufgaben habe ich in den meisten Fächern als zu wenig empfunden. Das Format der Online Klausuren mit einer Mischung aus Multpile-Choice und offenen Fragen (Punkteverteilung ca. 50/50) finde ich fair und die Schwierigkeit angemessen. Die flexible Terminbuchung wann es mir passt (heute buchen, übermorgen Klausur schreiben) und Klausurdurchführung unter Aufsicht funktioniert auch gut, die Proktoren sind bei technischen Problemen verständnisvoll und unterstützen wo sie können. Die Einreichung von Hausbarbeiten über die Online-Plattform ist auch einfach.
Insgesamt bin ich mit den Inhalten und dem Konzept sehr zufrieden. Abzüge gibt es bei der Betreuung im Studium. Auch wenn ein reines Online-Fernstudium selbstverständlich voraussetzt, dass man ein hohes Maß an Eigenorganisation mitbringt, haben mich zwei Sachen während meines Studiums besonders gestört:
1. Fehlender Support wenn etwas nicht im Standard abgedeckt war. Ich habe das Schwerpunktfach "Kommunikation, Agilität und kreative Arbeitsmethoden" belegt. Das tauch aber nur auf der Belegungsseite in meinem Online-Campus auf, im Modulhandbuch ist es nicht aufgeführt. Ich habe das zwei Mal im Abstand von einem Monat beim Studierendensekretariat gemeldet, auch weil ich vor der Belegung wissen wollte, was die Inhalte (zumindest Kurzbeschreibung und Prüfungsform) des Kurses sind. Man konnte mir aber beide Male nicht helfen. Ich wurde dann darauf verwiesen dem Support eine E-Mail mit Screenshots etc. zu schicken, was ich auch getan habe. Heute, ca. 3 Monate später, habe ich noch keine Rückmeldung bekommen und das Modulhandbuch wurde nicht aktualisiert. Abgesehen von den fehlenden Rückmeldungen ist aber noch viel schlimmer, dass somit faktisch das Modulhandbuch des Studiengangs fehlerhaft ist, das sollte einfach nicht passieren.
2. In vielen der Fächer in denen die Prüfung daraus besteht eine Hausarbeit zu verfassen empfand ich die Informationen als sehr generisch. Teilweise musste man zwischen 3 Aufgabenstellungen wählen ohne ein begleitendes Skript zur Einarbeitung in die Thematik nutzen zu können. Ich empfand es als frustrierend völlig ohne Vorlage oder Orientierungshilfe z.B. ein Konzept zur Einführung eines agilen Frameworks für ein Unternehmen zu verfassen. Ich würde mir für diese Prüfungsform auch ein Beispiel pro Fach wünschen das über eine Mustergliederung hinausgeht.
Das geht vielleicht aber auch nur mir so.

Zum Abschluss möchte ich anmerken, dass das Studium wirklich ein hohes Maß an Selbstorganisation voraussetzt, besonders im Vollzeitmodell neben dem Beruf. Wer in Regelstudienzeit (ich werde am Ende ca. 3 Monate länger brauchen) bestehen will, der muss ca. jeden Monat eine Prüfung schreiben. Man kann aber auch (ist aktuell so) kostenlos verlängern wenn man mehr Zeit braucht. Ich wollte einfach schnell durch sein.

Von den beiden Kritikpunkten oben abgesehen bin ich insgesamt sehr zufrieden mit dem Studium und empfehle es für alle Interessierten weiter.

Julia, 31 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 13.07.2021 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Sehr enttäuschend und absolut nicht zu empfehlen.
Was läuft falsch bei der IU? Sehr schlechte Organisation, schlechte Erreichbarkeit, fragwürdige Dozenten, es wirkt alles sehr willkürlich. Mir graut jetzt schon vor der Masterarbeit. Schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Tobi, 31 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 04.06.2021 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

GRUNDSÄTZLICH:
Ein Fernstudium (am besten auch noch in Teilzeit neben dem Job) ist nicht für jeden. Ich hatte vorher schon einen Bachelor und einen Master im "klassischen Modell" und musste mich erstmal neu finden. Eigenverantworliches und selbst organisiertes Arbeiten ist enorm wichtig. Die Erwartungshaltung darf daher nicht sein, dass die IUBH einem alles abnimmt und sagt, was man tun muss.

GUT FAND ICH:
+ Study-Coaching (hilft beim Einstieg ins Fernstudium)
+ Tutorien (mit nur 2-4 Studenten oft wenig besucht gewesen und daher sehr individuell)
+ Überwiegend gute Skripte
+ kostenlose Verlängerung möglich (50 % der Studiendauer)
+ Online Klausuren oder Präsenzklausuren wählbar

NICHT GUT FAND ICH:
+ Die Finanzverwaltung braucht oft 2-3 Wochen für eine Antwort. Aber am Ende hab ich immer alles bekommen was ich brauchte. Das Studiensekretariat ist meist schneller (ca. 5 Werktage).

FAZIT:
Die IU kann ich für das Fernstudium grundsätzlich empfehlen.

ABER:
Von den aktuellen MBA Studiengängen dort rate ich ab ! Ich hatte das Vergnügen ein Hybrid-Modell mit Präsenz-Seminaren erleben zu dürfen, das leider eingestellt wurde. Nun ist der MBA eine reine Online-Veranstaltung mit Klausuren, was meiner Meinung am Ziel eines solchen Studiengangs völlig vorbei geht. Das finde ich sehr schade.

Andrea , 29 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 17.05.2021 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Kurz und knapp kann man festhalten, dass die IU für jeden Lerntypen die richtigen Materialien und zeitlosere bereithält. Ich konnte flexibel lernen und habe auch bei Rückfragen an den Tutor oder die Verwaltung immer schnelle und kompetente Antworten erhalten!

Einziges Manko: Die Prüfungsleistungen könnten variiert werden! In jedem Fach musste eine Klausur geschrieben werden! Andere Angebote wie Workbooks oder Hausarbeiten gibt es in anderen Kursen bereits, sollten im Master ebenfalls implementiert werden!

Interessant ist sicher auch der SPRINT-Kurs in jedem Modul, konnte ich allerdings nicht teilnehmen!

Jacqueline Spieß, 27 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 17.05.2021 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich bin super zufrieden mit der Uni. 100% Weiterempfehlung. Die Fächer sind sehr gut und die Unterrichtsinhalte sind für mich sehr relevant. Man kann sich alles super einteilen und es ist mehr als machtbar. Wenn man eine Frage hat wird man super beraten und bekommt schnell Hilfe.

Andrew, 24 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 24.09.2020 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich habe mein Studium diese Woxhe gestartet und bin sehr begeistert. Die Skripte sind super strukturiert und das interaktive Boom verspricht einen großen Lernerfolg.
Es gibt super viele verschiedene Möglichkeiten um sich die Kursinhalte anzueignen.
Ich freue mich auf mehr!

Sebastian, 27 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 24.09.2020 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Die gesamte Studienorganisaton und der Ablauf sind maximal flexibel, man kann jederzeit Kurse anfangen und Klausuren schreiben. Die Kurs Inhalte sind recht teilweise sehr gut, einzelne Fächer könnten gerne etwas detaillierter sein, liegt aber auch irgendwo in der Natur des MBA Allerdings ist es schade dass (fast?) jeder Kurs mittlerweile mit einer Klausur abschließt, früher gab es auch Case Studies aus denen man mehr mitgenommen hat.

Sabrina, 28 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 24.09.2020 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

An dem MBA-Fernstudium der IUBH schätze ich vor allem die Flexibilität. Ich kann unabhängig von festen Kurszeiten mit hochwertigen Materialien lernen und die Prüfungen dann buchen, wenn ich bereit bin. So lässt sich das Studium ideal mit dem Beruf kombinieren trotz unregelmäßiger Arbeitszeiten. Bisher war alles bestens organisiert, besser als ich es von staatlichen Hochschulen gewöhnt bin.

Yu Ju, 29 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 30.06.2020 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Tolle Skripte, Lernvideos und Tutorials. Und alles komplett flexibel. Lernen und Klausuren schreiben wann es bei mir passt - perfekt.
Ich hoffe ich mehr Zeit zu lernen weil manchmal es zu viel zu tun bei der Arbeit gibt dann habe ich weniger Motivation weiterzulernen.

Alina, 27 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 31.01.2020 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Durch das Fernstudium an der IUBH kann ich in Vollzeit weiterarbeiten und trotzdem studieren. Die Möglichkeit Prüfungen zu jedem Zeitpunkt online schreiben zu können, bietet volle Flexibilität. Die Mitarbeiter sind alle besonders freundlich und das Studium ist gut organisiert.

Jennifer, 28 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 26.01.2020 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Durch den MBA habe ich intern in meinem Unternehmen bessere Aufstiegsmöglichkeiten und bin qualifiziert für Führungspositionen. Nach erfolgreichem Abschluss habe ich mich gleich über eine Gehaltserhöhung freuen dürfen, da ich nun besser qualifiziert bin.

Anemone, 47 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 26.01.2020 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Module sind sinnvoll aufgebaut, Skripte gut strukturiert, viel Zusatzmaterial durch Literaturliste, Podcast, Vodcast, Tutorien,... vorhanden. Für jeden etwas dabei. Sehr gut ist das interaktive Skript mit den Fragen zur Selbstkontrolle.
Hat man eine Frage zwischendurch, schickt eine Mail, bekommt man schnell eine Antwort.

Claudia, 33 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 26.01.2020 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Studium, das viele Möglichkeiten bietet sich flexibel zu organisieren und somit ideal für Fernstudenten. Für mich gab es keine Alternative nach umfassender Betrachtung anderer Angebote. Ich bin sehr zufrieden und die Inhalte sind anspruchsvoll und lehrreich. Ich konnte sie bereits im Berufsleben einsetzen und würde das Studium auch anderen empfehlen.

Manuela, 29 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 24.01.2020 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich bin mit meinem Studium sehr zufrieden und schätze die Flexibilität. Durch verschiedene Lernmaterialen (Skript, Vorlesungen, Podcasts, Vodcasts, etc.) kann man sich gut auf die Prüfungen vorbereiten und den besten Lernweg für sich selber finden.

Michael, 25 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 26.11.2019 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich habe mich ursprünglich für das IUBH Studium entschieden, weil es maximale Flexibilität bietet und sich somit optimal mit einer Vollzeitstelle vereinbaren lässt. Besonders die Möglichkeit alle Klausuren Online zu schreiben ist einmalig. Der Support bei Fragen ist auch sehr schnell und es wird einiges drüber hinaus geboten wie bsp. das Study Coaching. Lediglich die Unterrichtsmaterialien sind an manchen Punkten ein wenig veraltet. Allerdings habe ich hier auch schon "Steinzeit-Materialien" von anderen Fernhochschulen gesehen, dagegen ist die IUBH TOP! Lediglich die Kosten muss man bereit sein zu Tragen. Verlängerung ist kostenlos allerdings kein Wechsel von Modulen oder Studienmodellen. Hier sollte man unbedingt die Rabattaktionen (zu meiner Zeit 1111€ + IPad) und Aktionen wie "BringaFriend" ausnutzen, um diese etwas zu mildern. Insgesamt auf jeden Fall sehr empfehlenswert!

Stephanie, 32 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 07.06.2019 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Mitarbeiter sind nicht alle auf dem gleichen Wissensstand. Je nachdem mit wem man spricht erhält man grundlegend andere Infos.
Unterrichtsmaterial liegt of nur in Skriptform vor, inhaltliche Fehler inklusive. Übersetzungen müssen selbst vorgenommen werden, für die Richtigkeit ist man selbst verantwortlich. Auch kopierte Inhalte von Wikipedia sind enthalten, natürlich nicht gekennzeichnet.
Betreuung, Austausch und Komnunikation kannte ich in der Form und Qualität noch nicht.
Fristen seitens der Hochschule werden nicht eingehalten.

Die Liste könnte noch ewig weitergeführt werden.
Definitiv nicht zu empfehlen.

Elena G, 25 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 08.12.2016 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Der MBA an der IUBH ist ein sehr flexibles und praxisnahes Modell, die Präsenzseminare sind ideal zur Vertiefung des Wissens und machen auch sehr viel Spaß :) Die Prüfungen sind fair gestellt und die Dozenten und Mitstudenten sind bei Fragen immer da. Top!

Chris, 32 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 12.05.2016 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Gut strukturiertes MBA Programm mit einer ausgewogenen Kombination zwischen Theorie und Praxis. Dow Präsenzphasen führen dazu, dass man auch in intensivem Austausch mit den Kommilitonen steht. Die Studienskripte sind gut aufbereitet und bereiten optimal auf die Klausuren vor.

Gute Erreichbarkeit des Studiensekretariats bei Fragen.

Sehr empfehlenswert.

Hannah , 26 Jahre, hat den Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“ am 11.08.2015 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich hatte mich für den MBA an der iubh entschieden, weil ich die Unterrichtsmaterialien bereits von einem Bekannten kannte und diese sehr übersichtlich und gut aufgearbeitet finde. Es ist kein Sammelsurium von ppt-Folien, sondern es sind Bücher, die man sich immer wieder zur Hand nehmen kann. Die Skripte bestehen, so weit ich das kenne, aus den Unterrichtsinhalten und aus Case Studies.
Das Konzept des MBA ist etwas anders, weshalb ich am Anfang ein wenig überrascht war, da ich das so nirgends herauslesen konnte. Es gibt mehrer Präsenzseminare, diese finden online oder in einem Studienzentrum statt (aktuell Bad Honnef & München). Diese Seminare werden vor- bzw nachbereitet, mitunter auch in Gruppenarbeiten. Mittlerweile finde ich das Konzept super. Der Aufwand je Seminar ist mitunter sehr unterschiedlich, auch wenn die gleiche Credit-Anzahl erreicht wird. Man muss sich am Anfang doch schon mit den Ablauf beschäftigen und man findet nicht immer alle Informationen, aber die Mitarbeiter der iubh haben auf meine Fragen immer schnell und ausführlich geantwortet.

Infomaterial anfordern

Füge jetzt das Infomaterial zum Fernstudiengang Master of Business Administration (MBA) von „IU Fernstudium“ deinem Warenkorb hinzu. Anschließend kannst du kostenlos und unverbindlich alle Infomaterialien der Fernkurse, die dich interessieren, bequem anfordern. Die Infomaterialien werden dir umgehend von den Bildungsanbietern zugesendet, per E-Mail oder postalisch.

Infomaterial hinzufügen

Ähnliche Fernkurse, die Dich auch interessieren könnten

Du kannst auch direkt Infomaterial aller Kurse der Kategorie MBA (ohne Spezialisierung) hinzufügen:

Alle Infomaterialen hinzufügen
Alle Infomaterialen hinzugefügt
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
International Business Management MBA
zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund
  • MBA
  • Selbststudium
  • 24 Monate
  • 2.250 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Master of Business Administration (MBA) berufsbegleitend
Hochschule Koblenz - RheinAhrCampus
  • MBA
  • Online + Präsenzveranstaltungen (Pflicht) + Studienhefte
  • 10.400 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Master of Business Administration (MBA) Flexible MBA
KMU Akademie & Management AG
  • MBA
  • Online
  • 9.800 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Master of Business Administration (MBA) General Management
KMU Akademie & Management AG
  • MBA
  • Online
  • 9.800 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Master of Business Administration (MBA)
Zentrum für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung (ZFUW)
  • MBA
  • Studienhefte + Online + Präsenzveranstaltungen (Pflicht)
  • 15 bis 20 h pro Woche
  • 1.480 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
General Management (MBA )
HFH · Hamburger Fern-Hochschule
  • MBA
  • Studienhefte + Online + Präsenz (optional)
  • 30 Monate
  • 10 bis 15 h pro Woche
  • 11.220 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Master of Business Administration (MBA)
IST-Hochschule für Management
  • MBA
  • Online + Präsenzveranstaltungen (Pflicht)
  • 18 - 30 Monate
  • 15 bis 20 h pro Woche
  • 8.910 € - 11.100 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Master of Business Administration, MBA
PFH Private Hochschule Göttingen
  • MBA
  • Online + Studienhefte + Präsenz (optional)
  • 18 Monate
  • 24 h pro Woche
  • 10.350 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
MBA General Management
Euro-FH - Europäische Fernhochschule Hamburg
  • MBA
  • Online + Präsenz (optional) + Selbststudium
  • 24 - 32 Monate
  • 12 bis 20 h pro Woche
  • 6.939 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
MBA General Management - kompakt
Allensbach Hochschule
  • MBA
  • Online
  • 12 Monate
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Master of Business Administration (MBA)
SRH Fernhochschule – The Mobile University
  • MBA
  • Online + Präsenz (optional) + Selbststudium + Studienhefte
  • 18 - 25 Monate
  • 10 bis 20 h pro Woche
  • 12.582 € - 13.725 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
General Management (MBA)
AKAD University
  • MBA
  • Online
  • 12 - 48 Monate
  • 15 bis 20 h pro Woche
  • 7.669 € - 14.832 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
MBA General Management
Allensbach Hochschule
  • MBA
  • Online
  • 12 - 24 Monate
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Internationale Betriebswirtschaftslehre MBA
zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund
  • MBA
  • Selbststudium
  • 24 Monate
  • 9.000 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
MBA General Management
ELG E-Learning Group
  • MBA
  • Online + Selbststudium
  • 9.900 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
General Management (Master of Business Administration)
DIPLOMA Hochschule
  • MBA
  • Online + Selbststudium + Studienhefte
  • 10 bis 25 h pro Woche
  • 8.593 € (MwSt.-befreit)

Weiterführende Links

Alle Fernkurse von IU Fernstudium

Zu Deiner Suche passen auch folgende Kategorien:

Weiterbildung MBA Grundlagen
Weiterbildung MBA Grundlagen
Bachelor Betriebswirtschaftslehre und Führung
Bachelor Betriebswirtschaftslehre und Führung
Bachelor BWL, Logistik & Supply Chain Management
Bachelor BWL, Logistik & Supply Chain Management
Weiterbildung Technische:r Betriebswirt:in
Weiterbildung Technische:r Betriebswirt:in