• 2992 Kurse
  • 110 Anbieter
  • 8465 Erfahrungsberichte
BESTNOTE von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Master of Business Administration: Public Administration

€ 9.600,00 (MwSt.-befreit)
  • MBA
  • Studienhefte + Online + Präsenz (optional)
  • 30 Monate

Bei dem Kurs Master of Business Administration: Public Administration des Anbieters RheinAhrCampus Remagen handelt es sich um einen Fernstudiengang und dieser wird mit einem MBA nach 30 Monaten abgeschlossen. Der Fernstudiengang kostet regulär € 9.600,00. Aktuell haben 4 Teilnehmer eine Bewertung mit durchschnittlich 4,9 Sternen abgegeben.

Der Anbieter bietet eine Ermäßigung bzw. Rabatt, Online-Live-Seminare und eine Probephase von 4 Wochen an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,8 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Betreuung & Organisation sind die Fernstudenten zufrieden.

  • Kursbewertungen
  • Beschreibung
  • Kosten
  • Zielgruppe
  • Studienmaterial
  • Inhalte
  • Voraussetzungen
  • Abschluss
  • Standorte
  • Weitere Fakten

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 4)

    Michael, 32 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master of Business Administration: Public Administration" am 22.01.2020 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Sehr gelungene Orga, guter Praxisbezug aufgrund wirklich guter Dozenten!! Module sind schlüssig und nebenberuflich herausfordernd gestaltet. Hausarbeiten und Prüfungen sind machbar, auch wenn es Zeit und Kraft kostet! Gebührentechnisch wirklich in Ordnun

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (2 von 4)

    Sebastian, 29 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master of Business Administration: Public Administration" am 22.01.2020 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das Studium ist relativ aufwendig. Die Professoren sind sehr kompetent. Des Weiteren wird individuell auf die Studenten eingegangen. Im Verhältnis zu den vom Aufwand / Lernstoff könnten mehr Präsenstermine angeboten werden. Insgesamt aber sehr zufrieden und bin froh das Studium begonnen zu haben. PS: Die Mensa könnte besser sein.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (3 von 4)

    Sebastian, 29 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master of Business Administration: Public Administration" am 22.01.2020 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das Studium ist relativ aufwendig. Die Professoren sind sehr kompetent. Des Weiteren wird individuell auf die Studenten eingegangen. Im Verhältnis zu den vom Aufwand / Lernstoff könnten mehr Präsenstermine angeboten werden. Insgesamt aber sehr zufrieden und bin froh das Studium begonnen zu haben. PS: Die Mensa könnte besser sein.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (4 von 4)

    Sebastian, 29 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master of Business Administration: Public Administration" am 22.01.2020 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das Studium ist relativ aufwendig. Die Professoren sind sehr kompetent. Des Weiteren wird individuell auf die Studenten eingegangen. Im Verhältnis zu den vom Aufwand / Lernstoff könnten mehr Präsenstermine angeboten werden. Insgesamt aber sehr zufrieden und bin froh das Studium begonnen zu haben. PS: Die Mensa könnte besser sein.

Kursbeschreibung des Anbieters:

New Public Management und digitale Verwaltung in Staat und Kommunen verändern Anforderungen und Abläufe in der öffentlichen Verwaltung.

Die zunehmend komplexeren Aufgabenstellungen fordern von den Beschäftigten im öffentlichen Dienst neben einem fundierten fachlichen Wissen auch umfassende methodische und persönliche Kompetenzen. Diese werden im Masterstudiengang ,,Public Administration" auf der Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und mit hohem Praxisbezug vermittelt.

Die Vertiefungsrichtung befasst sich u.a. mit den Besonderheiten der rechtlichen und prozessrechtlichen Rahmenbedingungen und beleuchtet die Anforderungen an die Führungskräfte in der öffentlichen Verwaltung im Wandel der Zeit. Es werden die Besonderheiten des Personalrechts und der Personalverwaltung im öffentlichen Dienst sowie die Problematik des E-Government mit den unterschiedlichsten Auswirkungen aufgezeigt. Ein weiterer Themenkomplex widmet sich den finanziellen und betriebswirtschaftlichen Aspekten der öffentlichen Verwaltung.

Bei der Vermittlung der Lerninhalte kooperiert der RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz mit der Hochschule für öffentliche Verwaltung Rheinland-Pfalz (HöV) und der Kommunal-Akademie Rheinland-Pfalz.

Die Vorlesungen der Basismodule in den ersten Fachsemestern übernehmen Dozentinnen und Dozenten der Hochschule Koblenz. Die fachliche Vertiefung in der zweiten Studienhälfte begleiten fast ausschließlich Dozentinnen und Dozenten aus der HöV, wobei der zentrale Studienort grundsätzlich der RheinAhrCampus in Remagen ist.


Mehr anzeigen

Kosten

€ 9.600,00 (MwSt.-befreit)
zzgl. studentischer Beitrag (ca. 110,-- p. Semester)

Fordern Sie Infomaterial und Anmeldeunterlagen direkt beim Anbieter an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Die MBA-Vertiefungsrichtung ,,Public Administration" ist speziell für Führungskräfte der öffentlichen Verwaltung und anderer Betriebe des öffentlichen Sektors konzipiert, die gehobene und höhere Managementaufgaben wahrnehmen möchten.

BLENDED LEARNING

In einer Mischung aus Selbststudium, Online-Lernkomponenten und Präsenzveranstaltungen werden die Studierenden optimal auf ihren akademischen Abschluss vorbereitet.

  • Lernmaterialien in gedruckter und digitaler Form (mit E-Learning Einheiten)
  • Lern- und Bearbeitungsmöglichkeiten über die Online-Lernplattform OLAT
  • Präsenzveranstaltungen an 4-5 und Klausuren an 2-3 Samstagen pro Semester
  • Enger Austausch mit Dozent*innen an den Präsenztagen und via E-Mail möglich
  • Individuelle Betreuung durch das MBA-Beratungsteam

PRÄSENZ- UND KLAUSURPHASEN

Die Präsenzphasen werden i.d.R. im Wintersemester von Oktober bis Dezember und im Sommersemester von April bis Juni angeboten. Die Klausurphasen finden im Wintersemester von ca. Mitte Januar bis Mitte Februar und im Sommersemester von ca. Mitte Juli bis Mitte August statt. Während des gesamten Studienverlaufs werden unsere Fernstudierenden intensiv betreut - Dozenten/innen und Tutoren/innen stehen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Aufbauend auf den Basismodulen des ersten und zweiten Fachsemesters, in denen die Studierenden General-Management-Wissen und Führungskompetenzen erwerben und vertiefen, fokussieren sie sich im dritten und vierten Fachsemester auf die Fachkompetenzen in den verwaltungsrechtlichen Fächern. Zudem erweitern sie Methoden-, Sozial- und Selbstkompetenz, die eine zukünftige Führungskraft in den Behörden auszeichnet, um den neuen Anforderungen an eine moderne Verwaltung Rechnung zu tragen. Das fünfte Semester widmet sich der Masterarbeit. In einer Mischung aus Selbststudium, Online-Lernkomponenten und Präsenzveranstaltungen werden die Studierenden optimal auf ihren akademischen Abschluss und die Anforderungen des Arbeitsmarktes vorbereitet.

Neben der Möglichkeit, aufbauend auf ein bereits vorhandenes Hochschulstudium einen MBA-Abschluss zu absolvieren, können am RheinAhrCampus in Remagen auch Studieninteressierte ohne ersten Hochschulabschluss und auch ohne Abitur ihren MBA-Abschluss erzielen.

FÜR INTERESSIERTE MIT ERSTSTUDIUM

  • Erstes abgeschlossenes Studium an einer Fachhochschule oder Universität aller Fachrichtungen bzw. ein vergleichbarer anerkannter akademischer Abschluss UND eine anschließende mindestens einjährige einschlägige und nachgewiesene Berufspraxis

FÜR BERUFLICH QUALIFIZIERTE

  • Hochschul- oder Fachhochschulreife und eine sich anschließende mindestens dreijährige einschlägige Berufstätigkeit ODER
  • Berufliche Ausbildung mit qualifiziertem Ergebnis (Gesamtdurchschnittsnote aus der Berufsausbildungsabschlussprüfung und dem Abschlusszeugnis der Berufsschule von mindestens 2,5) und eine anschließende mindestens dreijährige einschlägige Berufstätigkeit  ODER
  • Meisterprüfung bzw. vergleichbare Prüfung (z.B. Fachwirt oder Fachkaufmann) und eine anschließende mindestens dreijährige einschlägige Berufstätigkeit
  • Erfolgreiches Bestehen einer Eignungsprüfung

Master of Business Administration

Präsenzstandorte
Remagen
Prüfungsstandorte
Remagen
Sprache
Deutsch
Prüfungsformat
Präsenz
Credit Points
90
Zertifizierung
AQAS
Studienbeginn
Wintersemester und Sommersemester

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

MBA Public Administration →
MBA Spezialisierungen →
Master Öffentliches Recht und Management (MPA) →
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Master of Business Administration: Public Administration“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

MBA Public Administration →
MBA Spezialisierungen →
Master Öffentliches Recht und Management (MPA) →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .