• 3287 Kurse
  • 113 Anbieter
  • 9624 Erfahrungsberichte
2 x Bestnote von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020 und #31/2021)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Master Gesundheitsökonomie (M. A.)

  • Master (konsekutiv)
  • Online + Präsenz
  • 24 Monate
  • 20 bis 40h pro Woche

Bei dem Kurs Master Gesundheitsökonomie (M. A.) des Anbieters APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft handelt es sich um einen Fernstudiengang und dieser wird mit einem Master (konsekutiv) nach 24 Monaten abgeschlossen. Pro Woche müssen mindestens 20 und maximal 40 Stunden von einem Fernstudenten investiert werden. Aktuell haben 20 Teilnehmer eine Bewertung mit durchschnittlich 4,6 Sternen abgegeben.

Der Anbieter bietet eine Ermäßigung bzw. Rabatt, Online-Live-Seminare und eine Probephase von 4 Wochen an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,7 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Betreuung & Organisation sind die Fernstudenten zufrieden.

  • Kursbewertungen
  • Beschreibung
  • Kosten
  • Inhalte
  • Prüfung
  • Voraussetzungen
  • Abschluss
  • Standorte
  • Weitere Fakten

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 20)

    Sophie, 23 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master Gesundheitsökonomie (M. A.)" am 29.10.2020 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Hallo zusammen, seit ca. einem Jahr studiere ich an der Apollon Hochschule den Master Gesundheitsökonomie (Vollzeit). Die Organisation und Betreuung durch die Hochschule sind wirklich super. Man erhält sehr schnell Antworten auf Fragen und alle sind sehr freundlich. Im Hinblick auf das Studienkonzept bin ich ebenfalls sehr positiv überrascht. Anfangs wusste ich nicht ganz, was es mit den "Fallaufgaben" auf sich hat, aber diese Art von Lernelement (die sehr häufig vorkommt) ist für mich persönlich super. Es gibt keine vorgegebene Bearbeitungszeit und man kann seine Ausarbeitung unter Beachtung der Aufgabenstellung frei ausarbeiten. Die Studienmaterialien sind zum Großteil auch gut. Die Themen sind interessant und man erhält einen umfassenden Einblick in die Theorie der Gesundheitswirtschaft. Allerdings sind teilweise recht veraltete Studienhefte dabei. Rundum bin ich sehr zufrieden und kann den Master an der Apollon Hochschule empfehlen.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (2 von 20)

    Romy, 25 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master Gesundheitsökonomie (M. A.)" am 29.10.2020 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die APOLLON Hochschule hat ein wirklich sehr gutes Unterrichtskonzept für Fernstudierende entwickelt. Alle Inhalte werden sehr verständlich dargestellt und die Materialien wurden jederzeit zuverlässig verschickt. Ich war mit der Betreuung vollkommen zufrieden, bei Fragen bekam ich stets eine schnelle Antwort und mir wurde immer gut geholfen. Die Hochschule ist sehr bemüht eine gute Organisation des eigenen Studiums zu ermöglichen.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (3 von 20)

    Susann , 30 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master Gesundheitsökonomie (M. A.)" am 28.10.2020 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Bisher bin ich absolut zufrieden mit der Hochschule. Ich wurde zu jeder Zeit kompetent und freundlich betreut. Die inhaltlichen Themen des Studiums finde ich weitestgehend interessant und habe es bis jetzt nicht bereut, mich für ein Studium an der Apollon entschieden zu haben.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (4 von 20)

    Alex, 51 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master Gesundheitsökonomie (M. A.)" am 23.07.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Hervorragend, passgenau, herausfordernd im besten Sinne und sehr breit aufgestellt. Der Studiengang befähigt zu Leitungspositionen vielfältiger Bereiche im Gesundheitswesen. Darüber hinaus ist er brandaktuell und reflektiert auch kritisch das Geschehen im Gesundheitssektor. Die aufzuwendenden Zeiten sind stimmig, Hilfe seitens des Studienservices funktioniert. Besonders hilfreich sind die langen Feedbacks. Sie reflektieren das Erarbeitete und begründen die Noten.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (5 von 20)

    Ulrike, 37 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master Gesundheitsökonomie (M. A.)" am 09.07.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die Apollon Hochschule ist durch ihr Konzept, für uns Studenten sehr flexibel. Wir können lernen wann wir wollen und auch die Prüfungen können wir Monatlich schreiben an vielen unterschiedlichen Standorten. Der einzige Kritikpunkt ist das ein Teil der Studienhefte etwas aktueller sein könnten.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (6 von 20)

    Annika, 30 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master Gesundheitsökonomie (M. A.)" am 08.07.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Betreuung über den Studierendenservice außergewöhnlich gut (kein Vergleich zur Präsenzuni) Sofortige Erreichbarkeit, Rückmeldung auf E-Mails und Organisation in Hinblick auf die eigene persönliche Situation. Konzept über Studienhefte und z.B. Fallaufgaben gut, Studienhefte sind leider nicht ganz aktuell (2009 vs. 2019). Das ist schade

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (7 von 20)

    Iris, 27 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master Gesundheitsökonomie (M. A.)" am 04.07.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Der Studienservice ist schnell im Antworten auf Fragen bezüglich Studienorganisation, Seminare usw. Der flexible Versand der Studienpaketes und die Möglichkeit der selbständigen Organisation des Studiums ist besonders positiv hervorzuheben. Die Präsenzseminare sind vorbildlich strukturiert! Ich würde die Hochschule jederzeit weiterempfehlen!

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (8 von 20)

    Kerstin , 41 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master Gesundheitsökonomie (M. A.)" am 03.07.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Unterricht und Konzept sehr dicht am realen Arbeitsleben ausgerichtet, was für den späteren Job eine gute Unterstützung ist. Inhalte und Aufbereitung sind gut, dürften nur hier und da mal aktualisiert werden, da sich im Gesundheitswesen viel verändert. Betreuung und Organisationen ist einfach top! Im Vergleich zu anderen Fernunis eher kleiner, aber dafür spezifischer ausgerichtet, was einen guten Ruf im Gesundheitswesen mit sich bringt, wenn man mit Kunden darüber spricht.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (9 von 20)

    Susann, 32 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master Gesundheitsökonomie (M. A.)" am 01.07.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das Fernstudium an der APOLLON, speziell den Masterstudiengang Gesundheitsökonomie kann ich nur empfehlen! Flexibilität wird groß geschrieben, man kann sich anhand der einzelnen Module ganz individuell und im eigenen Tempo den Lernstoff aufteilen erarbeiten. Einzelne Module werden durch Präsenzveranstaltungen ergänzt, das hilft auf jeden Fall bei der Vernetzung im Fernstudium! Die einzelnen Inhalte sind immer aktuell und praxisnah aufgearbeitet. Die Betreuung durch den Studienservice ist einfach klasse! Man findet immer ein offenes Ohr, auf Anfragen wird schnell reagiert und die Organisation der Präsenzphasen sowie des Onlinecampus habe ich immer als sehr kompetent empfunden. Die Tutoren sind per Mail in den meisten Fällen gut zu erreichen und geben ein umfassendes Feedback zu den Einsende- und Fallaufgaben. Das Studium an der APOLLON hat Spaß gemacht und mich beruflich wie auch persönlich weitergebracht, es war zu 100 % die richtige Entscheidung!

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (10 von 20)

    Yvonne, 36 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master Gesundheitsökonomie (M. A.)" am 22.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Messlatte hängt hoch, Betreuung ist spitze. Habe vorher an Präsenzuni studiert - kein Vergleich. Alles, was ich für meine Tätigkeit als wiss. MA benötige, habe ich an der APOLLON HS gelernt. Tutoren haben Ahnung und Lust auf die Betreuung, Rückmeldung kommt nahezu immer zeitnah.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (11 von 20)

    Nicole, 27 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master Gesundheitsökonomie (M. A.)" am 19.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    bei der Hochschule kümmert man sich gut um einen , die Materialien sind jedoch nicht immer auf dem aktuellsten Stand. Und ich persönlich finde es bei den Fallaufgaben schwierig keinen Abgabetermin zu haben. man muss sich selbst sehr gut motivieren können. Wer Spaß am eigenständigen lernen hat , ist hier richtig..

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (12 von 20)

    Kerstin, 39 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master Gesundheitsökonomie (M. A.)" am 15.08.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Didaktisch sehr gut aufbereitet immer mit Praxisbezug. Internationale Aspekte des Gesundheitswesens berücksichtigt. Anteil an Präsenzseminaren für einen besseren Lernerfolg. Hoher Anteil an wissenschaftlichen Arbeiten sowohl durch Hausarbeiten als auch durch Fallaufgaben. Wenige Klausuren.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (13 von 20)

    Denise, 28 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master Gesundheitsökonomie (M. A.)" am 15.05.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Eine super Hochschule, mit einem grandiosen Studienservice und kompetenten Tutoren! Ich bereue nicht einen Tag, den Entschluss gefasst zu haben, micht dort einschreiben zu lassen! Hilfestellungen, Ratschläge und Antworten auf Fragen erhält man jederzeit! APOLLON, einfach nur empfehlenswert!!!

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (14 von 20)

    Sarah, 36 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master Gesundheitsökonomie (M. A.)" am 15.05.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das Studium bietet mir die Möglichkeit neben der Familie und beruflichen Tätigkeit ohne Druck, stressfrei zu studieren. Das Studium bietet mir Weiterbildung und somit Lebensqualität. Ich kann nur sagen, liebe Apollon Hochschule, vielen Dank für diese Möglichkeit!!

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (15 von 20)

    Maike, 39 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master Gesundheitsökonomie (M. A.)" am 21.03.2016 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das Studium bei Apollon bietet Berufstätigen die Möglichkeit, parallel zum Job einen akademischen Grad zu erlangen und sich zielgerichtet auf hohem Niveau weiterzubilden. Die Professoren und Dozenten verfügen über eine hohe Fachkompetenz. Die Betreuung des Studienservice ist sehr gut.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (16 von 20)

    Andrea, 27 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master Gesundheitsökonomie (M. A.)" am 21.03.2016 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich fühle mich so gut betreut, dass ich auch nach meinem Bachelor-Abschluss meinen Master bei der Hochschule begonnen habe. Ich kann es einwandfrei weiterempfehlen. Die Unterlagen sind verständlich, der Studienservice immer hilfsbereit und die Seminar sind durch die super Tutoren praxisnah.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (17 von 20)

    Eva, 43 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master Gesundheitsökonomie (M. A.)" am 21.03.2016 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich habe den Bachelor bei einem anderen Dienstleister erworben. Dort war die Organisation eine totale Katastrophe. Hier klappt alles hervorragend. Anfragen werden sofort bearbeitet. Prüfungen und Seminare sind top organisiert. Die Tutoren sind kompetente Ansprechpartner.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (18 von 20)

    Marina , 36 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master Gesundheitsökonomie (M. A.)" am 21.03.2016 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die Apollon Hochschule bietet für berufstätige Studenten eine tolle und flexible Möglichkeit neben dem Beruf zu studieren. Der Studienservice bietet stets individuelle Lösungen an und hat immer motivierende Worte auf den Lippen. Zudem sind die Materialien gut und übersichtlich gestaltet, praxisnahe Bezüge ermöglichen ein schnelles Verständnis.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (19 von 20)

    Anika, 30 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master Gesundheitsökonomie (M. A.)" am 21.03.2016 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die Struktur an der Apollon ist klasse. Individuelles Zeitmanagement und trotzdem jederzeit sehe gute Betreuung. Die Präsenzseminare in kleinen Gruppen vermitteln viel und bringen mich in Kontakt mit den verschiedensten Berufsgruppen im Gesundheitswesen. Auf jeden Fall empfehlenswert!

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (20 von 20)

    Simon, 30 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master Gesundheitsökonomie (M. A.)" am 11.08.2015 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit meiner Entscheidung, mein Fernstudium an der Apollon begonnen zu haben. Jeder der drei vorab genannten Punkte kann jedoch noch verbessert werden, wobei man nie allen gerecht werden kann. Der Studienservice verdient ein großes Lob, da die Anfragen zeitnah und sehr zuvorkommend beantwortet werden und sie sich sehr um eine gute Stimmung bemühen. Die Betreuung durch die Dozenten ist unterschiedlich gut, jedoch gibt auch hier wirklich tolle Lehrkräfte. Die Inhalte der Studienhefte ist größtenteils super, da dort die wichtigsten Inhalte der Themenbereiche abgebildet sind. Teilweise sind die Inhalte der Fragen leider nicht 100%ig passend hierzu, jedoch ist dies einem Studium angemessen.

Kursbeschreibung des Anbieters:

Qualifizieren Sie sich zum einen für eine Berufstätigkeit in höheren Managementpositionen und zum anderen für eine wissenschaftliche Laufbahn in der Gesundheitswirtschaft.

Das Fernstudium zum Master Gesundheitsökonomie (M. A.) ist ein konsekutiver Master-Studiengang und baut das in einem entsprechenden Bachelor-Studium erworbene Wissen aus. Absolut prädestiniert für den Studiengang sind Absolventen des Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.) oder vergleichbarer Studiengänge. Mit vertiefendem Know-how der Gesundheitsökonomie können Sie nach dem erfolgreichen Studienabschluss als angesehener Experte die spezifischen Aufgaben in der Führung von Gesundheitseinrichtungen gestalterisch wahrnehmen. Der Studiengang zielt darauf ab, fundierte fachwissenschaftliche Kenntnisse und analytisch-methodische Kompetenzen im Bereich der Gesundheitsökonomie zu vermitteln. Am Ende erwerben Sie den international höchst angesehenen akademischen Grad ,,Master of Arts", der direkt unterhalb der Doktorwürde angesiedelt ist.
Schlüsselqualifikationen

Mit dem Master-Studiengang werden Sie unter anderem dazu befähigt:

gesundheitsökonomisches Wissen als Reflexionswissen und instrumentelles Wissen zu nutzen und auf die Lösung von Praxisproblemen anzuwenden
neue Interventionskonzepte (etwa im Bereich der Versorgung) zu entwickeln
Organisations- und Managementabläufe zu analysieren und zu gestalten
Organisationen und Institutionen des Gesundheitswesens zu beraten
Herausforderungen auf den verschiedenen Management- und Entscheidungsebenen im Gesundheitswesen zu bewältigen und Managementverantwortung zu übernehmen

Jetzt Preis beim Anbieter erfragen
Hier umfangreiches Infomaterial kostenfrei bestellen

Fordern Sie eine Preisauskunft direkt bei der Fernschule an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Der Master Gesundheitsökonomie (M. A.) vermittelt Ihnen die gefragte Wissenskombination aus den Fähigkeiten, die wirtschaftliche Lage zu analysieren, Potenziale zu erkennen und individuelle Strategien zu entwickeln - gepaart mit allgemeinem Management-Know-how und persönlichen Kompetenzen. Viele praxisrelevante Inhalte werden abgedeckt, zum einen um wissenschaftlich fundierte Analysen und Konzepte vorzulegen, zum anderen um Praxisprobleme effektiv zu lösen. Der Gesundheitsmarkt mit seinen spezifischen Ineffizienzen sowie den Kosten-, Verteilungs- und Qualitätsproblemen wird im Studium umfassend berücksichtigt. Die konsequente Anwendungsorientierung ist also bei jedem Thema gegeben.
Praxisrelevante Fachthemen sind:

Neue Institutionenökonomik und strategisches Controlling
Versorgungsmanagement, um zukünftige Steuerungswege von Konzepten und Methoden der Versorgung zu beurteilen
Forschungsfragen zu Finanzierung und Versorgung, um Verbesserungspotenziale im Gesundheitssystem zu erkennen und entsprechende Änderungen zu initiieren
Kosten-Nutzen-Analysen im Gesundheitswesen, z. B. gesundheitsökonomische Evaluation und Methoden zur Messung von Lebensqualität

Wenn Sie höher hinauswollen, dann ist der Master Gesundheitsökonomie (M. A.) die folgerichtige Entscheidung nach dem Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.) oder einem vergleichbaren Abschluss.

Modulprüfungen sowie Abschlussarbeit (Masterthesis)

Für das Studium des Masters Gesundheitsökonomie (M. A.) benötigen Sie den Nachweis über den erfolgreichen Abschluss des Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.) oder eines ähnlichen Studiengangs. Bewerber mit anderen Bachelor-Abschlüssen können mit einer Nachqualifizierung (Propädeutikum) mit dem Studium beginnen. Folgende Propädeutika stehen Ihnen nach individueller Vorqualifikation zur Verfügung: Praxiswissen der Gesundheitswirtschaft oder Management-Know-how für die Gesundheitswirtschaft.

Sprechen Sie hierzu einfach unseren Studienservice an.

Am Ende des Studiums erwerben Sie den international anerkannten Grad Master of Arts (M. A.). Mit diesem Hochschulabschluss sind Sie für eine Führungsposition in der Gesundheitswirtschaft ausgezeichnet qualifiziert.

Präsenzstandorte
Bremen
Prüfungsstandorte
Berlin, Bremen, Frankfurt a. M., Göttingen, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart, Wien, Zürich
Sprache
Deutsch
ZFU-Zulassung
154513
Prüfungsformat
Präsenz
Credit Points
120
Zertifizierung
ZFU
Studienbeginn
jederzeit

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Master Gesundheit, Medizin und Sport →
Master Gesundheitsökonomie →
Gesundheitsökonomie →

Weiterführende Links:

Alle Kurse des Anbieters
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Master Gesundheitsökonomie (M. A.)“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Master Gesundheit, Medizin und Sport →
Master Gesundheitsökonomie →
Gesundheitsökonomie →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .