• 3345 Kurse
  • 117 Anbieter
  • 10650 Erfahrungsberichte
2 x Bestnote von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020 und #31/2021)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Master IT Security / IT Sicherheit | Als Fernstudium oder berufsbegleitendes Studium

In der Kategorie Master IT Security / IT Sicherheit sind aktuell 5 Fernlehrgänge von insgesamt 3 Fernhochschulen und gelistet und können mit einem Master (konsekutiv) oder Master (weiterbildend) abgeschlossen werden. Von einem Fernschüler müssen ca. 10 bis 40 Stunden pro Woche für das Fernstudium eingeplant werden.

Passende Kurse / Studiengänge im Bereich Master IT Security / IT Sicherheit

Jetzt kostenlos Infomaterial anfordern Es wurden 5 Kurse / Studiengänge gefunden.
Sortieren nach
i

Kostenlos Infomaterial zum Thema Master IT Security / IT Sicherheit bestellen

Wichtige Fakten für das Fernstudium bzw. die berufsbegleitende Weiterbildung Master IT Security / IT Sicherheit

   Voraussetzungen Berufserfahrung oder Bachelor-Abschluss
   Dauer 18 Monate (Master (weiterbildend)) - 36 Monate (Master (konsekutiv))
   Wöchentlicher Aufwand 10 Stunden (Master (weiterbildend)) - 40 Stunden (Master (konsekutiv))

   Abschluss

Master (konsekutiv) oder Master (weiterbildend)
   Kosten 10.750 € (Master (weiterbildend)) - 13.275 € (Master (konsekutiv))

Wie hoch sind die Kosten im Bereich Master IT Security / IT Sicherheit?

Für ein Fernstudium Master IT Security / IT Sicherheit fallen Kosten von 10.750 € (Master (weiterbildend)) bis 13.275 € (Master (konsekutiv)) an.

Mit welcher Studiendauer müssen Sie rechnen?

Die Dauer des Fernstudiums variiert zwischen 18 und 36 Monaten.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie Master IT Security / IT Sicherheit

Insgesamt wurde das Fernstudium „Master IT Security / IT Sicherheit“ durchschnittlich mit 4,3 von 5 Sternen von 84 Teilnehmern bewertet. Besonders ragt der Kurs Master IT-Sicherheit und Forensik des Anbieters WINGS - Fernstudium an der Hochschule Wismar mit einer Bewertung von 4,3 Sternen von 30 Teilnehmern heraus. Am besten bewertet unter den akademischen Anbietern wurde die Fernhochschule WINGS - Fernstudium an der Hochschule Wismar mit einer Bewertung von 4,3 Sternen. Die meisten Bewertungen im akademischen Sektor weist die Fernhochschule International School of IT Security AG mit insgesamt 54 Bewertungen aus.

Durchschnittsbewertungen

der Fernlehrgang der Kategorie Master IT Security / IT Sicherheit

4,3
bewertet von 84 Teilnehmern

Interessante Erfahrungen von Teilnehmern

  • Anne, 25 Jahre, hat den Online-Studiengang: "Applied IT Security (Master of Science)" des Anbieters International School of IT Security AG am 26.10.2016 bewertet. Bewertungen insgesamt: 54
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Motivation: Für mich ist der Master der ISITS die gewünschte Spezialisierung nach dem Bachelor Informatik, die an den wenigsten Unis so in der Form angeboten wird. Wer das nötige Interesse mitbringt, sollte auch kein Problem haben, die nötige Selbstdisziplin aufzubringen. Inhalt/Materialien: Das Unterrichtsmaterial umfasst Skripte und teilweise weiterführende Bücher. Sehr bequem ist, dass die Skripte in ausgedruckter Form sowie als PDF vorliegen, wodurch man etwas flexibler nach den eigenen Präferenzen lernen kann. Eines der wenigen Skripte, die bei meiner Modul-Belegung nur auf Englisch vorlagen, wurde inzwischen auch ins Deutsche übersetzt - steigert die Bequemlichkeit. Die neue Lernplattform ist im Moment noch etwas langsam, aber wird auch noch stetig weiterentwickelt. Inhaltlich werden viele Themen sehr theoretisch betrachtet, was einem hilft die Hintergründe zu verstehen und diese auf aktuell praxisrelevante Themen zu übertragen. Etwas mehr praktische Themen findet man dann in den Wahlpflichtmodulen, je nach Präferenz. Besonders hat mir beispielsweise Forensik gefallen, da man sich dort mal selbst schön die Finger schmutzig machen und in kleinen Images wühlen durfte. Unterricht/Konzept: Die einzelnen Module werden durch einen Prof. und einen Tutor betreut, wobei der Umfang der Betreuung schwankt. Wahlpflichtmodule haben häufiger 1-2 Präsenztage, an welchen der Stoff als Vorlesung und in Workshops vermittelt wird. Die Pflichtmodule haben teilweise zusätzliche freiwillige Hausaufgaben, die vom Tutor korrigiert werden und auf die Prüfung vorbereiten bzw. teilweise Bonuspunkte für die Prüfung liefern. Bei einigen wenigen Modulen fühlt man sich teilweise etwas allein gelassen, aber ich denke mit mehr Eigeninitiative als ich sie meist aufgebracht habe, bekommt man seine Fragen auch beantwortet. Einen Punkt Abzug gibt es hier also nicht für den Unterricht an sich, sondern für die wenigen Ausnahmen, in denen die Module nicht optimal betreut wurden. Betreuung/Organisation: Die Betreuung durch die Mitarbeiter der ISITS ist insgesamt sehr gut und gerade telefonisch wird einem schnell geholfen. Bei den Prüfungen wird für ein wenig Nervennahrung und Kaffee gesorgt, was für eine angenehme Atmosphäre sorgt. Zusätzlich zum Prüfungsstandort in Bochum gibt es noch zwei von Partnern betreute Standorte in München und Berlin, wodurch man gegen einen kleinen Aufpreis bei der Prüfung kürzere Anfahrtswege hat - gerade für ein Studium neben der Arbeit sehr angenehm. Fazit: Ich hab inzwischen schon viel gelernt und werde auch in nicht mehr allzuferner Zukunft meinen Master an der ISITS beenden. Für mich war und ist es eine Bereicherung und ich kann jedem, der sich für IT Sicherheit interessiert und mit den persönlichen Einschränkungen, die ein Fernstudium neben der Arbeit mitbringt, leben kann, diesen Master ans Herz legen. Ich würde es heute wieder genauso machen :)