• 3535 Kurse
  • 111 Anbieter
  • 12953 Erfahrungsberichte
2 x Bestnote von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020 und #31/2021)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Master (M.Eng.) (M.Sc.) Wirtschaftsingenieurwesen | Als Fernstudium oder Berufsbegleitendes Studium

Ein Master-Fernstudium im Fachgebiet Wirtschaftsingenieurswesen vermittelt die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten für eine Karriere an der sensiblen Schnittstelle von technischen- und betriebswirtschaftlichen Prozessen. Nach einer Weiterbildung zum Master im Wirtschaftsingenieurwesen haben die Absolventen zudem das Rüstzeug, um auch internationale Führungspositionen zu besetzen. Die Inhalte des Fernstudiums zum Master Wirtschaftsingenieurwesen sind wissenschaftlich anwendungsorientiert und setzen ein technisch-naturwissenschaftliches Erststudium voraus. Die Bildungsalternative Fernstudium ist für dieses Master-Studium besonders beliebt.

Passende Kurse / Studiengänge im Bereich Master Wirtschaftsingenieurwesen

Jetzt kostenlos Infomaterial anfordern Es wurden 9 Kurse / Studiengänge gefunden.
Sortieren nach
i

Kostenlos Infomaterial zum Thema Master Wirtschaftsingenieurwesen bestellen

Wichtige Fakten für das Fernstudium bzw. die berufsbegleitende Weiterbildung Master Wirtschaftsingenieurwesen

   Voraussetzungen Berufserfahrung oder Bachelor-Abschluss
   Dauer 4 Monate - 36 Monate (Master (konsekutiv))
   Wöchentlicher Aufwand 10 Stunden - 40 Stunden (Master (konsekutiv))

   Abschluss

Master (konsekutiv) oder Master (weiterbildend)
   Kosten 8.280 € - 14.352 € (Master (konsekutiv))

Welche Studieninhalte erwarten Sie?


- Werbung -

Das Studium beinhaltet ingenieurswissenschaftliche und wirtschaftswissenschaftliche Aspekte gleichermaßen. Je nach Anbieter und Studiengang können die Inhalte deutlich variieren. Beispielhaft sei der Aufbau des Studiengangs „Wirtschaftsingenieurwesen – Master of Engineering“ der AKAD University.

Im ersten Semester geht es um die technischen und wirtschaftswissenschaftlichen Grundlagen aus den Bereichen:

  • Regelungstechnik
  • Automatisierungstechnik
  • Technische Projektarbeit oder Betriebswirtschaftslehre
  • Produktions- und Projektmanagement
  • Volkswirtschaftstheorie

Im zweiten Semester geht es um das systemische Management, darunter fasst man:

  • Allgemeine Systemtheorie
  • Systemisches Denken und Handeln
  • Prozessmodellierung
  • Interdisziplinäre Kompetenzen

Im dritten Semester folgen die Bereich der technischen Systemanalyse und dem methodischen Systemdesign. Hier erarbeiten Sie sich relevante Inhalte des System Engineerings:

  • Systemanalyse
  • Systemdesign
  • Requirements Engineering und Risikomanagement
  • Prozessmanagement und Nachhaltigkeit

Im letzten Semester wählen Sie aus einem der Schwerpunkte Ihre Spezialisierung, dazu gehören:

  • Produktentwicklung
  • Produktion
  • Supply Networks

Die Abschlussprüfung in Form einer Masterarbeit und eines mündlichen Kolloquiums finden ebenfalls im vierten Semester statt.

Beschreibung des Fernstudiums bzw. der berufsbegleitenden Weiterbildung

Das Wirtschaftsingenieurwesen ist ein interdisziplinärer Fachbereich zwischen Wirtschaftswissenschaften und Ingenieurwissenschaften. Je nach Anbieter kann man sich für verschiedene Spezialisierungen entscheiden. Mögliche Schwerpunkte können sein:

  • Product Engineering
  • Energie- und Verfahrenstechnik
  • Logistik
  • Verkehr und Infrastruktur
  • Automotive
  • Nachrichten- und Kommunikationstechnik

Ziel des Studiengangs ist es, Betriebsabläufe kennen zu lernen, zu verstehen und ggf. hinsichtlich technischer Prozesse sowie Produktivität und Wirtschaftlichkeit zu optimieren. Dazu werden Theorien, Methoden und Werkzeuge der aktuellen Forschung angewandt. Die Erkenntnisse von Zusammenhängen sollten intersubjektiv überprüfbar, d.h. nachvollziehbar, sein. Das Augenmerk liegt dabei nicht nur auf die Entwicklung, Implementierung, Realisierung und Optimierung dieser Systeme, sondern auch auf den rechtlichen und ökonomischen Rahmenbedingungen.

Voraussetzungen

Selbstverständlich ist für den Master der Bachelor im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen oder einem ähnlichen ingenieur-technischen oder wirtschaftlichen Fach Voraussetzung. Auch Absolventen aus der Informatik oder Naturwissenschaft können ggf. zugelassen werden. Die Prüfung der Voraussetzungen erfolgt an der jeweiligen Hochschule. Für diesen Studiengang werden oft Englischkenntnisse vorausgesetzt.

Mit dem Master werden Sie in den meisten Fällen eine leitende Position einnehmen. Bedenken Sie, dass Sie dazu auch bestimmte charakterliche Fähigkeiten ausbauen müssen. Dazu gehören unter anderem:

   führend

 

   organisiert

 

   teamfähig

 

   ökonomisch

 

Ablauf

Der Master beinhaltet Thematiken im Schnittfeld zwischen Wirtschaft- und Ingenieurwissenschaften. Das Studium behandelt zum einen das wissenschaftliche Arbeiten als auch praktische Fallbeispiele und Inhalte zur Führung von Mitarbeitern.

Richtet sich der Studiengang an Führungskräfte kommen neben wirtschaftlichen und technischen Methoden auch sozialwissenschaftliche und rechtliche Konzepte im Masterstudium vor. Dann folgen Schwerpunkte wie Marketing, Recht, Leadership, Human Ressource Management oder Controlling.

In einigen Fällen ist ein Auslandsmodul vorgesehen, bei denen die Studenten an Partneruniversitäten arbeiten können und dort ggf. wertvolle  erhalten.

Dauer

Das Studium ist mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden pro Woche angesetzt. Wenn Sie dieses Pensum einhalten, können Sie den Abschluss in 24 Monaten, sprich 2 Jahren erreichen. In den meisten Fällen wird es allerdings aufgrund beruflicher und privater Verpflichtungen nicht so rasch gehen. In diesem Fall ist häufig eine kostenlose Verlängerung über einen bestimmten Zeitraum möglich.

 

Praktikum und Praxisseminare

Beides ist in einem Master Fernstudium nicht vorgesehen. Dennoch kann es sein, dass Präsenzseminare angeboten werden, um eventuell Inhalte zu vertiefen. In der Regel sind die praktischen Tätigkeiten aber bereits durch Ihre Berufserfahrung abgedeckt.

Prüfung

Die Prüfung besteht aus einer Masterthesis und (in einigen Fällen) eine mündlichen Prüfung.

Zielgruppe

Der Master-Studiengang richtet sich in erster Linie an Interessierte mit einer technischen oder ingenieur-/naturwissenschaftlichen akademischen Erstausbildung, bzw. einem ersten akademischen Abschluss (mindestens Bachelor) aus der Informatik.

Berufsbild / Tätigkeiten

Sie vertiefen Kenntnisse und Fähigkeiten, die Ihnen in einem zunehmend globalisierten Umfeld von Nutzen sein werden. Sie kennen die Anforderungen an technische Verfahren und berücksichtigen die betriebswirtschaftlichen Erfordernisse. Sie können moderne Informationstechnologien nutzen und in einem internationalen Geschäftsfeld agieren.

Als Master of Science/Engineering sind Sie für die Tätigkeiten in Ihrem Schwerpunkt verantwortlich. Das kann Logistik sein, aber auch Marketing, Unternehmensleitung oder Controlling. Der Master-Abschluss ermöglicht Ihnen auch den Einstieg in den höheren Dienst und berechtigt zur Promotion.

Wie sind die Berufsaussichten bzw. Karrieremöglichkeiten im Bereich Master Wirtschaftsingenieurwesen?

Mit einem Masterabschluss sind Sie bestens darauf vorbereitet, die technischen Abläufe sowie Geschäftsprozesse in einem Unternehmen unter ingenieurswissenschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Aspekten zu prüfen. Wirtschaftsingenieure arbeiten vorwiegend in folgenden Arbeitsbereichen:

  • Unternehmens- oder Abteilungsleitung
  • Management
  • Produktplanung
  • Logistik
  • Beratung
  • Öffentliche Verwaltung
  • Forschung und Wissenschaft

Die Branchen, in denen Sie als Master-Absolvent tätig werden könenn, sind zahlreich:

  • Maschinenbau
  • Bauwesen
  • Automobilindustrie
  • Elektro- und Automatisierungstechnik
  • Luft- und Raumfahrtindustrie
  • Chemische Industrie

Pro und Contra Fernstudium Master Wirtschaftsingenieur

Pro

Zu den Vorteilen zählt, dass Sie jederzeit mit dem Studium beginnen können. Sie können Ihr individuelles Lerntempo bestimmen und haben keine obligatorischen Pausen durch Semesterferien. Die Studienpläne sind auf Fernstudenten abgestimmt und umfassen eine persönliche Betreuung.

Contra

Neben den Kosten ist es vor allem die Belastung, die gegen ein Fernstudium spricht. Sie müssen für den Master of Science mit ca. 20 Stunden pro Woche rechnen. Dieses Pensum neben dem Beruf zu erfüllen, liegt nicht jedem. Prüfen Sie daher vorher genau Ihre beruflichen und privaten Rahmenbedingungen.

Wie hoch sind die Kosten im Bereich Master Wirtschaftsingenieurwesen?

Für ein Fernstudium Master Wirtschaftsingenieurwesen fallen Kosten von 8.280 € bis 14.352 € (Master (konsekutiv)) an.

Mit welcher Studiendauer müssen Sie rechnen?

Die Dauer des Fernstudiums variiert zwischen 4 und 36 Monaten.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie Master Wirtschaftsingenieurwesen

Durchschnittsbewertungen

der Fernlehrgang der Kategorie Master Wirtschaftsingenieurwesen

4,4
bewertet von 74 Teilnehmern

Interessante Erfahrungen von Teilnehmern

  • Jan, 25 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Wirtschaftsingenieurwesen für Wissenschaftler (M.Sc.)" des Anbieters Wilhelm Büchner Hochschule (WBH) am 05.12.2021 bewertet. Bewertungen insgesamt: 2
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Nach meinem Bachelor im Bereich der Betriebswirtschaftslehre war ich auf der Suche nach einer Möglichkeit, einen berufsbegleitenden Master im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen zu absolvieren. Generell ist es sehr schwierig, mit einem betriebswirtschaftlichen Hintergrund in einem Masterstudiengang im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen angenommen zu werden. Die Wilhelm Büchner Hochschule ist hierbei eine der wenigen Hochschulen, die dies ermöglicht und das sogar nebenberuflich! Dabei bietet sie genau das, was ich gesucht habe: Einen Masterstudiengang im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen für Personen mit einem rein betriebswirtschaftlichen Hintergrund. Als Fernhochschule bietet die WBH die Möglichkeit, das Studium sehr flexibel zu gestalten. Je nach beruflicher Auslastung war es möglich, das Tempo des Studienfortschritts entsprechend anzupassen. Die Studienmaterialien sind dabei super aufbereitet und vermitteln die Studieninhalte so, dass man sich diese auch ohne Vorlesung aneignen kann. Zudem hat man jeder Zeit die Möglichkeit, die entsprechenden fachlichen Tutoren bzw. Dozenten zu kontaktieren und ihnen Fragen zu stellen. Zusätzliche Tutorien bieten die Möglichkeit, sich noch besser auf die Prüfungen vorzubereiten. Der Mix der Prüfungsleistungen aus Klausuren und Hausarbeiten war für meinen Geschmack ebenso sehr ausgewogen. Die Präsenzprüfungen können fast in jeder größeren Stadt absolviert werden und müssen nicht unbedingt direkt an der Hochschule geschrieben werden. Sehr gut hat mir die Wahlmöglichkeit verschiedener Module gefallen, womit man individuelle Schwerpunkte im Studium legen konnte. Zu Beginn der Corona Pandemie hat die WBH sehr schnell reagiert und das Prüfungsformat der Präsenzprüfung auf Open Book Online Prüfungen umgestellt. Somit konnte man das Studium ohne größere Zeitverzögerungen fortsetzen, ohne die Qualität der Prüfungsleistung zu mindern. Sowohl die fachliche als auch die organisatorische Betreuung waren wirklich top und man hat sich in diesem Fernstudiengang trotz sehr weniger Präsenztage immer gut aufgehoben gefühlt und immer einen kompetenten Ansprechpartner erreicht. Daher kann ich diesen Studiengang an der Wilhelm Büchner Hochschule definitiv empfehlen und würde ihn definitiv auch wieder absolvieren.

  • Sina , 32 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)" des Anbieters Wilhelm Büchner Hochschule (WBH) am 24.11.2021 bewertet. Bewertungen insgesamt: 19
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Im März 2021 habe ich erfolgreich mein Masterstudium an der Wilhelm Büchner Hochschule in Darmstadt absolviert. Das Studium habe ich zur persönlichen und beruflichen Weiterbildung genutzt und berufsbegleitend durchgeführt. Zur Absolvierung der einzelnen Module bekam ich Lernhefte zugesandt, die ich in meinem eigenen Tempo durchgearbeitet habe. Es gab zum einen die Möglichkeit bei einzelnen Fächern diese mittels einer B—Prüfung, also eine Hausarbeit die in einer bestimmten Zeit abgeschlossen werden musste, zu absolvieren oder per klassischer Klausur. Für Klausuren bin ich zur Hochschule nach, damals noch Pfungstadt, gefahren und habe je Fach jeweils ein Vorbeireitungskurs besucht und am nächsten Tag die Klausur geschrieben. Die Klausuren wurden jeweils in dreier Blocks angeboten, insgesamt war ich dann 4-5 Tage vor Ort für jeweils 3 Klausuren. Das Konzept hat sehr gut geklappt und hat mich gut durch die Klausurenphase begleitet. Wer für die Klausuren nicht nach Darmstadt fahren möchte, hat zudem die Möglichkeit die Vorbereitung online durchzuführen und die Klausur in einem externen Standort durchzuführen. Ich fand die Präsenz vor Ort jedoch angenehmer und habe lieber dieses Modell gewählt. Auf Grund der Flexibilität kann jeder entscheiden welche Variante er lieber mag. Für die jeweiligen Fächer, Hausarbeiten, die Projektarbeit, Vertiefungsarbeiten und die Masterarbeit hatte ich immer nette, hilfsbereite Tutoren und Professoren die schnellstmöglich meine Fragen beantwortet haben. Zusammengefasst hat mir das Studium an der Wilhelm Büchner Hochschule sehr gut gefallen und ich würde es jederzeit wieder so ablegen. Sicher ist es anstrengend ein Studium berufsbegleitend durchzuführen, jedoch ist es möglich und man kann das Studium in seinem eigenen Tempo abschließen. Am Ende ist es auf jeden Fall ein Erfolg für sich und mit der Absolventenfeier (bei mir leider auf Grund der aktuellen Corona Lage nur online möglich gewesen, aber dennoch schön) ein schöner und runder Abschluss. Wer sich entschließt ein Fernstudium durchzuführen, dem kann ich die Wilhelm Büchner Hochschule definitiv weiterempfehlen.

  • Simon, 30 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Wirtschaftsingenieurwesen" des Anbieters AKAD University am 07.02.2017 bewertet. Bewertungen insgesamt: 9
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich studiere seit 2 Jahren Wirtschwaftsingenieurwesen an der AKAD im Fernstudium. Davor habe ich meinen Bachelor in Maschinenbau im Präsenzstudium erfolgreich absolviert und arbeite aktuell als Projektleiter bei einem Automobilhersteller. Der Grund für das Studium ist meine verbesserte Qualifikation um somit eine bessere Leistung auf der Arbeit zu erbringen. Und um nach erfolgreichem bestehen der Masterprüfung einen Anspruchsvolleren Job annehmen zu können und meinen Verdienst zu steigern. Das Studium ist ideal für alle die nach der Arbeit noch die Disziplin haben sich selbstständig den Stoff zu erarbeiten. Der Stoff ist ideal vorbereitet und partioniert, zusätzlich gibt es viele Videoseminare und Online-Vorabtest um das Erlernte zu testen. Fragen werden sehr schnell kompetent beantwortet, egal ob von Professoren, Dozenten oder bei allgemeinen Themen vom Service Team der AKAD. Prüfungen kann ich so legen wie es mir passt, und wenn es auf der Arbeit man stressiger wird kann ich das Studium auch mal 1-2Monate schleifen lassen. (Achtung die AKAD hat sich vor 1-2Jahren neu ausgerichtet, daher bei Kommentare auf das Datum achten. Heute bin ich mit der AKAD sehr zufrieden, in der Übergangsphase gab es öfters Probleme) Ich kann die AKAD voll empfehlen und würde es wieder machen.

  • René, 27 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master Wirtschaftsingenieurwesen" des Anbieters WINGS - Fernstudium an der Hochschule Wismar am 20.12.2017 bewertet. Bewertungen insgesamt: 10
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Nach meinem ersten Semester bei der WINGS bin ich sehr angetan von den gebotenen Flexibilitäten, welche den Studenten angeboten wird. Die Austauschsmöglichkeiten mit Professoren und Prüfungsterminen sowie hinslichtlich Webinaren ist einfach super und lässt sich gut in den Berufsalltag integrieren. Man merkt dass man bei der WINGS jederzeit an einer serviceorientierten Betreuung interessiert ist und man organisationsseitig stets daran interessiert ist, den Bedürfnissen der Studenten entgegenzukommen. Manche Unterlagen sind meiner Meinung noch nicht ganz optimal gestaltet, aber völlig in Ordnung. Ich bin vollstens davon überzeugt, mit der WINGS eine sehr gute Entscheidung hinsichtlich meiner Ziele getroffen zu haben!

  • Christian, 33 Jahre, hat den Fernstudiengang: "MBA Eng. Wirtschaftsingenieurwesen" des Anbieters zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund am 12.12.2017 bewertet. Bewertungen insgesamt: 32
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Wirtschaftsingenieurwesen MBA an der THM Friedberg Sehr interessanter Studiengang mit aktuellen und nützlichen Inhalten. Professoren sind gut vorbereitet und motiviert. Die Materialien sowohl in Papierform und Online abrufbar. Betreuung durch das Fernstudienzentrum und die ZFH war excellent. Nachfragen wurden direkt oder innerhalb von Stunden geklärt. Sehr gute und umfangreiche Schwerpunkt-Wahlmöglichkeiten. Leider aber keine Semestertickets für öffentlichen Nahverkehr in Hessen als Fernstudent möglich. Freitage kommen doch ab und an vor. Präsenzveranstaltungen bereiten sehr gut auf die Klausur vor und wenn man nicht kann ist die Kontaktmöglichkeit zu Mitstudenten sehr gut möglich.