• 3418 Kurse
  • 114 Anbieter
  • 13073 Erfahrungsberichte
2 x Bestnote von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020 und #31/2021)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

MBA Spezialisierungen | Als Fernstudium oder berufsbegleitendes Studium

Ambitionierte Berufstätige haben durch die Teilnahme an dem Master of Business Administration (MBA) die Möglichkeit Ihre Managementkompetenzen zu erweitern, eine Führungsposition anzustreben und einen hoch angesehenen Abschluss zu erlangen. Neben dem allgemeinen MBA werden jedoch auch zahlreiche MBA-Studiengänge mit Spezialisierungen angeboten, durch die Sie sich ganz spezifisch für Managementtätigkeiten in Ihrem Interessen- bzw. Tätigkeitsbereich vorbereiten können. So können Sie sich beispielsweise für Spezialisierungen im Bereich Business entscheiden, zu denen Studiengänge wie Business Consulting und Business Management gehören, für den digitalen Sektor samt Digital Engineering Management und Digital Transformation, aber auch für Managementbereiche wie Gesundheitsmanagement und Innovationsmanagement. Andere denkbare Schwerpunkte sind Projekt- und Prozessmanagement, Unternehmensführung, Logistik, Sportmanagement und viele weitere.

Der Master of Business Administration (MBA) hat seinen Platz im internationalen Top-Management. Vor einiger Zeit waren die USA noch das einzige Land, wo man den MBA-Degree via Fernstudium erreichen konnte. Im Zuge des Bologna-Prozesses, der unter anderem eine einheitliche Struktur und international gültige Titel für Studienabschlüsse zum Ziel hat, ist es jetzt auch in Deutschland möglich einen Abschluss nach dem Bachelor/Master-System mittels Fernstudium (berufsbegleitend) erreichen.

Die Inhalte von einem MBA-Fernstudium liefern das Handwerkszeug für Top-Manager in der internationalen Wirtschaft. Ein Fernstudium zum MBA - Master of Business Administration erfordert ein hohes Maß an Disziplin und Lerneifer, denn der Lehrstoff ist äußerst umfangreich. Als Voraussetzung für ein Master-Fernstudium ist ein erfolgreich absolviertes Erststudium mit einem Bachelor/Diplom-Titel notwendig, aber auch dieses können Sie durch ein Fernstudium erreichen.

Die Berufserfahrung, die von Aspiranten bei der Immatrikulation zu einem MBA-Fernstudium gefordert wird, beträgt 2-5 Jahre und differiert je nach Fernschule und Spezialisierung. Bei einem Fernstudium zum MBA-Titel müssen Sie zudem Präsenz-Phasen einplanen, bei denen Sie an einer Außenstelle oder dem Hauptsitz Ihrer Fernschule persönlich erscheinen müssen.

Besonders wichtig ist natürlich die Tatsache, dass ein MBA-Fernstudium berufsbegleitend stattfindet. Denn wer den Aufstieg ins Top-Management in Angriff nehmen möchte, der kann es sich nur selten leisten seine Karriere für 1-3 Jahre zu unterbrechen, um noch einmal die Schulbank zu drücken. Wenn Sie jedoch am Schluss von Ihrem Fernstudium den MBA-Titel in der Tasche haben, dann werden Sie den hohen Lernaufwand spätestens beim Anblick Ihrer neuen Gehaltsabrechnung vergessen.

Bitte wählen Sie untenstehend zunächst die Fachrichtung, für die Sie sich bei Ihrem MBA-Fernstudium interessieren:

Weiterführende Unterthemen
Studiengangstipp - Werbung -

Karriere-Upgrade als Business Consultant

Sie sind fachlich optimal ausgebildet, Ihnen fehlt lediglich das betriebswirtschaftliche Know-how um den nächsten Karriereschritt zu gehen? Der Master MBA Business Consulting von WINGS bereitet Führungskräfte aus der NGO-, IT- und Finanzbranche, Ingenieure, Steuerberater aber auch Quereinsteiger darauf vor, sämtliche relevante betriebswirtschaftliche Projekt- und Beratungsfelder zu bearbeiten und tragfähige Lösungen für Ihr Unternehmen zu finden und umzusetzen.

665 Bewertungen (4,5)
FSD-Score:
4,4425
  • „Exzellenter Anbieter“ (2022)
  • „Exzellenter Anbieter“ (2021)
  • „Exzellenter Anbieter“ (2020)

Passende Kurse / Studiengänge im Bereich MBA Spezialisierungen

Jetzt kostenlos Infomaterial anfordern Es wurden 98 Kurse / Studiengänge gefunden.
Sortieren nach
  • MBA Business Consulting WINGS - Fernstudium an der Hochschule Wismar Ausführliche Infos Katalog MBA Studienhefte + Online + Präsenz 24 Monate 10 bis 20 h pro Woche € 11.800,00 (MwSt.-befreit)
    Bewertung von 27 Teilnehmern (4,5)
    Bewerten
  • Master of Business Administration (MBA): Gesundheits- und Sozialmanagement RheinAhrCampus Remagen Ausführliche Infos Katalog MBA Studienhefte + Online + Präsenz 5 Semester € 10.400,00 (MwSt.-befreit)
    Bewertung von 5 Teilnehmern (4,8)
    Bewerten
  • Professional MBA Gesundheitsmanagement ASAS Austrian School of Applied Studies Ausführliche Infos Katalog MBA Online 18 Monate Mindeststudiendauer, 24 Monate Regelstudienauer € 8.900,00 (MwSt.-befreit)
    Bewertung von 10 Teilnehmern (4,9)
    Bewerten
  • Professional MBA General Management Competence ASAS Austrian School of Applied Studies Ausführliche Infos Katalog MBA Online 18 Monate Mindeststudiendauer, 24 Monate Regelstudienauer € 8.900,00 (MwSt.-befreit)
    Bewertung von 21 Teilnehmern (4,8)
    Bewerten
  • Master of Business Administration (MBA): Unternehmensführung/Finanzmanagement RheinAhrCampus Remagen Ausführliche Infos Katalog MBA Studienhefte + Online + Präsenz (optional) 5 Semester € 10.950,00 (MwSt.-befreit)
    Bewertung von 18 Teilnehmern (4,8)
    Bewerten
  • MBA Change Management & Leadership E-Learning Group Ausführliche Infos Katalog MBA Online 14-36 Monate (flexible Studiendauer ohne Mehrkosten) € 8.900,00 (MwSt.-befreit)
    Bewertung von 16 Teilnehmern (4,8)
    Bewerten
  • MBA Finance E-Learning Group Ausführliche Infos Katalog MBA Online 14-36 Monate (flexible Studiendauer ohne Mehrkosten) € 8.900,00 (MwSt.-befreit)
    Bewertung von 13 Teilnehmern (4,9)
    Bewerten
  • Master of Business Administration (MBA): Leadership RheinAhrCampus Remagen Ausführliche Infos Katalog MBA Studienhefte + Online + Präsenz 5 Semester € 10.400,00 (MwSt.-befreit)
    Bewertung von 13 Teilnehmern (4,8)
    Bewerten
  • MBA Digital Business Wirtschaftsakademie Wien Ausführliche Infos MBA Online 12 Monate + 2 Monate Abschlussarbeit (Master Thesis) 10 bis 20 h pro Woche € 9.200,00 (MwSt.-befreit)
    Bewertung von 8 Teilnehmern (5,0)
    Bewerten
  • MBA Business Management E-Learning Group Ausführliche Infos Katalog MBA Online 14-36 Monate (flexible Studiendauer ohne Mehrkosten) € 8.900,00 (MwSt.-befreit)
    Bewertung von 73 Teilnehmern (4,7)
    Bewerten

Seiten

i

Kostenlos Infomaterial zum Thema MBA Spezialisierungen bestellen

Wichtige Fakten für das Fernstudium bzw. die berufsbegleitende Weiterbildung MBA Spezialisierungen

   Voraussetzungen Berufserfahrung oder Bachelor-Abschluss
   Dauer 12 Monate - 48 Monate (MBA)
   Wöchentlicher Aufwand 10 Stunden - 40 Stunden (MBA)

   Abschluss

Master (konsekutiv), Master (weiterbildend) oder MBA
   Kosten 390 € - 14.900 € (MBA)

Wie hoch sind die Kosten im Bereich MBA Spezialisierungen?

Für ein Fernstudium MBA Spezialisierungen fallen Kosten von 390 € bis 14.900 € (MBA) an.

Mit welcher Studiendauer müssen Sie rechnen?

Die Dauer des Fernstudiums variiert zwischen 12 und 48 Monaten.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie MBA Spezialisierungen

Durchschnittsbewertungen

der Fernlehrgänge und Fernstudiengänge der Kategorie MBA Spezialisierungen

4,6
bewertet von 664 Teilnehmern
Top-Fernstudiengang (5)
MBA Digital Business
des Anbieters Wirtschaftsakademie Wien
Nicht-akademischer Top-Anbieter (4,9)
Wirtschaftsakademie Wien

Interessante Erfahrungen von Teilnehmern

  • Benedikt, 33 Jahre, hat den Fernstudiengang: "(MBA) Engineering Management" des Anbieters Wilhelm Büchner Hochschule (WBH) am 08.04.2022 bewertet. Bewertungen insgesamt: 12
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Bewertung zu Studiengang MBA – Engineering Management Persönlicher Hintergrund: Technische Berufsausbildung, Allgemeine Fachhochschulreife, Bachelor + Master im Ingenieurwesen. Organisation: Kommunikation mit den jeweiligen Fachbereichen und Personen war einfach und angenehm (Mail + Telefon). In seltensten Fällen habe ich per Mail länger als 1-2 Tage auf eine Rückmeldung warten müssen. Anfragen und Probleme wurden immer studierendenorientiert gelöst. Fachliche Inhalte / Lernmaterialien: Grundsätzlich viel nützliches Wissen, dass im Tagesgeschäft nicht vermittelt und aufgeschnappt werden kann. Bachelor / Master im Ingenieurswesen schneidet zwar Vorlesungen wie BWL / Kostenrechnung / Projektmanagement an, kann aber nicht alles vermitteln. Hier ist die nötige Tiefe gegeben. Rückfragen und Unklarheiten konnten einfach an die Betreuer / Betreuerinnen und Tutoren / Tutorinnen gerichtet werden. Inhalte mit zeitlicher Relevanz waren aktuell. Aufbauende Skripte waren für mich logisch und sinnvoll aufbauenden. Die bereitgestellten Materialen waren für die Bewältigung der Module und Fächer ausreichend, daher war ich auch auf die Online-Bib nicht angewiesen und kann diese daher nicht beurteilen. Website / Online-Campus / Smartphone Applikation: Die Website ist ansprechend und übersichtlich gestaltet. Ich hatte vor Anmeldung alle nötigen Informationen bekommen, ein Probemonat mit Einsicht in Vorlesungsinhalte war auch möglich. Die Selbstorganisation Online war einfach und übersichtlich, alle Buchungen von Prüfungen konnten sehr einfach durchgeführt werden. Die „Community“ im Online-Campus (Schwarzes Brett / Foren) wirkt tatsächlich wie ein Internetforum der späten 2000er Jahre, war für mich nicht ansprechend bzw. attraktiv, so dass ich mich auf anderen Wegen organisiert und Hilfe gesucht habe. Die Applikation für das Smartphone ist zum schnellen Reinschauen absolut ok, wer aktiver mit der App im Online-Campus sein möchte, für den könnte diese nicht Smartphone-optimiert erscheinen. Für das schnelle Lesen von Mails aber absolut ausreichend. Ich selbst hatte öfters Probleme mit Mail-Anhängen in der App, die sich nicht haben öffnen lassen. Fazit: Bei nochmaliger Entscheidung würde ich mich wieder für einen MBA an der WBH entscheiden. Verbesserungsvorschlag / Kritik: Die Möglichkeit / Option zu haben im Vorfeld entscheiden zu können welcher der Skripte / Vorlesungsmaterialien man neben der digitalen Version auch als gedruckte Version zugeschickt haben möchte. Spart Platz, Geld und schont die Umwelt. -> Ich lese und arbeite auch nur digital in Dokumenten / Büchern.

    Lieber Benedikt,

    vielen Dank für Ihre ausführliche Bewertung. Wir freuen uns zu hören, dass Sie mit Ihrem Engineering Management Studium zufrieden waren und sich wieder für die Wilhelm Büchner Hochschuhe entscheiden würden.

    Wir nehmen Ihr Feedback ernst und leiten es an die zuständigen Kollegen weiter. Derzeit arbeiten wir an einer Lösung für deine nachvollziehbare Kritik. In Zukunft werden alle Studierenden die Möglichkeit haben, zwischen digitalen und gedruckten Studienmaterialien zu wählen. Das ist platzsparend und schont unsere Umwelt. Generell wollen wir in Zukunft Ressourcen sparen und auf Nachhaltigkeit setzen.

    Unser OnlineCampus hilft den Studierenden, Kontakte zu knüpfen und ist ein Ort, um Fragen zu stellen. Es gibt auch andere Möglichkeiten, Hilfe zu bekommen, und wir sind froh, dass Sie eine passende Lösung gefunden haben. Wir möchten das Design und auch die Handhabung der App verbessern und freuen uns daher über Ihr Feedback.

    Für Ihre Bewertung möchten wir uns erneut herzlich bedanken. Ihr Feedback ist für zukünftige Studenten sehr wichtig und kann uns helfen, unsere Prozesse zu verbessern und zu optimieren. Wir wünschen Ihnen alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft.

    Mit den besten Grüßen aus Darmstadt
    Ihre Wilhelm Büchner Hochschule

    Tel.: 06151 3842-404
    E-Mail: beratung@wb-fernstudium.de

  • Desiree, 28 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master of Business Administration (MBA) Marketing" des Anbieters KMU Akademie & Management AG am 08.06.2022 bewertet. Bewertungen insgesamt: 9
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die KMU Academy bietet für Berufstätige die ideale Chance auf ein Studium. Bei einem Vollzeit Job ist es schwer ein Studium zu absolvieren. Durch die KMU ist jedoch ein flexibles Studium möglich. Somit konnte ich meinen Traum, mich weiterzuentwickeln und ein Studium berufsbegleitend zu absolvieren, erfüllen. Des Weiteren konnte ich keine andere Universität finden, welche eine Aufnahme zum Studium ohne Matura akzeptierte. Die KMU Academy nimmt als einzige Teilnehmer mit langjähriger Berufserfahrung an. Ein weiterer Punkt, ist das Finanzielle, für einen nicht allzu hohen Betrag – andere Universitäten sind erheblich teurer – ist das Studium leistbar. Inhaltlich ist das Studium sehr gut aufgebaut. Die einzelnen Module beinhalten wichtigen Input welche auch im Berufsalltag sehr hilfreich sind. Die diversen Möglichkeiten die Module anzusehen sind ideal. Ob rein als Audio oder als Video, für jeden ist etwas dabei. Die Unterlagen als Print eignen sich sehr gut um mitzulesen oder um zu einem späteren Zeitpunkt nachzulesen, bzw. für eigene Notizen. Ich bin dankbar für die Möglichkeit, die mir die KMU Academy bietet und würde diese jedem weiterempfehlen.

  • Elke, 45 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Professional MBA General Management Competence" des Anbieters ASAS Austrian School of Applied Studies am 06.04.2021 bewertet. Bewertungen insgesamt: 21
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Durch dieses Studium habe ich mich persönlich wie auch fachlich weiterentwickelt. Aufgrund meiner Funktion als Leitung von einem Team mit 70 Personen habe ich einen guten Einblick in das Personalmanagement sowie Mitarbeiterführung und -motivation erhalten. Aufgrund der vielen unterschiedlichen Projekte welche in meinem beruflichen Umfeld laufen, kann ich aufgrund des zusätzlichen Wissens, diese besser vorbereiten und leiten. Besonders hervorheben möchte ich die Studiumsleitung, welche mich während des gesamten Studiums super unterstützt und begleitet hat. Fragen wurden sofort beantwortet und bei Unklarheiten bekam ich sofort eine qualifizierte Rückmeldung. Da es sich um ein berufsbegleitendes Studium handelt, kann ich nur empfehlen, dieses nicht mit einem Beschäftigungsausmaß von 100 % zu absolvieren. Die Anforderungen an dieses Studium benötigen ausreichende zeitliche Ressourcen um dieses auch zufriedenstellend zu bewältigen. Zusammenfassten kann ich sagen, dass ich dieses Studium aufgrund der spezifischen Auswahlmöglichkeiten (Vertiefung) weiterempfehlen würde.

  • Maike , 26 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Professional MBA Unternehmensführung" des Anbieters ASAS Austrian School of Applied Studies am 15.12.2021 bewertet. Bewertungen insgesamt: 15
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das Konzept der ASAS ermöglicht es mir, nach meinem ganz persönlichen Lernstil zu lernen. Viele andere Studiengänge musste ich aufgrund der festen Studienzeiten aus der Auswahl nehmen. Nun ist mir flexibles Arbeiten und Lernen örtlich und zeitlich möglich. Sicherlich erfordert das eine gewisse Disziplin, allerdings habe ich mir schon in meiner Schulzeit und meinem Bachelor häufig ein solches Lernkonzept gewünscht! Die Materialien sind umfangreich und gut verständlich aufbereitet. Anhand der Fragebögen lässt sich der Inhalt thematisch gut für dir Prüfungen vorbereiten. Die Prüfungen selbst sind online einfach durchzuführen. Toll, dass man hier keine Anmeldung braucht. Einloggen und loslegen. Das erspart kurze Nächte vor einem Prüfungstag. Die Ergebnisse zu den Klausuren bekommt man schnell zurück. Klasse! Ebenso werden Rückmeldungen auf Fragen nvon der Studiengangsleitung schnell gegeben. Manchmal sogar Sonntags. Ich habe mich nie alleine gelassen gefühlt. Ich empfehle diesen Studiengang in jedem Fall weiter! Ich kann den Studieng

  • Frederic, 33 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master of Business Administration (MBA): Unternehmensführung/Finanzmanagement" des Anbieters RheinAhrCampus Remagen am 25.05.2021 bewertet. Bewertungen insgesamt: 18
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich habe den MBA in Koblenz/Remagen gemacht, da man sich die berufliche Qualifikation anrechnen lassen kann, und daher als "Nichtakademiker" den Umweg über einen Bachelor spart. Insgesamt ist der Eindruck positiv, aber wie überall gibt es bessere und schlechtere Kurse, abhängig vom Dozenten. Das Grundpaket eines Moduls besteht aus den Lehrbriefen (Print oder PDF) welche verständlich aufbereitet sind und immer Übungen enthalten. Zusätzlich gibt es für jedes Modul einen Präsenztag wo der jeweilige Dozent referiert und ggf. Klausurthemen eingrenzt. Je nach Dozent werden über das Studierendenportal dann noch zusätzliche Übungen, Altklausuren, Podcasts, Videos etc. angeboten - das variiert jedoch stark. Die administrative Betreuung war stark, sowohl die Betreuer in den Fachbereichen als auch im Prüfungsamt haben zügig geantwortet und waren immer hilfsbereit. Zusammenfassung: Würde wieder hier studieren.