• 3312 Kurse
  • 114 Anbieter
  • 9665 Erfahrungsberichte
2 x Bestnote von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020 und #31/2021)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

MBA Spezialisierungen | Als Fernstudium oder berufsbegleitendes Studium

Ambitionierte Berufstätige haben durch die Teilnahme an dem Master of Business Administration (MBA) die Möglichkeit Ihre Managementkompetenzen zu erweitern, eine Führungsposition anzustreben und einen hoch angesehenen Abschluss zu erlangen. Neben dem allgemeinen MBA werden jedoch auch zahlreiche MBA-Studiengänge mit Spezialisierungen angeboten, durch die Sie sich ganz spezifisch für Managementtätigkeiten in Ihrem Interessen- bzw. Tätigkeitsbereich vorbereiten können. So können Sie sich beispielsweise für Spezialisierungen im Bereich Business entscheiden, zu denen Studiengänge wie Business Consulting und Business Management gehören, für den digitalen Sektor samt Digital Engineering Management und Digital Transformation, aber auch für Managementbereiche wie Gesundheitsmanagement und Innovationsmanagement. Andere denkbare Schwerpunkte sind Projekt- und Prozessmanagement, Unternehmensführung, Logistik, Sportmanagement und viele weitere.

Der Master of Business Administration (MBA) hat seinen Platz im internationalen Top-Management. Vor einiger Zeit waren die USA noch das einzige Land, wo man den MBA-Degree via Fernstudium erreichen konnte. Im Zuge des Bologna-Prozesses, der unter anderem eine einheitliche Struktur und international gültige Titel für Studienabschlüsse zum Ziel hat, ist es jetzt auch in Deutschland möglich einen Abschluss nach dem Bachelor/Master-System mittels Fernstudium (berufsbegleitend) erreichen.

Die Inhalte von einem MBA-Fernstudium liefern das Handwerkszeug für Top-Manager in der internationalen Wirtschaft. Ein Fernstudium zum MBA - Master of Business Administration erfordert ein hohes Maß an Disziplin und Lerneifer, denn der Lehrstoff ist äußerst umfangreich. Als Voraussetzung für ein Master-Fernstudium ist ein erfolgreich absolviertes Erststudium mit einem Bachelor/Diplom-Titel notwendig, aber auch dieses können Sie durch ein Fernstudium erreichen.

Die Berufserfahrung, die von Aspiranten bei der Immatrikulation zu einem MBA-Fernstudium gefordert wird, beträgt 2-5 Jahre und differiert je nach Fernschule und Spezialisierung. Bei einem Fernstudium zum MBA-Titel müssen Sie zudem Präsenz-Phasen einplanen, bei denen Sie an einer Außenstelle oder dem Hauptsitz Ihrer Fernschule persönlich erscheinen müssen.

Besonders wichtig ist natürlich die Tatsache, dass ein MBA-Fernstudium berufsbegleitend stattfindet. Denn wer den Aufstieg ins Top-Management in Angriff nehmen möchte, der kann es sich nur selten leisten seine Karriere für 1-3 Jahre zu unterbrechen, um noch einmal die Schulbank zu drücken. Wenn Sie jedoch am Schluss von Ihrem Fernstudium den MBA-Titel in der Tasche haben, dann werden Sie den hohen Lernaufwand spätestens beim Anblick Ihrer neuen Gehaltsabrechnung vergessen.

Bitte wählen Sie untenstehend zunächst die Fachrichtung, für die Sie sich bei Ihrem MBA-Fernstudium interessieren:

Weiterführende Unterthemen
Kategorietipp

Karriere-Upgrade als Business Consultant

Sie sind fachlich optimal ausgebildet, Ihnen fehlt lediglich das betriebswirtschaftliche Know-how um den nächsten Karriereschritt zu gehen? Der Master MBA Business Consulting von WINGS bereitet Führungskräfte aus der NGO-, IT- und Finanzbranche, Ingenieure, Steuerberater aber auch Quereinsteiger darauf vor, sämtliche relevante betriebswirtschaftliche Projekt- und Beratungsfelder zu bearbeiten und tragfähige Lösungen für Ihr Unternehmen zu finden und umzusetzen.


Passende Kurse / Studiengänge im Bereich MBA Spezialisierungen

Jetzt kostenlos Infomaterial anfordern Es wurden 69 Kurse / Studiengänge gefunden.
Sortieren nach
  • MBA Business Consulting WINGS - Fernstudium an der Hochschule Wismar Ausführliche Infos Katalog MBA Studienhefte + Online + Präsenz 24 Monate 10 bis 20 h pro Woche € 11.800,00 (MwSt.-befreit)
    Bewertung von 27 Teilnehmern (4,5)
    Bewerten
  • Master of Business Administration (MBA): Financial Risk Management RheinAhrCampus Remagen Ausführliche Infos Katalog MBA Studienhefte + Online + Präsenz 5 Semester € 10.400,00 (MwSt.-befreit)
    Bewertung von 3 Teilnehmern (5,0)
    Bewerten
  • Master of Business Administration (MBA): Logistikmanagement RheinAhrCampus Remagen Ausführliche Infos Katalog MBA Studienhefte + Online + Präsenz 5 Semester € 10.400,00 (MwSt.-befreit)
    Bewertung von 2 Teilnehmern (4,8)
    Bewerten
  • Master of Business Administration (MBA): Produktionsmanagement RheinAhrCampus Remagen Ausführliche Infos Katalog MBA Studienhefte + Online + Präsenz 5 Semester € 10.400,00 (MwSt.-befreit)
    Bewertung von 3 Teilnehmern (4,6)
    Bewerten
  • Master of Business Administration (MBA): Unternehmensführung/Finanzmanagement RheinAhrCampus Remagen Ausführliche Infos Katalog MBA Studienhefte + Online + Präsenz (optional) 5 Semester € 10.400,00 (MwSt.-befreit)
    Bewertung von 17 Teilnehmern (4,8)
    Bewerten
  • MBA Finance ohne Präsenz E-Learning Group Ausführliche Infos Katalog MBA Online 14 Monate 10 bis 12 h pro Woche € 8.900,00 (MwSt.-befreit)
    Bewertung von 10 Teilnehmern (4,8)
    Bewerten
  • MBA Digital Business Wirtschaftsakademie Wien Ausführliche Infos MBA Online 12 Monate + 2 Monate Abschlussarbeit (Master Thesis) 10 bis 20 h pro Woche € 9.200,00 (MwSt.-befreit)
    Bewertung von 6 Teilnehmern (5,0)
    Bewerten
  • MBA Gesundheitsmanagement (online) WINGS - Fernstudium an der Hochschule Wismar Ausführliche Infos Katalog Master (weiterbildend) Studienhefte + Online + Präsenz 24 Monate 10 bis 20 h pro Woche € 11.800,00 (MwSt.-befreit)
    Bewertung von 32 Teilnehmern (4,7)
    Bewerten
  • MBA Wirtschaftsrecht Wirtschaftsakademie Wien Ausführliche Infos MBA Online 12 Monate + 2 Monate Master Thesis (wiss. Projektarbeit) 10 bis 20 h pro Woche € 9.200,00 (MwSt.-befreit)
    Bewertung von 5 Teilnehmern (4,9)
    Bewerten

Seiten

i

Kostenlos Infomaterial zum Thema MBA Spezialisierungen bestellen

Wichtige Fakten für das Fernstudium bzw. die berufsbegleitende Weiterbildung MBA Spezialisierungen

In der Kategorie MBA Spezialisierungen sind aktuell 14 Fernlehrgänge und 64 Fernstudiengänge von insgesamt 15 Fernhochschulen und einer Fernschule gelistet und können mit einem Master (konsekutiv), Master (weiterbildend) oder MBA abgeschlossen werden. Von einem Fernschüler oder Fernstudenten müssen ca. 5 bis 40 Stunden pro Woche für das Fernstudium eingeplant werden.

   Voraussetzungen Berufserfahrung oder Bachelor-Abschluss
   Dauer 12 Monate - 36 Monate (MBA)
   Wöchentlicher Aufwand 5 Stunden - 40 Stunden (MBA)

   Abschluss

Master (konsekutiv), Master (weiterbildend) oder MBA
   Kosten 390 € - 16.752 € (MBA)

Wie hoch sind die Kosten im Bereich MBA Spezialisierungen?

Für ein Fernstudium MBA Spezialisierungen fallen Kosten von 390 € bis 16.752 € (MBA) an.

Mit welcher Studiendauer müssen Sie rechnen?

Die Dauer des Fernstudiums variiert zwischen 12 und 36 Monaten.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie MBA Spezialisierungen

Insgesamt wurde das Fernstudium „MBA Spezialisierungen“ durchschnittlich mit 4,6 von 5 Sternen von 444 Teilnehmern bewertet. Besonders ragt der Kurs MBA Digital Business des Anbieters Wirtschaftsakademie Wien mit einer Bewertung von 5 Sternen von 12 Teilnehmern heraus. Am besten bewertet unter den akademischen Anbietern wurde die Fernhochschule Allensbach Hochschule mit einer Bewertung von 4,8 Sternen. Die meisten Bewertungen im akademischen Sektor weist die Fernhochschule E-Learning Group mit insgesamt 272 Bewertungen aus. Am besten bewertet unter den nicht-akademischen Anbietern wurde die Fernschule Wirtschaftsakademie Wien mit einer Bewertung von 4,9 Sternen. Die meisten Bewertungen im nicht-akademischen Sektor weist ebenfalls die Fernschule Wirtschaftsakademie Wien mit insgesamt 40 Bewertungen aus.

Durchschnittsbewertungen

der Fernlehrgänge und Fernstudiengänge der Kategorie MBA Spezialisierungen

4,6
bewertet von 444 Teilnehmern
Top-Fernstudiengang (5)
MBA Digital Business
des Anbieters Wirtschaftsakademie Wien
Akademischer Top-Anbieter (4,8)
Allensbach Hochschule
Nicht-akademischer Top-Anbieter (4,9)
Wirtschaftsakademie Wien

Interessante Erfahrungen von Teilnehmern

  • Elke, 45 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Professional MBA General Management Competence" des Anbieters ASAS Austrian School of Applied Studies am 06.04.2021 bewertet. Bewertungen insgesamt: 6
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Durch dieses Studium habe ich mich persönlich wie auch fachlich weiterentwickelt. Aufgrund meiner Funktion als Leitung von einem Team mit 70 Personen habe ich einen guten Einblick in das Personalmanagement sowie Mitarbeiterführung und -motivation erhalten. Aufgrund der vielen unterschiedlichen Projekte welche in meinem beruflichen Umfeld laufen, kann ich aufgrund des zusätzlichen Wissens, diese besser vorbereiten und leiten. Besonders hervorheben möchte ich die Studiumsleitung, welche mich während des gesamten Studiums super unterstützt und begleitet hat. Fragen wurden sofort beantwortet und bei Unklarheiten bekam ich sofort eine qualifizierte Rückmeldung. Da es sich um ein berufsbegleitendes Studium handelt, kann ich nur empfehlen, dieses nicht mit einem Beschäftigungsausmaß von 100 % zu absolvieren. Die Anforderungen an dieses Studium benötigen ausreichende zeitliche Ressourcen um dieses auch zufriedenstellend zu bewältigen. Zusammenfassten kann ich sagen, dass ich dieses Studium aufgrund der spezifischen Auswahlmöglichkeiten (Vertiefung) weiterempfehlen würde.

  • Frederic, 33 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master of Business Administration (MBA): Unternehmensführung/Finanzmanagement" des Anbieters RheinAhrCampus Remagen am 25.05.2021 bewertet. Bewertungen insgesamt: 17
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich habe den MBA in Koblenz/Remagen gemacht, da man sich die berufliche Qualifikation anrechnen lassen kann, und daher als "Nichtakademiker" den Umweg über einen Bachelor spart. Insgesamt ist der Eindruck positiv, aber wie überall gibt es bessere und schlechtere Kurse, abhängig vom Dozenten. Das Grundpaket eines Moduls besteht aus den Lehrbriefen (Print oder PDF) welche verständlich aufbereitet sind und immer Übungen enthalten. Zusätzlich gibt es für jedes Modul einen Präsenztag wo der jeweilige Dozent referiert und ggf. Klausurthemen eingrenzt. Je nach Dozent werden über das Studierendenportal dann noch zusätzliche Übungen, Altklausuren, Podcasts, Videos etc. angeboten - das variiert jedoch stark. Die administrative Betreuung war stark, sowohl die Betreuer in den Fachbereichen als auch im Prüfungsamt haben zügig geantwortet und waren immer hilfsbereit. Zusammenfassung: Würde wieder hier studieren.

  • Tobias, 44 Jahre, hat den Fernstudiengang: "MBA Business Consulting" des Anbieters WINGS - Fernstudium an der Hochschule Wismar am 02.01.2020 bewertet. Bewertungen insgesamt: 27
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das Studium war für mich die ideale Qualifikation für mein neues Aufgabengebiet. Da ich bislang "nur" bankspezifische Studien und Fortbildungen hatte, wollte ich mich mit diesem Studium thematisch breiter aufstellen. Die Studienunterlagen sowie die gelieferte Literatur waren sehr hilfreich und qualitativ hochwertig. Die Vorlesungen waren interessant gestaltet und lieferten einen groben Überblick über die Schwerpunkte. Die Gruppenarbeiten waren ebenfalls lehrreich, aber auch gleichzeitig herausfordernd. Was mir auch gut gefallen hat, waren die Online-Vorlesungen bzw. die Aufzeichnungen, so dass man terminlich flexibel war. Die Studienbetreuung war auch super, immer erreichbar mit schneller Beantwortungszeit. Insgesamt kann ich das Studium bedenkenlos weiterempfehlen. Es war für mich mit der zeitlichen Beansprachung als Familienvater zwar sehr anspruchsvoll, aber trotzdem machbar.

  • Andreas, 31 Jahre, hat den Fernstudiengang: "MBA Projekt- und Prozessmanagement ohne Präsenz" des Anbieters E-Learning Group am 18.09.2019 bewertet. Bewertungen insgesamt: 46
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das Studium ist praxisnah ausgelegt und neben dem Beruf durchführbar. Es bietet spannende Impulse und vielfältige tiefer gehende Informationen. Besonders die meist unglaublich schnelle Antwort-Geschwindigkeit der betreuenden Professoren ist toll. Fragen werden schnell beantwortet und trotz der räumlichen Trennung nachvollziehbar erklärt. Die Flexibilität der Prüfungen und Materialbearbeitung zeit- und ortsunabhängig zu absolvieren waren meine ausschlaggebenden Kriterien bei der Wahl des Studiums. Diese sind wirklich möglich ohne an Qualität einzubüßen. Natürlich erfordert das Studium viel Disziplin und Eigenrecherche, falls Grundlagenwissen zum Beispiel der Mathematik oder im wissenschaftlichen Arbeiten fehlt. Dafür gibt es zum Beispiel den Zugang zur Online Bibliothek.

  • Tamara, 25 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master of Business Administration: Gesundheits- und Sozialwirtschaft" des Anbieters RheinAhrCampus Remagen am 22.01.2020 bewertet. Bewertungen insgesamt: 6
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Gute Organisation, die Vorlesungen im Grundstudium werden an jeweils 2 Samstagen angeboten, zwischen denen man wählen kann. Die Präsenzveranstaltungen ergänzen die Lehrbriefe im richtigen Maße, sodass Praxisbezug zur teils grauen Theorie in den Lehrbriefen hergestellt werden kann. Entsprechend meiner Erwartungen an ein Fernstudium ist der Lernaufwand zuhause nicht zu unterschätzen, viel Freizeit ist hier definitiv Fehlanzeige. Dies zeigt aber auch, dass man an dieser Hochschule einen sehr wertigen Abschluss bekommt. Die Einrichtungen am Campus sind gut, insbesondere das Angebot in der Cafeteria. Sehr interessant ist auch die Vielfalt an Fachrichtungen die in den ersten beiden Semestern aufeinander treffen und einen regen Austausch versprechen

Über den Autor

Fabian Haubner kümmert sich seit vielen Jahren um die Vermarktung von Fernstudium Direkt. Der ausgebildete Diplom-Kaufmann ist seit 2010 verantwortlich für das Projekt. Dabei kümmert er sich sowohl um die Textqualität als auch um die Usability der Seite.

Zum Autorenprofil