• 2947 Kurse
  • 111 Anbieter
  • 6393 Erfahrungsberichte
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Natur- und Umweltpädagogik

  • Zertifikat
  • Online + Studienhefte
  • 12 Monate
  • 7h pro Woche

Bei dem Kurs Natur- und Umweltpädagogik des Anbieters sgd - Fernschule Studiengemeinschaft Darmstadt handelt es sich um einen Fernlehrgang und dieser wird mit einem Zertifikat nach 12 Monaten abgeschlossen. Pro Woche müssen mindestens 7 Stunden von einem Fernstudenten investiert werden. Aktuell haben 3 Teilnehmer eine Bewertung mit durchschnittlich 4,6 Sternen abgegeben.

Der Anbieter bietet eine Ermäßigung bzw. Rabatt, Online-Live-Seminare und eine Probephase von 4 Wochen an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,6 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Betreuung & Organisation sind die Fernstudenten zufrieden.

  • Kursbewertungen
  • Kosten
  • Zielgruppe
  • Studienmaterial
  • Inhalte
  • Voraussetzungen
  • Abschluss
  • Weitere Fakten

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 3)

    Maria, 57 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Natur- und Umweltpädagogik" am 23.01.2020 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich bin sehr zufrieden. Allerdings wäre es gut, wenn auch Praxisteile in Form von Seminaren oder Workshops enthalten wären. Gerade in der Natur- und Umweltpädagogik sind manche Themen theoretisch schwierig zu erlernen. Danke für alles, mit freundlichen Grüßen Maria

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (2 von 3)

    Felix, 35 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Natur- und Umweltpädagogik" am 07.01.2020 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Fernstudium Natur- und Umweltpädagogik nebenberuflich. Als Kompaktkurs (6 statt 12 Monate) nebenberuflich. Angegebene Wochen-Lernstunden kommen hin (14 Std. Selbststudium / Woche). Man sollte sogar noch etwas mehr einplanen, da es viel zu recherchieren gibt bzw. die Themen auch dazu einladen. Tolle Lehr-Inhalte, sehr gutes Lernmaterial in print und digital, recht aktuell. Interessante Aufgaben-Stellungen. Gute Studiumsbetreuung und schnelle Bearbeitung der Einsendeaufgaben.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (3 von 3)

    Marcel, 34 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Natur- und Umweltpädagogik" am 18.02.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Mein erster Fernlehrgang und eine gute Erfahrung. Die Gestaltung der Lerninhalte sowie der Aufgaben empfand ich als angenehm und immer gut durchführbar. Wenn man am Ball bleibt und die nötige Zeit hat, eine tolle Art der Weiterbildung. Durch meinen Erfolg motiviert, habe ich danach direkt eine weitere Weiterbildung, allerdings kein Fernstudium, begonnen.

Jetzt Preis beim Anbieter erfragen
Hier umfangreiches Infomaterial kostenfrei bestellen

Fordern Sie eine Preisauskunft direkt bei der Fernschule an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Der Lehrgang ist ideal

  • für Lehrer, Erzieher, Sozialpädagogen,
  • für Studenten und Absolventen eines naturkundlichen Studiums,
  • für Jäger, Förster, Bergführer, Bio-Landwirte und Personen mit vergleichbaren naturnahen Berufen,
  • für Anbieter von Öko-Tourismus,
  • für Mitglieder von Vereinen mit naturkundlicher oder ökologischer Ausrichtung,
  • für jeden, der Freude an der Natur und Umweltbewusstsein fördern möchte.

Lernmedienmix

Alle Infos finden Sie auf der Anbieter-Website (klicken Sie oben den Button "Zur Website") oder bestellen Sie das Infomaterial auf unserer Seite (siehe Kontaktformular).

Es gibt keine besonderen Bildungsvoraussetzungen. Im Vordergrund steht die Vermittlung fachpädagogischer Kenntnisse. Naturkundliches Orientierungswissen wird in Grundzügen vermittelt. Sofern Sie natur- und umweltpädagogische Veranstaltungen durchführen möchten, sollten Sie darüber hinaus die spezifischen ökologischen Gegebenheiten Ihrer Region kennen.

Zur Dokumentation einzelner Übungen benötigen Sie einen Fotoapparat.

Sie können jederzeit mit dem Kurs ,,Natur- und Umweltpädagogik" beginnen. Der Kurs dauert 12 Monate bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von rund 7 Stunden. Sie können auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen, denn wir bieten Ihnen einen Betreuungsservice von 18 Monaten. Dieser Service ist bereits in Ihrer Studiengebühr enthalten. Eine weitere kostenlose Verlängerung ist nach individueller Absprache möglich.

Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme als Bestätigung Ihrer Leistungen das SGD-Abschlusszeugnis. Dieser Abschluss ist anerkannt und geschätzt.

Sprache
Deutsch
Zertifizierung
ZFU-Zertifiziert
Studienbeginn
jederzeit

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Kindererziehung →
Weiterbildung Natur- und Umweltpädagogik →
Umweltschutz →
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Natur- und Umweltpädagogik“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Kindererziehung →
Weiterbildung Natur- und Umweltpädagogik →
Umweltschutz →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .