• 2602 Kurse
  • 103 Anbieter
  • 4578 Erfahrungsberichte
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Pharmamanagement und -technologie, B.Sc.

€ 15.876,00 (MwSt.-befreit)
  • Bachelor
  • Online + Präsenz (optional)
  • 42 Monate
  • 10 bis 20h pro Woche

Bei dem Kurs Pharmamanagement und -technologie, B.Sc. des Anbieters SRH Fernhochschule – The Mobile University handelt es sich um einen Fernstudiengang und dieser wird mit einem Bachelor nach 42 Monaten abgeschlossen. Pro Woche müssen mindestens 10 und maximal 20 Stunden von einem Fernstudenten investiert werden. Der Fernstudiengang kostet regulär € 15.876,00. Aktuell haben 16 Teilnehmer eine Bewertung mit durchschnittlich 4,6 Sternen abgegeben.

Der Anbieter bietet eine Ermäßigung bzw. Rabatt, Online-Live-Seminare und eine Probephase von 4 Wochen an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,6 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Betreuung & Organisation sind die Fernstudenten zufrieden.

  • Kursbewertungen
  • Beschreibung
  • Kosten
  • Inhalte
  • Voraussetzungen
  • Zulassung Prüfung
  • Standorte
  • Weitere Fakten

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 16)

    Inna, 30 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Pharmamanagement und -technologie, B.Sc." am 05.02.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das Fernstudium ist optimal für Berufstätige geeignet, aufgrund hoher Flexibilität und freier Gestaltung des Studiums. Die Professoren sind nett, zuvorkommend und antworten rasch auf Emails und sind sehr hilfsbereit. Ich bin mit meiner Wahl sehr zufrieden und bereue den Schritt nicht.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (2 von 16)

    Elena , 29 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Pharmamanagement und -technologie, B.Sc." am 04.02.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    - Ein hervorragendes Studienkonzept für Berufstätige und Menschen mit Familie. - sehr innovativ - kritikfähig und stets am Optimieren - Zugang zu Online-Bibliotheken verfügbar (Springer, WISO, Statista, etc) - sehr schnelle, kompetente und zuvorkommende Studierendenbetreuung - interessante Veranstaltungen außerhalb des Studienalltags werden angeboten (Studienreisen, Kongresse, etc.)

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (3 von 16)

    Ladan, 24 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Pharmamanagement und -technologie, B.Sc." am 04.02.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die Uni ist sehr Top ,man kann flexibel jederzeit Zugang zur Bibliotheken ,damit man motiviert sich ,wenn Zeit hätte, mit Materialen und viele nützliche Inhalt von der Studienbriefe zu arbeiten.Die verschiedene Zentren in ganze Deutschland macht an der Klausur und Seminare einfach teilzunehmen.Ich freue mich an meinem Studiengang,dem der nur in SRH Uni ist,an und würde die meine Freunde und Bekannte weiterempfehlen.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (4 von 16)

    Maike, 26 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Pharmamanagement und -technologie, B.Sc." am 31.01.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Super Fernstudium, welches gut mit einem Vollzeitjob kombinierbar ist. Durch die selbst wählbaren Klausurtermine ist das Studium gut in den Alltag zu integrieren. Auch die Antwort auf E-Mails kommt meist noch am selben Tag, allgemein die Betreuung ist super. In manchen Modulen könnten mehr Veranstaltungen angeboten werden, doch da versucht die Hochschule sich momentan zu verbessern. Insgesamt ein super Studium und eine super Fernhochschule!

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (5 von 16)

    Michelle, 24 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Pharmamanagement und -technologie, B.Sc." am 31.01.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Gute Erreichbarkeit der Studienbetreuung; Bei Fragen schnelle Rückmeldung; Lösungsorientiertes Handeln; Verbesserungsvorschläge werden gerne angenommen; Hohe Flexibilität und eigenständige Einteilung der Module möglich; Gut kombinierbar zu Vollzeit Job

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (6 von 16)

    Maria, 25 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Pharmamanagement und -technologie, B.Sc." am 31.01.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Bin insgesamt sehr zufrieden mit dem aktuellen Verlauf des Studiums. Das Studienmaterial ist ausführlich und immer gut verfügbar (z.b. durch online Studienbriefe). Sehr gut finde ich die Möglichkeiten mit e-learnings sein Wissen über ein Modul zu überprüfen. Die Dozenten und Mitarbeiter sind stets freundlich und hilfsbereit.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (7 von 16)

    Natalie, 28 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Pharmamanagement und -technologie, B.Sc." am 31.01.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich bin seit circa zwei Jahren Studentin an der SHR und bin mit meinem Studiengang sehr zufrieden. Die zur Verfügung gestellten Materialien sind sehr ausführlich und gründlich ausgearbeitet, dabei werden die Lerninhalte trotzdem in angenehmen „Portionsgrößen“ aufgeteilt. Bei Fragen sind sowohl die Professoren als auch die Studierendenbetreuung gut zu erreichen. Die Präsenz- und Onlineveranstaltungen sind gut organisiert und strukturiert, jedoch könnte es gern mehr Veranstaltungen in Norddeutschland geben.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (8 von 16)

    Renate, 50 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Pharmamanagement und -technologie, B.Sc." am 21.05.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Nach meiner Elternzeit und einer Phase der Teilzeitbeschäftigung habe ich das Studium an der Mobile University aufgenommen, um meine Fachkenntnisse aufzufrischen und mich wieder fit fürs Arbeitsleben zu machen. Optimal waren für mich die freie Zeiteinteilung und die vielen Prüfungstermine, die übers Jahr verteilt an den Studienzentren angeboten wurden. So waren Studium und Familie jederzeit vereinbar. Ich habe alle Präsenzen besucht, um in direktem Kontakt mit den Dozenten die Studieninhalte zu vertiefen. Zudem konnte ich persönliche Kontakte mit anderen Studierenden knüpfen und über die Veranstaltungen hinaus pflegen. Obwohl ich ohne Abitur an der SRH studierte, habe ich einen sehr guten Abschluss geschafft.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (9 von 16)

    Sylvia Seifried, 57 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Pharmamanagement und -technologie, B.Sc." am 02.01.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich würde diese Hochschule jeder Zeit weiterempfehlen. Rote Faden und die Struktur ist klar . Die Fachlichen Bereiche sind alle abgedeckt. Studienbriefe , Unterricht und e-Learning sind gut aufeinander abgestimmt. Man könnte noch das eine oder andere Vertiefungsfach anbieten und einen Masterstudiengang. Inhalte von Studienbriefen sind grösstenteils logisch aufgebaut und die anderen in Überarbeitung. Die Betreuung ist excellent, du hast immer einen fachlich kompetenten Ansprechpartner, die sehr hilfsbereit sind. Die Flexibilität ist super . Was natürlich auch Eigendisziplin voraussetzt, wenn man in einem gewissen Zeitrahmen fertig werden will. Als berufsbegleitendes Studium excellent oder wär seine Zeit frei einteilen möchte, so wie für Mütter und Väter die sich in der Zeit weiterbilden möchten. Ich kann es nur empfehlen!!

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (10 von 16)

    Silke, 25 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Pharmamanagement und -technologie, B.Sc." am 22.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    +gute und schnelle Antwort von Dozenten auf Rückfragen zum Material +fast alle Präsenzveranstaltungen sehr hilfreich +auch Betreuung zu administratotischen Fragen sehr gut -manche Studienbriefe haben keinen "roten Faden" auf den Inhaltsaufbau bezogen

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (11 von 16)

    Haris, 25 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Pharmamanagement und -technologie, B.Sc." am 20.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Der Studiengang Pharmamanagement und -technologie (B.Sc.) ist für mich als Laboranten eine ideale Weiterbildung. An der Fernuni kann man sein eigenes Lerntempo halten und somit Uni und Beruf unter einen Hut bringen. Die Studienbriefe sind sehr qualitativ und erleichtern die Vorbereitungen enorm.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (12 von 16)

    Elena, 28 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Pharmamanagement und -technologie, B.Sc." am 12.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Der Studiengang eignet sich hervorragend für Menschen, die bereits einige Jahre Berufserfahrung aus der Pharmabranche mitbringen und sich in einem bestimmten Bereich qualifizieren bzw. weiterbilden möchten. Dabei können es Personen aus ganz unterschiedlichen Abteilungen sein - ob allgemeine Verwaltung (Verkauf, Logistik, etc.), Produktion oder QK/QS, jeder Bereich ist durch die Studieninhalte abgedeckt. Dadurch profitiert jeder Studierende bei der Bewältigung seiner täglichen Aufgaben im Unternehmen und bei der Kommunikation intern und extern. Die Hochschule versucht auf die Wünsche jedes Einzelnen individuell einzugehen und im Rahmen des Möglichen flexibel zu sein. Bei einer guten Selbstorganisation ist das Studium sehr gut machbar.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (13 von 16)

    Daniel, 26 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Pharmamanagement und -technologie, B.Sc." am 23.11.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Als einen der wenigen Studiengänge im naturwissenschaftlichen Bereich, die man berufsbegleitend und als Fernstudium absolvieren kann, ist Pharmamanagement und -technologie sehr empfehlenswert. Es werden sehr viele verschiedene Themen abgedeckt, die mich sehr gut auf den weiteren Karriereweg vorbereiten. Man wird nicht zum "Fachidioten" ausgebildet sondern ist breit aufgestellt. Die Flexibilität ist hoch und man kann alles gut neben einem Vollzeitjob schaffen, muss aber natürlich sehr viel Selbstdisziplin und Selbstorganisation an den Tag legen. Für den Studienablauf (Reihenfolge der Module, wann welche Prüfung oder Präsenz) ist man selbst verantwortlich. Die maximal 7 verpflichtenden Laborprüfungen sind hilfreich und interessant, doch muss man sich vor Studienbeginn bewusst sein, dass diese Laborpräsenzen bisher nur in Ellwangen / Baden-Würrtemberg angeboten werden und nicht nicht immer jeden Monat. Die "normalen Präsenzen" zu den Modulen sind freiwillig, doch auch diese werden meist nur in Süddeutschland angeboten. Immer mehr gibt es aber Online-Veranstaltungen, die auch aufgezeichnet werden. Zur Betreuung durch die Verwaltung als auch die Studiengangsleitung und Professoren kann ich nur Positives sagen, ich habe auf meine Fragen immer eine schnelle Antwort bzw. Rückmeldung bekommen. Da es sich zudem um eine etwas "kleinere Uni" handelt, ist man keine bloße Nummer sondern man wird als Mensch gesehen. Alles in allem, kann ich diesen Studiengang sehr empfehlen, wenn man bereit ist, viel Freizeit für das Selbststudium auszuwenden und sich sehr gut selbst organisieren kann. Ich habe und werde diesen Studiengang bzw. das Studium an der SRH nie bereuen :-)

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (14 von 16)

    Charleen , 24 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Pharmamanagement und -technologie, B.A." am 04.03.2016 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Besonders positiv sind für die mich Laborpräsenzen, in denen man ebenfalls praktische Erfahrungen sammeln kann. Zudem ist der Studiengang sehr flexibel gestaltet, was einem die Möglichkeit bietet eine Vollzeit Beschäftigung wahrzunehmen. Auch die Materialien sind ausführlich und verständlich geschrieben. Auch die Naturwissenschaftlichen Inhalte werden sehr gut vermittelt. Insgesamt fühle ich mich sehr gut betreut. Die Balance zwischen Studium und Beruf gelingt wirklich gut.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (15 von 16)

    Kevin, 24 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Pharmamanagement und -technologie, B.A." am 04.03.2016 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Übertrifft meine Erwartungen leicht. Die Beteuung der Studenten verläuft sehr schnell und gut. Lediglich die Anfahrt zu den Vorlesungsterminen ist umständlich. Außerdem finde ich 6 Prüfungstermine im Jahr sehr wenig. Hätte gerne die Möglichkeit jeden Monat eine Prüfung zu schreiben. Alles in Allen genügt es jedoch meinen Anforderungen. In den Studienbriefen finden sich leider sehr oft kleinere Schreibfehler und Formale Fehler.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (16 von 16)

    Franziska Carl, 27 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Pharmamanagement und -technologie, B.A." am 04.03.2016 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich habe jetzt erst mit dem Studium angefangen,finde das Konzept aber super. Man kann sich seine Zeit selbst einteilen. Die Unterlagen sind sehr komplex,aber es geht ja schließlich auch um ein Modul wozu man sonst ein ganzes Semester hätte. Meine erste Präsenz war klasse,der Professor war super und man hat alles klasse verstanden,gleichzeitig war sie auch sehr abwechslungsreich. Heute geht es zur ersten Klausur und ich bin schon sehr aufgeregt.

Kursbeschreibung des Anbieters:

Das Fernstudium "Pharmamanagement und -technologie (B.Sc.)" ist ein Bachelorstudium, das mit sieben Semestern Regelstudienzeit modular organisiert ist, sodass Sie das Studium in Studiendauer und Lernintensität flexibel auf Ihre Bedürfnisse abstimmen und absolvieren können. So entscheiden Sie, wann Sie das nächste Modul in Angriff nehmen und Prüfungstermine auswählen. Das Studium verbindet das naturwissenschaftliche und technische Fachwissen der Pharmaindustrie mit der Betriebswirtschafts- und Managementlehre.

Als interdisziplinäre Ausbildung verknüpft das Studium an der Schnittstelle von Technologie und Management, das Pharmamanagement mit der Pharmatechnologie. Für die Zulassung werden Abitur, Fachhochschulreife, fachgebundene Hochschulreife und eine berufliche Qualifikation mit Fortbildung gemäß Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg akzeptiert. Zusätzlich sind praktische Berufserfahrung oder ein achtwöchiges Vorpraktikum in der Pharmabranche und Englischkenntnisse erforderlich. Mit dem erfolgreichen Studienabschluss wird der staatlich und international anerkannte akademische Grad "Bachelor of Science (B.Sc.)" verliehen.

Kosten

€ 15.876,00 (MwSt.-befreit)
keine versteckte Kosten

Fordern Sie Infomaterial und Anmeldeunterlagen direkt beim Anbieter an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Module im Semesterüberblick

1. Semester

Chemie
Allgemeine Volkswirtschaftslehre
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
Wissenschaftliches Arbeiten - Einführung
Mathematik

2. Semester

Biologie und Mikrobiologie
Physik
Physiologie, Pharmakologie und Toxikologie
Wirtschaftsrecht

3. Semester

Molekularbiologie
Arzneimittelentwicklung
Produktionstechnik I
Pharmaspezifisches Recht
Theorie-Praxis-Transfer

4. Semester

Produktion
Finanzwirtschaft
Personal und Organisation
English in Science & Technology

5. Semester

Klinische Entwicklung
Analytik, Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung
Produktionstechnik II
Projektmanagement

6. Semester

Galenik
Logistik und Vertrieb
Pharmamarketing
Praxisprojekt

7. Semester

Marktzulassung
Arzneimittelsicherheit
Bachelor-Thesis

  • Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Alternativ: Berufliche Qualifikation plus berufliche Fortbildung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg
  • Praktische Berufserfahrung beziehungsweise acht Wochen Vorpraktikum in der Pharmabranche
  • Ausreichende Englischkenntnisse

In der Studienorganisation findet unser bewährtes Studienmodell Anwendung, eine besonders für berufsbegleitende Angebote geeignete Kombination aus angeleitetem Selbststudium, Präsenzphasen und intensiver Betreuung durch Professoren. Um den Anforderungen der technischen Inhalte im Bachelor-Studiengang Pharmamanagement und -technologie gerecht zu werden, sind die Präsenzanteile im Vergleich zu überwiegend wirtschaftswissenschaftlich orientierten Studiengängen höher. Der Präsenzunterreicht findet an mehreren Wochenenden pro Semester, jeweils von Freitagnachmittag bis Samstagabend statt und besteht aus Seminaren, Übungen und Labortätigkeiten.

Präsenzstandorte
Hamburg, Hannover, Hamm, Düsseldorf, Köln, Berlin, Leipzig, Dresden, Mannheim, Wertheim, Calw, Ellwangen, Stuttgart, Riedlingen, Lörrach-Zell, München, Wien
Sprache
Deutsch

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Bachelor Gesundheit →
Bachelor Naturwissenschaften →
Bachelor Pharmamanagement und -technologie →
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Pharmamanagement und -technologie, B.Sc.“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Bachelor Gesundheit →
Bachelor Naturwissenschaften →
Bachelor Pharmamanagement und -technologie →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .