Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Empfehlenswert
Sehr guter Anbieter 2024

Fernstudiengang Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten - Master of Science (M.Sc.)

4,6 / 23 Kursbewertungen
Distance and Independent Studies Center (DISC) der RPTU
4,3 / 364 Anbieterbewertungen

Überblick

  • Studiendauer Der Fernstudiengang hat eine Regelstudienzeit von fünf Semestern (berufsbegleitend).
  • Gesamtkosten 10.040 € (MwSt.-befreit)
  • Abschluss & Abschlusstitel Master of Science (M.Sc.)
  • Sprache Deutsch
  • Studienbeginn
    Wintersemester

Wieso Infomaterial anfordern?

Fernstudium Direkt kann leider nicht die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der hier hinterlegten Kursinformationen garantieren.

Das Infomaterial kannst du völlig unverbindlich und kostenlos anfordern. Darin findest du detaillierte Infos zum Kurs:

  • Aktuelle Preise, Rabatte und Förderungsmöglichkeiten
  • Alles zu den Teilnahmevoraussetzungen
  • Vollständige Studieninhalte und Studienabläufe

Kursbewertungen

Gesamtbewertung aus 16 Kursbewertungen
Durchschnittsbewertung: 4,6
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Michelle, 32 Jahre, hat den Fernstudiengang „Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten - Master of Science (M.Sc.)“ am 22.04.2024 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Das Fernstudium ist die perfekt Möglichkeit den Master nachzuholen und gleichzeitig zu arbeiten. Vor allem handelt es sich um einen spezifischen Master, dessen Inhalte zum Beruf passen und sofort umgesetzt werden können. Die Lerninhalte und behandelten Themen machen Sinn und sind logisch aufgebaut.

geschrieben am 23.04.2024

Liebe Michelle,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung!

Ihr DISC-Team

Kristina, 34 Jahre, hat den Fernstudiengang „Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten - Master of Science (M.Sc.)“ am 18.04.2024 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich bin aktuell im 4. Semester dieses Fernstudiums und bin sehr begeistert. Die Studieninhalte sind sehr aktuell und interessant. Ich arbeite an einer Schule und kann das Gelernt gut anwenden und umsetzen.
Die Betreuung ist sehr professionell und wertschätzend. Die Dozenten sind Koryphäen auf ihrem Gebiet. Ich bin froh, mich für dieses Fernstudium angemeldet zu haben.

geschrieben am 19.04.2024

Liebe Kristina,

herzlichen Dank für Ihr positives Feedback!

Ihr DISC-Team

Marc, 37 Jahre, hat den Fernstudiengang „Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten - Master of Science (M.Sc.)“ am 14.04.2024 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Die Dozierenden sind sehr engagiert. Die Inhalte schneiden nur marginal das an, was in den verschiedenen Beschreibungen versprochen wird. Alles in allem würde ich dieses Studium nicht mehr wählen. Ich fand es sehr schade, dass die eigentlich interessanten Themen in so kurzer Zeit behandelt wurden. Insgesamt auch ein sehr theoretischer Studiengang mit wenig Praxisbezügen.

geschrieben am 16.04.2024

Lieber Marc,

wir bedauern sehr, dass Sie mit Ihrem Fernstudium nicht zufrieden waren. Wir freuen uns, dass Sie die Dozierenden als engagiert erlebt haben. Bezüglich Ihrer Kritik an den Inhalten des Studiums: die Studienmaterialien und Präsenzphasen decken die im Modulhandbuch beschriebenen Inhalte ab. Die Lernmaterialien enthalten immer weiterführende Literaturhinweise, sodass die Studierenden die für Sie jeweils interessanten Themen vertiefen können. Als wissenschaftliches Weiterbildungsangebot ist der Studiengang eher theoretisch ausgelegt und bietet die Möglichkeit, in der Reflexion der Studieninhalte Kompetenzen für die eigene berufliche Tätigkeit auf- und auszubauen. Zudem sind die beruflichen Kontexte unserer Studierenden in der Regel recht heterogen, sodass es leider nicht möglich ist, diese beim Transfer der Studieninhalte in die Praxis vollumfänglich zu berücksichtigen. Wir wünschen Ihnen, dass Sie trotzdem vieles aus dem Studium mitnehmen konnten und die Theorie nach und nach in der Praxis umsetzen können.

Ihr DISC-Team

Hannah, 29 Jahre, hat den Fernstudiengang „Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten - Master of Science (M.Sc.)“ am 14.04.2024 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Wer sich der Aufgabe stellt, sich nebenberuflich für diesen Studiengang einzuschreiben, hat zwar einige stressige, arbeitsaufwändige Zeiten vor sich, steht am Ende des Studiums aber mit einer guten Qualifikation da. Ja, es ist anstrengend, aber meiner Meinung nach, lohnt es sich. Die Studienbriefe werden so gut wie jedes Jahr aktualisiert und wissenschaftlich auf den neusten Stand gebracht. Die Dozierenden sind größtenteils auf einem sehr hohen Niveau und die Betreuung ist menschlich und zuvorkommend. Meistens bekommt man als Studierende mit einem Anliegen innerhalb von ein paar Stunden am Werktag eine Antwort, spätestens aber nach 24 Stunden. Etwas mehr Praxis würde ich mir von Anfang an schon wünschen, aber spätestens im Praktikumssemester kann man viele Erfahrungen im "Freifeld" sammeln und knüpft dabei berufliche Kontakte.

geschrieben am 16.04.2024

Liebe Hannah,

vielen Dank für Ihren Erfahrungsbericht, wir freuen uns sehr, dass Sie von Ihrem Fernstudium profitieren konnten!

Ihr DISC-Team

Yvonne, 41 Jahre, hat den Fernstudiengang „Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten - Master of Science (M.Sc.)“ am 10.04.2024 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Das Fernstudium am DISC der RPTU ist sehr gut strukturiert und organisiert. Durch die wenigen Präsenzphasen und Onlinevorlesungen sollte man ein hohes Maß an Selbstorganisation mitbringen. Das Studienmaterial ist aber wirklich sehr gut aufbereitet und bietet vielfältige Möglichkeiten die Studieninhalte der verschiedenen Module miteinander zu verknüpfen. Bei offenen Fragen ist das Team des DISC immer erreichbar. Binnen kürzester Zeit werden Fragen beantwortet und Probleme individuell bestmöglich gelöst. Bisher fühle ich mich sehr wohl als DISC-Studierende und würde es jederzeit wieder beginnen, auch wenn es inhaltlich ein sehr hohes wissenschaftliches Niveau darstellt. Die Dozenten sind absolut kompetent, fair und hilfsbereit.

geschrieben am 11.04.2024

Liebe Yvonne,

besten Dank für Ihre positive Bewertung!

Ihr DISC-Team

Kim, 30 Jahre, hat den Fernstudiengang „Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten - Master of Science (M.Sc.)“ am 08.12.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Der Studiengang war wesentlich besser organisiert und transparenter als mein erster Studiengang an einer staatlichen Uni in Präsenz. Die Betreuung während der Masterarbeit war ebenfalls gut. Die Dozenten waren bis auf einzelne Ausnahmen sehr kompetent und motiviert. Selbst eher "trockene" Module wie Statistik wurden extrem gut für die Stidierenden aufbereitet.

geschrieben am 08.01.2024

Liebe*r Kim,

vielen Dank, wir freuen uns über Ihre positive Rückmeldung.

Ihr DISC-Team

Gabriela, 46 Jahre, hat den Fernstudiengang „Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten - Master of Science (M.Sc.)“ am 06.12.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Das Studium ist sehr zu empfehlen. Es ist sehr gut strukturiert und transparent. Die Betreuung ist engmaschig, freundlich und auch flexibel.
Nebenberuflich ist es gut machbar, dennoch hat es einen hohen Anspruch.
Die Inhalte decken sich mit den Angaben, die online zu finden sind.
Das Fachpersonal ist hoch kompetent und deutschlandweit anerkannt.

geschrieben am 08.01.2024

Liebe Gabriela,

herzlichen Dank für Ihren positiven Erfahrungsbericht.

Ihr DISC-Team

Pierrot, 55 Jahre, hat den Fernstudiengang „Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten - Master of Science (M.Sc.)“ am 04.12.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Das Studienmaterial ist auf aktuellem Stand. Die Betreuung ist sehr persönlich und unterstützend. Der online Campus ist übersichtlich gestaltet, alle Informationen sind leicht auffindbar und der Austausch mit Dozenten, Tutoren und Kommilitonen ist easy.

Patricia , 37 Jahre, hat den Fernstudiengang „Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten - Master of Science (M.Sc.)“ am 03.12.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich war auf der Suche nach einem Fernstudiengang, der meine Interessen beinhaltet und mich beruflich weiterbringt. Dies habe ich in diesem vollumfänglich gefunden. Die Inhalte sind modern, fachlich, zielführend und praktisch nutzbar. Die Mitarbeiter des DISC sind stets erreichbar, fachlich kompetent und herzlich. Bei den Präsenzveranstaltungen fühlt man sich in familiären Rahmen gut aufgehoben und die Dozenten strahlen neben ihrer hohen Fachlichkeit wirklich Freude am Beruf aus. Hier macht Lernen Spass. Die Studienbriefe werden mit allen Zusatzmaterialien zur Verfügung gestellt und sind verständlich aber fachlich fundiert. Die RPTU als Standort bietet den Fernstudierenden alle Vorteile der Präsenzstudierenden, wie die Nutzung der Bib oder Teilnahme an Sportveranstaltungen und natürlich den Besuch in der schönen Pfalz.

Kerstin, 52 Jahre, hat den Fernstudiengang „Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten - Master of Science (M.Sc.)“ am 03.12.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich habe dieses Studium ausgewählt, da ich mit entwicklungsauffälligen Kindern und Jugendlichen in der Schule arbeite ( Schulsozialarbeiterin) und mich deshalb in diesem speziellen Bereich weiterbilden wollte. Das Studium hat mir viele fachliche neue Erkenntnisse erbracht und meinen Blick auf das einzelen Kind geschult. Es ist eine wertvolle Wissenserweiterung für meine Arbeit. Zusätzlich hatte ich einen tollen Kurs und in den Präsenzphasen blieb immer Zeit für einen fachlichen Asutausch untereinander. Dozenten und Mitarbeiter des DISC konnte ich immer ansprechen und um Rat fragen. Die Studienbriefe waren sehr imformativ und es gab immer weitere Literaturvorschläge für Recherche und Vertiefung.

Sabrina, 27 Jahre, hat den Fernstudiengang „Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten - Master of Science (M.Sc.)“ am 03.12.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Der Fernstudiengang ist zwar neben der Arbeit nicht einfach, macht aber trotzdem Spaß und lässt einem viel Freiraum. Die Module bauen jedes Semester aufeinander auf- Man startet mit den Basics und nähert sich immer weiter spezifischen Themen wie ADHS, Dyskalkulie, LRS und so weiter. Die Präsenzphasen sind zwar intensiv, aber werden von tollen Professor:innen gehalten und bieten einen Austausch unter Studierenden. Ein gut organisierter Fernstudiengang für Personen die hin und wieder auch mal ihre Professor:innen und Kommilitonen treffen wollen.

Claudia, 28 Jahre, hat den Fernstudiengang „Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten - Master of Science (M.Sc.)“ am 03.12.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Besonders wichtig für mich ist die Auswahl an Inhalten des Studiums sowie dessen Lernmaterial. Die Inhalte werden passend gewählt und das Lernmaterial ist verständlich und anschaulich ausgearbeitet. Die Vorlesungen/Seminare, in dem das erlernte Wissen vertieft wird, machen sehr viel Spaß. Die Dozenten sind fachlich ausgezeichnet und gestalten ihren Unterricht mit viel Freude, was meine Motivation immer wieder steigert. Auch die Betreuung und Organisation lässt keine Wünsche offen, es gibt immer genügend Ansprechpartner bei Fragen und für Verpflegung wird ebenfalls gesorgt. Für die Veranstaltungen werden immer 2 Termine angeboten, was die eigene Planung erleichtert.

Hannah, 25 Jahre, hat den Fernstudiengang „Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten - Master of Science (M.Sc.)“ am 28.12.2022 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Die Betreuung und Organisation am DISC ist wirklich empfehlenswert. Bei Fragen kann man sich jederzeit an die zuständigen Mitarbeiter:innen wenden. Inhaltlich ist der gewählte Masterstudiengang auch das, was in den Beschreibungen verzeichnet war. Ich bin rundum sehr zufrieden.

Anne, 35 Jahre, hat den Fernstudiengang „Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten - Master of Science (M.Sc.)“ am 12.12.2022 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Die Mitarbeiterinnen sind sehr nett und professionell, die Professor*innen sind aber provinziell.
Der Studiengang hat ein Alleinstellungsmerkmal und zudem ist die Gebühr angemessen.
Die Klausuren und Einsendeaufgaben sind zum Teil völlig daneben, aber alle machbar.
Statt gehetzter 5 Semester sollte man mit entspannten 6 - 7 Semestern rechnen, vom Preis bleibt es gleich, da das 6. + 7. Semester kostenfrei sind.

Kerstin, 46 Jahre, hat den Fernstudiengang „Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten - Master of Science (M.Sc.)“ am 12.12.2022 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ein (zeit)intensives Studium mit guten Inhalten. Die Kompetenz der Dozenten ist sehr unterschiedlich. Der Kontakt zu den Dozenten ist sehr unterschiedlich, z.T. gibt es schnelle Antworten, z.T. gar keine. Es gibt viele gute Präsensveranstaltungen, aber auch solche, deren Können nicht so gut erscheint. Die Korrektur der Einsendeaufgaben dauert unterschiedlich lang (von 2-4 Monaten!). Die Beratung und der Service im Institut ist sehr gut. Die Inhalte der Studienbriefe müssen für die Klausuren beherrscht werden und zwar in Form einer reinen Wissensabfrage - also reines auswendig lernen. Es ist schade in einem Studium, in dem es um das Lernen geht, den Augenmerk darauf zu richten, wer gut auswendig lernen kann

Stefan, 49 Jahre, hat den Fernstudiengang „Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten - Master of Science (M.Sc.)“ am 12.12.2022 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Gute und persönliche Betreuung sind in diesem Fernstudiengang an der Technischen Universität in Kaiserslautern immer gegeben zudem die kleinen Gruppen sehr angenehm sind. Die Inhalte sind umfangreich und durch regelmäßiges Lernen auch leistbar. Größtenteils ist das Studium von zu Hause aus machbar.

Infomaterial anfordern

Füge jetzt das Infomaterial zum Fernstudiengang Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten - Master of Science (M.Sc.) von „Distance and Independent Studies Center (DISC) der RPTU“ deinem Warenkorb hinzu. Anschließend kannst du kostenlos und unverbindlich alle Infomaterialien der Fernkurse, die dich interessieren, bequem anfordern. Die Infomaterialien werden dir umgehend von den Bildungsanbietern zugesendet, per E-Mail oder postalisch.

Infomaterial hinzufügen

Weiterführende Links

Alle Fernkurse von Distance and Independent Studies Center (DISC) der RPTU

Zu Deiner Suche passen auch folgende Kategorien:

Weiterbildung Jugend- und Kinderpsychologie
Weiterbildung Jugend- und Kinderpsychologie
Weiterbildung Kindeswohlgefährdung
Weiterbildung Kindeswohlgefährdung
Weiterbildung Traumapädagogik
Weiterbildung Traumapädagogik
Weiterbildung Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten im Kindesalter
Weiterbildung Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten im Kindesalter