• 3456 Kurse
  • 114 Anbieter
  • 13992 Bewertungen
3 x Bestnote von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit #31/2020 - #31/2021 - #32/2022
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Rechnungswesen

€ 226,10 inkl. 19% MwSt.
  • Zertifikat
  • Online
  • 6 Wochen (individuell anpassbar)

Bei dem Kurs Rechnungswesen des Anbieters Deutsches eLearning Studieninstitut – DeLSt handelt es sich um einen Fernlehrgang und dieser wird mit einem Zertifikat nach 2 Monaten abgeschlossen. Der Fernlehrgang kostet regulär € 226,10.

Der Anbieter bietet eine Ermäßigung bzw. Rabatt, Online-Live-Seminare und eine Probephase von 2 Wochen an.

  • Beschreibung
  • Kosten
  • Zielgruppe
  • Inhalte
  • Voraussetzungen
  • Weitere Fakten

Kursbeschreibung des Anbieters:

Lerne in diesem Fernkurs die Aufgaben und Funktionen kennen, die das Rechnungswesen in wirtschaftlichen Unternehmen erfüllt. Rechnungswesen ist einer der ältesten und wichtigsten Teilaspekte der Betriebswirtschaft. Es liefert alle Zahlen, Fakten und Daten, die in der Unternehmenspraxis als Grundlage für wirtschaftliche Entscheidungen dienen.

Interessierst du dich für Buchführung, möchtest du erfahren, wie ein Jahresabschluss erstellt wird und bist du auf der Suche nach einer passenden Weiterbildung zum Rechnungswesen? In diesem Fernstudium erhältst du das notwendige Wissen, um die Buchhaltung vollständig zu verstehen.

Kosten

€ 226,10 inkl. 19% MwSt.
Ratenzahlung: 2 Monatsraten à 113,05 €

Fordern Sie Infomaterial und Anmeldeunterlagen direkt beim Anbieter an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Die Weiterbildung richtet sich an alle Personen, die in einem wirtschaftlichen Unternehmen tätig sind und dort im Rahmen der Buchführung Aufgaben übernehmen.

Dein Fernkurs beginnt mit einer freiwilligen Kick-Off-Veranstaltung, die als Live-Webinar durchgeführt wird. In diesem Rahmen werden dir die Besonderheiten deines Fernstudiums, aber auch dein persönlicher Studienbetreuer und der Online-Campus vorgestellt.

Die Rechnungswesen Weiterbildung kann als Grundlage für den Erwerb einer Fachwirt-Qualifikation verstanden werden. Da die Weiterbildung als Fernstudium abgehalten wird, bist du in der Gestaltung und Planung deiner Lernphasen absolut flexibel und unabhängig, somit kannst du den Kurs problemlos berufsbegleitend durchlaufen.

Von der Buchführung über die Bilanz bis zum Controlling vermittelt das Fernstudium sämtliches Know-how, das du auch im Rahmen einer kaufmännischen Ausbildung erhältst. Dadurch verstehst du die Abläufe in der Buchhaltung von Unternehmen und wirst zum gefragten Experten in Sachen Rechnungswesen.

Die Anforderungen der ordnungsgemäßen Buchführung bilden den Einstieg in das Fachgebiet Rechnungswesen. Du lernst hier die gesetzlichen Grundlagen - etwa zur Steuer oder die Bilanzierungspflicht - und die unterschiedlichen Methoden der Buchhaltung kennen, nach deren Maßgaben das Rechnungswesen erfolgt. Die Pflichten zur Buchführung nach dem Steuer- und Handelsrecht werden ebenso erläutert wie die Grundsätze der Erstellung einer Bilanz.

In der Buchhaltung eines Unternehmens gehören diese Themen zu den Richtlinien für die ausgeübten Tätigkeiten. Gleiches gilt für die Abgrenzung zwischen Leistungs- und Kostenrechnung, Finanzbuchhaltung, Planungsrechnung und Auswertungen. Um die Grundsätze der Buchhaltung zu verstehen, zeigt das Skript auf, welche Adressaten es für welche Information in Unternehmen gibt, wie sich der Jahresabschluss zusammensetzt und wie die Führung von Erfolgs- und Bestandskonten sowie die Gewinn- und Verlustrechnung erfolgt.

Ziele, Aufgaben und Teilgebiete der Kosten- und Leistungsrechnung umfassen die Unterscheidung von Kostenarten und -stellen sowie die Erfassung und Gliederung entstandener Kosten. Der Betriebsabrechnungsbogen fungiert in diesem Zusammenhang als Kontrollinstrument, um die Aufwendungen übersichtlich darzustellen. Ausführungen zur Kalkulation und Verrechnungsmethoden sowie die Deckungsbeitragsrechnung runden dieses Kapitel bezüglich der Buchhaltung ab. Die Auswertung betrieblicher Zahlen, Rentabilitätsrechnungen und Ermittlungsverfahren hinsichtlich der Ermittlung von Eigen- und Gesamtkapitalwerten sowie dem notwendigen Umsatz zählen ebenfalls zu den Inhalten der Weiterbildung Rechnungswesen am DeLSt. Den Abschluss bildet die Planungsrechnung, die die Kosten in fixe und variable Aufwendungen aufteilt und ein zukunftsorientiertes Instrument im Rechnungswesen darstellt.

Mit der Weiterbildung erlangst du fundiertes Wissen für die Praxis zum Thema Rechnungswesen, Controlling und Buchhaltung.

  • Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich
  • Für die Nutzung des Online Campus ist ein internetfähiges Endgerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone) erforderlich.
Sprache
Deutsch
ZFU-Zulassungsnummer
5108618c
Online
Studienbeginn
jederzeit

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden Sie hier:

Weiterbildung Rechnungswesen →
Rechnungswesen →
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Rechnungswesen“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden Sie hier:

Weiterbildung Rechnungswesen →
Rechnungswesen →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .