• 3348 Kurse
  • 118 Anbieter
  • 10340 Erfahrungsberichte
2 x Bestnote von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020 und #31/2021)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Fernstudium im Bereich Schule | Im Fernstudium als Master oder als berufsbegleitende Weiterbildung

Die Fachrichtung Schule kann als Master im Fernstudium (berufsbegleitend) studiert oder als berufsbegleitende Weiterbildung absolviert werden. Inhaltlich beschäftigen sich die Kurse mit Bereichen wie Inklusion, Didaktik, Schulentwicklung, Schulsozialarbeit und Leadership, aber auch mit Personal- und Change-Management und gesetzlichen Rahmenbedingungen. Ein Abschluss im schulischen Bereich lohnt sich besonders für Lehrer/innen, Erzieher/innen, anderweitige Pädagogen, Sozialarbeiter oder andere pädagogische Fachkräfte, die an einer Schule tätig sind oder es werden wollen. 

Passende Kurse / Studiengänge im Bereich Schule

Jetzt kostenlos Infomaterial anfordern Es wurden 10 Kurse / Studiengänge gefunden.
Sortieren nach
i

Kostenlos Infomaterial zum Thema Schule bestellen

Wichtige Fakten für das Fernstudium bzw. die berufsbegleitende Weiterbildung Schule

   Voraussetzungen Variiert je nach Anbieter
   Dauer 1 Monat (Zertifikat) - 30 Monate (Master (weiterbildend))
   Wöchentlicher Aufwand 5 Stunden (Zertifikat) - 40 Stunden (Master (konsekutiv))

   Abschluss

Master (konsekutiv), Master (weiterbildend), Teilnahme oder Zertifikat
   Kosten 79 € (Zertifikat) - 13.255 € (Master (konsekutiv))

Welche Studieninhalte erwarten Sie?

In den Kursen zum Bereich Schule können, je nachdem, für welche Studienform Sie sich entscheiden, folgende Inhalte auf Sie zukommen:

o    Inklusive Pädagogik und Unterrichtsentwicklung
o    Schulentwicklungsprozesse
o    Didaktik
o    Lern- und Förderdokumentation
o    Qualitätsmanagement
o    Lernstandsdiagnostik
o    Gesetzliche Rahmenbedingungen
o    Handicaps, Erkrankungen und Störungsbilder
o    Personal- und Change-Management
o    Schulsozialarbeit
o    Pädagogisches Leadership

Die Studiengänge und Fernkurse aus dem Bereich Schule lassen sich grob den Themen Schulsozialarbeit, Schulmanagement, Inklusion und multimediale Unterrichtsgestaltung zuordnen. Je nach Interesse werden Sie sich also zum Beispiel mit Lerndokumentation, Personal- und Change-Management, Störungsbildern oder digitalen Lernmitteln auseinandersetzen. Sie können Wissen erlangen über Schulentwicklungsprozesse, inklusive Pädagogik, Unterrichtsentwicklung, Qualitätsmanagement, aber auch über Erkrankungen und Handicaps. Zudem haben Sie die Möglichkeit sich mit Themen wie Lernberatung und Konfliktbearbeitung auseinanderzusetzen und zu lernen, wie sie Präventions- und Interventionsansätze in die Tat umsetzen. 

Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen?

Je nachdem, ob Sie sich für eine berufsbegleitende Weiterbildung oder einen Master interessieren, gibt es einige Zulassungsvoraussetzungen zu berücksichtigen.

Master: 

o    Zugang mit erstem Hochschulabschluss (min. sechssemestrig) (sowie mind. 1-jährige einschlägige Berufserfahrung) 
o    Zugang durch einschlägige Berufserfahrung (sowie eine Eignungsprüfung)

Nicht-Akademisch:

o    Möglicherweise ist ein Hochschulstudium in Sozialpädagogik/Sozialarbeit notwendig sowie mindestens zwei Jahre praktische Berufserfahrung in der Sozialpädagogik oder
o    Eine Qualifikation als Pädagoge, Psychologie oder Erzieher mit entsprechender Berufspraxis

Einige Hochschulen bieten zudem die Möglichkeit ohne fachverwandte Vorbildung oder Vorkenntnisse an ihren Lehrgängen teilzunehmen.

Wie sind die Berufsaussichten bzw. Karrieremöglichkeiten im Bereich Schule?

Dadurch, dass die Inhalte der Fernkurse und -studiengänge vielfältig sind und sich stark von einander unterscheiden, können Sie mit einem Fernstudium im schulischen Bereich ein Fundament für viele verschiedene berufliche Wege legen. So eignet sich der Master Schulmanagement für Personen, die in Schulleitungen, als Lehrer oder anderweitiges pädagogisches Personal tätig sind, dies werden wollen und/oder sich auf eine spätere Tätigkeit in der Verwaltung einer Bildungsinstitution vorbereiten wollen. Kurse mit einem Fokus auf Inklusion und Sozialarbeit ermöglichen Ihnen die Arbeit bei einer Schule, einer Kita, einer anderen Bildungseinrichtung, oder sogar bei einem Unternehmen. Sie werden zum Ansprechpartner für Schüler, Lehrpersonal, aber auch für Eltern. 

Wie hoch sind die Kosten im Bereich Schule?

Für ein Fernstudium Schule fallen Kosten von 79 € (Zertifikat) bis 13.255 € (Master (konsekutiv)) an.

Mit welcher Studiendauer müssen Sie rechnen?

Die Dauer des Fernstudiums variiert zwischen 1 und 30 Monaten.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie Schule

Durchschnittsbewertungen

der Fernlehrgang der Kategorie Schule

4,7
bewertet von 12 Teilnehmern

Interessante Erfahrungen von Teilnehmern

  • Laura, 25 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Schulmanagement - Master of Arts (M.A.)" des Anbieters Technische Universität Kaiserslautern - Distance & Independent Studies Center (DISC) am 09.11.2020 bewertet. Bewertungen insgesamt: 8
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die Betreuung ist sehr persönlich und freundlich, dennoch professionell. Die Studienunterlagen sind sehr ausführlich und behandeln die Lerninhalte wissenschaftlich, außerdem geben sie nützliche Hinweise auf weitere Literatur. So wird man optimal auf die Präsenzveranstaltungen vorbereitet, in denen die Inhalte dann auf die praktische Umsetzung übertragen werden. Die Veranstaltungen sind produktiv, gut organisiert und machen dank der kompetenten ReferentInnen meistens viel Spaß. Uneingeschränkte Weiterempfehlung!

  • Francesca, 37 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Fachkraft für Inklusion" des Anbieters Impulse e.V. - Schule für freie Gesundheitsberufe am 23.07.2017 bewertet. Bewertungen insgesamt: 3
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich habe im Mai mit dem Fernlehrgang Fachkraft Inklusion begonnen. Die Studienbriefe sind gut konizipiert und die Einsendeaufgaben sehr gut. Bei Fragen bekomme ich schnell Antworten vom Team und auch die Korrekturen sind sehr schnell fertig. Ich bin schon sehr auf das erste seminar gespannt