• 2771 Kurse
  • 95 Anbieter
  • 4808 Erfahrungsberichte
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Sportmanagement | Als akademisches Fernstudium, Berufsausbildung oder als berufsbegleitende Weiterbildung

Die Sportbranche hat sich national wie international zu einem bedeutenden Wirtschaftszweig entwickelt, der auf vielen verschiedenen Einsatzgebieten qualifizierte Führungskräfte in der Sportwirtschaft benötigt. Das Fernstudium Sportmanagement mit dem akademischen Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) bildet Sie zu einem kompetenten Sportmanager aus und eröffnet vielseitige und attraktive Karrieremöglichkeiten in einer der spannendsten und schönsten Branchen. Insbesondere ehemalige Spitzensportler oder Berufssportler erwartet eine reizvolle zweite Karrieremöglichkeit und interessante berufliche Perspektiven im Sportmanagement.

Kategorietipp

Von "IST-Hochschule für Management" werden derzeit Fernkurse / Fernstudiengänge in folgenden Kategorien zum Thema "Sportmanagement" angeboten:


- Werbung -

Passende Kurse / Studiengänge im Bereich Sportmanagement

Es wurden 38 Kurse / Studiengänge gefunden.
Sortieren nach

Seiten

In der Kategorie Sportmanagement gelistet

  • 21
    Fernlehrgänge
  • 19
    Fernstudiengänge
  • 8
    Fernhochschulen
  • 2
    Fernschulen

Wichtige Fakten für das Fernstudium bzw. die berufsbegleitende Weiterbildung Sportmanagement

In der Kategorie Sportmanagement sind aktuell 21 Fernlehrgänge und 19 Fernstudiengänge von insgesamt 8 Fernhochschulen und 2 Fernschulen gelistet und können mit einem Bachelor, Berufsabschluss, Diplom, Master (konsekutiv), Master (weiterbildend), MBA oder Zertifikat abgeschlossen werden. Von einem Fernschüler oder Fernstudenten müssen ca. 10 bis 40 Stunden pro Woche für das Fernstudium eingeplant werden.

   Voraussetzungen Variiert je nach Anbieter
   Dauer 1 Monat (Zertifikat) - 78 Monate (Bachelor)
   Wöchentlicher Aufwand 10 Stunden (Bachelor) - 40 Stunden (MBA)

   Abschluss

Bachelor, Berufsabschluss, Diplom, Master (konsekutiv), Master (weiterbildend), MBA oder Zertifikat
   Kosten 250 € (Zertifikat) - 17.280 € (Bachelor)

Wie hoch sind die Kosten im Bereich Sportmanagement?

Für ein Fernstudium Sportmanagement fallen Kosten von 250 € (Zertifikat) bis 17.280 € (Bachelor) an.

Für folgendes Angebot gibt es einen exklusiven FSD-Rabatt und es kann direkt eine Buchungsanfrage gestellt werden: Sport & Fitnessmanager (Laudius gepr.) (-5%) vom Anbieter Laudius Akademie für Fernstudien.

Mit welcher Studiendauer müssen Sie rechnen?

Die Dauer des Fernstudiums variiert zwischen 1 und 78 Monaten.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie Sportmanagement

Insgesamt wurde das Fernstudium „Sportmanagement“ durchschnittlich mit 4,5 von 5 Sternen von 239 Teilnehmern bewertet. Besonders ragt der Kurs Manager im Pferdesport des Anbieters IST-Studieninstitut mit einer Bewertung von 4,7 Sternen von 20 Teilnehmern heraus. Am besten bewertet unter den akademischen Anbietern wurde die Fernhochschule SRH Fernhochschule – The Mobile University mit einer Bewertung von 4,8 Sternen. Die meisten Bewertungen im akademischen Sektor weist die Fernhochschule IST-Hochschule für Management mit insgesamt 297 Bewertungen aus. Am besten bewertet unter den nicht-akademischen Anbietern wurde die Fernschule IST-Studieninstitut mit einer Bewertung von 4,5 Sternen. Die meisten Bewertungen im nicht-akademischen Sektor weist ebenfalls die Fernschule IST-Studieninstitut mit insgesamt 110 Bewertungen aus.

Durchschnittsbewertungen

der Fernlehrgänge und Fernstudiengänge der Kategorie Sportmanagement

4,5
bewertet von 239 Teilnehmern
Top-Fernlehrgang (4,7)
Manager im Pferdesport
des Anbieters IST-Studieninstitut
Akademischer Top-Anbieter (4,8)
SRH Fernhochschule – The Mobile University
Nicht-akademischer Top-Anbieter (4,5)
IST-Studieninstitut

Interessante Erfahrungen von Teilnehmern

  • Arthur, 21 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Sportbusiness Management" des Anbieters IST-Hochschule für Management am 23.01.2019 bewertet. Bewertungen insgesamt: 95
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Mein Name ist Arthur und ich befinde mich im 2. Semester des Studienganges "Sportbusiness Management". Die IST-Hochschule bietet jeden Sportbegeisterten ein sehr informatives und lehrreiches Studium in den Bereichen Sport und Management. Passende Module, sowie Spezialisierungsmöglichkeiten im Bereich Event, Tourismus, Gesundheit und noch ne Menge mehr. Ein Großteil der Dozenten bringen den Stoff sehr Kompetent und Verständlich rüber und Besitzen ein ausgeprägtes Fachwissen. Studienhefte, Online-Vorlesungen, Online Tutorien und Präsenztage sind sehr gut aufeinander abgestimmt. Einziges Manko ist das die Online Tutorien manchmal nicht fehlerfrei laufen (Verbindungsabbruch, Kein Ton). Das Besondere an der IST-Hochschule ist, das Sie Möglichkeiten bieten im Bereich Sportbusiness durch Veranstaltungen, Events und Versammlungen, Branchenexperten kennenzulernen und zu Netzwerken. Im Ganzem empfehle ich jedem die IST-Hochschule, um sich das nötige Fachwissen anzueignen und im Sportbusiness durchzustarten!

  • Daniel, 21 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Dualer Bachelor Sportbusiness Management" des Anbieters IST-Hochschule für Management am 14.12.2017 bewertet. Bewertungen insgesamt: 18
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das IST Studieninstitut ist sehr interessiert am Wohlbefinden der Studenten. Vor Ort im Düsseldorfer Hauptsitz herrschen optimale Bedingungen um sich trotz Fernstudiums kennen und schätzen zu lernen. Professoren und Experten nehmen sich vor Ort Zeit für ihre Studenten und sorgen so für ein angenehmes Miteinander. Die zur Verfügung gestellten Materialien bieten eine gute Möglichkeit, sich auf Prüfungen voruzbereiten. Online Tutorien werden versucht mit aktuellen Themen aufzufrischen. Abgerundet wird das Ganze durch attraktive "Ausflüge" zu Partner der IST, die Einblicke gewähren, die nicht alltäglich sind.

  • Mario, 32 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Sportmanagement, B.A." des Anbieters SRH Fernhochschule – The Mobile University am 31.01.2019 bewertet. Bewertungen insgesamt: 5
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Was mir besonders gut gefällt ist, die kompetente und schnelle Hilfestellung bei Fragen oder Problemen. Egal in welcher Situation, ob es sich auf das inhaltliche eines Moduls bezieht oder allg. fragen bzgl. des Studiums etc., man bekommt sehr schnelle Hilfeleistung in Form von Mail oder auch bei einem persönlichen Telefonat. Außerdem ist die Qualität der Materialien sehr anspruchsvoll, was mir sehr gefällt und die einzelnen Campusse sind sehr gut organisiert. Bin vollends zufrieden mit meiner Entscheidung.

  • David, 32 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Sportmanagement" des Anbieters WINGS - Fernstudium an der Hochschule Wismar am 16.01.2018 bewertet. Bewertungen insgesamt: 34
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Hervorragendes Studium mit ausgezeichneter Betreuung. Inhalte werden stark sportorientiert dargestellt und verbildlicht. Materialen gut aufbereitet und insbesondere Onlinevorlesungen interessant gestaltet. Die Präsenztermine sind angenehm und lehrreich zugleich, die Dozenten qualifiziert und human. Im Vergleich zum vorigen Studium stark auf die Praxis ausgerichtet und fortschritliche Lehrmethoden. Als Management-Studium aber auch geprägt von Mathematik, VWL und BWL. Insgesamt die richtige Entscheidung.

  • Peter, 27 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Sportmanagement" des Anbieters IST-Studieninstitut am 14.12.2017 bewertet. Bewertungen insgesamt: 27
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die Immatrikulation verlief reibungslos. Die Materialien kommen separat an und sind übersichtlich gestaltet. Dadurch, dass die Inhalte unteranderem online abrufbar sind und die Dozenten jederzeit via E-Mail ansprechbar sind, gestaltet sich das Studium sehr flexibel und individuell, was zur besseren Vereinbarkeit von Bildung und Privatleben/Beruf beiträgt. Moderne Unterrichtsräume und gute IT-Ausstattung vermitteln einen sehr professionellen Eindruck. Zusammenfassend sehr empfehlenswert.

Welche Studieninhalte erwarten Sie?

Das Studium Sportmanagement konzentriert sich in seinen interdisziplinären Studieninhalten auf die vier Kompetenzbereiche "Sportmanagement", "Allgemeine Betriebswirtschaft", "Bezugswissenschaften" und "Kompetenzen für Studium und Beruf". Das Fernstudium startet mit den relevanten Grundlagen des fachübergreifenden Studiums aus allen vier Bereichen, mit den das Basiswissen vermittelt wird. Zu den behandelten Grundlagenfächern gehören unter anderem:

  • das Wissenschaftliche Arbeiten
  • die Allgemeine Volkswirtschaftslehre
  • die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Sport und Sportwissenschaften
  • Dienstleistungen und Servicemanagement
  • Einführung in die Sportbranche

Die Kernfächer und Themenschwerpunkte in dem Studium bereiten fachübergreifend auf die professionelle und kompetente Ausübung von Managementtätigkeiten und die erfolgreiche Wahrnehmung von Führungspositionen im Sportmanagement vor. Dabei deckt das Studium alle wichtigen Wissensgebiete detailliert aus verschiedenen Fachdisziplinen ab. Zu den Studienfächern gehören zum Beispiel:

  • die Persönlichkeits- und Methodenkompetenzen
  • Personalwesen, Organisation, Marketing, Rechnungswesen und Finanzwirtschaft
  • Kommunikation und Führung
  • Wirtschaftsrecht, Wirtschaft und Gesellschaft
  • Sport als Wirtschaftsfaktor, Probleme des Sportmanagements
  • Management von Sportvereinen
  • Businessenglisch
  • Unternehmenskultur und Wirtschaftsethik

Im fünften und sechsten Fachsemester erfolgt die Spezialisierung im Sportmanagement. In diesen beiden Semestern müssen sich die Studierenden für jeweils zwei Wahlpflichtfächer aus einer Reihe von interessanten Vertiefungsrichtungen entscheiden. Die Fächer werden aus den Kompetenzbereichen "Allgemeine Betriebswirtschaftslehre" und "Sportmanagement" angeboten. Aus dem Bereich Sportmanagement müssen in jedem Fall zwei der insgesamt vier Wahlfächer stammen. Zur Wahl stehen neben anderen zum Beispiel:

  • New Media Management
  • Eventmarketing und Eventmanagement
  • Finanzierung und Controlling im Sport
  • Sportverbände und Verbandsmanagement
  • Sportanlagenmanagement
  • Sportartikelhandel und Sportgerätehandel
  • Management von Sport- und Fitnessstudios
  • Medien- und Öffentlichkeitsarbeit im Sport

Im fünften Fachsemester ist zudem ein Praxisprojekt zu absolvieren, während im sechsten Semester auch die wissenschaftliche Bachelorabschlussarbeit erstellt wird.

Beschreibung des Fernstudiums bzw. der berufsbegleitenden Weiterbildung

Das Thema Sport hat nicht nur für jeden Einzelnen privat eine wichtige Bedeutung. Aufgrund einer stetig zunehmenden Professionalisierung, einem wandelnden Konsum- und Freizeitverhalten, der Kommerzialisierung und der Medialisierung des Spitzensports und Leistungssports auf nationaler sowie internationaler Ebene hat sich der Sport auch in seiner wirtschaftlichen Relevanz verändert. Die Sportwirtschaft ist ein breites Feld und benötigt in all seinen Facetten und Sparten kompetente hoch qualifizierte Fach- und Führungskräfte.

Das Fernstudium "Sportmanagement - Bachelor of Arts (B.A.)" vermittelt ein breites Fachwissen und spezielle Qualifikationen sowie Fertigkeiten und rüstet damit die Studenten für adäquate Führungspositionen im Management der Sportbranche. Das Studium verbindet inhaltlich allgemein betriebswirtschaftliche mit sportwissenschaftlichen und relevanten fachübergreifenden Wissensgebieten. Absolventen erwerben somit die sportwissenschaftlichen und ökonomischen Qualifikationen, die in den Tätigkeitsgebieten auf dem Sportmarkt erforderlich sind. Zusätzlich eignen sich die Studenten des Studienganges Sportmanagement elementare Handlungs-, Führungs- und Sozialkompetenzen an, die sie für die erfolgreiche Wahrnehmung von Führungs- und Managementaufgaben in Unternehmen benötigen.

Voraussetzungen

Das Bachelorstudium setzt gewisse schulische Abschlüsse oder Berufserfahrung voraus. Zur Zulassung zum Studium Sportmanagement müssen Studenten entweder das Abitur oder die fachgebundene Hochschulreife oder die Fachhochschulreife erlangt haben. Als Alternative werden auch berufliche Qualifikationen in Kombination mit entsprechenden erfolgreich absolvierten Fortbildungen akzeptiert, die den Anforderungen von dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg entsprechen. Ferner sind ausreichende Englischkenntnisse erforderlich. Studenten, die eine ausländische Staatsangehörigkeit besitzen, müssen zudem über ausreichende Deutschkenntnisse verfügen und diese nachweisen.

Beim Fernstudium zählen auch einige charakterliche Fähigkeiten. Achten Sie daher darauf, dass Sie einige dieser Eigenschaften zu Ihrem Vorteil nutzen:

   sportlich

 

   organisiert

 

   flexibel

 

   ökonomisch

 

Seminare

Das Fernstudium Sportmanagement involviert neben dem Selbststudium unter anderem regelmäßige Präsenzveranstaltungen und Fallstudienseminare, die an den Studienzentren der Hochschule stattfinden. Zudem werden auch Onlineseminare und Onlineübungen angeboten, die von zu Hause aus verfolgt werden können und die den Lernerfolg erhöhen. Des Weiteren haben Studenten auch jederzeit die Möglichkeit Aufzeichnungen aus Vorlesungen und eLearning-Einheiten über den Onlinecampus abzurufen sowie in der Onlinebibliothek zu recherchieren.

Prüfung

Die Prüfung des erlangten Wissens aus dem Studium erfolgt in Form von Klausuren, Fallstudien, Einsendaufgaben, Präsentationen, Hausarbeiten sowie der Bachelor-Thesis als schriftliche wissenschaftliche Abschlussarbeit. Auf die Prüfungsleistungen des Bachelorstudiums Sportmanagement können gleichwertige Studienleistungen aus früheren Zeiten durch eine Beantragung angerechnet werden. Auch berufliche Erfahrungen werden gefördert.

So können ebenfalls entsprechende Leistungen aus Weiterbildungen und Berufsausbildungen nicht-akademischer Fachrichtungen angerechnet werden, wenn sie dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg entsprechen. Nach dem erfolgreichen Abschluss sämtlicher Prüfungen in den Pflichtmodulen und Wahlpflichtmodulen sowie des Praxisprojektes und der Bachelor-Thesis wird der staatlich und international anerkannte akademische Titel "Bachelor of Arts (B.A.)" verliehen.

Zielgruppe

Das Studium Sportmanagement - Bachelor of Arts richtet sich sowohl an Spitzensportler, die sich für eine zweite Karriere im Sportmanagement interessieren als auch an Berufseinsteiger, die in der Branche arbeiten möchten und an Fachkräfte aus der Sportbranche, die aufsteigen wollen. So können sich auch Personen, die eine Berufsausbildung in der Sportbranche absolvierten, wie zum Beispiel als Sport- oder Fitnesstrainer, Eventmanager oder Sportkaufleute mit diesem Studium auf akademischer Ebene weiterbilden und eine interessante Karriere in einem spannenden Bereich starten.

Berufsbild/Tätigkeiten

Mit dem Fernstudium "Sportmanagement - Bachelor of Arts (B.A.)" eignen Sie sich ein fundiertes akademisches Fachwissen an und werden für Führungspositionen im Sportmanagementbereich ausgebildet. Auf dem Sportmarkt erwarten Sie vielfältige attraktive Tätigkeitsfelder. Im Managementbereich können Sie zum Beispiel bei Sportvereinen, Sportverbänden, Sportveranstaltern, Sportagenturen, Unternehmensberatungen, in Sport- und Fitnessstudios, in der Sportartikelindustrie, im Sportfachhandel, im Sporttourismus oder auch in der Sportverwaltung bei Gemeinden, Land oder Bund arbeiten. Ebenso eröffnen sich Tätigkeiten in Unternehmensbereichen, wie dem Sportmarketing, dem Sportsponsering, der Sportmarktforschung oder auch der Sportinformation und Sportkommunikation.

Wie sind die Berufsaussichten bzw. Karrieremöglichkeiten im Bereich Sportmanagement?

Als Sportmanager mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) haben Sie die beste Voraussetzung für eine vielversprechende Karriere im mittleren Management. Des Weiteren verfügen Sie auch über alle Qualifikationen und Kompetenzen, um sich in dem Bereich selbstständig zu machen. Der akademische Grad Bachelor of Arts (B.A.) qualifiziert Sie zudem für einen aufbauenden Masterstudiengang, wie zum Beispiel "Sportmanagement - Master of Business Administration (MBA)".

Pro und Contra Fernstudium Sportmanagement

Pro

Das Fernstudium Sportmanagement bietet ein sehr flexibles und komfortables Lernen und kann den individuellen Bedürfnissen entsprechend gestaltet und angepasst werden. Intelligent und sorgfältig aufbereitete Studienmaterialien sowie moderne digitale und mobile Lernmethoden sorgen zusammen mit einer umfassenden kompetenten Studienbetreuung für hohe Lernerfolge. Das vollwertige Hochschulstudium qualifiziert Sie für attraktive Führungsaufgaben auf interessanten Gebieten in der gesamten Sportbranche.

Contra

Das Fernstudium Sportmanagement erfordert wie im Sport selbst auch Disziplin, Ausdauer und Eigeninitiative. In dem Studium sind ein eigenverantwortliches und konsequentes Lernen und die Fähigkeit zur Selbstmotivation über die gesamte Laufzeit von drei Jahren gefragt. In das Studium muss zunächst auch finanziell investiert werden, allerdings macht sich die Investition mit der Ausübung des Berufs als professioneller Sportmanager bezahlt und wird mit vielfältigen realistischen Karrieremöglichkeiten belohnt.

Über den Autor

Melanie Beitzenkroll verantwortet bei Fernstudium Direkt die redaktionelle Pflege der Anbieterdaten. Darüber hinaus ist sie auch Ansprechpartnerin für das Thema Marketing und Vertrieb.

Zum Autorenprofil

Kommentare für Sportmanagement

  Haben Sie Fragen zu einem Angebot?
  Möchten Sie uns etwas mitteilen?
  Vermissen Sie einen Kurs?

Dann hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar.
Wir versuchen, Ihnen weiterzuhelfen.