Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Empfehlenswert
Sehr guter Anbieter 2024

Fernlehrgang Staatlich geprüfte:r Übersetzer:in Englisch m/w/d

4,3 / 12 Kursbewertungen
AKAD University
4,4 / 621 Anbieterbewertungen

Überblick

  • Studiendauer 24 Monate
  • Gesamtkosten 5.496 € (MwSt.-befreit)
  • Monatliche Kosten 229 € (MwSt.-befreit)
  • Abschluss & Abschlusstitel Zertifikat
  • Sprache Deutsch
  • Zertifizierungen
    118295
  • Studienbeginn
    jederzeit
  • Wöchentlicher Aufwand 14 Stunden pro Woche

Wieso Infomaterial anfordern?

Fernstudium Direkt kann leider nicht die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der hier hinterlegten Kursinformationen garantieren.

Das Infomaterial kannst du völlig unverbindlich und kostenlos anfordern. Darin findest du detaillierte Infos zum Kurs:

  • Aktuelle Preise, Rabatte und Förderungsmöglichkeiten
  • Alles zu den Teilnahmevoraussetzungen
  • Vollständige Studieninhalte und Studienabläufe

Sie wollen mit einer Weiterbildung Ihre Karriere voranbringen?

Dann starten Sie jetzt durch! Mit dem Code "LERNTURBO15" erhalten Sie 15% Rabatt auf alle Weiterbildungen!

Kursbewertungen

Gesamtbewertung aus 7 Kursbewertungen
Durchschnittsbewertung: 4,3
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Christina, 36 Jahre, hat den Fernlehrgang „Staatlich geprüfte:r Übersetzer:in Englisch m/w/d“ am 02.02.2024 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Es gibt wirklich ein paar großartige Dozentinnen bei der AKAD, die alles gegeben haben, um uns zu unterstützen. Diesen ist es zu verdanken, dass der Kurs ein Gewinn war. Die Materialien sind grundsätzlich gut, waren aber leider während meiner Studienzeit größtenteils veraltet. Für die Übersetzerprüfung wird sehr aktuelles Wissen vorausgesetzt, was leider so gut wie gar nicht vermittelt wurde. Außerhalb des persönlichen/privaten Engagements einiger Dozentinnen gab es leider, insbesondere in der zweiten Hälfte, wenig Unterstützung in Foren etc. Auch die Organisation von Prüfungen etc. war zuweilen etwas chaotisch. Insgesamt finde ich die Mischung aus Online-Materialien und Präsenzseminaren sehr gut und schätze die Möglichkeit, zwischen beiden Formen zu wählen. Das war gerade in der „heißen“ Corona-Zeit ein unglaublicher Vorteil.

Kommentar vom Anbieter AKAD University
geschrieben am 11.03.2024

Liebe Christina,
vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Erfahrungen mit uns zu teilen. Es freut uns sehr zu hören, dass Sie den Einsatz unserer Dozent:innen und das hybride Studienkonzept während Ihres Fernlehrgangs „Staatlich geprüfte:r Übersetzer:in Englisch als positiv empfunden haben. Genau dafür setzen wir uns jeden Tag mit Überzeugung und Engagement ein.
Wir verstehen Ihre Bedenken bezüglich der Aktualität der Studieninhalte. Uns ist bewusst, wie wichtig zeitgemäßes Wissen im Übersetzerberuf ist. Doch manchmal tragen auch bewährte Inhalte dazu bei, ein fundiertes Verständnis zu schaffen, das über kurzfristige Trends hinausgeht. Deshalb möchten wir betonen, dass die Aktualität der Inhalte nicht allein ausschlaggebend ist für den didaktischen Mehrwert und die methodisch-fachliche Funktion der Lernmittel. Unsere Materialien sind so konzipiert, dass sie grundlegende Kenntnisse und Techniken vermitteln, die als stabile Basis für die Anpassung an neue Inhalte und Entwicklungen dienen. Selbstverständlich werden unsere Materialien dennoch regelmäßigen Überprüfungszyklen unterzogen, um ihre ganzheitliche Relevanz sicherzustellen.
Ihre Rückmeldung bezüglich der Betreuung und Organisation nehmen wir sehr ernst und sehen darin eine wichtige Chance, unsere Services zu verbessern. Wir arbeiten kontinuierlich an der Optimierung unserer Abläufe, damit unsere Studierenden größtmöglichen Nutzen aus ihrem Fernstudium ziehen können.
Wir hoffen, dass Sie trotz der angesprochenen Punkte letztendlich von dem Lehrgang profitieren konnten und danken Ihnen für Ihre offenen Worte.
Für Ihre berufliche Zukunft wünschen wir Ihnen alles Gute und stehen bei Fragen oder für weiteres Feedback gerne zur Verfügung.
Ihr Team der AKAD University

Amy, 21 Jahre, hat den Fernlehrgang „Staatlich geprüfte:r Übersetzer:in Englisch m/w/d“ am 19.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Beginn ist zwar bei mir erst 10.01.24, aber von dem was ich jetzt schon mitbekommen hab, ist die AKAD echt super! :) Betreuung super, schnelle Hilfe… und ich denke mal, da wird der Unterricht und die Materialien dem auch entsprechen!

Ich freue mich auch riesig darauf endlich wieder etwas neues zu lernen und dann auch noch diese Richtung. Ich hab da auch ein echt gutes Bauchgefühl bei der AKAD. :)

Stefan, 32 Jahre, hat den Fernlehrgang „Staatlich geprüfte:r Übersetzer:in Englisch m/w/d“ am 08.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Es hat für mich eine Weile gedauert, mich mit dem Online-Campus vertraut zu machen, auch, weil ich die angebotenen Einführungen nur zögerlich in Anspruch genommen habe. Nachdem ich aber doch "so richtig durchgestartet" bin, habe ich das System und das Lernen an sich tatsächlich sehr lieben gelernt und bedauere es fast, diesen Abschnitt nun abschließen zu müssen. Wenn man sich darauf einlässt und etwas studiert, wofür man intrinsische motiviert ist, macht es tatsächlich einen riesen Spaß voranzukommen und gute Ergebnisse zu erzielen. Letztendlich war es für mich die beste Lernerfahrung meines Lebens, verglichen mit Schule und Präsenzstudium.

Jessica, 29 Jahre, hat den Fernlehrgang „Staatlich geprüfte:r Übersetzer:in Englisch m/w/d“ am 27.06.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Das Fernstudium ist gut strukturiert und der Online Campus übersichtlich aufgebaut. Die Ansprechpartner sind einfach zu erreichen und kümmern sich zügig um Anfragen. Das Studienmaterial ist gut aufbereitet und nachzuvollziehen. Die Option Klausuren und Seminare online zu durchlaufen, macht das Studium sehr flexibel.

Corinna, 29 Jahre, hat den Fernlehrgang „Staatlich geprüfte:r Übersetzer:in Englisch m/w/d“ am 26.06.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Betreuung und Organisation ist klasse, es wird sehr schnell geantwortet und auch beim Korrigieren wartet man nur ein paar Tage (mitunter erhält man noch am selben Tag eine korrigierte Version zurück). Auch beim administrativen Personal wird immer freundlich und schnell eine Antwort erhalten. Inhaltlich finde ich dass alle Themen entsprechend angesprochen werden und kann mich auch über die Materialen nicht beschweren. Alles ist gut strukturiert und ich persönlich finde nichts daran auszusetzen. Ich hoffe es bleibt weiterhin so und kann die AKAD nur herzlichst weiterempfehlen. Außerdem ist es die einzige Fernuni bei dem so ein Programm überhaupt existiert.

Maike, 28 Jahre, hat den Fernlehrgang „Staatlich geprüfte:r Übersetzer:in Englisch m/w/d“ am 26.06.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Einerseits ist der Kurs übersichtlich aufgebaut und die Modulstrukturierung würde es ermöglichen, alle wichtigen Themen zu bearbeiten. Auch sind viele der Betreuer*innen bereit, sehr viel zu geben, und helfen, wo sie nur können. Die Weiterbildung ist daher durchaus sinnvoll. (Lebt allerdings auch von diesem Engagement der Lehrkräfte.) Auch die Abschluss-Prüfungen im Stil der staatlichen Prüfung sind eine tolle Möglichkeit, um sich vorzubereiten.

Schade ist allerdings, dass in einem derart praktischen Studiengang nur sehr, sehr wenige Live-Veranstaltungen stattfinden. Es mangelt daher eindeutig an der Übersetzungspraxis. Natürlich können sich Studierende in Foren selbst organisieren, aber ich hätte erwartet, dass die Weiterbildung von sich aus mehr Gelegenheiten dazu bietet.
Die Themenmodule (Wirtschaft sowie Landesstudien) leben außerdem davon, dass Studierende sich selbst belesen und sich privat weiterbilden. Ca. 70 Prozent der Inhalte für die staatliche Prüfung musste ich mir trotz AKAD-Weiterbildung selbst erarbeiten, das ist wirklich schade, wenn man bedenkt, wie viel die Weiterbildung kostet. Hier wäre es wichtig, Material öfter zu aktualisieren und mehr Seminare anzubieten. Auch mehr Hintergrundmaterial anzubieten wäre eine Möglichkeit, oder Gruppen einzurichten, in denen Themen vertieft werden. Es frustriert sehr, immer wieder zu lesen "dieses Thema wäre ebenfalls wichtig für die Prüfung, Informationen dazu finden Sie im Internet" - dafür brauche ich keine Weiterbildung. Hier scheint es allerdings eher an Mittelzuweisungen der AKAD zu hapern, als am Engagement der Dozentinnen.
Was komplett fehlt, sind Inhalte zu Terminologie und CAT-Tools.

Mittlerweile gibt es auch andere Anbieter, die auf die staatliche Prüfung vorbereiten. Die AKAD sollte ihr Konzept überarbeiten, um attraktiv zu bleiben. Ich habe viel zusätzliche Zeit in die Vorbereitung gesteckt und Seminare von Drittanbietern besucht, um mich wirklich vorbereiten zu können. Ich hatte mehr von der AKAD-Weiterbildung erwartet.

Julia, 30 Jahre, hat den Fernlehrgang „Staatlich geprüfte:r Übersetzer:in Englisch m/w/d“ am 29.11.2022 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Super Inhalte, die wirklich gut auf die Anforderungen der staatlichen Prüfung vorbereiten und klasse aufeinander aufgebaut sind. Ich bin im Großen und Ganzen dem empfohlenen Ablauf gefolgt und konnte von Modul zu Modul spüren, wie sich meine übersetzerischen Fähigkeiten in all ihren Facetten immer weiter verbesserten. Ich bin aktuell durch alle Module durch (bis auf die beiden Abschlussmodule) und kann rückblickend sagen, dass wirklich jedes seinen Sinn hatte und wertvoll war. Die Studienbriefe sind insgesamt umfangreich und werden durch Online- & Präsenz-Seminare ergänzt. Die Seminare sind besonders für die Klausurvorbereitung zu empfehlen. Die Durchführung der Klausuren (ich habe ausschließlich Online-Klausuren geschrieben) lief bei mir in jedem Fall reibungslos - besonders die Flexibilität durch Sofort-Online-Klausuren finde ich super. Insbesondere die Module der Aufbaustufe mit den vielen Einsendeaufgaben und dem damit verbundenen Feedback haben mich im Handwerk des Übersetzens gefestigt. Auf Nachfragen wurde immer zeitnah und ausführlich eingegangen und ich hatte das Gefühl, gut betreut zu sein. Ich freue mich jetzt auf die Abschlussprüfungen und danach den Berufseinstieg, den ich dank meiner AKAD-Ausbildung mit viel Selbstbewusstsein angehen werde.

Infomaterial anfordern

Füge jetzt das Infomaterial zum Fernlehrgang Staatlich geprüfte:r Übersetzer:in Englisch m/w/d von „AKAD University“ deinem Warenkorb hinzu. Anschließend kannst du kostenlos und unverbindlich alle Infomaterialien der Fernkurse, die dich interessieren, bequem anfordern. Die Infomaterialien werden dir umgehend von den Bildungsanbietern zugesendet, per E-Mail oder postalisch.

Infomaterial hinzufügen

Ähnliche Fernkurse, die Dich auch interessieren könnten

Du kannst auch direkt Infomaterial aller Kurse der Kategorie Weiterbildung Übersetzer:in Englisch hinzufügen:

Alle Infomaterialen hinzufügen
Alle Infomaterialen hinzugefügt
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Übersetzen von allgemeinsprachlichen Texten: Englisch-Deutsch
AKAD University
  • Hochschulzertifikat
  • Online
  • 490 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Allgemeine Übersetzungslehre Englisch/Deutsch
AKAD University
  • Zertifikat
  • Online
  • 5 bis 10 h pro Woche
  • 294 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Übersetzen von Wirtschaftstexten: Englisch - Deutsch
AKAD University
  • Zertifikat
  • Online
  • 5 bis 10 h pro Woche
  • 490 € (MwSt.-befreit)

Weiterführende Links

Alle Fernkurse von AKAD University

Zu Deiner Suche passen auch folgende Kategorien:

Weiterbildung Englisch für Fortgeschrittene
Weiterbildung Englisch für Fortgeschrittene
Weiterbildung Cambridge Englisch
Weiterbildung Cambridge Englisch
Weiterbildung Volllehrgang Englisch
Weiterbildung Volllehrgang Englisch
Weiterbildung International Legal English
Weiterbildung International Legal English