• 3348 Kurse
  • 118 Anbieter
  • 10330 Erfahrungsberichte
2 x Bestnote von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020 und #31/2021)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Steuerberater/in - Vorbereitungskurs

  • Zertifikat
  • Online + Studienhefte
  • 24 Monate
  • 12 bis 14h pro Woche

Bei dem Kurs Steuerberater/in - Vorbereitungskurs des Anbieters Fernakademie für Erwachsenenbildung handelt es sich um einen Fernlehrgang und dieser wird mit einem Zertifikat nach 24 Monaten abgeschlossen. Pro Woche müssen mindestens 12 und maximal 14 Stunden von einem Fernstudenten investiert werden.

Der Anbieter bietet eine Ermäßigung bzw. Rabatt, Online-Live-Seminare und eine Probephase von 4 Wochen an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,6 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Unterricht & Konzept sind die Fernstudenten zufrieden.

  • Kosten
  • Studienmaterial
  • Inhalte
  • Voraussetzungen
  • Zulassung Prüfung
  • Abschluss
  • Standorte
  • Weitere Fakten
Jetzt Preis beim Anbieter erfragen
Hier umfangreiches Infomaterial kostenfrei bestellen

Fordern Sie eine Preisauskunft direkt bei der Fernschule an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

55 Studienhefte, Sammlung von Fallbeispielen zur Prüfungsvorbereitung, Aktualitätendienst zu Rechts- und Steuerrechtsänderungen

Außerdem beinhaltet der Lehrgang:

  • Zahlreiche Übungen, Testfragen und Musterlösungen zur Selbstüberprüfung
  • Fachliche Betreuung durch kompetente Fernlehrer
  • Einsendeaufgaben zur Benotung und Korrektur
  • Persönliche Studienbetreuer für alle organisatorischen Fragen
  • Zugang zum Online-Studienzentrum mit allen Studienheften digital zum Download,
    interaktivem Online-Studienmanager, regelmäßig unterstützenden
    Online-Seminaren / Webinaren sowie direktem Kontakt zu Fernlehrern, Studienbetreuer und
    Mitstudierenden aus Ihrem Lehrgang
  • Grundprinzipien des allgemeinen Steuerrechts
  • Einteilung der Steuern
  • Steueraufkommen
  • Grundstrukturen der Aufkommensverteilung
  • Gesetzgebungskompetenz
  • Verwaltung der Steuern
  • Steuerstrafrecht
  • Steuerstrafverfahren
  • Finanzgerichtsordnung
  • Klageverfahren

Den Lehrgang können Sie belegen, wenn Sie

  • über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Studium mit anschließender praktischer Berufserfahrung
    oder
  • über eine kaufmännische Berufsausbildung oder eine Ausbildung zum Bilanzbuchhalter/zur Bilanzbuchhalterin bzw. zum Steuerfachwirt/zur Steuerfachwirtin verfügen
    oder
  • als Beamter/Beamtin im gehobenen Dienst bzw. als Angestellte/r in der Finanzverwaltung tätig sind.

Prüfungsvoraussetzungen zum Zeitpunkt der Anmeldung zur staatlichen Abschlussprüfung:

Zur Prüfung werden Sie zugelassen, wenn Sie

  • ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium oder ein Hochschulstudium mit wirtschaftswissenschaftlicher Fachrichtung mit einer Regelstudienzeit von jeweils mindestens acht Semestern und anschließend mindestens zwei Jahre praktische Berufstätigkeit nachweisen können oder
  • ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium oder ein Hochschulstudium mit wirtschaftswissenschaftlicher Fachrichtung mit einer Regelstudienzeit von jeweils weniger als acht Semestern und anschließend mindestens drei Jahre praktische Berufstätigkeit nachweisen können oder
  • eine Abschlussprüfung in einem kaufmännischen Ausbildungsberuf bestanden haben oder eine andere gleichwertige Vorbildung besitzen und nach Abschluss der Ausbildung mindestens zehn Jahre (im Falle der erfolgreich abgelegten Prüfung zum geprüften Bilanzbuchhalter oder Steuerfachwirt mindestens sieben Jahre) praktisch tätig gewesen sind.

Hinweis: Die "praktische Berufstätigkeit" muss eine praktische Tätigkeit auf dem Gebiet der von den Bundes- oder Landesfinanzbehörden verwalteten Steuern (in der Regel in einer Steuerberaterpraxis) sein, deren wöchentliche Arbeitszeit 16 Stunden nicht unterschreitet.

(Wegen möglicher geringfügiger Abweichungen erkundigen Sie sich besser bei dem für Ihren Wohnsitz zuständigen Landesfinanzministerium bzw. bei der Steuerberaterkammer am Ort.)

Das Zeugnis der Fernakademie

Prüfungsstandorte
#Einsendeaufgaben#
Sprache
Deutsch
ZFU-Zulassung
550703
Prüfungsformat
Einsendeaufgaben
Studienbeginn
jederzeit

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Steuern →
Weiterbildung Steuerberater/in →
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Steuerberater/in - Vorbereitungskurs“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Steuern →
Weiterbildung Steuerberater/in →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .