• 3609 Kurse
  • 115 Anbieter
  • 14924 Bewertungen
3 x Bestnote von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit #31/2020 - #31/2021 - #32/2022
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Suchtberatung

€ 765,00 inkl. 16% MwSt.
  • Zertifikat
  • Studienhefte + Online + Präsenz
  • 9 Monate
  • 10 bis 12h pro Woche
  • Kursbewertungen
  • Inhalte
  • Beschreibung
  • Kosten
  • Lernmethodik
  • Abschluss
  • Weitere Fakten

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 5)

    Nicole, 41 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Suchtberatung" am 15.11.2022 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Fundierte Informationen. Verständliche Studienbriefe. Komfortable Bearbeitung und Einreichung der Aufgaben online. Schnelle Korrektur. Dozenten mit viel Praxiserfahrung und viele Beispiele aus der Praxis in den Wochenendseminaren. Gutes Kosten - Leistungs - Verhältnis Kostenersparnis bei der Belegung von Folgekursen oder weiteren Ausbildungen Absolute Empfehlung - habe dort schon drei Weiterbildungen erfolgreich abgeschlossen und auch schon Freundinnen motiviert sich dort anzumelden.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (2 von 5)

    Franziska , 32 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Suchtberatung" am 14.11.2022 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Gut und verständlich aufgebaute Studienbriefe. Online Plattform vorhanden. Schnelle und gute Erreichbarkeit zu Dozenten/ Mitarbeitern. Bei Fragen und/ oder Anliegen immer freundlich. Preis / Leistung unschlagbar. Für die Suchtberatung könnte an das Angebot an Seminaren mehr sein.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (3 von 5)

    Michael, 60 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Suchtberatung" am 20.10.2020 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Es hat mir viel Freude bereitet meine fachliche Qualifikation mit Hilfe erfahrener Dozenten/innen, und ohne terminliche Vorgaben, meinem beruflichen Zeitfenster angepasst stressfrei zu erweitern. Ich fühlte mich stets sehr gut betreut, und werde in Zukunft einen weiteren Studiengang buchen um meine berufliche Qualifikation zu erweitern, bei einem außergewöhnlichen Preis - Leistungsverhältnis.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (4 von 5)

    Elisa, 25 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Suchtberatung" am 19.10.2020 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Für fachfremde "Quereinsteiger" ein sehr guter Kurs. Wenn man sich schon etwas auskennt z.B. aus Sozialpädagogik-Studium eher oberflächlich. Die Studienbriefe sind sehr informativ, die Präsenzveranstaltungen waren es meiner Meinung nach nicht wert dafür eine weite Fahrt auf sich nehmen zu müssen und eine Auswärtsübernachtung, obwohl Frau Wittwers fachliche Kompetenz und Erfahrung beeindruckend sind. Insgesamt eine gute Weiterbildung zu einem vor allem fairen Preis. Die Thematik ist und bleibt aktuell. Ich denke, wenn Impulse das fachliche "Niveau" noch etwas anheben würde, würde es dennoch den Rahmen noch lange nicht sprengen. Organisatorische Betreuung durch Impulse war stets super und sehr flexibel, danke dafür. Habe das Institut gern weiterempfohlen.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (5 von 5)

    Gerlinde, 64 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Suchtberatung" am 19.10.2020 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    War zufrieden mit dem Kurs, bis auf ein Seminar. Bei manchen Seminaren ist noch Luft nach oben. Ich habe schon 8 Ausbildungen gemacht. Preise sind absolut in Ordnung. Gerade wenn man immer nur alleine lernt, ist es wichtig, daß die Seminare von sehr qualifizierten Personen durchgeführt werden. Würde auch etwas mehr bezahlen.

Gebrauch, Genuss, Missbrauch und Abhängigkeit von Suchtmitteln und Drogen - Szenesprache - Verschiedene Süchte und spezielle Anwendungsfelder der Suchtberatung - Diagnose- und Unterscheidungskriterien - Prävention und Beratung Betroffener - Arbeit mit Lebenspartnern, Kindern, Jugendlichen und Eltern

Kursbeschreibung des Anbieters:

Heute erfolgt der Konsum von Substanzen mit Suchtpotential auch in vielen Fällen aus Gründen des Genusses. Wenn dies der einzige Beweggrund ist, besteht nicht zwangsläufig bei allen Substanzen die Gefahr, dass ein Problem daraus wird. Genießen bedeutet jedoch, dass es sich um etwas Besonderes, etwas Nichtalltägliches handelt und ausreichend Zeit und die bewusste Gelegenheit zur Verfügung stehen, den Genuss wahrzunehmen. Wird aus dem Genuss allerdings Routine, handelt es sich um mehr.

An diesem Übergang setzt die Suchtberatung ein. Dabei können verschiedene Aufgabenfelder unterschieden werden. Zunächst werden Suchtberater/innen in allen Bereichen der Prävention tätig. An sie wenden sich Multiplikatoren, wie Lehrer/innen und Erzieher/innen, die das Fachwissen der Beraterin / des Beraters nutzen wollen, um ihren Schüler/inne/n die Thematik näher zu bringen.

Neben der Prävention ist die Beratung das originäre Arbeitsgebiet von Suchtberater/inne/n. In der Suchtberatung haben Sie Umgang mit suchtgefährdeten Personen, Abhängigen und deren Angehörigen. Sie müssen daher über die Befähigung verfügen, die Problematik möglichst frühzeitig zu erkennen, Betroffene zur Behandlung zu motivieren und sie den entsprechenden Therapiemöglichkeiten zuzuführen.


Mehr anzeigen

Kosten

€ 765,00 inkl. 16% MwSt.

Fordern Sie Infomaterial und Anmeldeunterlagen direkt beim Anbieter an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Schulinterne Prüfung

3 Seminare, die gleichmäßig über die Ausbildungszeit verteilt sind

9 mit einem durchschnittlichen Umfang von 60 Seiten, beinhalten Übungsaufgaben sowie Einsendeaufgaben, die von Ihren Dozent/inn/en korrigiert werden

Abschlusszertifikat und -zeugnis

Sprache
Deutsch
Prüfungsformat
Präsenz

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden Sie hier:

Weiterbildung Suchtberatung →
Gesundheitsberater:in →
Gesundheitsförderung & Prävention →

Weiterführende Links:

Alle Kurse des Anbieters
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Suchtberatung“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden Sie hier:

Weiterbildung Suchtberatung →
Gesundheitsberater:in →
Gesundheitsförderung & Prävention →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .