• 2814 Kurse
  • 112 Anbieter
  • 7954 Erfahrungsberichte
BESTNOTE von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Systemische/r Berater/-in

  • Zertifikat
  • Studienhefte + Online + Präsenz
  • 8 Monate
  • 5h pro Woche

Bei dem Kurs Systemische/r Berater/-in des Anbieters BTB - Bildungswerk für therapeutische Berufe handelt es sich um einen Fernlehrgang und dieser wird mit einem Zertifikat nach 8 Monaten abgeschlossen. Pro Woche müssen mindestens 5 Stunden von einem Fernstudenten investiert werden. Aktuell haben 7 Teilnehmer eine Bewertung mit durchschnittlich 4,7 Sternen abgegeben.

Der Anbieter bietet eine Ermäßigung bzw. Rabatt, Online-Live-Seminare und eine Probephase von 2 Wochen an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,7 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Unterricht & Konzept sind die Fernstudenten zufrieden.

  • Kursbewertungen
  • Beschreibung
  • Kosten
  • Studienkosten/ -modelle
  • Zielgruppe
  • Studienmaterial
  • Inhalte
  • Prüfung
  • Voraussetzungen
  • Zulassung Prüfung
  • Abschluss
  • Standorte
  • Weitere Fakten

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 7)

    Mariana, 29 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Systemische/r Berater/-in" am 07.07.2020 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das Bildungswerk für therapeutische Berufe hat mir die Ausbildung zur systemischen Beraterin mit durchtdachten, gut strukturierten und leicht verständlichen Materialien ermöglicht. Das Praxisseminar fand in einer kleinen Gruppe mit jeder Menge Raum für persönliche Fragen statt und wurde von einer hoch qualifizierten Dozentin geleitet. Vielen Dank für Alles! Immer wieder gerne

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (2 von 7)

    Annabelle, 25 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Systemische/r Berater/-in" am 16.11.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich habe den Lehrgang als Ergänzung zu meinem Studium gemacht. Ich bin Sozialpädagogin im Jugendamt und profitiere sehr von den gelernten Inhalten. Besonders die Praxiswochenenden waren super toll gestaltet und lehrreich. Als Ergänzung ist der Lehrgang perfekt geeignet. Als einzige Fortbildung würde ich es aber nicht empfehlen, da dann einfach die Übung fehlen würde.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (3 von 7)

    Julia, 31 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Systemische/r Berater/-in" am 12.11.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die Studienbriefe sind gut, aber noch ausbaufähig. Ich hätte mir mehr Methoden bzw. Handwerkszeug gewünscht, dafür hätte man meiner Meinung nach die geschichtliche Entwicklung von systemischer Beratung kürzer fassen können. Das Präsenzseminar (bei mir 4 Tage als Sommerakademie) war sowohl für die berufliche, als auch für die persönliche Entwicklung top!!! Schade das es keine ergänzenden Präsenzseminare bzw. Auffrischungsseminare für die Zeit nach der Weiterbildung gibt. Ich wäre sofort dabei!

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (4 von 7)

    Heidi, 49 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Systemische/r Berater/-in" am 04.11.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich habe diese Form der Weiterbildung sehr gut mit meiner aktuellen Berufstätigkeit verbinden können. Der Kontakt zu den Dozenten und deren Kompetenz war sehr professionell. Das Studienmaterial war gut strukturiert, anspruchsvoll und bereichernd. Würde es wieder machen!

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (5 von 7)

    Chritsina, 33 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Systemische/r Berater/-in" am 23.05.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Sehr gut organisierter Fernlehrgang. Die Materialien sind sehr gut aufgebaut und sehr verständlich. Die Praxisseminare waren unglaublich informativ und inspirierend. Super sind auch die Zusatzangebote: sonntagsvorlesungen, webinare und online Materialien.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (6 von 7)

    Jennifer, 37 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Systemische/r Berater/-in" am 22.03.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das BTB hat ein vielfältiges Bildungsangebot! Die Studienbriefe sind gut, aber noch ausbaufähig wie beispielsweise in den Erläuterungen. Die Präsenz empfand ich im systemischen Berater als zu kurz. Leider wurden keine ergänzenden Präsenzen angeboten. Die Dozentin vor Ort war top!

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (7 von 7)

    Nadin, 30 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Systemischer Berater" am 29.05.2018 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Alles hat Prima geklappt. Die Unhalte waren klar und verständlich. Zu jeder Zeit gab es die Möglichkeit Lnlibe zu lernen und auch diese Seiten waren sehr strukturiert, verständlich und gut aufgebaut. Bei Telefonaten waren alle sehr freundlich. Vorfällen die Seminare haben mir gut gefallen. Jeder der sich persönlich oder beruflich weiterbilden will ist hier richtig

Kursbeschreibung des Anbieters:

Die Grundannahme bei der systemischen Beratung ist, dass alles in einem System (z. B. alle Mitglieder einer Familie, eines Teams oder auch alle Bereiche in einer Organisation) zusammenhängt und alle Elemente wechselseitig aufeinander einwirken.

Die Aufgabe der systemischen Beratung besteht darin, mit unterschiedlichen Methoden dem System neue Perspektiven verfügbar zu machen und so Veränderungsprozesse in Gang zu bringen, die dem System und damit den einzelnen Systemmitgliedern neue Verhaltensweisen ermöglichen.

Der Berater ist Beobachter und nur in Bezug auf den Beratungsprozess Experte. Der Systemische Beratungsprozess nutzt und stärkt immer die Ressourcen des Klienten(-systems). Der Beratungsprozess ist konstruktiv und lösungsorientiert.

Jetzt Preis beim Anbieter erfragen
Hier umfangreiches Infomaterial kostenfrei bestellen

Fordern Sie eine Preisauskunft direkt bei der Fernschule an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Studienkosten/ -modelle

Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent,

die aktuelle Situation, in der wir uns in Deutschland, Europa, weltweit befinden, stellt uns alle vor große Herausforderungen und zwingt uns vielfach, umzudenken, umzuplanen, flexibel zu sein. Auch wir vom BTB sind natürlich gezwungen, uns den Gegebenheiten anzupassen und z. B. Präsenzveranstaltungen bis Ende April abzusagen. Der Kern unserer Aus- und Weiterbildungen liegt jedoch im Fernunterricht und E-Learning. Dieses Lehrkonzept offenbart derzeit in besonderem Maße seine große Stärke: örtlich und zeitlich unabhängiges, individuelles Lernen!                     

Wir arbeiten daran, alle Möglichkeiten auszuschöpfen, um unseren Schülerinnen und Schülern auch weiterhin ein optimales Lernerlebnis zu bieten und ihnen mit größtmöglicher Flexibilität den Rücken freizuhalten. Hierzu werden wir in den kommenden Tagen und Wochen eine Reihe von Maßnahmen umsetzen:

  • Pauschal für alle Schüler/-innen: zusätzlich 12 Monate kostenlose Nachbetreuungszeit
  • Pauschal für alle Schüler/-innen: zu Beginn des kommenden Monats (April 2020) wird das jeweils nächste ausstehende Studienmaterial online freigeschaltet. Falls sie also derzeit unfreiwillig viel Zeit zu lernen haben, können sie diese Zeit mit uns produktiv nutzen!
  • In den kommenden Wochen werden wir unser Webinarangebot kurzfristig ausweiten. Geplant sind weitere Termine für die bereits etablierten Formate, sowie neue Formate, um den Ausfall von Präsenzveranstaltungen teilweise kompensieren zu können.
  • Ab sofort stehen außerdem Videoaufzeichnungen ausgewählter vergangener Webinare im Downloadbereich des Webcampus zur Verfügung.

Wir wünschen allen Interessenten/-innen Schüler/-innen, die von der Pandemie akut betroffen sind, viel Kraft und Durchhaltevermögen und danken denjenigen aufrichtig, die derzeit so wichtige Funktionen im Gesundheitswesen, in der Versorgung der Bevölkerung und Bewahrung der öffentlichen Sicherheit erfüllen!

Wir hoffen, dass wir alle bald zur guten alten Normalität zurückkehren können. Lassen Sie uns bis dahin das Beste aus der Situation machen!

Gerade in der aktuellen Zeit können Sie so unser Angebot nutzen, um Ihre - vielleicht auch unfreiwillige - freie Zeit sinnvoll zu gestalten. Wenn Sie wünschen, können Sie innerhalb von wenigen Stunden bei uns starten. Weitere Infos erhalten Sie unter 100 % online.

Ihre Olga Dudda

- Leiterin des Sekretariats -

Für die Teilnahme am Lehrgang wird die Zugehörigkeit zu einem psychologisch-beraterischen, sozial-pädagogischen oder medizinischen Beruf erwartet.

Der Lehrgang ist geeignet für:

  • Angehörige in Berufsfeldern, die mit Familien und sozialen Systemen arbeiten: Lehrer, Sozialpädagogen, Sozialarbeiter, Erzieherinnen und Erzieher, Wohngruppenbetreuer/oder Wohngruppenleiter, Tagesmütter/Tagesväter, Familienhelfer, Betreuer,
  • Heilpraktiker, Ärzte etc. und
  • Personen, die bereits eine beratende Tätigkeit ausüben oder diese Tätigkeit anstreben, wie z. B. Psychologische Berater, Psychologen, Psychotherapeuten, Entwicklungsberater, Lernberater.

6 Studienbriefe mit Übungen, Aufgaben und Praxisbeispielen

  • Ihnen werden Grundlagen und Prinzipien systemischer Beratungsarbeit vermittelt, z. B. das Prinzip der Zirkularität, Neutralität und Allparteilichkeit.
  • Sie erhalten einen detaillierten Einblick in die Praxis des systemischen Beratungsprozesses, dessen Rahmenbedingungen und den konkreten Ablauf.
  • Sie erhalten einen Überblick über zentrale Techniken aus dem Portfolio systemischer Methoden, u. a. Genogrammarbeit, Familien- und Systemaufstellungen und die lösungsorientierte Arbeit.
  • Anhand ausführlicher Fallbeispiele aus typischen Feldern systemischer Beratung werden Sie die konkrete Anwendung des systemischen Ansatzes nachzuvollziehen und die gelernten Inhalte zuzuordnen können.

Schriftliche Abschlussprüfung

  • ein Mindestalter von 25 Jahren zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses,
  • einen Realschulabschluss,
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung,
  • mindestens 1 Jahr Berufserfahrung,
  • die Bereitschaft, sich mit neuen und möglicherweise ungewohnten Denkweisen auseinanderzusetzen,
  • Ihre seelische Stabilität: Sollten Sie sich in psychotherapeutischer Behandlung befinden, benötigen wir für Ihre Teilnahme am Lehrgang eine schriftliche Bestätigung Ihres behandelnden Therapeuten.
  • 2 praktische Wochenendseminare: Die Teilnahme an den beiden Praxisseminaren ist keine Pflicht, empfiehlt sich jedoch, wenn Sie die Systemische Beratung professionell anwenden wollen
  • 2 Vorlesungstage (Sonntags) in Bremen, Wuppertal, Mannheim oder München
  • Studienbescheinigung mit Aufführung aller Ausbildungsinhalte
  • BTB-Abschluss-Zertifikat: "Systemischer Berater"

Wenn Sie an den Praxisseminaren nicht teilnehmen, erhalten Sie lediglich ein Abschlusszeugnis über die theoretischen Inhalte.

Präsenzstandorte
Augsburg, Hannover, Mannheim, München, Neuss, Unna, Wuppertal
Prüfungsstandorte
#Einsendeaufgaben#
Sprache
Deutsch
ZFU-Zulassung
7286615c
Prüfungsformat
Einsendeaufgaben
Studienbeginn
jederzeit

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Coaches und Beratung →
Weiterbildung Systemische Beratung →
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Systemische/r Berater/-in“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Coaches und Beratung →
Weiterbildung Systemische Beratung →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .