• 3423 Kurse
  • 115 Anbieter
  • 13128 Erfahrungsberichte
2 x Bestnote von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020 und #31/2021)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Technologie | Als Fernstudium oder berufsbegleitende Weiterbildung

In der Kategorie Technologie sind aktuell 7 Fernlehrgänge und 5 Fernstudiengänge von insgesamt 7 Fernhochschulen und gelistet und können mit einem Bachelor, Master (konsekutiv), Master (weiterbildend) oder Zertifikat abgeschlossen werden. Von einem Fernschüler oder Fernstudenten müssen ca. 10 bis 40 Stunden pro Woche für das Fernstudium eingeplant werden.

Wichtige Fakten für das Fernstudium bzw. die berufsbegleitende Weiterbildung Technologie

   Voraussetzungen Variiert je nach Anbieter
   Dauer 2 Monate (Zertifikat) - 42 Monate (Bachelor)
   Wöchentlicher Aufwand 10 Stunden - 40 Stunden (Bachelor)

   Abschluss

Bachelor, Master (konsekutiv), Master (weiterbildend) oder Zertifikat
   Kosten 14.352 € (Master (konsekutiv)) - 17.865 € (Master (weiterbildend))

Wie hoch sind die Kosten im Bereich Technologie?

Für ein Fernstudium Technologie fallen Kosten von 14.352 € (Master (konsekutiv)) bis 17.865 € (Master (weiterbildend)) an.

Mit welcher Studiendauer müssen Sie rechnen?

Die Dauer des Fernstudiums variiert zwischen 2 und 42 Monaten.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie Technologie

Durchschnittsbewertungen

der Fernlehrgänge und Fernstudiengänge der Kategorie Technologie

4,5
bewertet von 95 Teilnehmern

Interessante Erfahrungen von Teilnehmern

  • Jennifer, 29 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Lebensmittelmanagement und -technologie, B.Sc." des Anbieters SRH Fernhochschule – The Mobile University am 04.03.2016 bewertet. Bewertungen insgesamt: 31
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Hallo, kurz zu mir, Ich bin 29 Jahre alt und alleinerziehende Mama eines 5 Jahre alten Jungen aus der Nähe von Ludwigsburg, arbeite 30 Stunden die Woche und studiere nebenher. Ich habe lange nach einem Fernstudium im Lebensmittelbereich gesucht, da mir ein "normales" Studium zeitlich und finanziell nicht möglich ist, und als Ich die SRH Fernhochschule Riedlingen mit dem Bachelorstudiengang Lebensmittelmanagement und technologie entdeckt habe, habe Ich mich wenig später dazu entschieden mich anzumelden/zu bewerben. Das Konzept ist einfach genial. Wenn man sich für ein neues Modul anmeldet, sind die Unterlagen in Kürze schon da. Die Studienbriefe sind übersichtlich und sehr gut gegliedert. Was mir besonders gefällt, ist dass am Anfang von einem Kapitel dargestellt wird, was man nach dem lesen wissen sollte und dass am Ende Übungsfragen auf einen warten. Die Lösungen hierzu sind dann im Anhang zu finden, wie auch einige Schlagwörter aus dem gesamten Studienbrief, die zusätzlich erklärt werden. Sollten dennoch offene Fragen zum Studium allgemein vorliegen, zu den Modulen oder zu den einzelnen Studienbriefen ist es schnell und einfach möglich, telefonisch oder per Email (was Ich persönlich bevorzuge) kontakt mit der Hochschule aufzunehmen. Die Antwort erhält man dann immer sehr zeitnah und der Kontakt war bis dato immer sehr freundlich und zuvorkommend. Jeder der viel Unterwegs ist, Vollzeit beschäftigt oder zu Hause mit den Kindern ist etc. hat hier die Möglichkeit zeitlich flexibel zu Studieren. Für all diejenigen die nicht alleine Lernen möchten, gibt es online die Möglichkeit mit den anderen Studierenden in Kontakt zu treten. Zudem gibt es Präsenz- und Onlineveranstaltungen an denen man vor der Prüfung teilnehmen kann. Auch wenn Ich nicht gewinnen sollte ;) Bin Ich froh die SRH Fernhochschule Riedlingen gefunden zu haben und studiere weiterhin mit Begeisterung. So und jetzt wünsche Ich meinem Kind und mir viel Glück bei dem Gewinnspiel :) Liebe Grüße Jenny

  • Ines, 28 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Pharmamanagement und -technologie (B.Sc.)" des Anbieters SRH Fernhochschule – The Mobile University am 15.04.2020 bewertet. Bewertungen insgesamt: 38
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich habe jetzt erst angefangen zu studieren. Man benötigt sehr viel Selbstdisziplin um ordentlich zu lernen. Durch die Coronazeit, konnte ich leider meine erste Klausur noch nicht schreiben. Finde aber die Art und Weise wie auf diese besondere Zeit reagiert wurde sehr gut. Auch wenn es sehr ärgerlich für mich war, da ich mit meinem ersten Modul eigentlich schon fertig war zu lernen und nun eben noch eine Sonderprüfung anfertigen darf. Warten kommt für mich nicht in Frage, da ich mich dann nocheinmal dran setzen müsste und es gerne hinter mir hätte. Zu den Unterlagen (ich habe alles digital und bekomme kein Papier zugeschickt): Mit diesen komme ich in der Regal ganz gut klar. Manchmal fehlen mir bei den Aufgaben der Lösungsweg, aber in der Regel ist es selbsterklärend. Die Online Sprechstunden sind, wenn man spezifische Fragen hat, sehr gut. Weitere Angebote habe ich noch nicht in Anspruch nehmen können. hat man über irgendetwas Fragen und schreibt eine E-Mail bekommt man sehr schnell und Kompetent geholfen! Ich fühle mich im Großen und Ganzen wohl und freue mich auf die noch kommende Zeit

  • Linda, 30 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master Biotechnologie" des Anbieters Springer Campus am 14.02.2020 bewertet. Bewertungen insgesamt: 7
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich bin aktuell Studentin im Masterstudiengang Biotechnologie (Springer Campus in Kooperation mit der Hochschule Esslingen) und kann diesen Studiengang nur absolut empfehlen. Wenn Beruf auch gleichzeitig ein bisschen Hobby ist, ist das Studium perfekt um noch mehr dazuzulernen. Ich wollte mich neben meinem Vollzeitjob noch mehr mit der Bio(techno)logie beschäftigen. So habe ich zunächst den Bachelor B. Sc. Molekulare Biologie berufsbegleitend gemacht und mache nun den Masterstudiengang Biotechnologie. Ich kann nur sagen, der Studiengang ist super. Man kann ganz flexibel dann lernen, wenn es Job und Privatleben zulassen. Dabei ist auch das Studienmaterial großartig. Die Online-Vorlesungen, die man immer wieder abrufen kann und die Tutorien helfen extrem dabei auch das, was man nicht auf Anhieb verstanden hat, nachholen. Weiter ist zusätzlich auch noch die Betreuung von beiden Seiten (Springer Campus und Hochschule Esslingen) super engagiert. Hier wird es einem echt leicht gemacht am Ball zu bleiben und viel dazuzulernen!

  • Johannes, 29 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master-Studiengang Innovations- und Technologiemanagement" des Anbieters Wilhelm Büchner Hochschule (WBH) am 22.02.2016 bewertet. Bewertungen insgesamt: 6
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich hatte mich für Wilhelm Büchner entschieden, da mir hier das Preis/Leistungsverhältnis für ein ganzes Masterstudium am besten erschien. Auch mehr oder weniger komplett online zu studieren, also ohne großartig Präsenzveranstaltungen besuchen zu müssen, war für mich ein Argument. Und hier hat die WBH wirklich gute Arbeit geleistet. Der komplette Online-Bereich ist super aufgebaut und egal ob Repitutorien, Tutorenkontakt oder sonstige Infos wie Noten oder Prüfungen lassen sich hierüber organisieren.

  • Daniel, 28 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Gesundheitstechnologie-Management (B. A.)" des Anbieters APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft am 10.07.2019 bewertet. Bewertungen insgesamt: 8
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die Unterlagen sind sehr gut verständlich. Der Online Campus ist einfach zu bedienen. Ein Stern Abzug, dass nicht alle Fallaufgaben als PDF vorhanden sind. Die Tutoren Antworten zeitnah und die Bewertungen der Arbeiten gehen relativ zügig. Die Seminare sind sehr gut organisiert. Man bekommt immer Verpflegung und werden von den Dozenten abwechselnd gestaltet.