• 3344 Kurse
  • 117 Anbieter
  • 10624 Erfahrungsberichte
2 x Bestnote von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020 und #31/2021)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Update Berufsbildungsrecht 2022

€ 779,45 inkl. 19% MwSt.
Alle Neuerungen im Ausbildungsalltag korrekt umsetzen
  • Teilnahme
  • Online
  • 1 Tag

Bei dem Kurs Update Berufsbildungsrecht 2022 des Anbieters AKADEMIE HERKERT handelt es sich um einen Fernkurs und dieser wird mit einem Teilnahme nach 1 Monat abgeschlossen. Der Fernkurs kostet regulär € 779,45.

Der Anbieter bietet Online-Live-Seminare an.

  • Beschreibung
  • Kosten
  • Studienkosten/ -modelle
  • Zielgruppe
  • Inhalte
  • Weitere Fakten

Kursbeschreibung des Anbieters:

Das Gesetz zur Modernisierung und Stärkung der beruflichen Bildung hat einschlägige Änderungen mit sich gebracht, u. a. eine Mindestvergütung für Auszubildende. Außerdem gelten einheitliche Abschlussbezeichnungen der höher qualifizierenden Ausbildung und neue Regelungen zur Teilzeitausbildung. Auch die aktuelle Rechtsprechung, z. B. zu Ausbildungsverträgen und Verhalten im Krankheitsfall, müssen Ausbilder beachten.

Die erfahrene Expertin Dr. Carmen Hergenröder vermittelt, wie man alle Änderungen korrekt umsetzt und schwierige Situationen in der Ausbildung sicher löst.

Kosten

€ 779,45 inkl. 19% MwSt.
Alle Neuerungen im Ausbildungsalltag korrekt umsetzen

Fordern Sie Infomaterial und Anmeldeunterlagen direkt beim Anbieter an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Studienkosten/ -modelle

Onlinekurs

Personalleiter, Ausbildungsleiter und Ausbilder, Führungskräfte mit Personalverantwortung sowie alle Mitarbeiter, die Auszubildende betreuen.

1. Reform der Ausbildung: Gesetz zur Modernisierung und Stärkung der beruflichen Bildung seit 01.01.2020

Die neue Mindestausbildungsvergütung
Reform der Teilzeitausbildung
Freistellung für die Berufsschule und Anrechnung auf die Ausbildungszeit
Höher qualifizierende Ausbildung

Geprüfte Berufsspezialistin/geprüfter Berufsspezialist
Bachelor Professional
Master Professional

Weitere Neuregelungen im Überblick

2. Die qualifizierte Ausbildung: Aktuelle Herausforderungen und Rechtsprechung

Das Berufsausbildungsverhältnis
Ausbildungsverträge richtig gestalten
Ausbildungsverhältnisse beginnen mit einer Probezeit
Rechte und Pflichten von Ausbildern und Auszubildenden
Ausbildung in Zeiten von Corona: Homeoffice und Kurzarbeit für Auszubildende, Verschieben der Abschlussprüfung etc.
Korrektes Verhalten im Krankheitsfall – AU-Bescheinigung per Whatsapp? Urlaub trotz Krankschreibung?
Arbeitszeit und Urlaub im Ausbildungsverhältnis – Was ist nach der neuen Rechtsprechung des EuGH zu beachten?
Mutterschutz und Elternzeit
Sonderproblematik: Haftung im Ausbildungsverhältnis!
Übernahme von Auszubildenden
Besonderheiten bei minderjährigen Auszubildenden

3. Aktuelle Rechtsprechung zu Abmahnung, Kündigung und Co.: Rechtssichere Beendigung von Ausbildungsverhältnissen

Wirksam abmahnen und weitere Verstöße vermeiden
Aufhebungsverträge schließen
Kündigung von Auszubildenden, die neue Kündigungsfrist bei der Berufsaufgabekündigung
Schadensersatzansprüche bei vorzeitiger Beendigung des Ausbildungsverhältnisses
Weiterarbeit §24 BBiG
Zeugnis

4. Praxis-Spezial: Schwierige Situationen und Konflikte in der Ausbildung rechtssicher lösen

Nichtbesuch der Berufsschule – wie gehen Sie vor?
Äußerungen in sozialen Netzwerken und ihre Folgen
Fehlzeiten von Auszubildenden reduzieren
Ausbildungsabbrüche vorbeugen

5. Individuelle Fallbesprechungen und teilnehmerorientierte Diskussion

Die Agenda des virtuellen Seminars orientiert sich am Tagesablauf der Präsenzveranstaltung. Auch hier sind Pausen vorgesehen.

Sprache
Deutsch
Prüfungsformat
Online od. Präsenz

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Ausbilder/in →
Weiterbildung Berufsbildungsrecht →
Rechtswesen →
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Update Berufsbildungsrecht 2022“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Ausbilder/in →
Weiterbildung Berufsbildungsrecht →
Rechtswesen →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .