• 3240 Kurse
  • 112 Anbieter
  • 9342 Erfahrungsberichte
BESTNOTE von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Veranstaltungen und Events | Als Fernstudium oder als berufsbegleitende Weiterbildung

Sie lieben große Veranstaltungen? Sie interessieren sich für alles, was hinter den Kulissen von Konzerten passiert? Und zudem sind Sie ein Planungstalent? Wenn Sie alle drei Fragen mit „ja“ beantworten können, könnte der Bereich Event genau das Richtige für Sie sein. Klassische Inhalte des Bereichs Event wie zum Beispiel Präsentation, Öffentlichkeitsarbeit, Konzeption und Budgetierung werden oftmals kombiniert mit Disziplinen wie BWL und Marketing. Aus diesem Grund ist der wohl gängigste Studiengange dieser Branche Eventmanagement. Angehende Eventmanager lernen während Ihres Fernstudiums, auf was es bei der Wahl einer geeigneten Location ankommt, wie Sie das Programm Ihres Events gestalten, aber eben auch wie Sie Angebote mit Dienstleistern aushandeln. Sie befassen sich allgemein mit Inhalten wie Projektmanagement und Veranstaltungsrecht und haben die Möglichkeit, vor und während des Studiums eigene Schwerpunkte festzulegen. So können Sie sich beispielsweise verstärkt mit Sportveranstaltungen oder Mitarbeiterevents auseinandersetzen.

Weiterführende Unterthemen

Wichtige Fakten für das Fernstudium bzw. die berufsbegleitende Weiterbildung Veranstaltungen und Events

In der Kategorie Veranstaltungen und Events sind aktuell 16 Fernlehrgänge und 6 Fernstudiengänge von insgesamt 3 Fernhochschulen und 7 Fernschulen gelistet und können mit einem Bachelor, Diplom, Vorbereitung IHK-Abschluss oder Zertifikat abgeschlossen werden. Von einem Fernschüler oder Fernstudenten müssen ca. 6 bis 40 Stunden pro Woche für das Fernstudium eingeplant werden.

   Voraussetzungen Variiert je nach Anbieter
   Dauer 3 Monate (Zertifikat) - 42 Monate (Bachelor)
   Wöchentlicher Aufwand 6 Stunden (Vorbereitung IHK-Abschluss) - 40 Stunden (Bachelor)

   Abschluss

Bachelor, Diplom, Vorbereitung IHK-Abschluss oder Zertifikat
   Kosten 150 € (Zertifikat) - 19.650 € (Bachelor)

Wie hoch sind die Kosten im Bereich Veranstaltungen und Events?

Für ein Fernstudium Veranstaltungen und Events fallen Kosten von 150 € (Zertifikat) bis 19.650 € (Bachelor) an.

Mit welcher Studiendauer müssen Sie rechnen?

Die Dauer des Fernstudiums variiert zwischen 3 und 42 Monaten.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie Veranstaltungen und Events

Insgesamt wurde das Fernstudium „Veranstaltungen und Events“ durchschnittlich mit 4,7 von 5 Sternen von 45 Teilnehmern bewertet. Besonders ragt der Kurs Bachelor Kommunikation & Eventmanagement des Anbieters IST-Hochschule für Management mit einer Bewertung von 4,7 Sternen von 24 Teilnehmern heraus. Am besten bewertet unter den akademischen Anbietern wurde die Fernhochschule IST-Hochschule für Management mit einer Bewertung von 4,8 Sternen. Die meisten Bewertungen im akademischen Sektor weist ebenfalls die Fernhochschule IST-Hochschule für Management mit insgesamt 32 Bewertungen aus. Am besten bewertet unter den nicht-akademischen Anbietern wurde die Fernschule Laudius Akademie für Fernstudien mit einer Bewertung von 4,9 Sternen. Die meisten Bewertungen im nicht-akademischen Sektor weist die Fernschule IST-Studieninstitut mit insgesamt 30 Bewertungen aus.

Durchschnittsbewertungen

der Fernlehrgänge und Fernstudiengänge der Kategorie Veranstaltungen und Events

4,7
bewertet von 45 Teilnehmern
Top-Fernstudiengang (4,7)
Bachelor Kommunikation & Eventmanagement
des Anbieters IST-Hochschule für Management
Akademischer Top-Anbieter (4,8)
IST-Hochschule für Management
Nicht-akademischer Top-Anbieter (4,9)
Laudius Akademie für Fernstudien

Interessante Erfahrungen von Teilnehmern

  • Kira, 23 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Geprüfter Veranstaltungsfachwirt (IHK)" des Anbieters IST-Studieninstitut am 03.02.2020 bewertet. Bewertungen insgesamt: 4
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Der Veranstaltungsfachwirt ist mit Vollzeit Job und Fernstudium anspruchsvoll, aber machbar. Es liegt jedem Studenten frei sich nach dem "idealen Plan" zu richten, oder sich seine Zeit selbst einzuteilen. Die IST ist super organisiert, hilft bei Fragen schnell und kompetent weiter und man fühlt sich auf den Seminaren auch gut betreut. Die Dozenten, besonders Frau Dannenberg und Herr Reuschel, sind sehr kompetent und gehen auf jeden Student individuell ein. Das Studienmaterial ist umfangreich, aber die Branche gibt viel her, daher finde ich es passend. Der Online Campus ist übersichtlich und gut strukturiert. Die IST gibt einem zudem das Gefühl nicht alleine zu sein. Wer fragt der führt - nicht nur bei der IST sondern auch bei den Seminaren. Man darf nicht vergessen, dass man die Weiterbildung für sich SELBST macht! Die WBQ Prüfung ist nicht zu unterschätzen.

  • Can, 25 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor (B.A.) Eventmanagement" des Anbieters IU Fernstudium am 26.01.2020 bewertet. Bewertungen insgesamt: 9
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich bin sehr begeistert von der IUBH und habe diese bereits erfolgreich weiterempfohlen. Ich habe die Freiheiten die ich brauche und kann mir meinen Tagesablauf so einteilen wie es mir am besten passt. Die Organisation ist super, sobald ein Problem aufgetreten ist habe ich mich an die zuständigen Personen gewandt und mir wurde sehr schnell und kompetent geholfen. Ich bin sehr überzeugt von dem Konzept der IUBH!. Außerdem werden Kursinhalte Sehr praxisnah erklärt und ausführlich vor Augen geführt, so hat man den besten Bezug von der Theorie in die Praxis.

  • Vanessa, 29 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Kommunikation & Eventmanagement" des Anbieters IST-Hochschule für Management am 08.03.2019 bewertet. Bewertungen insgesamt: 12
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Interessanter Studiengang, die Module sind gut aufeinander abgestimmt, die Lehrmittel umfangreich, vollständig und der Stoff wird gut präsentiert. Die skirpte werden durch onlinevorlesungen und Tutorien ergänzt. Dozenten und Tutoren meist sehr praxisnah orientiert, da selbst in der wirtschaftlichen Unternehmen tätig. Klausuren meist niedriger Schwierigkeitsgrad. Tolle Betreuung sowohl online als bei Seminaren. Gut betreutes Studium für Leute die flexibel bleiben wollen, nebenbei Arbeiten und ein hohes Maß a Selbstorganisation und Disziplin aufweisen.

  • Katrin, 25 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Eventmanagement" des Anbieters IST-Studieninstitut am 31.01.2021 bewertet. Bewertungen insgesamt: 8
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich habe bei dem Kurs "Eventmanagement IST/IHK teilgenommen und bin super zufrieden. Die Teilnahme an einem Kurs am IST-Studieninstitut kann ich nur weiterempfehlen!!! Als Quereinsteiger wurden mir alle Inhalte bestens nahegelegt und erklärt. Ich bin mit der Betreuung sehr zufrieden. Die Dozenten haben tolle Vorträge gehalten und haben die Kurse sehr angenehm gestaltet. Inhaltlich waren die Studienhefte für mich sehr schlüssig und ich konnte sehr gut damit arbeiten! Vielen Dank an das IST für diese tolle Erfahrung!

  • Anke, 37 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Hochzeitsplaner werden" des Anbieters Laudius Akademie für Fernstudien am 23.10.2016 bewertet. Bewertungen insgesamt: 4
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Von der Anmeldung bis zur Prüfung ist man stets super betreut. Der Kontakt ist immer freundlich. Sowohl mit dem Laudius-Team, als auch mit der Dozentin. Fragen werden sehr schnell beantwortet und Hausarbeiten binnen weniger Stunden korrigiert. Inhaltlich ist der Kurs einwandfrei. Neben Grundkenntnissen, ermutigt er zur eigenständigen Vertiefung des Lehrstoffs. Der Kurs eigenet sich, meiner Meinung nach, besonders für alle, die ihre Hochzeit selbst arrangieren wollen.

Welche Studieninhalte erwarten Sie?

    • Betriebsprozesse und Branchenstrukturen
    • Rechnungswesen
    • Marketing
    • Beschaffungswirtschaft
    • Investition und Finanzierung
    • Veranstaltungskonzeption und Organisation
    • Veranstaltungsmarketing
    • Dienstleistungsprozesse
    • Controlling
    • Personalwirtschaft

Wie sind die Berufsaussichten bzw. Karrieremöglichkeiten im Bereich Veranstaltungen und Events?

    • Einsatzgebiete:

      Veranstaltungskaufleute, bzw. Eventmanager finden in verschiedenen Branchen und Bereichen ihr Aufgabengebiet

      • Event-Marketing-Agenturen
      • Konzertveranstalter
      • Künstleragenturen
      • Veranstalter von Kongressen, Tagungen, Konferenzen, Seminaren sowie kultureller oder gesellschaftlicher Veranstaltungen
      • Betreiber von Veranstaltungsstätten und Freizeiteinrichtungen
      • Unternehmen der Messe-, Kongress- und Tagungswirtschaft
      • Unternehmen aller Wirtschaftszweige mit Aktivitäten im Bereich der Firmen- und Messepräsentationen

      Gehalt:
      Das Gehalt von einem Veranstaltungskaufmann oder einem Eventmanager hängt sehr von dem Tätigkeitsschwerpunkt, in dem sie arbeiten und ihrer Berufserfahrung ab (statistisch erhobene Gehaltsangaben für Veranstaltungskaufleute findet man auf Gehaltsvergleich.com).

      Weiterbildungsmöglichkeiten:
      Für gelernte Veranstaltungskaufleute gibt es verschiedene Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten:

      • Gepr. Veranstaltungsfachwirt
      • Fachwirt Medien
      • Fachwirt Tourismus
      • Fachwirt Gastgewerbe
      • Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Veranstaltungsmanagement
      • Studium des Tourismusmanagement