• 2990 Kurse
  • 110 Anbieter
  • 8461 Erfahrungsberichte
BESTNOTE von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Vorbereitung auf die Prüfung zum MCSE 2016

Exklusiv bei FSD: statt € 2.990,00 nur € 2.840,50 (MwSt.-befreit)
  • Zertifikat
  • Online + Studienhefte
  • 8 Monate
  • 8 bis 15h pro Woche

Bei dem Kurs Vorbereitung auf die Prüfung zum MCSE 2016 des Anbieters Lernen im Internet handelt es sich um einen Online- + Präsenzkurs und dieser wird mit einem Zertifikat nach 8 Monaten abgeschlossen. Pro Woche müssen mindestens 8 und maximal 15 Stunden von einem Fernstudenten investiert werden. Der Online- + Präsenzkurs kostet regulär € 2.990,00. Nach Abzug des exklusiven FSD-Rabatts von 5% reduziert sich der Preis auf € 2.840,50. Aktuell haben 3 Teilnehmer eine Bewertung mit durchschnittlich 4,9 Sternen abgegeben.

Der Anbieter bietet eine Probephase von 2 Wochen an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,8 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Betreuung & Organisation sind die Fernstudenten zufrieden.

  • Kursbewertungen
  • Beschreibung
  • Kosten -5%
  • Zielgruppe
  • Studienmaterial
  • Inhalte
  • Prüfung
  • Voraussetzungen
  • Zulassung Prüfung
  • Abschluss
  • Standorte
  • Weitere Fakten

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 3)

    Georg, 60 Jahre, hat den Online- + Präsenzkurs: "Vorbereitung auf die Prüfung zum MCSE 2016" am 07.09.2020 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Gut konzipiert und zum Erfolg verdammt :-) Die Betreuung war immer präsent, die Unterrichtsmaterialien übersichtlich und nachvollziehbar aufgearbeitet. Vielleicht komme ich nochmal dazu weitere Kurse zu belegen und freue mich bereits darauf. Zudem unkompliziert und nicht aufdringlich ...

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (2 von 3)

    Marco Enrico, 35 Jahre, hat den Online- + Präsenzkurs: "Vorbereitung auf die Prüfung zum MCSE 2016" am 30.01.2020 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Besonders geschätzt habe ich dass ich mir meinen Lehrplan als auch meine Ressourcen in Form von Zeit individiuell einteilen konnte, und dadurch das Optimum erreichen konnte, und darüber hinaus auch immer mit Spaß an der Sache war. Pro Kurs-Modul wurde auch jeweils ein Lehrbuch als auch ein kompletter Videokurs bereitgestellt, womit gleich mehrere Lerntypen abgedeckt werden. Sollte man mal fragen haben, steht einem ein Experte gleich zur Seite, aber auch so gab es immer eine gute Kommunikation und regelmäßige Erkundigungen zum Lernverlauf. Mir kam diese Lernform sehr zugute, würde ich jederzeit wieder machen und bedenkenlos weiterempfehlen.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (3 von 3)

    Franz, 32 Jahre, hat den Online- + Präsenzkurs: "Vorbereitung auf die Prüfung zum MCSE 2016" am 22.11.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Lernmaterialien waren sehr gut. Man bekommt zu jedem großem Kursinhalt ein fachlich fundiertes Buch. Als Bücher werden offizielle und öffentliche Editionen genommen, von renommierten Verlagen. Zusätzlich hat man hunderte Videos als Lernhilfe, bei denen das Wissen praktisch angewandt wird. Alles in allem gut und empfehlenswert (wenn man Fernstudium mag)! Es gibt auch die Möglichkeit die Prüfungen vergünstigt über "Lernen im Internet" selbst zu buchen. Kritik: - Die Lernvideos hätten manchmal etwas lebendiger sein können und in besserer Videoqualität. Inhaltlich und Fachlich waren sie aber sehr gut. - Der Austausch zwischen Teilnehmern des gleichen Kurses könnte erleichtert/verbessert werden Mein Rat an alle, die sich überlegen diesen Kurs (gilt generell für jedes Fernstudium) zu machen: Macht diesen Kurs NUR, wenn ihr hohe Selbstdisziplin & ein gutes Zeitmanagement habt. Man sollte in der Lage sein den inneren "Scheinehund" zu überwinden, wenn man müde von der Arbeit nach Hause kommt und dann noch eine Lernsession eingeplant hat. Regelmäßiges Lernen ist wichtig, nach dem Motto: "Kleinvieh macht auch Mist", ansonsten vergehen gerne mal Wochen ohne vorangekommen zu sein. Was mir an dieser Art des Lernens sehr gut gefällt ist, dass man sich bei manchen Themen sehr viel Zeit lassen kann und ohne Zeitdruck in die tiefe gehen kann. Bei den meisten Präsenzkursen wird nämlich oft etwas durchgehetzt, es gibt aus zeitlichen Gründen fast nicht die Möglichkeit bei manchen Punkten stark in die Tiefe zu gehen.

Kursbeschreibung des Anbieters:

Mit der MCSE Zertifizierung werden Sie zum Fachmann für Netzwerke und IT-System Administration. Der MCSE 2016 bietet Ihnen die Möglichkeit sich für ein bestimmtes Thema zu spezialisieren.

Der MCSA 2016 (Microsoft Certified Solution Associate) ist mit seinen drei Modulen Grundlage und Voraussetzung für den MCSE 2016 (Microsoft Certified Solution Expert). Ausgehend vom MCSA können Sie sich z.B. auf die Server Infrastruktur (70-413, 70-414), die Messaging Dienste (70-341 70-342) oder die Private Cloud (70-246, 70-247) spezialisieren und zum MCSE zertifizieren.

Kosten

-5% FSD Rabatt statt € 2.990,00 nur € 2.840,50 (MwSt.-befreit)
Ratenzahlung möglich
Kurs jetzt buchen

PC-Fachkräfte, PC-Techniker, Netzwerktechniker, PC-/LAN-Supporter, Informatik-Studenten, IT-Berater, Systemadministratoren, Programmierer, Web-Master, Selbstständige im IT-Bereich
Der Kurs richtet sich an alle, die professionell mit Microsoft-Plattformen und Netzwerken arbeiten wollen und ein international anerkanntes Zertifikat benötigen.

Zugang zu unserer Lernplattform mit
- mehrere Lehrbücher (MS-Press),
- Vorführ-Videos,
- Lernzielkontrolaufgaben, die Sie beantworten und von unseren Kurs-Experten Kommentieren lassen und Fragen stellen können
- Prüfungssimulationen.

Die Inhalte zum Basiskurs MCSA 2016

70 - 740: Installation, Speichertechnologien und Computing mit Windows Server 2016.

  • Planen der Einführung von Windows Server 2016
  • Installieren von Windows Server 2016 als Host und in einer Serverumgebung
  • Einrichten von Speicherlösungen
  • Einrichten von Hyper-V
  • Einrichten von Windows-Containern
  • Hochverfügbarkeit
  • Warten und Überwachen der Serverumgebung

70 - 741: Netzwerkinfrastruktur mit Windows Server 2016 implementieren.

  • Namensauflösung mit DNS
  • Einrichten von DHCP
  • Einrichten von IPAM
  • Netzwerkverbindungen und Remotezugriff
  • Netzwerktechnologie
  • Erweiterte Netzwerkinfrastruktur

70 - 742: Identitätsmanagement mit Windows Server 2016.

  • Einrichten und Konfigurieren der Active Directory Domänendienste
  • Verwalten der Active Directory-Domänendienste
  • Gruppenrichtlinien
  • Active Directory Zertifikatsdienste
  • Identitäts- und Zugriffslösungen

Setzen Sie sich bezüglich der Spezialisierung direkt mit uns in Verbindung.

Die Inhalte zum MCSE 2016 mit Spezialisierung
Server Infrastruktur

70-413: Entwerfen und Implementieren einer Serverinfrastruktur

  • Planen und Einführen einer Serverinfrastruktur
  • Entwerfen und Implementieren von Netzwerkinfrastrukturdiensten
  • Planen und Implementieren von Netzwerkzugriffsdiensten
  • Entwerfen und Implementieren einer Active Directory-Infrastruktur
  • (auf der logischen Ebene)
  • Entwerfen und Implementieren einer Active Directory-Infrastruktur
  • (auf der physischen Ebene)

 

oder alternativ:

70 - 414: Umsetzung einer erweiterter Server-Infrastruktur

  • Übersicht über die Verwaltung in einem Unternehmen-Rechenzentrum
  • Implementierung einer Server-Virtualisierungs-Strategie
  • Planung und Implementierung von Netzwerken und dem Speicher für die Virtualisierung
  • Bereitstellen von virtuellen Maschinen
  • Virtualisierungslösung einer Administration
  • Planung und Umsetzung einer Strategie für die Serverüberwachung
  • Implementierung von Hochverfügbarkeit für File Services und Anwendungen
  • Planung und Durchführung von Hochverfügbarkeits-Infrastruktur mit die Failover-Clusterunterstützung
  • Planen und Durchführen einer Server-Update-Infrastruktur
  • Einrichtung einer Business-Continuity-Strategie
  • Planung und Durchführung einer Public-Key-Infrastruktur
  • konfigurierung einer Identity Federation-Infrastruktur
  • Die Information Rights Management-Infrastruktur

Präsenz-Test in einem von über hundert Prüfungszentren in Deutschland oder Online-Prüfung von daheim, wenn die technischen Voraussetzungen gegeben sind und Sie eine Kamera-Überwachung durch einen Microsoft-Beauftragten zulassen.

Fundierte Kenntnisse in Windows 7, 8 oder 10. Vorteilhaft sind gute Kenntnisse und Erfahrung mit Netzwerken. Starkes Interesse an Netzwerken und der Wunsch, den Schritt in die Professionalität zu machen.

Registrierung bei Microsoft,

Die Prüfungen legen Sie in einem der über 100 Prüfzentren (Pearson/VUE), alternativ an Ihrem PC zu Hause oder am Arbeitsplatz ab.

Prüfungsstandorte
#Einsendeaufgaben#
Sprache
Deutsch
Prüfungsformat
Online od. Präsenz
Zertifizierung
Zertifikat von Microsoft

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Microsoft-Software →
Administrator/in und Webmaster/in →
Netzwerktechnik →

Weiterführende Links:

Alle Kurse des Anbieters
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Vorbereitung auf die Prüfung zum MCSE 2016“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Microsoft-Software →
Administrator/in und Webmaster/in →
Netzwerktechnik →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .