• 3290 Kurse
  • 118 Anbieter
  • 10257 Erfahrungsberichte
2 x Bestnote von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020 und #31/2021)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Wein- und Genussexperte/expertin (IHK)

  • Vorbereitung IHK-Abschluss
  • Online + Studienhefte
  • Die Betreuungsdauer beträgt 18 Monate.

Bei dem Kurs Wein- und Genussexperte/expertin (IHK) des Anbieters sgd - Fernschule Studiengemeinschaft Darmstadt handelt es sich um einen Fernlehrgang und dieser wird mit einem Vorbereitung IHK-Abschluss nach 12 Monaten abgeschlossen.

Der Anbieter bietet eine Ermäßigung bzw. Rabatt, Online-Live-Seminare und eine Probephase von 4 Wochen an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,5 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Betreuung & Organisation sind die Fernstudenten zufrieden.

  • Beschreibung
  • Kosten
  • Zielgruppe
  • Studienmaterial
  • Inhalte
  • Prüfung
  • Voraussetzungen
  • Abschluss
  • Weitere Fakten

Kursbeschreibung des Anbieters:

Der IHK Zertifikatskurs - in Zusammenarbeit mit der renommierten Deutschen Wein- und Sommelierschule Koblenz - führt Sie in die Theorie und Praxis des Wein- und Genussmanagements ein. Sie erhalten Wissen rund um das Thema Wein, Getränke-, Lebensmittel- und Genussmittelkunde. Am Ende Ihrer Fortbildung beraten Sie Ihre Kunden kompetent und können kulinarische Events und Schulungen durchführen. Der Lehrgang bereitet Sie auch auf den Abschluss ,,Gepr. Sommelier/Sommelière (IHK)" vor.

Jetzt Preis beim Anbieter erfragen
Hier umfangreiches Infomaterial kostenfrei bestellen

Fordern Sie eine Preisauskunft direkt bei der Fernschule an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Der Lehrgang ist ideal

  • wenn Sie innerhalb Ihres Arbeitsbereiches das Thema Wein und Genussmittel intensivieren und ausbauen möchten.
  • wenn Sie selbstständig Wein- und Genuss-Events anbieten und auf diesem Weg eine anerkannte Qualifikation erwerben wollen.
  • wenn Sie sich ohne einschlägige Berufserfahrung Kompetenzen im Wein- und Genussmanagement aneignen möchten.
  • wenn Sie Ihr Wissen rund um die Themen Wein und Genuss für den privaten Gebrauch vertiefen möchten.

Lernmedienmix

Alle Infos finden Sie auf der Anbieter-Website (klicken Sie oben den Button "Zur Website") oder bestellen Sie das Infomaterial auf unserer Seite (siehe Kontaktformular).

IHK-Prüfung

Der Fernkurs richtet sich an Weiterbildungsinteressierte, die das Thema Wein und Genussmittel für den beruflichen oder privaten Bereich intensivieren und ausbauen möchten. Spezielle Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Sie sollten über den Realschulabschluss oder über ein vergleichbares Bildungsniveau verfügen und Kommunikationsfähigkeit, Kontaktfreudigkeit und Teamfähigkeit mitbringen. Berufliche Vorerfahrungen im kaufmännischen, gastronomischen oder lehrenden Bereich sind von Vorteil, aber nicht notwendig.

Sie können jederzeit mit dem Kurs ,,Wein- und Genussexperte/expertin (IHK)" beginnen. Der Kurs dauert 12 Monate bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von rund 9,5 Stunden. Sie können auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen, denn wir bieten Ihnen einen Betreuungsservice von 18 Monaten. Dieser Service ist bereits in Ihrer Studiengebühr enthalten. Eine weitere kostenlose Verlängerung ist nach individueller Absprache möglich.

Der Kurs führt Sie in die Theorie und Praxis des Wein- und Genussmanagements ein und befähigt Sie, haupt- oder nebenberuflich eine entsprechende beratende Tätigkeit auszuführen. Sie bearbeiten 18 Studienhefte aus unterschiedlichen Themenbereichen, wenden Ihr Wissen in Fallstudien und Online-Übungen an und nehmen an zwei Seminaren teil.

Nach erfolgreicher Bearbeitung der Einsendeaufgaben erhalten Sie als Bestätigung Ihrer Leistungen das SGD-Abschlusszeugnis ,,Wein- und Genussberatung (SGD)".

Nach erfolgreicher Teilnahme am ersten Seminar erhalten Sie das Zertifikat ,,Wein- und Genussberater/-in (SGD)". Haben Sie außerdem erfolgreich am zweiten Seminar teilgenommen und den Zertifikatstest bestanden, erhalten Sie das IHK-Zertifikat ,,Wein- und Genussexperte/-expertin (IHK)".

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, im Anschluss an den Zertifikatstest die Prüfung des renommierten und international anerkannten WSET®-Zertifikates Level 3 abzulegen. Diese Prüfung ist nicht Bestandteil des Lehrgangsangebotes, ermöglicht Ihnen aber die Teilnahme am renommierten WSET®-Diploma-Studienprogramm.

Falls Sie bereits über einschlägige Berufserfahrung verfügen, können Sie sich auch für die Prüfung zum/zur Gepr. Sommelier/Sommelière IHK anmelden. Alle Prüfungen können Sie bei unserem Kooperationspartner, der Deutschen Wein- und Sommelierschule (DWS) in Koblenz ablegen.

Sprache
Deutsch
Zertifizierung
ZFU-Zertifiziert
Studienbeginn
jederzeit

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Sommelier/Som­me­li­è­re →
Weiterbildung Wein- und Genussexperte/in →
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Wein- und Genussexperte/expertin (IHK)“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Sommelier/Som­me­li­è­re →
Weiterbildung Wein- und Genussexperte/in →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .