• 3311 Kurse
  • 113 Anbieter
  • 9625 Erfahrungsberichte
2 x Bestnote von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020 und #31/2021)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Weiterbildung Angewandte Sportpsychologie

€ 1.900,00 (MwSt.-befreit)
  • Hochschulzertifikat
  • Online + Präsenz

Bei dem Kurs Weiterbildung Angewandte Sportpsychologie des Anbieters WINGS - Fernstudium an der Hochschule Wismar handelt es sich um einen Fernlehrgang und dieser wird mit einem Hochschulzertifikat nach 0 Monat abgeschlossen. Der Fernlehrgang kostet regulär € 1.900,00. Aktuell hat 1 Teilnehmer eine Bewertung mit durchschnittlich 5,0 Sternen abgegeben.

Der Anbieter bietet eine Ermäßigung bzw. Rabatt und Online-Live-Seminare an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,5 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Betreuung & Organisation sind die Fernstudenten zufrieden.

  • Kursbewertungen
  • Beschreibung
  • Kosten
  • Studienkosten/ -modelle
  • Zielgruppe
  • Studienmaterial
  • Inhalte
  • Prüfung
  • Voraussetzungen
  • Abschluss
  • Standorte
  • Weitere Fakten

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 1)

    Michael, 46 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Weiterbildung Angewandte Sportpsychologie" am 24.08.2021 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    professionelle Organisation seitens "WINGS" - trotz aller Umstande durch Corona (leider konnte die Auftaktveranstaltung nur Online stattfinden) ... wurde aber durch das sehr kompetente Referententeam aufgefangen. Vielen Dank für die prima Organisation und die vielen Impulse!

Kursbeschreibung des Anbieters:

Die Weiterbildung Angewandte Sportpsychologie ist ein berufsbegleitender Zertifikatskurs der Hochschule Wismar - University of Applied Sciences: Technology, Business and Design.
Der Kurs richtet sich an Sportdirektoren, Trainer, Coaches, Sportliche Leiter und Führungskräfte, die in den aktiven Sport involviert sind. Teilnehmern wird fundiertes Wissen über ausgewählte Theorien und Konzepte der angewandten Psychologie im Sport vermittelt, insbesondere die Themenbereiche Motivation, Lerntheorie und Stress betreffend.
Die Weiterbildung mit ausgeprägtem Praxisbezug soll Sportmanager, Coaches und Trainer befähigen, Teams zu führen, Athleten zu coachen und ihre eigene Leistung bzw. die ihrer sportlichen Schützlinge durch psychologische Fertigkeiten zu steigern. Methoden des Mental Coaching dienen so zum Beispiel dazu, die Motivation möglichst dauerhaft auf hohem Niveau zu halten und Leistungsdruck richtig zu kanalisieren. Dies unterstützt die Athleten darin, sich auf das angestrebte Ziel zu fokussieren, um im richtigen Moment Höchstleistungen abrufen zu können.

Kosten

€ 1.900,00 (MwSt.-befreit)

Fordern Sie Infomaterial und Anmeldeunterlagen direkt beim Anbieter an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Studienkosten/ -modelle

Der Kursbeitrag für die Weiterbildung beträgt 1.900 Euro und umfasst alle die Weiterbildung betreffenden Leistungen:

  • Umfassendes Studienmaterial
  • Lernplattform myWINGS
  • Multimediale Videovorlesungen & Live-Tutorien
  • Praxisseminar am Standort Hamburg, Köln oder Frankfurt am Main (inkl. Catering)
  • Prüfung an einem unserer 16 Standorte in Deutschland & Österreich

Sportmanager, Coaches und Trainer

Die Kursinhalte werden zu 90 % online über die Lernplattform myWINGS vermittelt, ergänzt durch ein abschließendes Praxisseminar.

Grundlagenmodul: Grundlegende Konzepte der Psychologie bezogen auf den Sport

  • Motivation und Volition
  • Lerntheoretische Grundlagen für die Anwendung im sportlichen Kontext
  • Aufmerksamkeit und Konzentration
  • Stress und Aktivitätsniveau

Vertiefungsmodul 1: Leadership, Führung und Coaching

  • Angewandte Vermittlung der unterschiedlichen Konzepte des Führens
  • Kommunikationsgrundlagen
  • Konfliktmanagement
  • Teamanalysen
  • Klinische Psychologie vs. Coaching

Vertiefungsmodul 2: Mentale Fertigkeiten zur Leistungssteigerung

  • Angewandte Vermittlung der unterschiedlichen Konzepte zu:
    • Selbstregulationstechniken
    • Mentalem Training

schriftlich

Um zur Weiterbildung Angewandte Sportpsychologie für Manager, Trainer und Sportliche Leiter zugelassen zu werden, ist eine der drei Voraussetzungen zu erfüllen:

  • Hochschulzugangsberechtigung
  • 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Hauptamt
  • 3 Jahre einschlägige Erfahrung im Ehrenamt

<p>Hochschulzertifikat</p>

Präsenzstandorte
Frankfurt a.M., Hamburg, Köln
Prüfungsstandorte
Berlin, Bremen, Bonn, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt a. M., Freiburg, Hamburg, Hannover, Kassel, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart, Wien, Wismar
Sprache
Deutsch
Prüfungsformat
Präsenz

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Sportpsychologie →
Weiterbildung Sportpsychologie →
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Weiterbildung Angewandte Sportpsychologie“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Sportpsychologie →
Weiterbildung Sportpsychologie →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .