Bestnoten von FOCUS-MONEY „Weiterbildungsportal mit der
größten Kundenzufriedenheit“
4 Jahre in Folge: 2020-2023

Fernstudium und Weiterbildung Weiterbildung Bier brauen

In der Kategorie Weiterbildung Bier brauen sind aktuell ein Fernlehrgang von insgesamt einer Fernschule gelistet und kann mit einem Vorbereitung IHK-Abschluss abgeschlossen werden. Von einem Fernschüler müssen ca. bis 5 Stunden pro Woche für das Fernstudium eingeplant werden.

Alle Infomaterialen hinzufügen
Alle Infomaterialen hinzugefügt
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Assistant Craft-Brewer (IHK)
sgd - Fernschule Studiengemeinschaft Darmstadt
  • Vorbereitung IHK-Abschluss
  • Online + Selbststudium + Studienhefte
  • 6 Monate
Alle Infomaterialen hinzufügen
Alle Infomaterialen hinzugefügt

Wieso Infomaterial anfordern?

Fernstudium Direkt kann leider nicht die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der hier hinterlegten Kursinformationen garantieren. Die aktuellen Informationen der Anbieter findest du immer im Infomaterial, welches du völlig unverbindlich und kostenlos bei den Anbietern anfordern.
  • Aktuelle Preise, Rabatte und Förderungsmöglichkeiten
  • Alles zu den Teilnahmevoraussetzungen
  • Vollständige Studieninhalte und Studienablauf

Fernstudium Weiterbildung Bier brauen – Dauer, Ablauf & Abschluss

  • Dauer 6 Monate
  • Abschluss Vorbereitung IHK-Abschluss

Was für Studienformate werden angeboten im Fernlehrgang Weiterbildung Bier brauen?

Die Fernkurse werden als folgende Formate unterrichtet:

  • Fernlehrgang

Welches Studienmaterial wird im Fernlehrgang Weiterbildung Bier brauen eingesetzt?

Im Rahmen des Fernlehrgangs Weiterbildung Bier brauen wird dir vielfältiges Studienmaterial zur Verfügung gestellt, unter anderem:

  • Audios
  • Digitale Lernmaterialien
  • Leitfaden
  • Lern-App
  • Online-Forum
  • Studienhefte
  • Übungsdateien
  • Videos

Wie laufen Prüfungen im Fernlehrgang Weiterbildung Bier brauen ab?

Prüfungsleistungen können online, in Präsenz oder in Form von Einsendeaufgaben erbracht werden. Dabei können verschiedene Prüfungsformate verlangt werden, unter anderem:

  • Bachelorarbeit
  • Hausarbeit
  • Klausur
  • Projektarbeit

Wie hoch sind die Kosten im Bereich Weiterbildung Bier brauen

Leider sind keine Kosten von Anbietern bei uns im Portal hinterlegt. Bitte bei den entsprechenden Anbietern die Preise erfragen.

Mit welcher Studiendauer kannst du im Fach Weiterbildung Bier brauen rechnen?

Die Dauer beträgt 6 Monate.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie Weiterbildung Bier brauen

Insgesamt wurde das Fernstudium „Weiterbildung Bier brauen“ durchschnittlich mit 4,5 von 5 Sternen von 10 Teilnehmen bewertet. Am besten bewertet unter den akademischen Anbietern wurde die Fernschule sgd - Fernschule Studiengemeinschaft Darmstadt mit einer Bewertung von 4,5 Sternen. Die meisten Bewertungen im akademischen Sektor weist ebenfalls die Fernschule mit insgesamt 10 Bewertungen aus.

Durchschnittsbewertungen

der Fernlehrgänge und Fernstudiengänge der Kategorie
4,5 / 10 Bewertungen

Interessante Erfahrungen von Teilnehmenden

Bewertet von Johannes (47 J.) am 05.11.2021
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Ich habe den Kurs aus persönlichem Interesse belegt. Die Modulgestaltung des Kurses is breit und umfasst Bierkunde, Foodpairing, Craftbrewing, Existenzgründung und Eventmarketing und befähigt für ein breites Tätigkeitsspektrum rund um das Thema "Bier". Die Betreuung seitens der Hochschule und seitens der Tutoren ist sehr zuvorkommend, auf Wünsche wird bestmöglich eingegangen, die Einsendearbeiten waren innerhalb weniger Tage korrigiert. Praktische Tipps und Tricks gibt es vom Braumeister der Lahnsteiner Brauerei. Begleitet wird alles durch Videotutorials. Dennoch: wer hier seine Braukünste perfektionieren will, wird wohl eher enttäuscht - dafür gibt es entsprechende anderweitige Foren - der inhaltliche Fokus des Kurses liegt eher auf "angewandte Bierkultur" mit vielen Querbeziehungen in die Gastronomie. Wen das nicht schreckt, der bekommt sehr viel nützliches Handwerkszeug und Inspiration zum Weitermachen und selber Ausprobieren. Was will man mehr...?