• 2793 Kurse
  • 105 Anbieter
  • 6029 Erfahrungsberichte
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Weiterbildung E-Commerce | Als Fernstudium oder berufsbegleitende Weiterbildung

In der Kategorie Weiterbildung E-Commerce sind aktuell 9 Fernlehrgänge von insgesamt 6 Fernschulen gelistet und können mit einem Hochschulzertifikat, Vorbereitung IHK-Abschluss oder Zertifikat abgeschlossen werden. Von einem Fernschüler müssen ca. 7 bis 13 Stunden pro Woche für das Fernstudium eingeplant werden.

Passende Kurse / Studiengänge im Bereich Weiterbildung E-Commerce

Jetzt kostenlos Infomaterial anfordern Es wurden 9 Kurse / Studiengänge gefunden.
Sortieren nach

In einem Rutsch mehrere Infomaterialien bestellen

Sie möchten verschiedene Anbieter der Kategorie Weiterbildung E-Commerce in aller Ruhe vergleichen? Kein Problem, Sie können mit einer Anfrage verschiedene Infomaterialen der oben gelisteten Anbieter bestellen: bequem, kostenlos, unverbindlich!

Jetzt Auswahl kostenlos zusammenstellen

In der Kategorie Weiterbildung E-Commerce gelistet

  • 9
    Fernlehrgänge
  • 6
    Fernschulen

Wichtige Fakten für das Fernstudium bzw. die berufsbegleitende Weiterbildung Weiterbildung E-Commerce

   Voraussetzungen Variiert je nach Anbieter
   Dauer 11 Monate - 12 Monate (Zertifikat)
   Wöchentlicher Aufwand 7 Stunden (Hochschulzertifikat) - 13 Stunden (Vorbereitung IHK-Abschluss)

   Abschluss

Hochschulzertifikat, Vorbereitung IHK-Abschluss oder Zertifikat
   Kosten 1.166 € (Zertifikat) - 2.988 € (Hochschulzertifikat)

Wie hoch sind die Kosten im Bereich Weiterbildung E-Commerce?

Für ein Fernstudium Weiterbildung E-Commerce fallen Kosten von 1.166 € (Zertifikat) bis 2.988 € (Hochschulzertifikat) an.

Mit welcher Studiendauer müssen Sie rechnen?

Die Dauer des Fernstudiums variiert zwischen 11 und 12 Monaten.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie Weiterbildung E-Commerce

Insgesamt wurde das Fernstudium „Weiterbildung E-Commerce“ durchschnittlich mit 4,7 von 5 Sternen von 8 Teilnehmern bewertet. Am besten bewertet unter den nicht-akademischen Anbietern wurde die Fernschule Fernschule Weber mit einer Bewertung von 4,7 Sternen. Die meisten Bewertungen im nicht-akademischen Sektor weist ebenfalls die Fernschule Fernschule Weber mit insgesamt 7 Bewertungen aus.

Durchschnittsbewertungen

der Fernlehrgang der Kategorie Weiterbildung E-Commerce

4,7
bewertet von 8 Teilnehmern
Nicht-akademischer Top-Anbieter (4,7)
Fernschule Weber

Interessante Erfahrungen von Teilnehmern

  • Seher, 37 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Online Marketing und E-Commerce" des Anbieters Fernschule Weber am 24.10.2016 bewertet. Bewertungen insgesamt: 7
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Da dies mein erster Fernlehrgang gewesen ist, war ich gespannt, ob und wie die Kommunikation über E-Mail und Telefon bei der Klärung von Fragen wohl funktioniert. Diesbezüglich habe ich sehr positive Erfahrungen gemacht. Die Korrekturen der Hausaufgaben waren stets ausführlich und Rückfragen über das Online-Campus-Portal oder direkt per E-Mail wurden umgehend und ausführlich beantwortet. Dies hat mich davon überzeugt, dass Inhalte gut über ein Fernstudium vermittelt werden können. Inhaltlich hat mir das Studium ebenfalls gefallen und viele Ansätze sowie Ideen geboten, die ich direkt in meinem Beruf umsetzen konnte. Einige Themen hätten ausführlicher behandelt werden können, andere dafür wiederum kürzer gehalten werden. Dies ist jedoch meine subjektive Einschätzung und bei jedem abhängig von den jeweiligen Anwendungsmöglichkeiten im eigenen Beruf. Insgesamt würde ich den Lehrgang in auf jeden Fall weiterempfehlen.

Über den Autor

Fabian Haubner kümmert sich seit vielen Jahren um die Vermarktung von Fernstudium Direkt. Der ausgebildete Diplom-Kaufmann ist seit 2010 verantwortlich für das Projekt. Dabei kümmert er sich sowohl um die Textqualität als auch um die Usability der Seite.

Zum Autorenprofil