• 3535 Kurse
  • 111 Anbieter
  • 12953 Erfahrungsberichte
2 x Bestnote von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020 und #31/2021)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Weiterbildung Pflegeberatung | Als Fernstudium oder berufsbegleitende Weiterbildung

In der Kategorie Weiterbildung Pflegeberatung sind aktuell 5 Fernlehrgänge von insgesamt 4 Fernschulen gelistet und können mit einem Zertifikat abgeschlossen werden. Von einem Fernschüler müssen ca. 5 bis 15 Stunden pro Woche für das Fernstudium eingeplant werden.

Passende Kurse / Studiengänge im Bereich Weiterbildung Pflegeberatung

Jetzt kostenlos Infomaterial anfordern Es wurden 5 Kurse / Studiengänge gefunden.
Sortieren nach
i

Kostenlos Infomaterial zum Thema Weiterbildung Pflegeberatung bestellen

Wichtige Fakten für das Fernstudium bzw. die berufsbegleitende Weiterbildung Weiterbildung Pflegeberatung

   Voraussetzungen Variiert je nach Anbieter
   Dauer 4 Monate - 12 Monate
   Wöchentlicher Aufwand 5 Stunden - 15 Stunden

   Abschluss

Zertifikat

Wie hoch sind die Kosten im Bereich Weiterbildung Pflegeberatung?

Leider sind keine Kosten von Anbietern bei uns im Portal hinterlegt. Bitte bei den entsprechenden Anbietern die Preise erfragen.

Mit welcher Studiendauer müssen Sie rechnen?

Die Dauer des Fernstudiums variiert zwischen 4 und 12 Monaten.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie Weiterbildung Pflegeberatung

Insgesamt wurde das Fernstudium „Weiterbildung Pflegeberatung“ durchschnittlich mit 4,4 von 5 Sternen von 5 Teilnehmern bewertet.

Durchschnittsbewertungen

der Fernlehrgang der Kategorie Weiterbildung Pflegeberatung

4,4
bewertet von 5 Teilnehmern

Interessante Erfahrungen von Teilnehmern

  • Nadine, 41 Jahre, hat den Online-Kurs: "Pflegeberater nach §7a SGB XI" des Anbieters FORUM Berufsbildung am 08.12.2016 bewertet. Bewertungen insgesamt: 3
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Konzept stimmig, zeitnahe Korrektur von Klausuren, Bearbeitung von Anfragen in der Regel innerhalb von 24h werktags. Abschlussarbeit zur Überprüfung des Gelernten eine kleine Herausforderung, wenn man schon lange aus dem Lernen draußen ist. Hilfreich wäre eine Verknüpfung mit einem Pflichtpraktikum zur Halbzeit. Würde wieder einen Kurs belegen.