• 3290 Kurse
  • 118 Anbieter
  • 10256 Erfahrungsberichte
2 x Bestnote von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020 und #31/2021)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Wirtschaftsingenieurwesen | Als akademisches Fernstudium oder als berufsbegleitende Weiterbildung

Die Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen verknüpft betriebswirtschaftliche Kenntnisse mit den wichtigen Ingenieurswissenschaften. Somit sind Sie nicht nur in der Lage als Ingenieur zu arbeiten, sondern auch die notwendigen wirtschaftlichen Kalkulationen selbstständig zu übernehmen. Der Studiengang zum Wirtschaftsingenieur bietet verschiedene Spezialisierungsmöglichkeiten, sodass Sie sich bereits vor dem Studium für eine Fachrichtung und einen Arbeitsbereich entscheiden können.

Kategorietipp - Werbung -

Du willst eine abwechslungsreiche Karriere mit interdisziplinären Schnittpunkten? Studiere Wirtschaftsingenieurwesen 4.0 an der IU!

Hier kannst Du ingenieurs- und wirtschaftswissenschaftliche Aspekte perfekt miteinander verbinden. Erweitere Dein Know-how in den Bereichen Wirtschaft und Technik – für perfekte Karriereaussichten. Bist Du bereit? Dann bewirb Dich jetzt für einen Studienplatz im Fach Wirtschaftsingenieurwesen 4.0!
 

Jetzt gratis iPad und 1.444€ Rabatt bei Studienstart sichern!

Passende Kurse / Studiengänge im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen

Jetzt kostenlos Infomaterial anfordern Es wurden 31 Kurse / Studiengänge gefunden.
Sortieren nach
  • Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.) SRH Fernhochschule – The Mobile University Ausführliche Infos Katalog Bachelor Online + Präsenz (optional) 6 Semester 10 bis 20 h pro Woche € 13.968,00 (MwSt.-befreit)
    Bewertung von 6 Teilnehmern (4,4)
    Bewerten
  • Master Wirtschaftsingenieurwesen (Information Technology and Management) WINGS - Fernstudium an der Hochschule Wismar Ausführliche Infos Katalog Master (konsekutiv) Studienhefte + Online + Präsenz 24 Monate 15 bis 20 h pro Woche € 9.600,00 (MwSt.-befreit)
    Bewertung von 10 Teilnehmern (4,7)
    Bewerten
  • Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen Industrie 4.0 (B.Eng.) IU Fernstudium Ausführliche Infos Katalog Bachelor Online Regelstudienzeit 36 Monate; Verschiedene Zeitmodelle möglich 20 bis 40 h pro Woche € 13.623,00 (MwSt.-befreit)
    Bewertung von 18 Teilnehmern (4,6)
    Bewerten
  • Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.) Wilhelm Büchner Hochschule (WBH) Ausführliche Infos Katalog Master (konsekutiv) Online + Studienhefte 24 Monate
    Bewertung von 16 Teilnehmern (4,4)
    Bewerten
  • Wirtschaftsingenieurwesen AKAD University Ausführliche Infos Katalog Hochschulzertifikat Online Verschiedene Studienmodelle möglich! 15 bis 20 h pro Woche € 4.482,00 (MwSt.-befreit)
    Bewertung von 13 Teilnehmern (4,4)
    Bewerten
  • Wirtschaftsingenieurwesen Produktion (B.Eng.) Wilhelm Büchner Hochschule (WBH) Ausführliche Infos Katalog Bachelor Online + Studienhefte 42 Monate
    Bewertung von 10 Teilnehmern (4,4)
    Bewerten
  • Wirtschaftsingenieurwesen MBA Eng. zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund Ausführliche Infos Katalog Master (weiterbildend) 24 Monate € 8.800,00 (MwSt.-befreit)
    Bewertung von 27 Teilnehmern (4,3)
    Bewerten
  • Wirtschaftsingenieurwesen (M.Eng.) AKAD University Ausführliche Infos Katalog Master (konsekutiv) Online Verschiedene Studienmodelle möglich! 15 bis 20 h pro Woche € 13.392,00 (MwSt.-befreit)
    Bewertung von 7 Teilnehmern (4,2)
    Bewerten
  • Wirtschaftsingenieurwesen Erneuerbare Energien (B.Eng.) Wilhelm Büchner Hochschule (WBH) Ausführliche Infos Katalog Bachelor Online + Studienhefte 42 Monate
    Bewertung von 11 Teilnehmern (4,1)
    Bewerten
  • Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.) mit 180 ECTS AKAD University Ausführliche Infos Katalog Bachelor Online Verschiedene Studienmodelle möglich! 15 bis 20 h pro Woche € 14.328,00 (MwSt.-befreit)
    Bewertung von 1 Teilnehmer (5,0)
    Bewerten

Seiten

i

Kostenlos Infomaterial zum Thema Wirtschaftsingenieurwesen bestellen

Wichtige Fakten für das Fernstudium bzw. die berufsbegleitende Weiterbildung Wirtschaftsingenieurwesen

   Voraussetzungen Variiert je nach Anbieter
   Dauer 4 Monate (Master (konsekutiv)) - 54 Monate (Bachelor)
   Wöchentlicher Aufwand 10 Stunden - 40 Stunden (Bachelor)

   Abschluss

Bachelor, Hochschulzertifikat, Master (konsekutiv) oder Master (weiterbildend)
   Kosten 2.180 € - 19.650 € (Bachelor)

Welche Studieninhalte erwarten Sie?

Das Fach Ingenieurswesen Wirtschaftsingenieur stellt viele verschiedene Themengebiete zur Auswahl, welche in Teilen verpflichtend und in Teilen als Wahlfach im Studium behandelt werden müssen. Grundlagen, welche in allen Fachrichtungen und bei allen Spezialisierungen in jedem Fall abgeschlossen werden müssen, sind unter anderem:

  • Aktualisierung der Mathematik- und Physikkenntnisse
  • Ingenieurtechnisches Grundlagenwissen
  • Betriebswissenschaftliches Grundlagenwissen

Neben den später folgenden Spezialisierungen umfasst das Fernstudium zum Wirtschaftsingenieur verschiedene Themenfelder, welche während des Studiums neben den eigentlichen Themengebieten aufgearbeitet werden. So erhalten Sie während des Studiums unter anderem Einblicke in:

  • Grundlagen des Marketings
  • Grundlagen im Management
  • Erweitertes Wissen in der Betriebswirtschaftslehre

Um als Wirtschaftsingenieur zu arbeiten, benötigen Sie verschiedene Soft-Skills und Fähigkeiten, welche ebenfalls während des Studiums vermittelt werden. Dies wären unter anderem:

  • Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens
  • Grundlagen Wirtschaftsenglisch
  • Computer- und Software-Kenntnisse im Bereich Ingenieurswesen

Beschreibung des Fernstudiums bzw. der berufsbegleitenden Weiterbildung

Das Fernstudium Wirtschaftsingenieur richtet sich an alle Arbeitnehmer, welche neben ihrer normalen beruflichen Tätigkeit die eigenen Aufstiegschancen verbessern möchten. Wirtschaftsingenieure sind in der heutigen Zeit enorm gefragt und werden sowohl in Unternehmen als auch in Gemeinden und bei städtischen Institutionen eingesetzt. Dank der großen Auswahl potentieller Spezialisierungen kann sich ein Wirtschaftsingenieur bereits bei Beginn der Ausbildung und des Studiums für wirtschaftlich interessante und spannende Arbeitsgebiete entscheiden.

Da das Fernstudium zum Wirtschaftsingenieur mit einem Bachelor-Abschluss beendet wird, stehen den Absolventen viele Türen offen. Sowohl in der freien Wirtschaft als auch - beispielsweise nach Abschluss eines Master-Studiengangs - in Lehre und Forschung. Somit können Sie mit einem solchen Abschluss Ihre berufliche Laufbahn komplett neu definieren und sich ein neues und besseres Standbein aufbauen.


- Werbung -

Voraussetzungen

Der Bachelor Studiengang zum Wirtschaftsingenieur stellt unterschiedliche Anforderungen. Grundsätzlich kann sich jeder mit einem Abitur für diesen Studiengang melden. Mit ausreichender Berufserfahrung kann die Zulassung zum Studium jedoch auch ohne Abitur erfolgen. Die einzelnen Zulassungsbedingungen variieren je nach Hochschule und sind abhängig von den jeweiligen Landesgesetzgebungen.

Die Anforderungen, die an diesen berufliche Tätigkeit gestellt werden, erfordern bestimmte charakterliche Fähigkeiten. Da Sie vermutlich über Berufserfahrung verfügen, sollten Sie über folgende Fertigkeiten verfügen und versuchen, diese nach Möglichkeit weiter auszubauen:

   technisch

 

   organisiert

 

   kommunikativ

 

   ökonomisch

 

Dauer

Das Fernstudium zum Wirtschaftsingenieur verläuft - wie bei einem Bachelor-Studiengang üblich - über die Dauer von 48 Monaten. Während dieser Zeit müssen Sie mit einem zeitlichen Aufwand von durchschnittlich 15 Arbeitsstunden pro Woche rechnen.

Prüfung

Um den Studiengang zum Bachelor Wirtschaftsingenieur abschließen zu können, müssen Sie verschiedene Prüfungsleistungen ablegen. Die verschiedenen Seminare müssen mit einer Abschlussprüfung abgeschlossen werden. Diese kann sowohl als schriftliche Prüfung als auch als Hausarbeit geschehen. Der eigentliche Abschluss des Studiums erfolgt durch die Einreichung einer Bachelor-Arbeit, welche abschließend bewertet wird. Erst nach dieser Bewertung erhalten Sie Ihr Abschlusszeugnis als Wirtschaftsingenieur.

Zielgruppe

Das Fernstudium richtet sich sowohl an Berufseinsteiger als auch an berufserfahrene Menschen, welche sich eine bessere Position in einem Unternehmen wünschen. Durch den Bachelor als Wirtschaftsingenieur können Sie nicht nur neue Aufgaben bewältigen und in ein neues Berufsbild eintauchen, sondern auch den Aufstieg ins mittlere Management schaffen. Somit dient der Studiengang nicht nur der eigenen Befähigung, sondern bietet Ihnen die Möglichkeit das eigene berufliche Fortkommen gezielter zu planen und zu strukturieren. Dank der sehr breit gefächerten Inhalte des Studiengangs können sowohl junge als auch ältere Arbeitnehmer ihre beruflichen Aussichten nachhaltig und deutlich verbessern und durch den Studienabschluss optimieren.

Berufsbild / Tätigkeiten

Als Wirtschaftsingenieur können Sie in den unterschiedlichsten Unternehmensbereichen tätig sein. In der Regel sind die Aufgaben in diesem Bereich fachübergreifend, so dass Sie durch Ihre Kompetenz den Entscheidungsträgern optimal zuarbeiten können. Sie sind an keine speziellen Fachbereiche und Unternehmensbereich gebunden, sondern sind in der Lage aufgrund des Studium sich schnell in die verschiedenen Problemfelder einzuarbeiten. Das Studium bereitet den Wirtschaftsingenieur auf die unterschiedlichsten Einsatzbereiche vor und bietet eine wichtige Grundlage, um als effektiver Problemlöser und Entwickler tätig zu werden.

Wie sind die Berufsaussichten bzw. Karrieremöglichkeiten im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen?

Wirtschaftsingenieure sind in vielen Fachbereichen bestens besetzt und entwickeln neue Verfahren und Möglichkeiten, um ein Unternehmen gezielt voran zu bringen oder um aktuelle Probleme aus der Welt zu schaffen. Darüber hinaus bietet das Studium Ihnen die Möglichkeit die eigenen Qualifikationen noch zu verfeinern und zu verbessern und beispielsweise mit einem Master-Abschluss in diesem Bereich in das obere Management vorzustoßen. Aufgrund der sehr guten und umfassenden Ausbildung sind Sie in der Lage Entscheidungen zu treffen und diese fachlich fundiert zu begründen. Aus diesem Grund sind bestens ausgebildete Wirtschaftsingenieure in vielen Branchen äußerst beliebt und werden gerne und in allen Abteilungen eingesetzt.

Auch in der Lehre können Sie als Wirtschaftsingenieur tätig werden. Durch die entsprechenden Weiterbildungen und Abschlüsse können Sie in ihrem Fachbereich als Lehrkraft tätig werden und somit bei der Ausbildung neuer Wirtschaftsingenieure tätig sein. Der Bachelor in diesem Bereich bietet Ihnen die notwendigen Grundlagen, um eine eigenständige und flexible Karriere zu planen und umzusetzen.

Pro und Contra Fernstudium Wirtschaftsingenieur

Pro

Das Fernstudium zum Wirtschaftsingenieur ist für Berufstätige eine gute und einfache Lösung, um neben der eigenen Arbeit die Karriere vorantreiben zu können. Dank der großen Flexibilität kann sich das Fernstudium optimal an den Arbeitsalltag anpassen und somit zu einem Teil des eigenen Lebens werden.

Contra

Nachteilig ist allerdings der hohe Druck, welcher mit einem solchen Fernstudium einhergeht. Schließlich muss die eigene Freizeit deutlich beschnitten werden, da jede Woche die entsprechenden Studienleistungen abgelegt werden müssen. Ausdauer und Durchhaltevermögen sind eine wichtige Grundvoraussetzung für den Studiengang und sollten dementsprechend hoch eingeschätzt werden.

Wie hoch sind die Kosten im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen?

Für ein Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen fallen Kosten von 2.180 € bis 19.650 € (Bachelor) an.

Mit welcher Studiendauer müssen Sie rechnen?

Die Dauer des Fernstudiums variiert zwischen 4 und 54 Monaten.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie Wirtschaftsingenieurwesen

Durchschnittsbewertungen

der Fernlehrgänge und Fernstudiengänge der Kategorie Wirtschaftsingenieurwesen

4,4
bewertet von 132 Teilnehmern

Interessante Erfahrungen von Teilnehmern

  • Leo, 26 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)" des Anbieters Wilhelm Büchner Hochschule (WBH) am 05.11.2021 bewertet. Bewertungen insgesamt: 16
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das Studium an der WBH ist sehr zu empfehlen. Man muss sich bei einem Fernstudium natürlich bewusst sein, dass man eine hohe Eigenmotivation benötigt und Selbstinitiative zeigen muss. Wenn man dies mitbringt, unterstützt die WBH einem mit einer guten Betreuung bei einem erfolgreichen Abschluss. Man kann das Lerntempo selbst bestimmen und innerhalb von einem gewissen Zeitraum kann das Studium kostenlos über die Regelstudienzeit hinaus verlängert werden. So ist das Studium auch bei einer Vollzeit-Tätigkeit nebenher machbar. Die Studieninhalte sind so ausgelegt, dass viel im Selbststudium von zu Hause gut erarbeitet werden kann. Daneben gibt es z.B. mit Online-Tutorien oder Chatforen über den Online-Campus die zusätzliche Möglichkeit, sich mit Dozenten oder Kommilitonen über den gelernten Stoff auszutauschen. Ein paar Veranstaltungen finden auch als Präsenzveranstaltung vor Ort statt, sodass man Kontakte knüpfen kann. Die WBH versucht die Nachteile eines Fernstudiums so gut es geht zu umgehen. Die Betreuung durch die Professoren ist individuell etwas unterschiedlich, aber insgesamt sehr gut. Meistens bekommt man schnell eine Antwort auf die gestellten Fragen. Manche Professoren stehen auch telefonisch für Fragen zur Verfügung. Ganz besonders gut fand ich die Betreuung meiner Master-Thesis. Hierbei hat sich mein Professor viel Mühe gegeben und ich hatte mehrere Telefonate mit ihm zur Durchsprache. Auch die Durchführung der Prüfungen war gut. Es gibt mehrere Standorte innerhalb von Deutschland, an denen Prüfungen stattfinden. Somit ist für jeden einer dabei, der einigermaßen in der Nähe liegt. Die Prüfungen finden an Samstagen alle drei Monate statt. Man kann zwei Prüfungen pro Termin schreiben. Die Korrektur der Prüfungen nimmt manchmal mehrere Wochen in Anspruch und könnte etwas schneller sein. Dies betrifft insbesondere Prüfungen, die von vielen Studenten geschrieben werden. Das Studium an der WBH ist nämlich sozusagen modular aufgebaut, sodass es Fächer gibt, die in mehrern Studiengängen beinhaltet sind. Somit ist das Studium machbar, wenn man den nötigen Ehrgeiz und Willen mitbringt.

  • Julia, 24 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Wirtschaftsingenieurwesen" des Anbieters AKAD University am 03.02.2017 bewertet. Bewertungen insgesamt: 13
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Begonnen habe ich im Dezember '15 mit dem Studium "Technische Betriebswirtschaftslehre und Dienstleistungsmanagement". Im August letztes Jahr habe ich dann den Studiengang gewechselt. Die Abwicklung verlief noch unkomplizierter als vermutet, die Betreuung hat mich sehr gut beraten und alle Module wurden ohne Weiteres angerechnet - soweit schon einmal große Klasse. Die Unterlagen werden pünktlich und zuverlässig zugeschickt, die Betreuung ist immer zuverlässig und geht auf die Bedürfnisse ein und die Studienhefte sind verständlich und übersichtlich gestaltet. Als kleinere Schwachstellen sehe ich lediglich, dass die Seminare zwar freiwillig, aber doch in den meisten Fällen nützlich sind und somit die Anfahrt zum einzigen Seminarstandort in Stuttgart ganz schön ins Geld geht. Alles in allem bin ich sehr zufrieden.

  • kate, 39 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen Industrie 4.0 (B.Eng.)" des Anbieters IU Fernstudium am 16.05.2021 bewertet. Bewertungen insgesamt: 18
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    ich studiere nun seit fast einem Jahr bei IU, vorher IUBH. Ich bin sehr zufrieden. Scripte gibt es zum runterladen, oder in Papierform.Ergänzend Videos, Präsentationen und Sprechstunden. Die Tutoren, mit denen ich bis jetzt Kontakt hatte, waren sehr hilfsbereit und freundlich. Emails werden zügig beantwortet. Bis jetzt fand ich die Klausuren auch ganz gut. Klar- man muss lernen, kommt aber mit dem Script gut zurecht. Alternativ kann man auch in macnchen Modulen eine Hausarbeit, anstelle einer Klausur schreiben. Ich habe auch einige Fächer auf Grund der Berufserfahrung und einem vorherigem Studium angerechnet bekommen und bin daher, hoffe ich zu mindest bis zum Jahresende fertig. Ich bin im großen und ganzen sehr zu frieden und verstehe die vielen negativen Kommentare nicht.

  • Sascha, 37 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master Wirtschaftsingenieurwesen" des Anbieters WINGS - Fernstudium an der Hochschule Wismar am 21.12.2017 bewertet. Bewertungen insgesamt: 10
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Sehr überzeugt haben mich die breitgefächerte Themenauswahl und die persönliche Betreuung bei den einzelnen Seminaren. Die Professoren waren stets sehr motiviert und gingen auf unsere Fragen und Wünsche ein. Auch die Abfolge von der Seminare mit anschließender Prüfung war sehr hilfreich (und hat die Vorbereitungszeit zuhause extrem verkürzt). Einzig die Erstellung der Master-Thesis war recht stressig, die Mühe wurde aber anschließend entsprechend belohnt. Ich würde den Studiengang auf jeden Fall wieder wählen. Die Kosten sind zwar recht hoch, zumindest in meinem Jahrgang wurden diese aber größtenteils von den Arbeitgebern bezahlt. Vielen Dank an Alle und Frohe Weihnachten!

  • Benjamin, 31 Jahre, hat den Fernstudiengang: "MBA Eng. Wirtschaftsingenieurwesen" des Anbieters zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund am 11.12.2017 bewertet. Bewertungen insgesamt: 27
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich absolviere den MBA Eng. über die ZFH an der Technischen Hochschule in Friedberg (THM) und arbeite bereits an meiner Abschlussarbeit. Um sich nebenberuflich weiter zu qualifizieren ist das Fernstudium an der THM sehr gut geeignet und auch sehr zu empfehlen. Die Unterlagen für das anstehende Semester werden frühzeitig versendet, die Präsenzveranstaltungen finden i.d.R. an Samstagen statt und auch die Online-Lernplattform Moodle ist einfach und gut strukturiert. Die Professoren sind sehr kompetent, haben entweder in der freien Marktirtschaft gearbeitet oder tun es noch und bereichern so die Vorlesungen mit wertvollen praktischen Erfahrungen.