Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Empfehlenswert
Sehr guter Anbieter 2024

Fernstudiengang Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis - Master of Laws (LL.M.)

4,6 / 41 Kursbewertungen
Distance and Independent Studies Center (DISC) der RPTU
4,3 / 364 Anbieterbewertungen

Überblick

  • Studiendauer Der Fernstudiengang hat eine Regelstudienzeit von vier Semestern (berufsbegleitend).
  • Gesamtkosten 6.022 € (MwSt.-befreit)
  • Abschluss & Abschlusstitel Master of Laws (LL.M.)
  • Sprache Deutsch
  • Studienbeginn
    Wintersemester

Wieso Infomaterial anfordern?

Fernstudium Direkt kann leider nicht die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der hier hinterlegten Kursinformationen garantieren.

Das Infomaterial kannst du völlig unverbindlich und kostenlos anfordern. Darin findest du detaillierte Infos zum Kurs:

  • Aktuelle Preise, Rabatte und Förderungsmöglichkeiten
  • Alles zu den Teilnahmevoraussetzungen
  • Vollständige Studieninhalte und Studienabläufe

Kursbewertungen

Gesamtbewertung aus 20 Kursbewertungen
Durchschnittsbewertung: 4,6
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Jennifer, 42 Jahre, hat den Fernstudiengang „Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis - Master of Laws (LL.M.)“ am 28.04.2024 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Insgesamt bin ich mit meinem Fernstudium am DISC zufrieden. Es bietet eine strukturierte Lernumgebung, in der der Lehrstoff mithilfe von Skripten und begleitenden Einsendeaufgaben vermittelt wird. Die Einsendeaufgaben werden sorgfältig korrigiert, und die Bewertungen sind meist ausführlich. Dies ermöglicht es den Studierenden, ihre Fehler nachzuvollziehen und aus ihnen zu lernen, was den Lerneffekt enorm steigert. Jedoch gibt es auch Raum für Verbesserungen. Nicht alle Bewertungen sind so ausführlich wie gewünscht, was dazu führen kann, dass Studierende nicht immer verstehen, warum sie nicht die volle Punktzahl erhalten haben. Ein detailliertes Feedback zu den Einsendeaufgaben ist entscheidend, um den Lernprozess zu optimieren und sicherzustellen, dass die Studierenden ihr volles Potenzial ausschöpfen können. Insgesamt könnte eine konsequente und umfassende Rückmeldung zu den Einsendeaufgaben die Qualität des Fernstudiums am DISC weiter verbessern und den Lernerfolg der Studierenden fördern. Besonders hervorzuheben sind die Online-Vorlesungen und die dazugehörigen Skripte für die Klausuren in Vertragsrecht und Arbeitsrecht im ersten und dritten Semester. Diese haben mir eine ausgezeichnete Vorbereitung auf die Klausuren ermöglicht. Die Struktur und Qualität der Online-Vorlesungen haben es mir erleichtert, die Themen zu verstehen und mich gezielt auf die Prüfungen vorzubereiten. Die Skripte waren umfassend und gut strukturiert, sodass ich mich effektiv auf die Klausuren vorbereiten konnte. Die Möglichkeit, die Klausuren online abzulegen, war ebenfalls äußerst praktisch, da dies eine Anreise ersparte. Insgesamt trugen die Online-Vorlesungen und die bereitgestellten Skripte maßgeblich zu meinem Erfolg in den Klausuren bei und haben meine Lernerfahrung positiv beeinflusst.
Ein Aspekt, der meiner Meinung nach verbessert werden könnte, betrifft die Vorbereitung auf die Masterarbeit. Ich hätte gerne die Möglichkeit gehabt, ein Gliederungsgespräch zu führen, um meine Ideen zu strukturieren und Feedback zu erhalten. Leider bietet das DISC im Studiengang Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis diese Möglichkeit nicht an. Ich verstehe, dass die Masterarbeit eine eigenständige Leistung darstellen soll. Dennoch glaube ich, dass ein Gliederungsgespräch den Studierenden helfen könnte, ihre Gedanken zu ordnen, potenzielle Schwierigkeiten frühzeitig zu erkennen und sicherzustellen, dass sie auf dem richtigen Weg sind. Es würde den Prozess nicht nur transparenter machen, sondern auch die Qualität der Abschlussarbeit insgesamt verbessern und stellt m. E. dennoch eine eigenständige Arbeit dar.
In Anbetracht der selbstgesteuerten Natur des Fernstudiums wäre die Einführung eines Gliederungsgesprächs zur Masterarbeit eine sinnvolle Ergänzung, die den Studierenden eine zusätzliche Unterstützung bietet und den Erfolg ihrer Abschlussarbeit fördert.
Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit meiner Erfahrung beim Fernstudium am DISC und würde es definitiv wieder wählen. Besonders hervorzuheben ist das ausgezeichnete Programmmanagement von Frau Dr. Fauth, die stets erreichbar ist und sich umgehend um Fragen und Anliegen kümmert. Ihre Präsenz und Unterstützung trugen wesentlich zu meinem positiven Gesamteindruck bei.

geschrieben am 29.04.2024

Liebe Jennifer,

wir möchten uns herzlich für das positive Feedback und die konstruktiven Kritikpunkte zum Fernstudiengang „Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis“ bedanken. Es freut uns, dass Sie mit unserem Fernstudienangebot zufrieden sind.

Zu Ihren Kritikpunkten haben wir folgende Anmerkungen:

- Zu dürftige Bewertungen: Unser Ziel ist, den Studierenden über die Korrekturgutachten eine hilfreiche Rückmeldung über die Stärken und Schwächen der Ausarbeitung zu geben, so dass man damit seinen Lernerfolg weiter optimieren kann. Diese müssen natürlich auch ökonomisch sein, weswegen die Ausführungen in Einzelfällen auch mal individuell benötigte Fragenstellungen offenlassen. In diesem Fall ist es aber möglich, offen gebliebene Fragen über das Programmmanagement im Rahmen einer Nachkorrektur zu klären.

- Gliederungsgespräch: In der Tat gibt es i.d.R. keine persönlichen Gespräche zur Gliederung der Masterarbeit, jedoch werden zwei schriftliche Austauschmöglichkeiten zur Verfügung gestellt. Zum einen kann man (optional) eine noch unverbindliche Voranfrage zu einem beabsichtigten Thema stellen. Hier gibt der Betreuende eine erste Auskunft, ob das Wunschthema generell geeignet sein kann und worauf man dabei achten muss, um eine gute Masterarbeit anzupeilen. Zum anderen wird das Thema der Masterarbeit verbindlich im Rahmen einer kommentierten Gliederung angemeldet, die der Betreuende eingehend auf Machbarkeit prüft und dem Studierenden ggf. Rückmeldung oder Optimierungstipps gibt, wenn sich Bedenken auftun. Dadurch wird gewährleistet, dass trotz der in der Prüfungsordnung geforderten eigenständigen Bearbeitung dennoch eine Hilfestellung geboten wird, sich auf dem richtigen Weg zu befinden.

Wir hoffen, dass wir Ihnen damit weiterhelfen konnten.

Ihr DISC-Team

Dagmar, 47 Jahre, hat den Fernstudiengang „Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis - Master of Laws (LL.M.)“ am 13.04.2024 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Dieses Fernstudium ist hervorragend dazu geeignet berufsbegleitend fundierte Rechtskenntnisse für die Wirtschaftsbranche und damit den LL.M. zu erwerben.
Hier erarbeiten Sie sich die wichtigen rechtlichen und wirtschaftsrechtlichen Themen anhand der Skripte und empfohlenen Literatur bzw. den aus den Vorlesungen gut vermittelten Lehrstoff selbst im Eigenstudium bequem von Zuhause aus über den "Online-Campus" und mit Unterstützung der Referenten der jeweiligen Fachbereiche und der Studienleitung. Die Zugänge zu den digitalen Bibliotheken (Universitätsbibliothek RPTU, Beck Online, JURIS, Wolters Kluwer Online, Beck-elibrary usw.) und rechtswissenschaftlichen Datenbanken sind eine gute Methode für Studierende, die nicht in der Nähe einer großen Bibliothek leben. Seminare zur z.B. Literaturrecherche werden darüber hinaus von der Universitätsbibliothek RPTU angeboten. Die Beratung und der Service des DISC der RPTU sind exemplarisch. Jedes Anliegen und jede Frage wurde vor und wird während des Studiums in einer kurzen Reaktionszeit von Studienleitung bestens beantwortet. Vielen Dank dafür.

geschrieben am 15.04.2024

Liebe Dagmar,

herzlichen Dank für Ihr positives Feedback!

Ihr DISC-Team

Lisa, 33 Jahre, hat den Fernstudiengang „Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis - Master of Laws (LL.M.)“ am 11.04.2024 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich bin von dem Studium begeistert.
Gut vernetzt unter Kommilitonen trotz Fernstudium, das ist viel wert.
Interessanter Stoff, abwechslungsreich gestaltet, durch Videos, Einsendeaufgaben, Klausuren, Hausarbeiten etc.

kleiner Minuspunkt für die Struktur der Lernplattform:
gleiche Informationen sind an unterschiedlichen Stellen abgelegt, sodass man immer durch "Zufall" was neues findet bzw. Angst hat etwas zu übersehen --> gewöhnungsbedürftig, aber nicht dramatisch

Kann das Studium jedem weiterempfehlen, der neben dem Beruf seinen Master absolvieren möchte. Ist mit ein bisschen Disziplin absolut machbar.

geschrieben am 12.04.2024

Liebe Lisa,

herzlichen Dank für Ihre positive Bewertung und Ihr konstruktives Feedback, das wir gerne im Rahmen unserer kontinuierlichen Programmevaluation aufgreifen werden.

Ihr DISC-Team

Alexander, 53 Jahre, hat den Fernstudiengang „Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis - Master of Laws (LL.M.)“ am 09.04.2024 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Das Studium ist strukturiert aufgebaut und die Inhalte (Studienbriefe, allgemeine Infos) können über die zentrale Plattform ohne Probleme abgerufen werden. Die Betreuung ist jederzeit gewährleistet und Rückfragen werden schnell beantwortet. Das Konzept bzgl. der Online-Kolloquien ist zu Beginn des Studiums nicht direkt durchschaubar, weshalb es hinsichtlich des Konzepts einen Stern Abzug gibt (ein halber Stern Abzug ist leider nicht möglich, wäre allerdings passender).

geschrieben am 10.04.2024

Lieber Alexander,

besten Dank für Ihre positive Bewertung!

Ihr DISC-Team

Julian, 37 Jahre, hat den Fernstudiengang „Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis - Master of Laws (LL.M.)“ am 26.12.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Das Fernstudium im Wirtschaftsrecht ist eine großartige Option für alle, die ihre Kenntnisse in diesem Bereich erweitern möchten. Die flexible Zeiteinteilung ermöglicht eine problemlose Vereinbarkeit mit Beruf und Familie, während die praxisorientierten Inhalte eine direkte Anwendung des Gelernten in realen Situationen ermöglichen. Die ausgezeichnete Betreuung durch erfahrene Dozenten rundet das Gesamtpaket ab und macht das Fernstudium im Wirtschaftsrecht zu einer klaren Empfehlung.

geschrieben am 08.01.2024

Lieber Julian,

herzlichen Dank, wir freuen uns sehr über Ihr positives Feedback!

Ihr DISC-Team

Christian, 31 Jahre, hat den Fernstudiengang „Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis - Master of Laws (LL.M.)“ am 08.12.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Das Studium lässt sich sehr gut mit dem Berufsalltag vereinbaren. Die Inhalte bieten einen echten Mehrwert für meine berufliche Praxis. Sollte man Fragen haben, sind die Dozenten und das Team des DICS wirklich schnell bei der Klärung der Fragen und helfen direkt weiter. Auch wenn man Kontakt zu einem Dozenten oder Prof. braucht, ist dies unkompliziert möglich. Läuft bisher alles sehr reibungslos.

geschrieben am 08.01.2024

Lieber Christian,

herzlichen Dank für Ihre positive Rückmeldung!

Ihr DISC-Team

Josy, 31 Jahre, hat den Fernstudiengang „Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis - Master of Laws (LL.M.)“ am 08.12.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich studiere seid Oktober 2023 an der RPTU Wirtschaftsrecht (LL.M.). Das gute an diesem Fernstudium ist die maximale Flexibilität und die optimale Vereinbarkeit mit dem Beruf. Man studiert zu 100% online, d.h. alles im Selbststudium verbunden mit online Seminaren und online Klausuren, ohne eine Präsenz oder Anwesenheitspflicht. Man kann sich also das Studium selber so einteilen, wie man gerade Zeit und Elan dazu hat. Bei Fragen wird einem durch die Studienbetreuung immer sofort und freundlich weitergeholfen. Es ist nur eine persönliche Umstellung für mich gewesen, sich alles selbstständig einzuteilen, ohne feste Vorgaben oder gar in einem festen Kurs zu sein.

geschrieben am 12.12.2023

Liebe Josy,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung!

Ihr DISC-Team

Marc, 44 Jahre, hat den Fernstudiengang „Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis - Master of Laws (LL.M.)“ am 07.12.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Sehr gute Betreuung, angenehme Ansprechpartner, gute Inhaltskombination und Praxisnähe, Vereinbarkeit mit Beruf gut! Präsenzangebote der RPTU scheinen super, leider für Fernstudenten wenig nutzbar. Onlinetools erst gewöhnungsbedürftig, dann aber gut.

geschrieben am 08.01.2024

Lieber Marc,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung!

Ihr DISC-Team

Necati , 31 Jahre, hat den Fernstudiengang „Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis - Master of Laws (LL.M.)“ am 01.12.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Die Organisatoren sind stets bemüht und sehr hilfreich bei Fragen und Unklarheiten halten. Offene Punkte können schnell bereits telefonisch geklärt und müssen nicht lustig in die Länge gezogen werden. Die Erstsemester Veranstaltung gab eine tolle Übersicht über das Studium.

Natalja, 47 Jahre, hat den Fernstudiengang „Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis - Master of Laws (LL.M.)“ am 28.06.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich finde es grundsätzlich toll, berufsbegleitende Studium-Möglichkeiten zu haben. Mein Studium machte/macht mir viel Spaß. Weitere/zusätzliche e-Colloquien pro Semester bzw. e-Vorlesungen als auch gelegentliche Vor-Ort-Veranstaltungen sind zu begrüßen.

Julian , 37 Jahre, hat den Fernstudiengang „Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis - Master of Laws (LL.M.)“ am 22.06.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Das Studium hat mich persönlich im beruflichen sowie im privaten mehr als bereichert. Im Vergleich zu meinem vorherigen Bachelor Studium konnte ich noch mehr wissen in meinen Alltag integrieren. Die Fülle an wissen welche hier über großartige Skripte übermittelt wird ist einfach ein Studium wert.

Sebastian, 30 Jahre, hat den Fernstudiengang „Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis - Master of Laws (LL.M.)“ am 21.06.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Der Studiengang "Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis" bietet genau das, was der Titel verspricht: Eine breite Auswahl an juristischen Themen, die einem in seiner beruflichen Laufbahn bereits begegnet sind oder mit großer Wahrscheinlichkeit noch begegnen werden. Die Qualität der Lehrmaterialien ist ausgezeichnet, zu jedem Fach wird ein umfangreiches Skript von einem renommierten Professor (Grundlagenfächer) oder einem Praktiker (Fächer zu den speziellen Fachthemen) geliefert, die Online-Veranstaltungen finden regelmäßig statt und liefern zum reinen Selbststudium den notwendigen Mehrwert, die Online-Lernplattform ist an manchen Stellen etwas verschachtelt, die Betreuerin des Studiengangs steht aber immer für evtl. Rückfragen zu Verfügung. Lediglich die nur einmalig im Kalenderjahr fest vorgegebene Möglichkeit zur Anmeldung der Masterthesis schränkt die Planung des Studiums für Berufstätige etwas ein. Rundum gelungen mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Arne Hansen, 49 Jahre, hat den Fernstudiengang „Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis - Master of Laws (LL.M.)“ am 26.05.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich hatte die Möglichkeit als "berulich Qualifizierter" ohne Abitur und ersten Studienabschluss das Master-Fernstudium an der TU Kaiserslautern zur absolvieren. Angefangen von den ersten Informationen über die gesamte Studienzeit bis hin zur Masterarbeit gab es immer eine/n sehr kompenten/n Ansprechpartner/in für alle fachlichen und organisatorischen Fragen. Die Studieninhalte wurden einem Selbststudium angepasst verständlich und nachvollziehbar vermittelt. Die Einsendeaufgaben und Klausuren während des Studiums waren angemessen anspruchsvoll und wurden fair bewertet. Zu Beginn des letzten Semesters, in dem die Masterarbeit verfasst werden musste, wurden umfassende Informationen zur Anfertigung der wissenschaftlichen Arbeit vermittelt, so dass ich mich gut vorbereitet gefühlt habe und in der Lage war, einen guten Masterabschluss zu erreichen. ImVergleich zu anderen Fernstudienanbietern in Deutschland, mit denen ich teilweise schon Erfahrugen sammeln konnte, möchte ich das Preis-/Leistungsverhältnis des DISC als herausragend bewerten. Besonders positiv hervorheben möchte ich die Flexibilität, mit der die TU Kaiserslautern auf die während meiner Studienzeit auftretenden Einschränkungen zu Beginn der Corona-Pandemie reagiert hat. Zusammenfassend war ich mit dem Studium und der Betreuung sehr zufrieden und kann den Studiengang "Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis" als auch das DISC der TU Kaiserslautern (jetzt RPTU) uneingeschränkt empfehlen.

Peter, 63 Jahre, hat den Fernstudiengang „Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis - Master of Laws (LL.M.)“ am 29.12.2022 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Studienmaterialien sehr gut zum Fernstudium geeignet. Die Lehrkräfte vermitteln den Stoff in den Kolloquien und online-Vorlesungen sehr kompetent, engagiert und motivierend. Der Kontakt zu den Dozenten ist generell gut. Fragen werden zeitnah beantwortet. Die Korrektur der Einsendeaufgaben, versehen mit genauen Kommentaren ermöglicht die weitere Verinnerlichung des Stoffes. Das Institut steht immer zeitnah für Beratungen zur Verfügung.

Nadine, 54 Jahre, hat den Fernstudiengang „Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis - Master of Laws (LL.M.)“ am 11.12.2022 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Der Studien-Aufbau ist gut, Materialien sind meist auch gut, allerdings nicht immer ganz aktualisiert. Mir fehlt vor allem die Betreuung, also man muss schon sehe selbständig sein. Das Fach ist aber doch speziell und da hilft oft nicht nur das wie es theoretisch funktioniert, sondern auch der Austausch mit Dozenten darüber. Ich nutze dazu jede Gelegenheit, merke aber auch, dass ich oft an Grenzen stoße, also da einfach individuelle Betreuung brauche. Diese immer zu holen kostet dann zusätzlich Energie, weil sie so nicht eingeplant wurde. Trotzdem kann ich den Studiengang empfehlen.

Marc, 52 Jahre, hat den Fernstudiengang „Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis - Master of Laws (LL.M.)“ am 10.12.2022 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Recht anspruchsvoll, gerade für Quereinsteiger. Zusatzveranstaltungen sind sehr zu empfehlen.
Prüfungen erfolgen hauptsächlich per Hausarbeit und erfordern einen hohen zeitlichen Einsatz. Betreuung gibt es dabei wenig - aber dafür ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Markus, 36 Jahre, hat den Fernstudiengang „Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis - Master of Laws (LL.M.)“ am 09.12.2022 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Das Studium eignet sich hervorragend für Berufstätige. Alle Inhalte sind konzeptionell aufeinander aufgebaut. Digitale Inhalte werden zumeist in Lehrbriefen zur Verfügung gestellt.
Live Präsentationen oder Gespräche mit den Dozenten finden regelmäßig und sehr lehrreich statt.
Im Vergleich zu anderen Fernbildungseinrichtungen, könnte eine verbesserte digitale Infrastruktur, bspw. wie bei der IUBH, geschaffen werden. Dies ist für mich zwar kein negativer Grund, da mir persönlich PDF Dateien reichen, jedoch für andere Teilnehmer durchaus.
Die Betreuung ist hervorragend. In den Meetings sowie per Mail bekommt man sofort seine Antworten.
Absolut zu empfehlen!

Pascale, 26 Jahre, hat den Fernstudiengang „Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis - Master of Laws (LL.M.)“ am 09.12.2022 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Die Lehrtexte stehen auf der Lernplattform als pdf zur Verfügung. Man kann sich die Zeiten der Bearbeitung und des Lernens frei einteilen. Generell ist die Gestaltung frei, bis auf ein paar wenige feste Abendtermine.

Die zuständigen Betreuer sind erreichbar und kümmern sich um die Studierenden. Zudem ist das DISC preisgünstiger als so manche private Uni und schon daher erste Wahl.

Christopher, 31 Jahre, hat den Fernstudiengang „Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis - Master of Laws (LL.M.)“ am 09.12.2022 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Die Betreung ist gut und die Lernplattform mit allen Inhalten übersichtlich und gut strukturiert. Der Stoff ist umfangreich und auch sehr gerausfordernd. Daher kann ein sehr hohes Niveau und inhaltliche Tiefe konstatiert werden. Der Stoff ist vor allem aus den rechtswissenschaften, weshalb das Studium an Geisteswisschenschaftler gerichtet ist, welche ihre Kenntnisse in den Rechtswissenschaften ausbauen wollen. Als Studium für Juristen hinsichtlich der Erweiterung wirtschaftswissenschaftlicher Kenntnisse eignet es sich nicht.

Mira, 34 Jahre, hat den Fernstudiengang „Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis - Master of Laws (LL.M.)“ am 21.05.2022 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Das DICS bietet eine super Betreuung der Studenten und trotz der Pandemie eine gute Kommunikation angeboten. Die Kurse wurden kurzerhand digital durchgeführt und die Klausuren konnten erfolgreich ohne Risiko geschrieben werden. Die Studienbriefe wurden einem immer frühzeitig zur Verfügung gestellt und auf fachliche Fragen wird schnell reagiert.

Infomaterial anfordern

Füge jetzt das Infomaterial zum Fernstudiengang Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis - Master of Laws (LL.M.) von „Distance and Independent Studies Center (DISC) der RPTU“ deinem Warenkorb hinzu. Anschließend kannst du kostenlos und unverbindlich alle Infomaterialien der Fernkurse, die dich interessieren, bequem anfordern. Die Infomaterialien werden dir umgehend von den Bildungsanbietern zugesendet, per E-Mail oder postalisch.

Infomaterial hinzufügen

Ähnliche Fernkurse, die Dich auch interessieren könnten

Du kannst auch direkt Infomaterial aller Kurse der Kategorie Master Wirtschaftsrecht hinzufügen:

Alle Infomaterialen hinzufügen
Alle Infomaterialen hinzugefügt
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Wirtschaftsrecht mit internationalen Aspekten (LL.M.)
DIPLOMA Hochschule
  • Master (konsekutiv)
  • Online + Selbststudium + Studienhefte
  • 10 bis 25 h pro Woche
  • 10.795 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Master Wirtschaftsrecht (LL.M.)
IU Fernstudium
  • Master (konsekutiv)
  • Online
  • 12 - 48 Monate
  • 20 bis 40 h pro Woche
  • 10.099 € - 16.591 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Wirtschaftsrecht Master (LL.M.)
HFH · Hamburger Fern-Hochschule
  • Master (konsekutiv)
  • Online
  • 24 Monate
  • 10 bis 20 h pro Woche
  • 5.616 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Master Wirtschaftsrecht
Euro-FH - Europäische Fernhochschule Hamburg
  • Master (weiterbildend)
  • Online + Studienhefte
  • 18 - 24 Monate
  • 12 bis 20 h pro Woche
  • 6.282 € (MwSt.-befreit)

Weiterführende Links

Alle Fernkurse von Distance and Independent Studies Center (DISC) der RPTU

Zu Deiner Suche passen auch folgende Kategorien:

Master Bank- und Kapitalmarktrecht
Master Bank- und Kapitalmarktrecht
Master Wirtschaftsrecht
Master Wirtschaftsrecht
Weiterbildung Betriebswirt:in in Wirtschaftsrecht
Weiterbildung Betriebswirt:in in Wirtschaftsrecht
Bachelor Wirtschaftsrecht
Bachelor Wirtschaftsrecht