Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Empfehlenswert
Exzellenter Anbieter 2024

Fernstudiengang Bachelor Cyber Security (B.Sc.)

4,4 / 11 Kursbewertungen
IU Fernstudium
4,4 / 2809 Anbieterbewertungen

Überblick

  • Studiendauer 36 - 72 Monate
  • Gesamtkosten 15.063 € - 19.347 € (MwSt.-befreit)
  • Monatliche Kosten 259 € - 399 € (MwSt.-befreit)
  • Abschluss & Abschlusstitel Bachelor of Science (B.Sc.)
  • Sprache DeutschEnglisch
  • Zertifizierungen
    AR
    1116721
  • Studienbeginn
    jederzeit
  • Wöchentlicher Aufwand 20 bis 40 Stunden pro Woche

Wieso Infomaterial anfordern?

Fernstudium Direkt kann leider nicht die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der hier hinterlegten Kursinformationen garantieren.

Das Infomaterial kannst du völlig unverbindlich und kostenlos anfordern. Darin findest du detaillierte Infos zum Kurs:

  • Aktuelle Preise, Rabatte und Förderungsmöglichkeiten
  • Alles zu den Teilnahmevoraussetzungen
  • Vollständige Studieninhalte und Studienabläufe

Kursbewertungen

Gesamtbewertung aus 11 Kursbewertungen
Durchschnittsbewertung: 4,4
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Artur, 20 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Cyber Security (B.Sc.)“ am 14.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich habe mich für ein Studium der Cybersicherheit an der IU entschieden und es hat sich für mich als ausgezeichnete Wahl erwiesen. Die Entscheidung, aus der Ferne zu studieren, war zweifellos ein entscheidender Moment auf meiner Bildungsreise, und hier erfahren Sie, warum.

Erstens bot mir der Cybersicherheitskurs an der IU die Möglichkeit, bequem von zu Hause aus eine hochwertige Ausbildung zu erhalten. Die einzigartige Kombination aus Online-Ressourcen, interaktiven Vorträgen und praktischen Aufgaben schafft eine anregende Lernumgebung, in der ich tief in die Welt der Cybersicherheit eintauchen kann.
Der zweite Aspekt, der die IU für mich zu einer einzigartigen Wahl machte, waren ihre erfahrenen Dozenten und Cybersicherheitsexperten. Ihre praktische Erfahrung und ihr Wissen verleihen dem Lernprozess einen einzigartigen Wert. Ich erwerbe nicht nur theoretisches Wissen, sondern auch praktische Fähigkeiten, die für eine erfolgreiche Karriere in der Cybersicherheit notwendig sind.

Außerdem möchte ich den innovativen Lehransatz der Universität hervorheben. Durch den Einsatz moderner Technologie, virtueller Labore und Angriffssimulatoren werden realistische Szenarien erstellt, die es mir ermöglichen, reale Cybersicherheitsbedrohungen besser zu verstehen und effektiver darauf zu reagieren.
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Cybersicherheitsabschluss an der IU meine Erwartungen übertroffen hat. Das Fernstudium ist für mich nicht nur eine bequeme Option, sondern auch eine Quelle wertvollen Wissens und Erfahrungen geworden. Ich bin zuversichtlich, dass die Fähigkeiten, die ich hier lerne, für meine Karriere in der Cybersicherheit von entscheidender Bedeutung sein werden, und ich bin der IU für diese einzigartige Bildungserfahrung dankbar.

Melissa , 27 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Cyber Security (B.Sc.)“ am 04.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich hab das Studium direkt zu Beginn des neuen Studiengangs gestartet. Es werden leider die Termine für die Veröffentlichung von neuen Modul wieder und wieder verschoben.
Die Qualität der Studienskripte lässt oft zu wünschen übrig. Manche Professoren sind sehr schwer zu erreichen.

Jedoch gibt es aber auch sehr gute Module und sehr gute Professoren, die sich sehr viel Mühe geben und super aushelfen, wenn fragen aufkommen.
Lernen mit Kommilitonen wird super einfach durch Teams möglich gemacht.

Ich würde den Studiengang immer noch nicht weiter empfehlen, da einfach zu viele Module immer noch nicht verfügbar sind.

Niko, 28 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Cyber Security (B.Sc.)“ am 04.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Top Sache! Der Aufbau der Kurse ist in den allermeisten Fällen gut durchdacht und sinnvoll strukturiert. Auch die Prüfungen sind gut organisiert und super schnell bewertet. Alles in Allem ein super Ablauf! Super Material, dabei jederzeit die volle Flexibilität genießen. Top Sache!

Clemens, 24 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Cyber Security (B.Sc.)“ am 03.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Die Inhalte des Fernstudiums sind interessant und gut gestaltet. Für die einzelnen Module stehen, neben den Skripten, viele weitere Materialien, wie Foliensätze, Probeklausuren oder Übungsaufgaben bereit, was Abwechslung beim Lernen ermöglicht und verschiedene Lernbereiche abdeckt. Die Qualität der Lernmaterialien ist überwiegend gut. Teilweise gibt es hier zwar noch Kritikpunkte, beispielsweise beleuchten die Foliensätze teils nur einen stark eingeschränkten Bereich des Skripts, insgesamt zeichnet sich über die letzten Monate jedoch eine Verbesserung der Qualität der Materialien ab.
Ein großer Vorteil des Fernstudiums sind die 24/7 verfügbaren Online-Klausuren, wodurch man Klausuren immer dann schreiben kann, wenn man gut vorbereitet ist. Da es keine festen Klausurtermine gibt, ist allerdings eine hohe Selbstverantwortung nötig.
Die jederzeit verfügbaren Online-Klausuren gehen mit der flexiblen Semesterstruktur einher. Module können jederzeit begonnen und abgeschlossen werden, wodurch jeder Studierende selbst entscheiden kann, wann er welche (und wie viele) Module belegt. Dadurch ist es möglich, sich auf zeitweise auf wenige Module zu fokussieren.
Mails mit Fragen zu einzelnen Modulen oder dem Studium im Allgemeinen wurden bisher stets schnell beantwortet, eine Antwort erhielt ich meist innerhalb von 1-2 Tagen.
Ein Nachteil des Studiums ist der geringe Kontakt zu Mitstudierenden, welcher durch die flexiblen Semesterstrukturen und natürlich das Konzept eines Fernstudiums aber unabdingbar ist.
Insgesamt bin ich mit dem Fernstudium sehr zufrieden und würde es weiterempfehlen, zumindest an Personen mit der nötigen Selbstdisziplin auch ohne feste Semesterstrukturen ihren Zeitplan einzuhalten.

Dirk, 34 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Cyber Security (B.Sc.)“ am 03.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Allgemein bin ich mit der IU sehr zufrieden und kann diese wärmstens im Fernstudium empfehlen. Der Studiengang B.Sc. Cyber Security ist sehr interessant, abwechslungsreich und wird der wichtigste und am meisten nachgefragteste Fachbereich in der IT in Zukunft sein.

Die Studienunterlagen haben einen guten Aufbau und es lässt sich sehr gut damit lernen. Empfehlenswert sind die Karteikarten Apps zum Lernen und die Microsoft Dienste (Office 365). Die Online Klausuren laufen sehr gut ab und man fühlt sich gut aufgehoben. Am Anfang kann es etwas komisch sein mit der Webcam, aber das wird bei jedem Fernstudium der Fall sein. Die wissenschaftlichen Arbeiten werden zuverlässig bewertet und man kann die Korrekturen sehr gut nachvollziehen.

Einziger Nachteil, vor allem für mich persönlich, waren die zu langsamen Startzeiten für neue Module in diesem neuen Studiengang. Ich hatte einige Wartezeiten, weil ich so schnell bin und die Module in kurzer Zeit erfolgreich abschließen kann (auch durch meine Berufserfahrung). Man kann mit der IU Hochschule abstimmen, dass man andere Module stattdessen belegen kann, aber das entspricht dann ggf. nicht den eigenen Interessen. Dieses Contra wird wahrscheinlich für die wenigsten relevant sein, da die meisten langsamer studieren werden neben ihrem Job.

Manuel , 30 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Cyber Security (B.Sc.)“ am 02.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Im Kern ein gut Aufgebautes Studium. Es könnten jedoch in einigen (vor allem technischen)Fächer praxisnahe Übungen angeboten werden, welche in die Benotung einfließen könnten. Bsp.: Penetrationsübungen mittels manipulierten virtueller Maschinen oder Netzwerkforensik mit Wireshark Übungen.

Can, 24 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Cyber Security (B.Sc.)“ am 02.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich bin mit meiner Erfahrung an dieser Fernuni insgesamt zufrieden. Die Flexibilität des Online-Studiums hat es mir ermöglicht, meine beruflichen Verpflichtungen zu erfüllen, während ich mein Studium verfolge. Die Qualität der Kurse und die Unterstützung durch die Dozenten waren überwiegend gut. Allerdings gibt es noch Raum für Verbesserungen in Bezug auf die Kommunikation und die Zugänglichkeit einiger Ressourcen. Insgesamt würde ich meine Fernuni mit 8/10 bewerten, da sie mir die Möglichkeit bietet, meine akademischen Ziele zu verfolgen, aber noch einige Bereiche für Verbesserungen, was die Skriptqualtität angeht, hat.

Louis, 22 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Cyber Security (B.Sc.)“ am 02.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Das Studium passt sich perfekt zeitlich an seinen Lebensalltag an. Dabei kann man zur jeder Zeit und Ort lernen oder an Q&A teilnehmen. Bei den Q&A wird der Stoff nochmal vermittelt und man kann dort den Dozenten Fragen stellen. Dabei gehen die Dozenten freundlich auf meine Frage ein und beantworten diese ausführlich. Insgesamt bin ich sehr zufrieden

Marcel, 27 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Cyber Security (B.Sc.)“ am 02.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich bin froh diesen Studiengang an der IU gefunden zu haben und bin glücklich, dass ich hier nach meinem eigenen Lerntempo studieren kann. Der Vorteil an einem Fernstudium bei der IU ist, dass ich ohne terminliche Bindung an meinen Modulen arbeiten kann. Positiv ist ebenfalls, dass ich alle Klausuren bisher online (von zuhause) schreiben konnte. Dies hat wirklich hervorragend funktioniert.

Vanessa, 26 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Cyber Security (B.Sc.)“ am 02.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Das Studium ist eine Berufliche Weiterbildung und ermöglicht ein angenehmes Studium. Der Vorteil, dass man alles von zu Hause machen kann ist nicht zu unterschätzen, sorgt aber dafür, dass man kein normales Studentenleben führen kann. Die Inhalte von den Skripten könnten teilweise besser geschrieben werden, vor allem verständlicher.
Ich würde mich aber trotz allem immer wieder für das Studium entscheiden.

Luka, 25 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Cyber Security (B.Sc.)“ am 02.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Das Fernstudium an der IU im Bachelor Cyber Security war eine hervorragende Erfahrung, weil es eine flexible Lernstruktur mit praxisorientierten Inhalten kombiniert. Die umfassenden Online-Ressourcen und die Betreuung durch erfahrene Dozenten ermöglichten es, theoretische Kenntnisse effektiv mit realen Sicherheitsszenarien zu verknüpfen. Dies trug dazu bei, nicht nur das Wissen, sondern auch die praktischen Fähigkeiten zu entwickeln, die für eine erfolgreiche Karriere in der Cybersecurity-Branche notwendig sind. Die Möglichkeit, das Studium neben dem Beruf zu absolvieren, macht es zudem für Berufstätige besonders attraktiv.

Infomaterial anfordern

Füge jetzt das Infomaterial zum Fernstudiengang Bachelor Cyber Security (B.Sc.) von „IU Fernstudium“ deinem Warenkorb hinzu. Anschließend kannst du kostenlos und unverbindlich alle Infomaterialien der Fernkurse, die dich interessieren, bequem anfordern. Die Infomaterialien werden dir umgehend von den Bildungsanbietern zugesendet, per E-Mail oder postalisch.

Infomaterial hinzufügen

Weiterführende Links

Alle Fernkurse von IU Fernstudium

Zu Deiner Suche passen auch folgende Kategorien:

Weiterbildung Berater:in für Datensicherheit
Weiterbildung Berater:in für Datensicherheit
Weiterbildung Informationssicherheit
Weiterbildung Informationssicherheit
Bachelor IT Forensik
Bachelor IT Forensik
Weiterbildung Security Software Analyst
Weiterbildung Security Software Analyst